Feedback Feedback zum Event 'Verseuchte Kanalisation von Kingshill' März 2020

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 20 März 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Bulettenwerfer

    Bulettenwerfer Forenaufseher

    Komische Eventstimmung.

    Ich kann das am Besten mit einem kleinen gif ausdrücken:


    [​IMG]

    Unlust breitet sich aus. Nach den letzten sehr gelungenen Veranstaltungen ist das nun mal wieder ein Sprung in die Vergangenheit. Vielleicht möchte der Betreiber ja auch ein Auf und Ab.
     
    PugvonStardock, raim65, Celinitat und 4 anderen gefällt dies.
  2. pommfritz

    pommfritz Foren-Herzog

    Also schlüssel sollten nich das problem sein, kleiner mode macht man keine miesen. 1er amphoren öffnen , dann is man rubbeldiekatz im plus. probleme sind und werden es weiterhin sein die essis für den wurm
     
    raim65 und Konstructor gefällt dies.
  3. Celinitat

    Celinitat Kenner der Foren

    Kann die Stimmung mittlerweile nachvollziehen. Ich habe die Questreihe zumindest "gespielt" und so ein wenig FS und Items gesammelt.

    Aber irgendwie macht sich wirklich Frust und Unlust breit, vielleicht bin ich nun auch zu sehr Dragan-verwöhnt. Und wenn ich an die kommenden Änderungen bei BdU und andere Events denke ..

    Schade nur, gerade jetzt wo man verdammt ist zu Hause zu bleiben und eigentlich die Zeit hätte .. macht die stumpfsinnige Grinderei nach Schlüsseln und der geringe Fortschritt alles wieder kaputt.
     
    pommfritz, dittrisch und FrecheZicke gefällt dies.
  4. raim65

    raim65 Kenner der Foren

    mach ich irgendwas falsch?
    Ich finde kein Andermacht-Pulver für die Gegengift Essenzen - trotz vieler Runs ... und die Essis sind echt Mangelware ...

    !!! HAMSTERT ESSIES !!! ... das schadet wenigstens niemandem :rolleyes:
     
  5. Bobby080898

    Bobby080898 Forenanwärter

    huhu an alle,

    ich hätte einen Tipp um gut im Event voranzukommen :)

    Wer im Dragan Event die Amphoren Schlüssel gefarmt hat wird hier schon einen kleinen aber feinen Vorteil haben

    Im Kanal Event lohnt es sich wirklich meiner Ansicht nach die Amphoren aufzumachen

    Ich hab mit ca 1008 Schlüsseln angefangen und bin nach 3x Tödlich auf 1062 Schlüsseln, da ich alle Amphoren geöffnet habe und ich bin fast im 2. Balken, es geht flott :)

    Netter Nebeneffekt ist der Drop der Essenzen und der Ventilteile :)

    Mfg

    Dêmo :)
     
    pommfritz gefällt dies.
  6. ChantillyRose

    ChantillyRose Forenkommissar

    Feedback:

    Muss man nicht drum rum reden: ist, war und bleibt langweilig.

    Wurde weder verbessert, noch "aufgehübscht", noch irgendwas.

    Fortschritt: unterste Schublade.

    Schlüsseldroprate: unterste Schublade.

    Spaßfaktor: NULL

    Für mich "gelaufen": für so einen Mist hab ich weder Zeit, Geduld, noch bin ich gewillt, die Ressourcen zu geben o_O

    Nachtrag:
    In einer Zeit wie dieser wäre ein wenig Spaß/Freude wirklich erfreulich,...
    leider leuchtet beim Betreiber (wie gehabt) nur das $-Zeichen im Auge,... traurig. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 März 2020
    TZone, Faudlaer, PugvonStardock und 2 anderen gefällt dies.
  7. HeiPei

    HeiPei Laufenlerner

    Jetzt habe ich alle meine Amphorenschlüssel und Essenzen verbraucht und muss nun "blank" weiterfarmen. Mir fehlen noch rund 50K an Fortschritt. Auf Inf3 bekomme ich zurzeit inclusiv aller frei zu öffnenden, schicken Amphoren und inclusiv aller einzusackenden Schweinchen gerade einmal gut 30 Fortschritt pro Run. Außerdem dropen die Zutaten für Ventile und Essenzen sehr unausgeglichen. Gibt es jemanden, der das Event an meiner Stelle allen Ernstes weiterspielen würde?

    Selbst mit dem teuer zu kaufenden Eventmantel könnte ich dieses Event nicht schaffen.

    Dragan war super, aber dieses Event ist … (das mag sich jeder denken, das passt dann schon). Meine Kritik ist ja auch nichts Neues, denn Gleiches wurde schon letztes Jahr zahlreich gepostet. Das katastrophale Feedback hat offensichtlich niemand ernst genommen. Vielleicht ja diesmal. Hoffen darf man ja. Kann nur besser werden.
     
  8. Sternfeuer

    Sternfeuer Routinier

    Hier kann ich mir jegliches Feedback sparen.

    Alles was es zu sagen gab, habe ich bereits letztes Jahr zum Thema ''Kanalisations-Event'' gesagt.

    Also sage ich lediglich das, was ich genauso beim letzten male schrieb: Das Event in seiner jetzigen Form, werde ich kein weiteres mal spielen, sollte es nicht wieder geändert werden.



    Mit freundlichen Grüßen. :)
     
    giulie, Faudlaer, PugvonStardock und 4 anderen gefällt dies.
  9. ruthenia2

    ruthenia2 Laufenlerner

    Ich mus das jetzt mal fragen, wo bekommt man den Kanalisationsschlüssel her, wenn man keine hat ? Außer für Andermant, meine ich
     
  10. Lo-an

    Lo-an Kommandant des Forums

    würdige Monster auf den solo maps, zb im Labor vor kaly.
     
    pommfritz gefällt dies.
  11. Rashslap

    Rashslap Laufenlerner

    Feedback zum Event: eine Menge grinden aber die Belohnungen sind es auf jeden Fall wert. Es gibt viele starke Steine und eine gute Menge Draken. In meinem Fall ging recht gut da ich noch einige Ventilteile, Essi und Kanalschlüssel vom letzten Event hatte da man für Morblik dann ja noch mal die ganzen Maps laufen durfte...
    SPIELZEIT bei mir ca 8-9h bisher und stehe bei 21k im letzten Balken. Schon viel verglichen mit den letzten beiden Events.
    Kleiner Tipp zum Event und wie es vll doch für einige spielbar wird:

    Dies setzt einige Amphorenschlüssel voraus, aber wer diese beim Draganevent nicht wenigstens ein bisschen gefarmt hat (500-1000 Stück, es reichen auch weniger)...dem kann ich auch nicht mehr helfen.

    Wenn ihr keine Ventilteile und Essi habt: farmt euch einige Ventilteile auf den verschiedenen Maps zsm(immer schön fleißig Amphoren aufmachen). Dabei solltet ihr dann auch schon etwas Fortschritt bekommen. Aus den ersten Fortschrittsbalken gibt es dann wieder einige Ventilteile. Wenn ihr einige Ventile der Schlosskanalisation habt(70-100 Stück), geht erstmal zum Wurm. Denn auch aus der Kiste am Ende des wyörmens(Gruß an die Fighters :D ) bekommt ihr Ventilteile die ihr im Laufe der Zeit zu weiteren craften könnt. Diesen Prozess wiederholt ihr dem Mode entsprechend oft. Meine Empfehlung: geht in großen Gruppen(4-5 Spieler das verteilt den Schaden der Würmer auf 5 Personen, was den Bosskampf deutlich leichter macht) auf hohem Mode um mehr Fortschritt zu bekommen. So wird es vll etwas erträglicher. Das farmen von Kanalisationsschlüssel wird dann zumindest für dieses Event überflüssig, da ihr aus den Amphoren eure Eingangskosten mit leichtem + zurückbekommt. Farmt das Event auch nicht jetzt bis zum Schluss, da ihr wenn das Morblikevent startet, noch einmal in die vers. Kanalisationen(Starterquest) müsst und dort wieder Fortschritt und Ventilteile bekommt, womit ihr den Fortschrittsbalken beenden könnt. Andernfalls würdet ihr quasi zu viel machen was glaube ich niemand freiwillig macht :D

    Für alle die genug Ventile zum Schloss haben: Stumpf den Wurm abgrinden bis es endlich fertig ist. ABER die Kiste am Ende des Wyrmse lässt sehr oft geschliffene Steine fallen. Äußerst motivierend.


    Essi-Problem kann ich nicht bestätigen. Mal davon abgesehen das ich noch welche hatte kamen bei mir aus fast jeder Amphore 270 essi + Bauteile für essi … bei einem verbrauch von 300-400 essi auf inf4 finde ich das völlig ok.

    Kanalisationsschlüssel werden in großem Stil erst bei Morblik gebraucht und dort auch nur für die jenigen die vorhaben sich dort Runen zu erfarmen. Genau ich mach da natürlich mit ;) Ansonsten lohnt das Morblik überhaupt nicht. Die Belohnungen sind schon fast frech für den Aufwand :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2020
    PugvonStardock und pommfritz gefällt dies.
  12. Konstructor

    Konstructor Admiral des Forums

    Da bedanke ich mich mal für die tollen Tipps. ;)
    Schade nur wenn so viele hier die Amphorenschlüssel auf der Jagt nach der Schriftrolle verbraucht haben.
    Infernal IV schlägt bei mir der doppelte Verbrauch zu Buche. (in Rot)
     
  13. maju01

    maju01 Junior Experte

    OMG, kann denn keiner rechnen beim Entwickler, oder denkt man dort, wir sind alle komplett blind.

    52219 Fortschritt für Balken 7 + 8 sind bei Inf3 (191 Fortschritt) = 274 Run

    Das klingt erstmal noch ok, wenn man aber durchschnittlich 400 Essi pro Run rechnet, sind das rund 110k Essenzen!

    Das ist unmöglich zu farmen und schafft nur Frust.

    Da beim Entwickler keiner mitdenkt, bzw. man dort nur noch Geldgeil ist, kann ich nur jedem empfehlen nach dem 6. Balken das Event zu

    beenden und alles was danach an Ressourcen fällt aufzuheben, denn dieses schlecht durchdachte Event kommt bestimmt wieder.

    Denn Frust Events werden gern wiederholt.
     
  14. Proktor

    Proktor Laufenlerner

    Die Amphoren sind in der Tat der Schlüssel zum Erfolg. Ohne die gehts nicht. Damit erspart man sich das Schlüssel gefarme, bekommt gut Fortschritt und Zugänge (zumindest die Einzelteile) und Essis.
    Ohne ist man dann aber leider aufgeschmissen und spätestens beim nächsten Kanalevent werde ich keine mehr haben. :(
    Bleibt auch für mich das schlechteste Event. Es ist machbar aber komplett ohne Andermant/Amphoren Einsatz unmöglich.
    Und die fixen Uhrzeiten der Minis 4x am Tag sind für mich auch eine Katastrophe. Warum macht man das? Man könnte doch auch einfach alle 4 Minis 24h laufen lassen?!
     
