BANN wegen FORUM- BP Hab acht

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von curhh gestartet, 17 November 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. curhh

    curhh Aktiver Autor

    Wir haben freie Meinungsäußerung in Deutschland.
    Auch wenn jemand Leute als Clowns bezeichnet ist das kein Grund um denjenigen Tage aus dem Spiel zu nehmen. Das sind nämlich 2 verschiedene Schuhe. Für das Spiel bezahlt man und das wäre eine verminderte Leistung . Die Lösung das man das Forum für eine Zeit sperrt wäre ja ok aber nicht das Spiel zu sperren. Jemand wie ich würde sofort eine Klage einreichen und nach unseren Gesetzen eine Entschädigung bekommen. ***
    Auch wenn eine Kritik nicht gefällt oder negativ ist sollte man genau überlegen was man macht.
    Lifestream ist in dieser Form wirklich unwürdig. Hier sollten sprachgewandte Mitarbeiter eingesetzt werden, die in ganzen Sätzen ihr Wissen kundtun und nicht irgendetwas von sich geben um nur etwas zu sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 17 November 2020
  2. Susi58

    Susi58 Forenaufseher

    Genau das ist der Punkt!:)
    Ich zähle mich zu den Menschen,die ersteinmal versuchen den Dreck vor meiner eigenen Haustür weg zu kehren!
    Heisst...wenn ich Kritik übe,vorallem bei eventueller überzogener Negativ-Kritik,überlege ich vorher,wie ich sie äussere!
    Und wenn ich "vorher" überlege was ich mache,wenn ich was mache...ja,dann braucht sich derjenige,der diese(meine) Kritik erhält,auch keine Gedanken machen,wie er darauf reagiert bzw. reagieren muss!
    Solange ich niemanden als "Clown" bezeichne,muss ich nicht mit irgendwelchen logischen Reaktionen rechnen!;)

    LG
    Susi:)
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 17 November 2020
    Bulettenwerfer und steffenfuerst gefällt dies.
  3. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Kommandant des Forums

    Niemand wird hier gebannt weil man das Wort "Clown" benutzt.
    Wie üblich wird es eine summierte Reihe von "Vergehen" gegeben haben,
    sodaß man sich zum schlimmsten Schritt, den ingame Bann entschieden hat.
    Aber diese Reihe von "Vergehen" wird derjenige bestimmt nicht verraten. :rolleyes:
     
    raim65, FrecheZicke und steffenfuerst gefällt dies.
  4. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo @curhh

    Da es sich bei diesem Thread nicht um ein rein spielbezogenes Thema handelt wandert er in das Unterforum ''Speakers Corner'.

    Ferner wurde entsprechend der Forenregeln die politische Aussage in deinem Text gesternt.
    Womit wir bei dieser Aussage wären:
    Wir haben aber auch die Forenregeln, die jeder Nutzer des Forums anlässlich seiner Anmeldung akzeptiert hat. Und natürlich kann innerhalb dieser Regeln jeder User seine Meinung äußern. Möchte er seine Meinung außerhalb dieses Regelwerks äußern kann er das natürlich auch tun. Aber halt nicht hier im Forum.

    Beleidigungen sind keine Kritik sondern halt nichts anderes als...Beleidigungen.

    Insofern verwundert es schon das du einerseits von
    sprichst, diese allerdings nach deiner Meinung anscheinend nur von einer Seite einzuhalten sind.

    Doch nun zum eigentlichen Thema:
    Ingamesperren werden bzw. wurden von uns bislang nur in sehr seltenen Ausnahmefällen beantragt. Und man muss sich schon extrem anstrengen um in diesen sehr seltenen Genuss zu kommen. Die letzte von uns beantragte Sperre liegt entsprechend bereits Monate zurück.

    Warum Werauchimmer für den du hier eintrittst gesperrt wurde wissen wir nicht.
    Ggfs. lesen direkte Mitarbeiter des Betreibers ja wie durchaus von der Com gewünscht hier vor allem in den die CE betreffenden Threads mit und sind über entsprechende Beleidigungen 'gestolpert'.
    Oder ist der oder die 'Gesperrte' vielleicht auch in den sozialen Netzwerken unterwegs und hat sich dort nicht an die Regeln eines gedeihlichen Meinungsaustauschs gehalten?

    Da ihm oder ihr aber anscheinend bekannt ist warum genau die Sperre erfolgte lass dir doch einfach mal einen Screen über die entsprechende Mitteilung zeigen. Da dürfte sich schnell klären in welchem Zusammenhang genau die Sperre erfolgte.

