Aufwertung von Runen, ähnlich wie bei Edelsteinen

Dieses Thema im Forum 'Kreative Ecke' wurde von NoSpam gestartet, 20 April 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NoSpam

    NoSpam Ausnahmetalent

    Die Infernalstufen 5-7 sind da, Raid schrieb vor geraumer Zeit mal das insgesamt 10 kommen werden. Damals hab ich noch über solche Fantastereien noch gelacht. :D
    Zudem ist eine CE angekündigt.

    Was mich zu der Überlegung brachte wie man die Erschwernisse am besten abfedern könnte. Was mich wiederum auf das Thema brachte:

    RUNEN

    Vorschlag 1
    Was haltet ihr davon wenn man diese, ähnlich wie Edelsteine durch farmen von Grün bis (irgendwann) Gold aufwerten könnte?
    Natürlich wäre das, Beispiel Rune der Beschleunigung, nur ein marginaler Vorteil, da die Werte ja schon jetzt bei den normalen Steigerungen kaum spürbar sind.

    Vorschlag 2
    Was haltet ihr davon ähnlich wie bei Edelsteinen 'Pyramidenrunen' herstellen zu können? Also z. B. bestehend aus Rune der Tapferkeit/Focus/Beschleunigung. Natürlich müsste dann aber die Sockelbindung aufgehoben werden.

    Apropos

    Vorschlag 3
    Was haltet ihr davon die Sockelbindung ganz abzuschaffen? Die nervt inzwischen einfach nur noch und verhindert den effektiven/individuellen Einsatz aller vorhanden Runen.

    ...

    Und wagt es euch mit einem simplen Dafür zu stimmen. Da gehört diesmal nämlich Dafür-Dafür-Dafür hin. :D
    Aber wer meint kann halt auch Dagegen stimmen.:(
     
    Semmelpeter gefällt dies.
  2. Talerix

    Talerix Foren-Herzog

    V1 - Dagegen
    V2 - Dagegen
    V3 - Dagegen

    Das Balancing des Spieles ist ohnehin schon auf dem Kopf gestellt und Runen gibt es bereits in 3 Stufen. Obendrein sind Runen auch noch Multiplikatoren... und nun stell dir selber die Frage: Wieviele Prozente willst du noch haben ? 100% ? 200% ? 300% ?
    Ich denke irgendwann muss Schluss sein !

    Edelsteine haben Absolut Werte die beim Steigern von den %-Werten profitieren. Sollte Tatsächlich das "pinke" und das "goldene" Rezept kommen... wird es auch einen ordentlich Schubs nach oben geben und die meisten werden die 100k Schallmauer durchbrechen. Ein paar wenige Glaskanonen vielleicht sogar die 120k knacken.

    Aufhebung der Sockelbindung ? Lebensrunen, Widerstandsrunen, Rüstungsrunen und Laufspeedrunen sind genau dort wo sie auch hingehören. Oder geht es mal wieder nur um "Runen der Macht" und den Vorschlag, man könnte doch 30 davon sockeln ? Das hatte wir schon mal... nein Danke!

    Frag dich doch selbst, ob wir tatsächlich noch stärke Runen benötigen...

    oder Frage dich mal was anders... Wie viel Pfusch verträgt das Spiel noch ?
     
    Crossbow212 gefällt dies.
  3. Semmelpeter

    Semmelpeter Colonel des Forums

    hi,

    vorschlag 1
    dafür, wobei die aufwertung aber nur bis blau möglich sein sollte, nicht höher.

    vorschlag 2
    dafür, was dem edelstein recht ist, dass ist der rune billig! :D

    vorschlag 3
    dafür, wobei das schon von mir einmal vorgeschlagen und auch weitergeleitet wurde...
    siehe hier: Edelsteine, Runen und Glyphen von Items entkoppeln


    ich als DK? aber hallo!
    immer her damit was einen stärker macht. ;)
    mir ist es vollkommen egal, ob jmd die 120k schallmauer knackt, wobei das schon vorher bei den zwergen der fall gewesen sein dürfte, aber für den DK ist das nur zu begrüssen, denn er ist in puncto schaden, dass bp stiefkind.
    wir können ja gerne zwerge aussen vor lassen...

    an der werkbank wird dann für alle zwerge zu lesen sein...
    "für zwerge ist dieses rezept leider nicht verfügbar... bitte bedankt euch dafür bei tale!" :D:D:D

    [​IMG]






    es lebe der metal
     
    ak47TestServer gefällt dies.
  4. Talerix

    Talerix Foren-Herzog

    Ersthaft jetzt ???

    ***

    Deine persönliche Abneigungen gegen Zwerge haben hier nicht zu suchen und wir sind auch nicht daran schuld das Drachenkrieger nicht mehr die ultimative Charakterklasse sind, der man bedingungslos folgen muss.

    ***

    Die Zeiten haben sich halt geändert... und wenn du unzufrieden bist, spiel doch selber einen Zwerg !


