Draken als Eventbelohnungen - Was machen damit

Dieses Thema im Forum 'Fragen zu den Events' wurde von Mirill gestartet, 11 Juli 2022.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Mirill

    Mirill Fortgeschrittener

    Wenn es bei Events hauptsächlich Draken zu erspielen gibt, macht das nur Sinn, wenn man etwas Gescheites dafür bekommt.

    Eventausrüstung Level 100 geschenkt
    Reittiere - braucht kein Mensch. Eins reicht :D
    Amphorenschlüssel kaufen um sich davon in Events Fortschritt zu erspielen der Draken bring (sinnfrei)
    Runen - nicht euer ernst. Viel zu teuer.

    Also packt mal was ordentliches in die Shops. (nur keine Glückskisten. Ich werde hier keine einzige Glückskiste mehr kaufen. Hab noch nie was gewonnen. Ist wie bei einer Losbude oder im Casion, es gewinnt nur der Betreiber).

    Das einzige was mir noch einfällt wäre das Knochendrachenelexier.

    Was macht ihr denn so mit den ganzen Nüssen???
     
  2. Axtkampf

    Axtkampf Fortgeschrittener

    Da kann ich Mirill nur zustimmen. Ich habe das bei Eventfeatback auch schon so ähnlich formuliert.

    Runen kaufen ist auch sinnlos, da jede Menge fallen. Selbst ich als nicht Dauerfarmer habe schon knapp 500.000 Runenstaub übrig.
    Bei den unentwegten Dauerfarmen geht der Haufen in die zig-Millionen.

    Stapeln bis zum Sankt Nimmerleinstag.
     
  3. Bloodreyna

    Bloodreyna Großmeister eines Forums

    Ich kaufe immer alles nützliche,das es im Eventshop gibt,wie Seelensteine,Seelenwächter,Essenzen,Dietriche,usw.
    Die restlichen Draken werden halt gebunkert für schlechte Zeiten. :D
     
  4. Kühlwalda

    Kühlwalda Laufenlerner

    Ich weiß ja das High_Endler Runen bis zum abwinken bekommen, die jenigen, die nicht weiter sind als max. Tödlich kriegen seltener Runen.
    Weiß ja nicht auf welchem Level du spielst, aber ich finde max 5 Runen täglich bei 20 Runden.

    Zu den Draken.... ja nützlich wenn man noch Wissen und/ oder Inventar braucht. Und es sich nicht für teuer Geld kaufen will. Wird bei manchen Events ja angeboten.
     
  5. ChantillyRose

    ChantillyRose Boardveteran

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Dem kann ich nicht zustimmen. Vllt. muss man ja L100 sein, damit die Runen droppen "wie Sau",... ich jedenfalls bekomme mit kleineren Level (zwischen 41 und 63) auf Modus "schmerz" keine,... also woran liegt das wohl? o_O

    Würde mich doch mal interessieren.
     
  6. Xaver

    Xaver Nachwuchs-Autor

    Selbst auf qualvoll droppen mir so gut wie keine. Vielleicht mal 1 Rune alle 15 - 20 Runs. So langsam verliere ich die Lust am farmen wenn eh nur Müll zum verkaufen dropt.
    Ergo bin ich froh darüber, mir wenigstens Wissen und Exp Runen für die Draken kaufen zu können.

    Wahrscheinlich ist das "Runen droppen wie Sau" nur den Spielern vorbehalten die die höchsten Schwierigkeitsgrade spielen können.
    Das gleiche Verhalten stelle ich auch immer wieder bei den Würfeln fest. Je höher der Modus desto besser die Drops, zumindest wenn man dem was manche hier so schreiben glauben kann. Dabei sollte doch grad bei Premium/Deluxe jeder gleich behandelt werden.
     
    ChantillyRose gefällt dies.
  7. Axtkampf

    Axtkampf Fortgeschrittener

    Also bei den Würfeln ist die Sache doch klar und wurde bei der Einführung selbiger auch in einer Tabelle angegeben. Je höher die Würfel (weiß bis orange), desto höher die Steine, etc. Items gibt es ja jetzt (fast) keine mehr.

    Wenn du im weißen Bereich farmst, bekommst ja auch keine königlichen Steine auf der map. Warum sollten dann in den Würfeln welche drin sein????

    Was die Runen angeht....
    Ich spiele hauptsächlich gnadenlos und hin und wieder blutig. Da dropt genug, weil Runen auch grün bzw. blau sein können und die schnellen Tode (gibt es erst ab gnade) oft dropen.
    Gruppenspiel würde auch helfen, da meines Wissens die Gruppenrunen im Solospiel gar nicht fallen.
    Zudem kann ich nur empfehlen möglichst schnell zu leveln. Es bringt nix sich extra lang irgendwo aufzuhalten. Ein Gebiet nach dem anderen flott durchdrücken......
     
  8. Susi58

    Susi58 Kommandant des Forums

    Um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen...
    Grösstenteils investiere ich die "Nüsschen" in infernale Zugänge. Kann man nie genug haben!
    Hin und wieder mal ein paar Amphoren-Schlüssel.
    Alles andere macht für mich keinen Sinn.
    Und...
    Absolut richtig!
     
  9. Xaver

    Xaver Nachwuchs-Autor

    Da hab ich mich wohl missverständlich ausgedrückt. Mit Drops meinte ich nicht den Inhalt der Würfel sondern den Würfeldrop an sich. Auf höheren Modi scheinen einfach mehr davon zu droppen.

    Wenn ich wie letztens 6 Stunden in Brigavik farme (Normal Mod, brauch die Frostherzen) und am Ende magere 19 Würfel in der Tasche habe, macht das einfach keinen Spaß.
     
  10. jan131132

    jan131132 Laufenlerner

    Nur Ampohren kaufen…
    5 Gruppe Neumond 50-100 Scherben pro Schlüssel in Q5 rein und du hast mehr Infernale gemacht.

    Ps Tekoma
     
    Steffi0815 gefällt dies.

Die Seite empfehlen