Das neue Juwel (Winterevent) Schaden?

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines Forum' wurde von lichtbogen22 gestartet, 28 Dezember 2022.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Bloodreyna

    Bloodreyna Freiherr des Forums

    ***
    ICH möchte bitteschön,dass ein Juwel,das ich mir erspielt habe,auch so funktioniert wie es angegeben wird. :mad:
    Und genau das tut es nicht,jedenfalls nicht so wie beschrieben (habe ich in meinem vorherigen Beitrag erläutert,***
    ***
    ES FUNKTIONIERT NUN MAL NICHT RICHTIG und es kann nicht sein dass hier ständig Sachen implementiert werden,die nicht funktionieren!
    Es geht um's Prinzip!
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 30 Dezember 2022
  2. Verzeihnix

    Verzeihnix Foren-Graf

    Na du scheinst ja mal wieder als einzigster Spieler davon betroffen zu sein, denn alle bisherigen Informatione der Drachenkrieger zufolge funktioniert dieses Juwel einwandfrei und richtig,
    Deine agressiven Ton mir gegenüber bitte ich sofort einzustellen, andere Leute Erfahrungen ***haben hier genauso viel Informationswert wie die Deinen***
    Gewöhne dir lieber ein respektvollen Umgang an mit den beteiligten Forenusern,
    ***
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 30 Dezember 2022
    Hylarb gefällt dies.
  3. Peredes

    Peredes Foren-Herzog

    Und genau darum erspare ich meinem DK das gerenne und rumgehopse in den Minis und verzichte auf die villt minimale VERBESSERUNG durch das ach so TOLLE Juwel ,ist eher ein nice to Have aber mMn. kein must Have !!
     
    Hylarb gefällt dies.
  4. mandarinchen661

    mandarinchen661 Aktiver Autor

    zitiere:Ein kaum merklicher Schadenszusatz

    hmm bin ein wenig überrascht dass das hier nicht reinhaut, ich hab das Juwel noch nicht und werde es wohl auch nicht bekommen, da ich mich weigere weiterzuspielen...hatte Nebula beim Grossen Geschenk und der Support behandelt mich wie einen Staatsfeind...

    Ich möchte nur anmerken dass die Nebenhand vom Dschinn zu 8% auf 100% physischen Schaden auslöst, und auch zu 80% krittet.
    In der Praxis heißt das, wenn Speed auf 6+ ist, das Boss-Schilde in maximal 5 Sekunden weggeballert sind, und immune Gegner wie
    Mortis bei 4 von 5 Schüssen ca 3KK Schaden nehmen.

    Wenn das Juwel jetzt 5% auf 150% hat und ebenfalls krittet sollte das Ergebnis ähnlich sein, vorausgesetzt Speed +6 und man setzt die richtige Fähigkeit ein, aber vielleicht liege ich da ja falsch...
     
  5. maju01

    maju01 Freiherr des Forums

    Ähm nö! Es spielen nicht alle Spieler schneller Schuss, hauptsächlich die mit Blitz und 2 H Kanone, MnM.
    Das einzig gute nach der CE war/ist, das man weder die gleichen Item, noch die gleiche Spielweise benutzen muss.
    Ich zum Bsp. farme Maps mit Feuer und Flammenwerfer und stehe damit sehr gut da.
    Bitte nicht wieder alle in eine Schublade und ihr müsst das so und so machen. ;)

    Für größtenteils Solo Spieler wie mich ist es gut so, für schnellen Schuss gibts ja noch das ein oder andere feature.
    MnM;)
     
    Hylarb gefällt dies.
  6. Verzeihnix

    Verzeihnix Foren-Graf

    Durchaus berechtigte Spielweise. Auch äußerst effektiv, spricht nichts dagegen, nur weniger verbreitet

    Einfach mit etwas Spielverständnis an die Sache gehen, dein verursachter Schaden an Monstern ist letztendlich abhängig von der Schwierigkeitsstufe und den damit zusammenhängenden Widerständen und Rüstwerten der jeweiligen Monstern.

    Beispielsweise auf ZW Blutvergießen fällt der zusätzliche Schaden am geringsten aus dürfte sich aber erhöhen je niedriger der
    Schwierigketsgrad ist.
    Von daher ist nicht zu erwarten dass der Meteorschaden deinen Erwartungen entspricht.
    Dies soweit, bevor du weiterhin ***irritierende*** Thesen verbreitest.

    ***
    gerne Diskussionen aber nicht weiter in diesem Stil
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 30 Dezember 2022
    maju01 gefällt dies.
  7. Hylarb

    Hylarb Forenexperte

    Hi,

    denke zum Testen des Eisschadens vom Meteor könnte man sich nen Moppel suchen, die Eiswiderstände auf 0 reduzieren und dann sollten pro Tick die 150% des Grundschadens kommen. Iwelche Denkfehler? Möppelchen müsste ja ein bissl was aushalten, also nen Boss? Ob das praktisch so einfach umzusetzen ist weiß ich nicht xd

    @Pastor: wenn du beim Mouseover y drückst wird dir die Kritchance auf den entsprechenden Schwierigkeitsgraden in einem Popup-Fenster angezeigt.

    Ich dachte auch erst an Steinetausch und is ja nicht so dolle, werde aber wohl wieder zu 2 Teilen vom Giftlöscherset wechseln. Die Abklingzeit wird beim Mapwechsel zurückgesetzt. Immerhin 25% mehr Schaden beim Q5 speeden oder schnellen Bosskämpfen :)

    Grüßöö
     
    Verzeihnix gefällt dies.
  8. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania.

