Feedback zum Dragan-Event

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von Kattoli gestartet, 16 Juni 2016.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DerHumunkulus

    DerHumunkulus Forenmogul

    Habe auch nur den lächerlichen Bauplan. Einen Blitzstein hab ich in der Mine bekommen.
    Die Waffenteile sind anscheinend so geheim, daß man die uns garnicht zeigen darf.
    Für mich ist die Sache mit der Waffe völlig übereilt eingestellt. UND - nicht fertig programmiert ! :(
     
    semen470 gefällt dies.
  2. *Frosch*

    *Frosch* Lebende Forenlegende

    Bei einer Droprate von 5% sollten rechnerisch 20 runs reichen (pro Map) - bei so vielen Leuten die hier spielen, sollte das im Durchschnitt stimmen - tut es aber nicht. Sonst müssten deutlich mehr die Waffe komplett haben! Zumindest die Glückskekse, die immer weniger Versuche brauchen... aber wo sind die?
     
    PugvonStardock und semen470 gefällt dies.
  3. Gaudino44

    Gaudino44 Allwissendes Orakel

    Wie schon gesagt: entweder falsch programmiert oder falsch kommuniziert (oder natürlich auch beides :D). :rolleyes:
     
    PugvonStardock gefällt dies.
  4. karatepapa1

    karatepapa1 Forenanwärter

    mm die legisachen sind ja nur schrott die mann im event bekommt geschweige die anderen teile von der anbauleitung fallen überhaupt netto_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2016
  5. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    vieleicht kann ich mal was helfen
    das die baumwesen in der mini chalenge platzen ohne drops kann daran ligen wenn dennen der wech verspert wierd so das die keinnen ausweg haben um in die mitte zu komm dan platzen die
    habs jetzt ein paar mal getestet und immer iser geplatz wenn der geblockt wurde
    zumindestens sollte es mal geprüft werden ob das hin haut
     
  6. Raid_81

    Raid_81 Foren-Graf

    Fazit- Dragan Event,

    man hat noch bei kaum einem Event soviele Draken, Glyühen, etc. farmen können auf den maps die Kostüme hinter geworfen....
    Stellt sich die Frage wieviel Eure Glyphen, Euer Gold, Eure Steine, Eure Draken etc. noch Wert sind...
     
  7. Siiane

    Siiane Meister eines Forums

    das war im letzten event schon so und da wir das bereits wussten sind wir ihnen aus dem weg gegangen. die verbuggten (schnell "laufenden") sind aber trotzdem geplatzt auch wenn wir hinten dran standen -.-
     
    PugvonStardock gefällt dies.
  8. grisli999

    grisli999 Nachwuchs-Autor

    Feedback - Dragan Event

    Das Event an sich ist gut gemacht, die Quests sind nett und gut machbar. Eine gute Idee sind meiner Meinung nach auch die drei Hauptquests der 4 Maps mit speziellen Belohnungen. Die Spinne als Bossgegner zu nehmen ist ebenfalls kreativ, nur die Map könnte etwas kleiner sein.
    Zu den Minievents lässt sich sagen, dass sie gute Belohnungen geben. Dafür kosten sie aber sehr viele Fluchperlen also sehr viel Farmzeit. Dies ist meiner Meinung nach übertrieben, da es Spieler gibt, die während der Woche stress in der Arbeit etc. hatten und keine Perlen farmen konnten. Solche Spieler haben praktisch fast keine Chance die Minievents komplett fertigzubringen. Vor allem macht sich das beim zweiten Minievent bemerkbar. Man muss in diesem Fall mehr als 8 Stunden durchgehend pro Tag spielen, was für viele einfach zu eintönig wird.

    Verbesserungsvorschläge von meiner Seite sind:
    - Entweder die Preise der Minievents verringern oder die Minievents ein wenig verlängern.
    - Die Map, in der man die Spinne besiegen muss, sollte kleiner werden.
    - Vielleicht die Drops der Set-Uniques ein bisschen erhöhen. (Ich weiß allerdings nicht, wie viel Zeit zwischen den einzelnen Dragan-Events
    liegt. Es kann also auch sein, dass das Event in Zukunft sehr oft kommt. In diesem Fall sollten die Drops so bleiben wie sie sind.

