Bug BUG, "Ausbruch/Verurteilen"

Dieses Thema im Forum 'Drachenkrieger' wurde von xhhhx gestartet, 23 Februar 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. xhhhx

    xhhhx Aktiver Autor

    Grüße an euch alle,

    Seit R209 funktioniert die Skillung "Ausbruch/Verurteilen" bei einigen Spielern nicht. Ich gehöre leider dazu. Soweit ich weiß, das Problem ist schon lange bekannt und sogar an BP weitergeleitet. Seit R209 sind einige Monate vergangen. Ich musste aber in den letzten Tagen leider feststellen, dass das Problem weiterhin existiert. (Hatte wegen der DK-Kastration seit R209 DSO-Pause gehabt und jetzt spiele ich ab und zu NUR wegen meiner Freunde in DSO). Es wurde mal mitgeteilt, dass man die Mechanik der Skillung überprüfen möchte. Dann hat jemand gesagt, die Skillung wurde bewusst so "verbessert" damit die Tanks etwas entlastet sind....(ok das wurde bestmmt nur zur Unterhaltung der User so geschrieben, ernst kann so etwas nicht gemeint sein.)

    Problem: Sobald ein DMG-Dealer in der Nähe ist oder Wächter oder...verfolgt der Boss nicht mehr den Tank sondern die DMG-Dealer und co. Als Tank kannst machen und lassen was du möchtest, bekommst Aggro nicht mehr mit "Ausbruch". Zur Zeit tanke ich mit der Skillung "Kriegsbanner/Gesetzt der Starken" aber während der Abklingszeit gibt es Tote und Verletzte unter den DMG-Dealern, 2 Zwerge (wegen der Gegen der Uhr) sehr wichtig in der Gruppe aber selbst da reichen einige Sekunden fürs Desaster unter den DMG-Dealern aus.

    Jetzt Frage an Mods, ist das möglich, dass ihr euch erkundigt, wann und ob geplant ist diese Skillung wieder funktionsfähig zu machen? Ich weiß nicht, ob BP seit R209 richtige Programmierer eingestellt hat, die sich trauen auch so etwas sich vorzunehmen....Oder reicht die Fähigkeit der Programmierer nur dafür, Items neue und hässliche Farben zu verpassen?

    Oder die Skillung Ausbruch wird wie Gummi-Effekt (Ansturm) für Masterplan 2050 geplant?

    Danke im Voraus für eure Bemühung.

    MFG XHHHX
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2019
    mocuengelchen gefällt dies.
  2. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo xhhhx,


    Im Vorfeld möchten wir (nur zur Sicherheit) angeben, dass der Skill "Ausbruch" lediglich dann funktioniert, wenn das "Taunt"-Talent auch ausgewählt ist. Ohne das funktioniert das Ziehen der Aggro schlichtundergreifend nicht.
    Dass es allerdings bspw. nach dem Rufen eines "Schwarzen Ritters" vom Dragan-Ring entsprechend zu einer anderen Priorisierung der "Aggro"-Fähigkeit kommt und auch danach eine Art kleiner "Delay" herrscht, in dem die verschiedenen Aggro-Skills nicht einwandfrei funktionieren, haben wir dem Betreiber bereits weitergeleitet gehabt. Wann und ob das behoben wird, ist uns aber leider nicht bekannt.

    Wenn eine Gruppe allerdings darauf verzichtet "Aggro"-ziehende Minions zu rufen und sich Träger des "Düsteren Siegelrings" nicht zu nah an den Boss wagen, sollte es mit dem Aggro-halten kein Problem geben. Zumindest konnten auch wir dahingehend nicht feststellen, dass einzig und allein ein hoher Schaden eines Gruppenmitglieds ausreicht, um die Aggro zu entreißen. Eher waren dann andere Effekt die Ursache dafür.

    Übrigens sind die Programmierer, die sich um Fehler kümmern, nicht jene, die für neue Icon-Hintergründe zuständig sind. Letzteres wird von der Grafik-Abteilung gehandhabt. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  3. xhhhx

    xhhhx Aktiver Autor

    Mensch cosopt, es ist immer das gleiche mit dir :). Wenn du genauer gelesen hättest, hättest du gemerkt, dass ich "Ausbruch/Verurteilen" geschrieben habe, vielleicht ist es dir noch nicht klar, dass "verurteilen" spottet. Naja woher auch du hast ja noch nie DK gespielt ;-).

    Was du da erwähnt hast, ist ein anderes Thema, bei einigen DKs funktioniert die Skillung "Ausbruch/Verurteilen" solange keine Minion in der nähe sind. Erst dann funktioniert die Skillung nicht wenn schwarzer Ritter, Wächter und Co auftauchen. Bei mir funktioniert ÜBERHAUPT nicht, sobald jemand etwas mehr Schaden macht als ich (das sind alle DDs), hat er/sie den Boss am Hals, bis ich "Kriegsbanner/Gesetzt der Starken" nutze und wieder Aggro bekomme. Noch mal, es hat bis R209 die Skillung problemlos funktioniert. Ich denke ihr könnt auch nicht alle Bugs und Probleme reproduzieren und feststellen, die vorhanden sind oder vorhanden sein werden (wir haben ein paar Updates vor uns) aber das Problem gibt es bei einigen Spielern. Ich würde dich bitten noch mal nachzufragen wie Stand der Dinge diesbezüglich ist.

    Möglicherweise ist es schwer die Skillung, die von anderen Kollegen vor Jahren programmiert ist, zu überprüfen und eventuell zu fixen aber für guten Programmierer stellt das keine Herausforderung dar.

    Und zum Thema Grafikabteilung und sowas, ja in einer guten Firma (Google, GGG,...) sind die Arbeitsabläufe anders und strukturiert...aber lassen wir das Thema...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Februar 2019
  4. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo xhhhx,


    Mir ist durchaus klar, dass "Verurteilen" die Deutsche Übersetzung für das Aggro-Talent ist. Allerdings zielte mein Absatz weniger darauf ab Dich über die Existenz dessen zu informieren, als schlichtundergreifend daran zu erinnern auf die richtige Auswahl des Presets bei dem PVE-Tree zu achten. Da es seit geraumer Zeit nun schon mehr als 2 solcher Presets gibt (2 davon für jeden Spieler auch ohne Premium vorhanden, soweit mein Informationsstand) und diese über die Hotkey-Leiste leicht zu wechseln sind mitunter, sollte das lediglich der Hinweis sein darauf zu achten, denn - wie bereits geschrieben - haben wir unter den Bedingungen hier ...

    ... keine Situation wiedergeben konnten, wie Du sie beschreibst bezüglich des Schadens. ;)
    Falls es Dir möglich ist, könntest Du gerne mal ein Video dazu hochladen, wo entsprechend ersichtlich ist, dass - ohne andere störende Effekte - bei Dir dieser Skill einfach nicht funktioniert. (Also scheinbar "nie".) :)


    Der Betreiber gab dahingehend bereits keine Auskunft. :) Der Fehler ist bekannt, aber wann er gefixt wird, teilte man uns auf Nachfrage nicht mit. Aktuell werden andere Fehler höher priorisiert.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  5. xhhhx

    xhhhx Aktiver Autor

    Können andere DK (Tanks) das Problem bestätigen? Hat jemand das Problem zur Zeit oder hatte mal in letzten paar Monaten?

    Ich werde versuchen dir ein Video zu machen und hier hochzuladen damit du nicht mehr "scheinbar" sondern "anscheinend" schreibst, wenn in Zukunft User hier Bugs und Spiel-Probleme melden!!!
     
  6. -Tourette-

    -Tourette- Colonel des Forums

    also unsere tanks haben kein problem beim tanken.
    das mal ein boss flitzt ist denen nicht aufgefallen ausser bei momo aber da kommts ehr davon das die dmg dealer zu voreilig sind,
    aber wenn der dk die aggro hat hat er sie.
    gut muss noch dazu sagen bevor boss flitz isser meistens auch schon in der waagrechten :D
     
  7. Fiago

    Fiago Aktiver Autor

    Vergiss es einfach. Ich habe auch das Problem seit der Verschlimmbesserung 209 oder 210 weiß net mehr genau. Im Forum wurde das Thema mehrmals erwähnt zuletzt hier:

    https://board-de.drakensang.com/threads/problem-mit-ausbruch-faehigkeit.71633/

    Ich habe vor Monaten Videos gemacht von q1, q7 und q6 und an Support geschickt, ist bis jetzt nichts passiert. Diese Fähigkeit funktioniert bei einigen nie und bei einigen nur solange keine Wächter, Ritter in der Nähe sind. Das Problem ist bekannt, wie auch Gummieffekt Aber das Problem ist BP würde gern die Probleme lösen aber wie denn weiß er nicht, dafür braucht man Programmierer und die brauchen natürlich Geld und beides hat zur Zeit BP nicht. Also gewöhn dich an Bugs und das wird wie vieles andere ein Teil des Spiels. Ein Tipp von mir, laufe immer mit OP DD und der Boss geht schnell down am besten 1-2 OP Zwerge im Team.
     
  8. jamakoo

    jamakoo Forenkommissar

    Jo, kann sowohl den Ansturmbug als auch den Aggrobug bestätigen.
    Ansturm-Gummiband scheint es ja auch schon länger zu geben, aber wie immer soll das ja an unseren Internetverbindungen und PCs liegen...
    Ich hoffe ja darauf, dass sie die Spielweise von Def-Tanks nochmal ändern (anders Aggro ziehen, nicht nur einen Skill spammen, Gruppe buffen um fehlenden DPS auszugleichen) denn wie es momentan ist, buggt es nur rum und macht keinen Spaß.
     
    mocuengelchen und Fiago gefällt dies.
  9. Fiago

    Fiago Aktiver Autor

    Mir ist es aufgefallen, dass die Fernis die Bosse immer stunen können aber ich als DK kann ich nicht, weder Ansturm noch Bodenbrecher tut das. Ist es so vorgsehen oder es liegt an meinem Acc bzw. Char?

    @ Jamakoo: wie ist es bei dir, kannst du Herald oder Grimmag usw. betäuben?
     
  10. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Fiago,


    Das Stunnen von Bossen ist für alle Klassen möglich. Jedoch ist es so, dass nach einem erfolgreichen Stun erstmal eine gewisse Abklingzeit herrscht, in der der Boss immun gegen weitere Betäubungen ist. Nach Beendigung der Abklingzeit kann er dann wieder gestunnt werden.

    Teste es einfach mal selbst: Geh solo zu einem Boss und betäube ihn mit "Ansturm" nachdem seine kleine Ausführungsanimation am Anfang abgelaufen ist. Versuche es dann nochmal, sobald Dein Skill wieder zur Verfügung steht. Du wirst feststellen, dass er zu Anfang (= keine Immunitätsphase) gestunnt werden konnte, beim zweiten Versuch jedoch nicht. :)

    Lass Deinen Charakter lang genug in der Map und Du wirst ihn wieder stunnen können. (Spaßeshalber geh auf "Schmerzhaft" rein, dann ist das "Stehenbleiben" nicht so schlimm. ;) )


    @ xhhhx:
    Danke, sehr schön. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  11. Fiago

    Fiago Aktiver Autor

    Noch kein Video hochgeladen? Ich denke ich habe noch welche auf der Festplatte rumliegen.
     
  12. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Fiago,


    Bisher wurde noch kein Video hochgeladen, wie Du bereits richtig erkannt hast. Gerne kannst Du das bei Gelegenheit aber machen. :)
    (Bitte "Latenzanzeige" auch aktivieren! :D)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  13. mocuengelchen

    mocuengelchen Junior Experte

    Spiele zwar mit 2Hand, aber in Gruppe spotte ich auch. Kenne das Problem, auch wenn es nicht so oft auftritt.
     
  14. Fiago

    Fiago Aktiver Autor

    ja es wird immer abenteuerlicher….ich habe jetzt nach einem Jahr oder so mit PVP versucht und musste feststellen, dass die Heilung in PVP Arena gar nicht funktioniert. Ich dachte zuerst es wurde für alle DKs deaktiviert in PVP aber dann habe ich andere DKs gesehen, die sich ab und zu geheilt haben.
     
  15. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Fiago,


    Dir ist bewusst, dass es verschiedene Heilmöglichkeiten im Spiel gibt (im PVP)?


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  16. Fiago

    Fiago Aktiver Autor

    Hallo Cosopt,

    Möglicherweise gibt es NOCH für andere DKs im PVP diese Möglichkeiten noch:

    - Drachenhaut /Mahl des Drachen
    - Mächtiger Rundumschlag /Rausch des Blutes

    Böse Zunge behaupten es gäbe noch:
    - "Runen der uneingeschränkten und blinden Loyalität" bekannt als Mods-Runen (diese Runen sind NUR für Forum- Mods vorgesehen für ihre selbstlose Loyalität gegenüber BP)…

    Aber Spaß beiseite. Mir ging es um die Skillung "Ausbruch/Belebende" Wut. Wenn ein DK erstmal Kriegsbanner anwendet und danach auf dem Kriegsbanner rumläuft, dann kann er meiner Meinung nach nur diese Skillung sinnvoll anwenden, wenn kein Gegner in der näher steht.