    Wir mussten hier leider etwas durchfeudeln, sprich einige Beiträge löschen und in anderen etwas Farbe unterbringen. Bei unterschiedlichen Sichtweisen der Dinge darf man die Meinung des anderen durchaus Mal unkommentiert stehen lassen. Das geht ;) Rede und Gegenrede. Das kann durchaus in den meisten Fällen reichen. :)
    Und wenn der Andere sich in einem so starken Irrtum befindet, dass sein Beitrag für diese zu nachteiligen Irritationen bei unerfahrenen Spielern führen könnte, dann darf man seine Sicht der Dinge durchaus in netter und informativer Form als Alternative dagegen setzen. Das geht tatsächlich ohne Beleidigung und Herabwürdigung des anders Denkenden. :)

    Wir selbst können uns aus obigen Grund in die Diskussion noch nicht konkret einbringen. Doch sobald wir unsere Juwele ebenfalls zur Verfügung haben werden wir eure Angaben, für die wir euch ausdrücklich Danken, sofort testen.

    Nein. Das dürfen wir nicht bzw. wäre es sehr unklug das zu tun. Denn wenn wir jede Fehlermeldung, unabhängig davon ob sie von erfahrenen Spielern die sich erfahrungsgemäß nur dann zu Wort melden, wenn sie tatsächlich ein echtes Problem gefunden haben, oder von unerfahrenen Neueinsteigern mit (noch) fehlende Spielverständnis, oder Usern die sich permanent durch Fehlmeldungen auszeichnen, ungeprüft sofort weiterleiten würden, dann würde beim Betreiber ganz schnell keine Eine unserer Meldungen mehr ernst genommen werden.
    Dazu ein Vergleich: Wenn man irgendwo in die Reklamationsabteilung geht. Was sagt man dann? Is kaputt. Mach heile. Oder gibt man vielleicht doch besser eine möglichst genaue Fehlerbeschreibung um a. Ernst genommen zu werden und b. eine schnelle Reparatur zu ermöglichen. <<< Rhetorische Frage. Sofern du darauf Antworten möchtest dann bitte in meiner Vorstellung und nicht Themenfremd hier.
    Genau danach sieht es aktuell aus. Aber wie gesagt. Wir werden das sobald es uns möglich ist auch selber testen.
    Wenigstens einer :D
    Das lässt sich universell nicht sagen. Wünschenswert ist aber natürlich zumindest die gespielte Klasse, den gespielten Schwierigkeitsgrad und eine möglichst genaue Fehlerbschreibung anzugeben, damit wir den gemeldeten Fehler nachtesten können. Bei Problemen wie hier wären z. B. zusätzlich Screens der Skillung von Interesse.
    Grundsätzlich kann man sagen: Jede Detailinformation hilft. :)
    Es gab da vor Jahren z. B. einen Bug der Klassenunabhängig nur bei einem Teil der Spieler, und auch das nicht immer, auftrat und die ganze Com war am Rätseln. Erst durch die Genauigkeit einiger Meldungen kamen wir dann drauf das dieses Problem nur auftrat, wenn die betreffende Map aus einer bestimmten anderen Map heraus betreten wurde.

    Viele Grüße,
    katbac
     
    Hylarb und maju01 gefällt dies.
  9. PastorOfMuppets

    PastorOfMuppets Ausnahmetalent

    Ich habe den Meteor mit meinem Zwerg in Brigavik gestestet, erst die Portalsquest oben aktiviert damit reichlich was los ist. Auslösen tut der Meteor doch die Geschwindigkeit mit der er auf die Mobs herunterfällt ist verbesserungswürdig. Mit dem Flammenwerfer sind die Mobs oft schneller weg und der Meteor rauscht ins Leere.

    Für Freunde des Flammenwerfers eine witziges Tool, wäre nur toll wenn da auch etwas Wumms hinter steckt wie bei der Öllampe, die mit dem Flammenwerfer nicht zu gebrauchen ist. Eine gleichwertige Alternative zur Lampe fände ich weitaus angebrachter.
     
    Hylarb gefällt dies.
  10. Isildur88

    Isildur88 Junior Experte

    Mein Eindruck ist, dass das mit dem Meteor doch funktioniert - bei mir erscheint die blaue Schadensszahl sofort, nur die Animation für den fallenden Meteor braucht halt ihre Zeit und wenn er dann heruntergekommen ist, sind die Gegner schon alle erledigt. Bitte achtet mal drauf und berichtet ...
     
    Hylarb gefällt dies.
  11. Verzeihnix

    Verzeihnix Foren-Graf

    In der Regel sind die mobs schon alle weg bis der Meteorschaden einsetzt,
    hier mal versucht nicht alles zu killen um den Meteorschaden zu veranschaulichen
    Beispiel mit dem Meteor beim Ranger
    [​IMG]
     
    Hylarb gefällt dies.
  12. Hylarb

    Hylarb Forenexperte

    Hallo Großer und herzlich Willkommen im neuen Jahr ;)

    Vielen Dank für die ausführlichen Infos und das Update, bei Spielmechaniken wär ich ja immer dabei.
    Ich wär auch sehr dankbar für eine abschließende Infos, oder auch alles andere, was denn bei euren test rauskam (rein aus Interesse). Falls es so ist wie angedeutet kann ich mir den Testaufwand in etwa vorstellen. Ich hoffe ihr habt wenigstens Spaß beim Testen, als Team ;)

    Gelegenheit gleich nutzen: Neujahrsknuddels an das ganze Team, bleibt uns bitte erhalten und möge die Geduld mit euch sein :p:p