    pommfritz und Bulettenwerfer gefällt dies.
  15. IcK

    IcK Foren-Graf


    Schade das man kein Daumen runter geben kann.
    Witzig man soll alle seine Amphorenschlüssel verballern oder wer keine hat soll sich die gefälligst kaufen.
    Auch bei den Belohnungen sind wir nicht einer Meinung..
    Alles was es dort gibt kann man sich auch so erkaufen.. was soll ich mit so einen billigen Frosch oder Schlange die es auch so zu erkaufen gibt?
    Edelsteine habe ich auch mehr als genug.. die bekommt man inzwischen bei jeden Event hinterher geworfen.
    Für mich Persönlich ist alles was man zu erfarmen bekommt purer Schrott.
    Es gibt rein garnichts wofür es sich in meinen Augen lohnt das Event zu spielen.
    Und wenn ihr eure ganzen Amphoren Schlüssel verballern wollt, für so ein bisschen Schrott den man sich erfarmen kann.. dann bitte.
    Ich möchte das Event bestimmt niemanden mies reden, der es gerne Spielen möchte.
    Aber für mich ist dieses Event das schlechteste was ich jemals gespielt habe!
    Es ist Langweilig, öde und man kommt einfach nicht voran ( jedenfalls ohne Amphoren öffnen zu müssen ).
    Wer es ohne Amphoren spielt bekommt auch nur 250 Essenzen pro 50 geretten Bürgern.. was lachhaft ist.
    250 verballer ich locker bei einem Run zum Boss.

    Trotzdem wünsche ich dir und alle die trotzdem noch Bock auf das Event haben, viel Spass dabei.
    Da ich das meiste sowieso schon habe benötige ich das Blöde Event nicht.
    Die Ratte brauche ich auch nicht unbedingt. Also ist es mir auch nicht wert das Event zu spielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2020
    TZone, pommfritz, ChantillyRose und 2 anderen gefällt dies.
  16. amalaa

    amalaa Laufenlerner

    Öhem die Zimmerleute haben wohl die Eingänge zu den Minimaps nicht rechtzeitig fertig bekommen?
     
    pommfritz gefällt dies.
  17. Faem

    Faem Laufenlerner

    Hallo was ist mit dem Rattenkönig? Wurde der jetzt so gut eingesperrt das man den nicht mehr raus bekommt.
     
    pommfritz und maju01 gefällt dies.
  18. Fischbein

    Fischbein Forenprofi

    Dank der Buffs (Buletten-Sandwich) und Amphorenschlüssel bin ich schon auf der 6. Leiste. Ohne diese "Hilfsmittel" ist das Event gar nicht zu schaffen. Die Minievents sind sinnlos. Ich vermisse aber die Bauteile für die Seuchenratte in diesem Event. Köderkugeln und Seuchenmaske habe ich schon. Mir fehlt noch die Kupferglocke! Kommt die noch irgendwann in einem der kommenden Minis? Oder wurde das abgeschafft?
     
    pommfritz gefällt dies.
  19. Vader99

    Vader99 Forenprofi

    Insgesamt, wäre es erwünscht, in Gegenüberstellung der Eventbelohnungen, dieses Event zu überarbeiten. Hart ist ok, wenn es dafür auch dementsprechende Belohnungen gäbe, für die es lohnt sich zu verausgaben. Aber beim letzten Event wurde ja die schicke Ratte versprochen, zumindest wurde sie angezeigt, dass sie erspielbar ist, war aber verbugt (oder einfach absichtlich nicht eingefügt...) Was es damit auf sich hatte, wurde natürlich nicht kommentiert, heute sieht das aus, als würde da ein Zuckerl vors Maul geworfen, um möglůichst viel zu investieren, damit man es am Ende doch nicht bekommt und wieder muss ich anmerken, dass dies niemand kommentiert hatte. Man konnte auch sagen, dass es die schicke Ratte nicht gibt, weil ein Fehler... oder sonstiges Blabla... Nun wird sie im Balken 8 als Belohnung verteilt. Und das ziemlich am Ende des Balkens... Ärmlich oder einfach nur berechnend? Irgendwas stimmt da nicht, das ist klar...
     
    TZone und pommfritz gefällt dies.
  20. Proktor

    Proktor Laufenlerner

    Super, jetzt ist Mini und ich komm nicht mal mehr ins Game, so ***** ist die Verbindung. Wenn man schon solche events macht dann sollten die server das auch abkönnen. Sehr ärgerlich!!!!
     
    pommfritz gefällt dies.

Die Seite empfehlen