    Danke.

    LG Dampfgames
     
  9. Waldox70

    Waldox70 Forenbewohner

    könnt ihr das nachvollziehen, ich hab im Moment überhaupt keine Lust mehr auf das Game, mit seinen stupiden 1000den von Wiederholungen, ich mach erstmal Pause, es gibt ja einige Alternativen :(:(:(:(;)o_O
     
    Aureoleena gefällt dies.
  10. Amokmika

    Amokmika Allwissendes Orakel

    ......kurz u. knackig ein Fazit hinterlass!

    Perlen,Ander etc. leicht zu erspielen,wenn man im Burg auf Hard rumtrottelt wie ein Bauer!
    Dragan normal u. mittel machbar,wenn man keine Glaskanone unter'm*PO-PO* hat!
    Spinne auf normal easy,ab mittel fängt das geeiere an,vorallem die kleinen Mistviecher machen einem das Leben schwer*..wenn man kein WAHRER OMBRE...blablabla ist* :rolleyes::p

    Zu Challenges halte ich mich gänzlich zurück...da ist ABM ja noch ne reine Wohltat!

    Und zu den Drops,sprich Uniques+Waffenteile gibt es eig. nur eines zu sagen:

    BIGGEST FAIL

    ....achja,vom Spielfluss möchte ich erst garnicht anfangen,sonst wird es ne lange Nacht..und da schlafe ich lieber :)

     
    Aureoleena gefällt dies.
  11. reini1801

    reini1801 Laufenlerner

    Auf der Werkbank werden bei 4 Stufe 50 Ringen als Ergebniss Drangans machtvoller Siegelring mit Stufe 1 angezeigt. Kommt da tatsächlich ein Ring mit der Stufe 1 heraus oder ist das nur ein Anzeigefehler? Hat das vielleicht schon wer ausprobiert?
     
  12. Aureoleena

    Aureoleena Foren-Herzog

    Nachdem, was ich hier so lese (dass noch keiner Waffenteile/ die Waffe selbst erbeutet hat), drängelt sich mir der Verdacht auf: wenn das Event zukünftig öfter kommen soll, dann wäre es auch möglich, dass: in Event 1 (Juni 2016) bekommt man die Anleitung, Event 2 (Monat?/ 2016) bekommt man Teil 1, etc. So kann jeder sein Inventar zumüllen (über Wochen), Essenzen und Perlen verballern ohne Ende (von der Zeit red ich erst gar nicht, usw....) Ehrliche Meinung?... Trau ich dem "GroßenPunkt" zu, ohne Frage!

    Nebulas, und damit verbundene Rausflüge/Perlenverluste unterstreichen das ja auch noch,... findet komischerweise auch nie einer die Lösung dazu...
    Und ich möcht' wirklich nicht wieder den "Salm" der Mods hören: der Fehler ist "komplex": ich spiel andere Spiele mehr als 5 Jahre, da gibt's fundierte Updates, Patches,... die merkt man nicht mal als User, da gibt's auch keine Spielausfälle.
    Hier sorgt ja das Wort Release schon für ein flaues Magengefühl (jedenfalls bei mir) und mal ehrlich: jedes Event wird "ausgenuckelter", "lebloser", "droploser" - "Droplooser" gefällt mir auch - oder eben nach auch dem Motto: wenn de noch 'nen Drop bekommst, ist er sockel- und wertlos. :confused:
    Leena.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Juni 2016
    PugvonStardock und Amokmika gefällt dies.
  13. XxHeadstrikexX

    XxHeadstrikexX Routinier

    Wenn die Werte keine Stufe 1 Werte sind und normal die Werte gibt (350 RW 800 Krit) dann deutet die Stufe nicht auf das Item Level an sondern auf das Grad der Item, sprich, die bessere Version, dann ist das normal :)
     
  14. ente1985

    ente1985 Forenaufseher

    Ich finde das Event sehr gelungen. War ich früher doch nicht so ein großer Freund des Dragan Events muss ich sagen das es mir schon seit der letzten Ausgabe relativ gut gefällt.
    Diesmal noch besser. Ich finde gut das man wechselweise Dragan oder die Spinne kloppen kann. Vorallem finde ich gut das es sehr viele Draken zu erspielen gibt.
    Ich finde auch gut das es keinen Fortschrittsbalken gibt,sondern man halt mehrere Möglichkeiten bzw herangehensweisen an das Event, dem Spieler offen lässt. Beschränkte ich mich dieses mal darauf alle Kisten zu öffnen und danach die beiden Bosse so oft zu bearbeiten wie es eben möglich ist.
    Die Minie-Events testete ich an,diese sind auch gelungen,aber bei einer täglichen Spielzeit von ca 3 Stunden muss man eben Prioritäten setzen.
    Die Laufzeit von 2 Wochen geht auch absolut in Ordnung,länger sollte es aufjedenfall nicht sein. Die Dropprate der Perlen zumindest auf Burg Rabenschrei schwer wurde merklich erhöht und sorge so für angenehmren Spielfluss.

    Man merkt derzeit, DsO geht wieder in die richtige Richtung und kann mich als Spieler wieder fesseln.
    Das Set,ist für anfänger sicherlich nicht schlecht,für aber den Gelegenheitspieler,sind die Droppraten etwas mau. Sorgte es doch teilweise für Frust bei den Mitspielern die das Set wirklich haben möchten. Da ich zum Glück nicht drauf angewiesen bin,konnte ich voll und ganz das Draken Farmen geniessen und mich über die Erfolge freuen,bzw darüber das es so viele Draken gab.

    Ich freue mich in Zukunft auf die nächsten Dragan Events und kann als einzigstes Manko die Dropprate der Setteile äussern. Dennoch in sich ein rundum gelungenes Event.
    Bitte weiter so DsO
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Juni 2016
    d3lph1c, Avalon65 und steffenfuerst gefällt dies.
  15. Lorindel

    Lorindel Kommandant des Forums

    Den 12en zum Grusse werte Nachtwache Durias :)

    Neues Feedback, mal zum Nachdenken. Ich weiß jetzt schon, das sicherlich kaum einer die Worte verstehen mag, als Feedback an BP wird's nicht entsandt, weil sie der Worte sowieso keinerlei Beachtung schenken werden, weil sie nicht wissen, was die Worte bedeuten, und auch die meisten von euch, werden nicht wissen, was die Worte deuten sollen, nur wer wirklich versteht, wer auch zwischen den Zeilen liest, wer die Worte erkennt, der wird auch verstehen.

    "Und die Nacht gebahr den Mond und der Tag gebahr die Sonne, der Tod gebahr Verzweiflung und aus Asche entbrannten Heldenmut, aus eisiger Dunkelheit entstand des Funken Lichts. Auf verdorrten Landen und entweihten Urnenfeldern, geschändeten Tempeln und brachliegenden Städten entbrannte Dragans Wut. Doch aus verlegensten Winkeln Duriarischer Welten erklommen die Altvorderen die finstere Festung, neues Blut folgte ihren ruhmreichen Schritten. Aus Stein geschlagene Alpträume kreuzten ihre Wege, in dunkelsten Ecken verschlingender Seide alter Spinnenbrut bluteten sie aus tausenden Wunden, im Tempel finsterster Macht kämpften, starben oder obsiegten sie der Ausgeburt der Niederhölle, doch Dragan entschwand und die Dunkelheit sollte vorerst weichen sollen. Doch in den Schatten schäbiger Spelunken, alten Tavernen müderstarrten Glases, hallte keine Melodei von Sieg und Ehr noch Ruhm. Trauergebinde zierten neue Gräber, mit bluterstickter Erde verschwand ein Teil von Heldenmut. Der Augen schwerer Blicke sollt entschwinden der Stille der Nacht, in eisiger Schwärze begab sich das Grauen zurück, um sich an der selben zu laben. Lodernde Herzen mit verkrampften Händen und blutverschmierter Kluft, mit Leere in den Händen zurückgekehrt aus ewiger Schlacht, träumen nun von dem Ende der Nacht!"

    Hochachtungsvoll Schattenherz
     
    devilsangel_tcg und Sh1tmaster gefällt dies.
  16. Satansmagic

    Satansmagic Forenhalbgott

    Also mal ne Frage, vielleicht bin ich ja zu blöd zu lesen, wie soll ich den ring den craften man bekommt doch nur 2 im Event
     
  17. Satansmagic

    Satansmagic Forenhalbgott

    So Event fertig bzw das 2. Mini das Hauptevent an sich is ja mit Ausnahme des Zeitraums nicht endlich.
    Schade dass es keinen normalen Fortschritt mehr gibt.

    Nebenbei mal ne Frage, hab sie zwar in nem anderen Threat schon mal gestellt aber vielleicht kommt hier ja schneller ne Antwort und Zwar gibts doch nur 2 Sigelringe wie soll man da was craften können bzw wo bekommt man die anderen? Irgendwie verwirrend.

    Nun zum Feedback.

    Negativ:
    - Das alte Set ist entfernt worden und net mehr integriert wies z.b. mit den Mondsets war/ist (Klar kann man ja kaufen aber hab mir das als Aufgabe gemacht.
    - Minievent 2 Wenn man versehentlich doppelt auf den Kessel für das Blut klickt wird doppelt Blut verbraucht aber die Dauer stapelt sich nicht.
    - Waffenteile droppen nicht somit keine wirkliche verbesserung möglich bzw Erfolgserlebnis gleich 0.

    Positiv:
    -Eventaufgaben sind spielbar und auch solo möglich
    -Eine super Ausbeute an Gold, Edelsteine, Ander usw.
    -Perlen Droprate ausgeglichen

    Wermutstropfen Waffe und Setteile,

    Ich habs einfach mal aufgegeben sowas zu erfarmen, zum einen weil mir wahrscheinlich wieder das Pech verfolgt und das Set aus dem Event genommen wird bevor ichs zusammen hab. Zum anderen weil ich entscheiden musste worum es mir geht, entweder die Events an sich zu beenden oder nur stur die Teile farmen, mit dieser grottigen Droprate. Ich habe mich für das Event an sich entschieden.
    Denn das wollt ich Spielen, farmen auf Stupider Variante habe ausserhalb des Events genug. Spinne hab ich net oft gemacht aber wenn wars funny noch was besonderes.

    Na ja eh ich jetzt ausschweife lasse ich das mit folgenden Verbesserungsvorschlägen stehen.
    1. Fester Eventbelohnungsbaum
    2. Nicht Setmöglichkeit per Zufall mit Minievents mischen.
    3. Droprate erschwinglich machen
    4. Extreme Abstürze und Unspielbarkeit verhindern
     
    Kingfrog gefällt dies.
  18. Aureoleena

    Aureoleena Foren-Herzog

    Da das Event des "öfteren" wieder kommen soll, dürfen die 2 Ringe Platz in deinem Inventar einnehmen, bis du mal alle beisammen hast :rolleyes:
    Leena.
     
  19. Justl123

    Justl123 Freiherr des Forums

    Hallo,

    handelt es sich hier um einen Schreibfehler, dass man in der Ausgrabungsstätte je 150 und 200 Gegner entfernen soll? (und nicht 1x Ausgrabung und 1x Eisenwald?)

    SG,
    Justl

    [​IMG]
     
  20. screamer66

    screamer66 Nachwuchs-Autor

    Als nichtpremiumspieler biste in dem Event der letzte A---- den bei 10 mal dragan Fatal nicht 1 teil bekommen , Premiumspieler hat 5 teile bekommen für mich ist da eh nur noch ******* und *** .
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 28 Juni 2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.