DSO 32Bit oder 64Bit

Dieses Thema im Forum 'Technischer Support' wurde von mcdoc gestartet, 29 Februar 2024.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. mcdoc

    mcdoc Forenhalbgott

    Hallo ChantillyRose,

    hier hast du dein Release gepostet, und da ist zu erkennen das Du die 32bit Version von DSO spielst.

    Gibt es dafür einen besonderen Grund ? Wenn nicht, versuche doch einmal die 64bit Version zu starten,
    um zu testen ob die Probleme auch dort vorhanden sind.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    maju01 und ChantillyRose gefällt dies.
  2. ChantillyRose

    ChantillyRose Foren-Graf

    @mcdoc

    danke für deine schnelle Antwort: ich spiele auf einem Uralt-Laptop, weil es einen größeren Bildschirm hat und sehr robust ist und bis vor kurzem funktionierte dort die 32-bit-Version einwandfrei.
    Seit kurzem habe ich auch ein neues Laptop (8 Monate jung und eher für's Büro) und das läuft mit der 64-bit-Version jetzt nach dem Hotfix gut (aber das Ding ist so empfindlich),... kann man sich die 64-bit-Version auf ein altes Gerät runterladen?
    Wenn ja, weiß ich nicht, wo ich die finden kann,...
    Weißt du da was genaueres? :)
     
  3. mcdoc

    mcdoc Forenhalbgott

    Ja,

    einfach rechts klick auf dein altes Drakensang Icon, und Eigenschaften anklicken.

    [​IMG]

    Dann den Parameter in der markierten Zeile ergänzen, danach startet das Game in 64bit.

    Achtung hinter .exe" das Leerzeichen nicht vergessen. Drakensang Online\thinclient.exe" -x86_64

    Edit: alternativ das Spiel auf dem alten PC einmal neu installieren, dann wird eigentlich automatisch ein 64bit Icon erstellt.

    [​IMG]

    Das alles geht natürlich nur, wenn dein Uralt-Laptop auch ein 64bit Betriebssystem hat. :eek:;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Februar 2024
    Grinfeya und ChantillyRose gefällt dies.
  4. ChantillyRose

    ChantillyRose Foren-Graf

    @mcdoc

    danke für deine Hilfe. Ich hab vermutlich ein 32-bit-System, denn ich bekomme nur die Fehlermeldung: Failed to launch client.

    Im Systembuild steht: 32-bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor,... was das bedeutet weiß ich nicht.

    Aber ich vermute mal, dass ich weiterhin Probleme haben werde,... schade :confused:
     
  5. mcdoc

    mcdoc Forenhalbgott

    Dann hast du leider noch eine 32bit Windows Version. Da läuft dann auch nur die 32bit DSO Version drauf. :(

    Da bleibt nur ein 64bit Windows (wenn eine Lizenz vorhanden ist) auf den alten Laptop zu installieren.
    Dein Prozessor könnte damit umgehen. Oder doch mit dem neuen Laptop die 64bit DSO Version spielen. ;)

    Edit: ich meine das BP bei der Einführung der 64bit Version auch etwas geschrieben hatte bezüglich Support für die 32bit Version, man sollte auf 64bit wechseln, da 32bit nicht weiter entwickelt wird. (oder so ähnlich)

    32 Bit DSO kann noch laufen, aber wird vermutlich mit jedem neuen Release instabiler werden. Gleiches gilt für alte Betriebssysteme wie Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 / 8. Auch hier kann DSO noch laufen, aber es wird mit der Zeit immer mehr Probleme geben. Und da es für Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 / 8 keine Sicherheit Updates mehr gibt, würde ich den Rechner höchstens noch offline nutzen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2024
  6. ChantillyRose

    ChantillyRose Foren-Graf

    Lieber @mcdoc :)

    vielen Dank für deine Hilfe, dass bringt mich doch schon viel weiter.

    Ich werde mal ausprobieren, welche der genannten Möglichkeiten für mich am ehesten in Frage kommt.

    Allzeit gute Drops :)
     
    mcdoc gefällt dies.