    Aber ich denke das führt zu nichts, statt das bekannte Problem einzusehen und freundlicherweise nochmal an PB weiterzuleiten, versuchst du das Problem Spielern zuzuschreiben....
    Aber das ist ein Bug, wenn Skillungen nicht funktionieren und das hat mit meiner Internetverbindung oder Lichtverhältnis im Zimmer oder Lautstärke draußen und Wetter und Temperatur oder ähnlichem nichts zutun...;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2019
  17. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Fiago,


    Vorab: Vergiss nicht die "goldene Buxxe der schlimmen Gerüche", welche - als "Schuh"-Slot-Item - allen Moderatoren nochmal +15% mehr Bewegungsgeschwindigkeit + 50% Vergiftungschance bei Gegnern verleiht. :D

    Zum Thema: Wenn ein Spieler sich mit entsprechender Skillung in sein Kriegsbanner stellt und "Ausbruch" zur Regenerierung von Lebenspunkten spammt (= da keine Wutkosten im Banner), dann ist das kein Bug, sondern nunmal die einfache Skill-Mechanik. Ob man dann ggf. vom Gegner angegriffen wird oder nicht, hängt eher von verschiedenen Dingen ab, hat aber auch rein gar nichts mit einem Fehler, sondern höchstens Spielerfahrung zu tun. o_O


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  18. Fiago

    Fiago Aktiver Autor

    - ohjeee… du hast wieder nicht genau gelesen, was da stand. Ich versuche etwas ausführlicher zu schildern:
    "Ausbruch/belebende Wut" ist eine DK-Skillung. Damit kann sich der DK für 5 Sekunden 2% seines maximalen Lebens regenerieren. Am liebsten benutzt DK diese Skillung wenn das nichts kostet...spricht wenn der Kriegsbanner aktiviert ist...soweit so gut, da sind wir beide einverstanden denke ich mal...und es ist auch kein Bug.
    Nach langer Zeit habe ich vor ein paar Wochen PVP gespielt und musste feststellen, dass bei mir mit dem heilen ("Ausbruch/belebende Wut") nicht funktionierte. Ich dachte die Funktion "Heilung" wäre für DK deaktiviert. Bis ich beim nächsten Duell gesehen habe, dass ein DK auf dem Kriegsbanner rumlief und "Ausbruch/belebende Wut" gespammt hat und grüne Zahlen zeigte, dass die Heilung bei ihm funktioniert hat. Ich habe auch auf meinem Kriegsbanner versucht... keine Chance also keine Heilung. Als Duell fertig war, habe ich kontrolliert, ob ich die Skillung "Ausbruch/belebende Wut" gewählt habe, ja das war gewählt. Also nicht nur "Verurteilen" ist defekt, dass kein aggro zieht beim Boss, sondern auch "belebende Wut"....

    - Mächtiger Rundumschlag /Rausch des Blutes: das nutze ich nicht im PVP, deswegen weiß nicht ob das klappt.
    - Drachenhaut /"Mahl des Drachen": ob das funktioniert, weiß ich nicht, denn ich habe keine grüne zahl gesehen, wenn ich Drachenhaut aktiviert habe. Das muss ich aber mit jemandem aus der FL testen.

    Aber es geht hier um "Ausbruch/belebende Wut"

    Dass die Skillung nicht funktionert, hat mit der Spielweise der Spieler nicht zutun, sondern so etwas passiert, wenn unerfahrene Möchtegerne-Programmierer an etwas rumschrauben, von dem sie sehr wenig oder keine Ahnung haben, sonst wie kann man erklären, dass bei jedem Release viele neue Bugs dazu kommen?! Und genau nach R209 hat die Skillung "Ausbruch" nicht mehr funktioniert, vorher hat immer sauber funktionert.
     
  19. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Fiago,


    Es wurde mehrmals genau gelesen, jedoch war Dein vorheriger Beitrag eher inhaltslos und hat das Problem nicht erklärt, sondern lediglich irgendetwas, was nicht als Bug zu bezeichnen war, in den Raum geworfen.

    Nachdem Du nun Dein Anliegen genauer geschildert hast, geben wir das gerne zur Überprüfung weiter. Bislang bist Du jedoch die einzige Person, die sowas meldet und damit auch Probleme hat. Von den übrigen Spielern kam dahingehend keine Meldung, dass der Skill nicht funktioniere.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     

Die Seite empfehlen