    Viele Grüße,
    katbac
     
  5. Cavit8oR

    Cavit8oR Junior Experte

    Laut der gesetzlichen definition einer Beleidigung, kann man sich strafbar machen, wenn eine ehrverletzende und zugleich unwahre Tatsachenbehauptung geäußert wird.
    Tatsachenbehauptungen zeichnen sich dadurch aus, dass sie dem Beweis zugänglich sind.
    Eine ehrverletzende und zugleich unwahre Tatsachenbehauptung läge beispielsweise vor, wenn A dem B direkt unterstellen würde, dieser hätte eine Straftat begangen, obwohl dies nicht stimmt.
    Würde A die unwahre Tatsachenbehauptung nicht dem B selbst, sondern einer dritten Person gegenüber äußern, wäre nicht § 185 StGB einschlägig, sondern es könnte der Straftatbestand der Verleumdung oder der üblen Nachrede erfüllt sein.

    Da es eine Tatsache ist das es sich bei hier um Clowns handelt, die uns hier nachweislich veralbern und Fehlinformationen streuen, ist dies dem Beweis zugänglich.
    Somit keine Beleidigung!
    Das unterstellen einer Straftat, in diesem Fall öffentlich der Beleidigung zu bezichtigen, durch die Moderatoren des Forums, wäre demnach üble Nachrede StGB §186 oder Verleumdung StGB §187.
     
  6. Konstructor

    Konstructor Forenfreak

    Einspruch Euer Ehren...
    Definition 'Clown' Auszug Wikipedia:

    Ein Clown ist ein Artist, dessen primäre Kunst es ist, Menschen zum Lachen zu bringen.

    Diese Eigenschaft trifft auf die oben genannten nicht zu!
     
    ila42 gefällt dies.
  7. -Tourette-

    -Tourette- Colonel des Forums

    sag ma zu einem polizisten du clown :D
    dann ist es wohl eine beleidigung
    wiedermal gefährliches habwissen gebündelt mit doktortitel nach 10 min googeln :D
    du warst nicht damit gemeint @Konstructor
    vor allem ist das in dem land aus dem ich komme sehr gefährlich einen polizisten zu beleidigen die haben dort nervöse zeigefinger :D
     
  8. raim65

    raim65 Meister eines Forums

    ich will nur mal kurz einen Gedanken einwerfen:
    Es ist ein großes Missverständnis, dass Meinungsfreiheit heißt: Es gibt keine Regeln.

    Es gibt Unterschiede zwischen Meinung, Lüge, Beleidigung, etc.
    Meinungen muss man aushalten (richtigerweise) :)
    Lügen gehören richtiggestellt (und ggfs. bestraft) o_O
    Beledigungen gehören sich ebenfalls nicht und gehören auch bestraft :mad:

    Was heutzutage alles so unter Meinungsfreiheit verstanden wird ... :confused:
     
    thermogoth, FrecheZicke und justanderman gefällt dies.
  9. -Tourette-

    -Tourette- Colonel des Forums

    tztztz du kannst doch net einfach hier so rein schleichen und klugscheissen :D :D
    nu bearbeiteste naoch ma deinen beitrag mit der überschrift ding dong und oder und überhaubt mit klopf klopf ^^
     
  10. Magierhater138

    Magierhater138 Großmeister eines Forums

    Also, steh ich auf dem Schlauch oder kostet Drakensang Jetzt Geld?
     
    DerSchattendesFeuers gefällt dies.
  11. DerSchattendesFeuers

    DerSchattendesFeuers Foren-Grünschnabel

    Also, ich habe gerade nach Drakensang Online gegoogelt und es sagt mir, dass Drakensang Online ein kostenlos spielbares Online Action-MMORPG sei. Zudem soweit ich mich entsinnen kann, hatte ich bei meiner kostenlosen Registrierung keine Kosten? Muss ich jetzt eine Strafe bezahlen? Vielleicht habe ich ja jetzt dadurch sehr hohe schulden und muss deswegen Insolvenz anmelden?!!!!

    Oder das ganze war nur eine ausgedachte LÜGE von dir! Falls du weiter RUFMORD betreiben solltest, DANN MELDET SICH MAL MEIN ANWALT!
     
  12. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania.

    Da hier schon seit mehr als zwei Wochen keiner mehr gepostet hat, schließen wir das Thema und verschieben es, wie in den Archivierungsregeln vorgesehen, in das entsprechende Archiv (Archiv Rest).

    Mit freundlichen Grüßen,
    katbac
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen