Feedback Das Modifikatorensystem beim DK im Vergleich zu Fernkämpfern

Dieses Thema im Forum 'Drachenkrieger' wurde von tig2007 gestartet, 17 Mai 2021.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. tig2007

    tig2007 Laufenlerner

    Liebes Forum

    Ich habe mal eine Frage zum Modifikatorendsystem beim DK. Ich habe in einigen Youtube-Filmen gesehen, dass sich bei Fernkämpfer-Klassen die Schadens-Level teilweise zweimal nach oben stacken bei Attack-Speeds über 5.0. Damit erreichen dies 600k und mehr Schaden. Meinen DK bekomme ich maximal auf die 100% mehr Schadenausbeute durch die entfesselte Wut, also eine Stufe nach oben. Erst dachte ich, dass dies ggf. an der zu geringen Grund-Speed liegt und die durch den Wutschlag nach oben zunehmende Schlagzahl nicht zählt. Doch auch bei eingesetzten Speed-Waffen mit einem Grund-Speed von über 5.0 zählen die Stacks nicht hoch. Woran liegt das? Habe ich etwas falsch gemacht? Ist das beim DK halt so?
     
  2. Skelsayu

    Skelsayu Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo tig2007,

    auch bei den Fernkämpfern beträgt der Schadensbonus einmalig 100%. Mit höherer Angriffsgeschwindigkeit werden auch bei ihnen lediglich die Stapel schneller aufgebaut.
    Die Fernkämpfer, die du gesehen hast, müssen dann aufgrund eines anderen Bonus diesen zusätzlichen Schaden erhalten haben.

    Allzeit gute Drops und viel Spaß im Spiel,
    LG Skelsayu
     

Die Seite empfehlen