    Ich war nie ein Spieler der Vorschläge gemacht die meinem persönlichen Vorteil dienen und war immer ein Verfechter dessen, das alle Charakterklasse gleichwertig sein sollen aber auch keine Vorteil gegenüber anderen Charakterklassen haben sollte. Zu dem stehe ich auch Heute...

    Mir ist nach wie vor das Spiel wichtig ! Doch leider muss ich wie viele andere machtlos zusehen, wie hier Vorschläge gemacht werden, die dem Spiel mehr schaden als das sie einen Nutzen bringen.

    ***
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 21 April 2020
  5. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Talerix,


    Mir ist zwar nicht geläufig, was zwischen euch in der Vergangenheit vorgefallen ist (vermutlich auch besser so, da man dann eher neutral reagiert), aber Dein Beitrag wurde um ein paar Stellen "erleichtert", da sie doch eher persönlich wurden (bzw. eine persönliche Unterhaltung starteten), was wiederum hier im Thread nichts zu suchen hat. Wenn es Probleme zwischen euch gibt, könnt ihr das gerne z.B. ingame klären. Aus einer scherzhaften Äußerung wie dem fehlenden Klassenbalancing von Semmelpeter war nun kein direkter persönlicher Bezug (oder "Feldzug") erkennbar. o_O

    Bitte bleibt entsprechend beim Thema.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  6. Dampfdämon

    Dampfdämon Forenprofi

    Also wenn schon, dann gleiches recht für alle...

    Und dazu...
    sag ich nur, dass die Mages mit Blutrunen auf 100k kommen, Zwerge nutzen im Allgemeinen q7 und haben damit einen geringeren Grundschaden... Guck mal bitte in den Zwergenthread und sieh dir mal LIA und Barcode an, das sind wohl mit die stärksten Zwerge auf Heredur und selbst die haben keine 100k...

    LG Dampfi
     
  7. Semmelpeter

    Semmelpeter Colonel des Forums

    hi,

    dann sind es nicht die stärksten auf heredur und nicht jeder zeigt seinen char offen. ;)

    @Talerix: ich habe keinen hass auf zwerge, warum sollte ich? ich kann doch nichts dafür, dass es nicht nach deinen willen geht.
    gibt es genug spieler, die auch die runen verbessern wollen, dann ist dass eben so und der vorschlag wird weitergeleitet. :D

    deal with it! :cool:

    [​IMG]






    es lebe der metal
     
  8. Dampfdämon

    Dampfdämon Forenprofi

    Na dann zeig mir mal einen stärkeren, solange du das nicht kannst, kannst du mir dsa Gegenteil auch nicht beweisen... Außerdem sagte ich ja, dass sie wohl MIT! die stärksten Zwerge sind, aber nicht die Nr. 1 schlecht hin...
     
  9. Xerustes

    Xerustes Foren-Graf

    Hi Dampfdämon,
    Erstens hat ein Magier mit Blutmond, wenn er nicht gerade zum Posen mit Blutmond den q7 buff an hat, weniger schaden als ein q7 Magier.
    Ausserdem ist die Zahl im Charakterfenster zwar schön zum anschauen und vielleicht auch um bildchen zu machen, aber entscheidend ist was beim Gegner und da vorrangig den bossen ankommt, da fast jeder die Maps locker 1-3 Stufen höher als die Bosse spielen kann.
    Und was das angeht sind dank der ungebalancten Sets nun mal Zwerge weit vorn.
    Davon kann man gerne ablenken wollen, nur kriegt man es nun mal nicht wegdiskutiert.
    Q7/q8 kommt auf einen gleichzeitigen dauerhaften multiplikator von über 1000%, da dank q8 beide mechanischen sich auf bis zu je 330% in Summe also 660% buffen lassen und dann noch dank q7 der 3er schuss ohne CD genutzt werden kann.
    Je nach Dampf und spielweise ist da dann noch der Faktor von der Ölpfütze und ein automatisches Geschütz drin.
    Zum kurzzeitigen burst noch der hagel.
    Aber auch ohne dieses ist rein q8/q7 schon gut 1000% das Grundschaden.

    Zum Vergleich... danach kommt der waldi mit 500% auf dem markierten Explo.
    Dann der Mage mit seiner Sphäre mit 350% ggf. zzgl. des Durchflugschadens.
    Danach der Dk, der 240% auf dem schmetterschlag hat dazu 50% Speedbonus bei q7. Kriegt er die wirksam, ist er nach BP Logic bei 360% (ich weiß das das hinkt)

    Wie du siehst ist da eine 2 (aus Sicht von dk's) 3 klassengesellschaft.
    Warum da dk wie Semmel Seitenhiebe in Richtung Zwerge austeilen, wenn die balancing erwähnen, kannst du dir wohl denken.

    Xeru
     
    Semmelpeter gefällt dies.
  10. Asteirus

    Asteirus S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    da dieser Vorschlag inzwischen seinen Weg in die Welt von Dracania gefunden hat, machen wir hier zu. :) Vielen Dank für Eure Vorschläge und alle Anregungen dazu!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Asteirus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen