Anleitung zur Erstellung einer Gildenvorstellung

Dieses Thema im Forum 'Gildenvorstellungen' wurde von DSO_FAQ gestartet, 7 Juli 2016.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DSO_FAQ

    DSO_FAQ S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    da häufig die gleichen Fragen auftauchen, möchten wir Euch hier eine kleine Hilfestellung geben, wie Ihr Eure Gilde vorstellen könnt.

    Natürlich könnt Ihr auch Ideen und Anregungen in anderen Gildenvorstellungen einholen, aber vermeidet es Texte, Passagen oder gar ganze Vorstellungen einfach zu übernehmen.
    Eine Vorstellung sollte individuell sein und Euch als Gilde bzw. Gemeinschaft repräsentieren. Nur eine einladende Gildenvorstellung kann euch viele neue Mitglieder bringen.

    Hier nun die Angaben, die Eure Vorstellung beinhalten könnte:
    • Überschrift: Angabe des Gildennamen
    • Angabe des Servers/ der Server auf denen eure Gilde aktiv ist
    • Ingame-Name eines oder mehrerer Ansprechpartner
    • gegenwärtige Zahl der Mitglieder
    • Levelbereich
    • Altersstruktur
    • vertretene Klassen
    • Onlinezeiten (morgens, mittags, abends)
    • Schwerpunkte im Spiel (PvP / PvE / Zwischenwelten, Bosskämpfe)
    • Kommunikation via Chat, Skype, TS3 usw.
    • Anforderungen (Mindestalter / Mindestlevel / Stats)
    Wenn ihr eure Vorstellung noch durch ein Bild, Absätze, farbliche Akzente oder vielleicht einen schönen Einleitungstext ergänzt, macht das einen tollen Eindruck auf suchende Spieler und hebt Euch aus den anderen Gilden hervor.
    [​IMG]

    Viel Spaß beim Gestalten und kreativ sein!

    Euer Team von Drakensang Online
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 8 Juli 2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen