Feedback Feedback zum Neumondevent

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von Myantha gestartet, 22 Dezember 2016.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. ila42

    ila42 Fortgeschrittener

    Aber mal ganz ehrlich, zu den Spinnen lohnt sichs jetzt absolut nicht mehr zu gehen. Die Droppen kein FS, über die leicht erframten Draken kann man sich einfach die Zutaten kaufen und man muss auch noch Feenholz farmen um die zu machen.
    Also nicht falsch verstehn, ich finde das super, dass viel Fortschritt fällt und dass es den Drakenshop gibt, aber ich seh halt keinen Sinn mehr in den Spinnenbossen.
     
    ChantillyRose gefällt dies.
  2. Luis.2008

    Luis.2008 Nachwuchs-Autor

    Das Karabossa set hat mitlerweile stark an Bedeutung verloren, könnte eventuell aufgewertet werden.
    Ohne besonderen Anreiz, wird Map2 sehr schnell uninteressant.
     
  3. Peredes

    Peredes Boardanalytiker

    Ich nehme sie trotzdem mit ,Gold, Glyphen,Steine und manchmal Wissen kann ich immer brauchen ,in einer Gruppe ist die auch schnell besiegt (je nach Mode und Spielerstärke) und das Feenholz bau ich dann solange ab bis ich keines mehr habe !!
     
  4. Faem

    Faem Nachwuchs-Autor

    Hallo
    So wie das Event jetzt ist , ist das super . Bin jetzt sehr zufrieden damit!
     
  5. Perle

    Perle Foren-Herzog

    Habe es heute mit meinem Kleinen Char auf Schmerzhaft gemacht.

    War sehr erfreut.
    Es ist gut machbar und der Fortschritt ist auch auf diesem Mode nicht zu verachten.

    Endlich mal was, wo man gut Spielen kann.
     
  6. ChantillyRose

    ChantillyRose Boardveteran

    Nach langer Zeit habe ich mal wieder dieses Event "betreten" und kann die "Lobeshymnen" darauf nicht nachvollziehen,... jedenfalls nicht, was die 8-beinigen "Damen" anbelangt.

    Das eigentliche Gebiet ist gut zu machen (ich war dort mit einem L42 auf schmerz), der FS läuft flüssig, die Drops sind,... naja. :rolleyes:

    Die Gebiete der SpinnenDamen kann man sich sparen, da droppt (bis auf das Spinneneigene Item) nur Müll,... und die jeweiligen Grotten kann man sich auch sparen, es sei denn man braucht die 1 - 3 Kleeblätter. Der restliche Drop war bei mir: paar Münzen, 1-3 grüne, und 1 blaues Item,... von den jeweilig innewohnenden Bossen (bei mir 1x Nefertari und 1x Heredur) ganz zu schweigen: die zu killen ist nur reine EssiVerschwendung bei den nichtssagenden Drops, die dabei rumkommen,... sorry. :confused:

    Spaß und EventFreude sieht anders aus,... jedenfalls für mich. :)
     
    jordywinchester gefällt dies.
  7. Chuncho

    Chuncho Fortgeschrittener

    Seit langer Zeit spiele ich das Event mal wieder. Fortschritt ist auch auf schmerzhaft ok, mit 3 Runs ohne Bosshöhle bekomme ich das Event komplett. 4000 Draken sind für mich ein guter Anreiz; der Rest ist tatsächlich eher fragwürdig. Für den Zeitaufwand ist das durchaus akzeptabel und ich kann entspannt alle 4 Chars durchbringen.
    2 Fragen bleiben für mich:
    - Warum erscheint das Event doppelt in der Übersicht?
    - Welchen Sinn hat die Nintasi-Quest? Um das Baumharz zusammen zu bekommen müsste ich das Event 2x durchspielen. Wurde da eine Anpassung vergessen?
     
    ila42 und ChantillyRose gefällt dies.
  8. Manuele01

    Manuele01 Nachwuchs-Autor

    Neumond Event - Verringerung vom Eventfortschritt

    im Moment sieht es bei mir so aus, dass der gedroppte Eventfortschritt auf Infernal um ca. 60% reduziert wurde und auf gnadenlos um ca. 50%. Ich benötige jetzt also mehr als doppelt so viele Runs als bei dem letztem Neumondevent mit den verschiedenen Chars.

    Entweder hat hier der Programmierer geschlafen bei der implementierung vom Neumond Event in's Release 254 oder das Event wird bewust langsam wieder zu einem der am wenigsten gespielen Events degradiert von DSO. Die Droppchance vom Spinnenset bei den Bäumen und der Spinne tangiert wie immer gegen Null. Das ist mir zwar egal, da man sich die Sachen leicht craften kann wenn man sie benötigt, aber man freut sich halt wenn irgendwo mal ein Unique leuchtet (Fun - Faktor).

    Warum wurde der Eventfortschritt nicht beibehalten wie vor dem Release 254

    Manu der Zwerg
    von den Chaoten
     
  9. maju01

    maju01 Großmeister eines Forums

    Kann ich so nicht bestätigen, war nach 3 Run gnadenlos durch, also wie beim letzten mal.
     
    NoSpam und Ugurzan gefällt dies.
  10. Venandus

    Venandus Stammspieler

    *Sarkasmus an*
    Ich glaube, weil die bei BP Leute eingestellt haben, die sehr genau das Feedback der Spieler lesen. Sobald da etwas dabei ist, womit die Spieler zufrieden sind, wird das SOFORT wieder rückwärts abgewickelt.
    *Sarkasmus wieder aus*

    Bei mir genau das Gleiche. Brauche 30% mehr Runs, um hier fertig zu werden - heißt im Umkehrschluss; 30% weniger drops. Schade!
     
  11. Verzeihnix

    Verzeihnix Boardveteran

    Der Eventfortschritt wurde ein klein wenig nach unten korrigiert,
    ist nun etwa gleichgestellt zum Vollmondevent.
    Sehe keinerlei Anlass dies zu beklagen und nehme gerne die 4k Draken mit :)
     
    stoney, NoSpam, Ugurzan und 2 anderen gefällt dies.
  12. Susi58

    Susi58 Kommandant des Forums

    Sehe 3 Runs als vollkommen akzeptabel an.
    Auch,wenn ich beim letzten nur 1 1/2 gebraucht habe!
     
  13. Blutrot

    Blutrot Stammspieler

    Es war klar, das der Fortschritt neu angepasst wird. Man hätte aber auch die Spielerschaft wenigstens darüber informieren können.
    Finde Aufwand immer noch nicht gross um das Event zu schaffen und somit finde ich die Anpassung in Ordnung.
    Auch habe ich mit einer Anpassung der Fortschritts gerechnet.
     
    Ugurzan gefällt dies.
  14. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Colonel des Forums

    Da kann ick mal wieder nur mit dem Kopp schütteln.
    Ick brauchte letzte Mal 4 Runs und dieses Mal 5 Runs.
    Und man bedenke das ick es auf gnadenlos renne.

    1. Runde: 916 - mit Bossraum 986
    2. Runde: 2003 - mit Bossraum 2160
    3. Runde: 3229
    4. Runde: 3987
    5. Runde: die fehlenden 513

    Fortschritt pro Runde
    1. R: 916 + 70 Bossraum
    2. R: 1017 + 157 Bossraum
    3. R: 1069
    4. R: 758
    5. R: 513 (gesamt 1143 [16x 14 F, 8x 29 F, 3x 58 F noch dazu])

    Eindeutig hat es sich bei mir weiter in die Länge gezogen.
    Soll ick hier echt für den gleichen Kram doppelt so oft rein,
    als manch Andere die hier geschrieben haben? ERNSTHAFT??
    Das wirft für mich wieder die Frage auf: Dropt in Gruppe ALLES besser?
    Oder schreiben hier auch Leute die das Event solo machten?



    Der war juut.. "ein klein wenig nach unten korrigiert".
    Für Vollmond brauche ick 3 Runs auf gnadenlos.
    Aber laut euch werde ick wohl auch bald 5 Runs brauchen.
     
  15. maju01

    maju01 Großmeister eines Forums

    solo 3 run gnadenlos
     
    Ugurzan gefällt dies.
  16. NoSpam

    NoSpam Routinier

    Dieses Mal reichten bei mir ganz ganz knapp Solo 2 Blood Runs mit der nördlichen Spinne auf Blood.
    Beim letzten mal brauchte ich Solo auf Blood oder Gnade (?) drei Runs.

    Beim späteren Helfen fiel mir erneut auf wie unterschiedlich die Dropraten bei den einzelnen Spielern ausfallen. Diesmal brauchte einer tatsächlich 4 Runs auf Blood, beim letzten Mal einer sogar 5 Runs. Da könnte aber auch ganz oder teilweise Gnade dabei gewesen sein. Weiß ich nicht mehr so ganz genau.

    Bin mir nicht sicher ob da wirklich nach unten korrigiert wurde oder es einfach an den sehr unterschiedlichen Dropraten liegt. Vielleicht brauch ich beim nächsten Mal ja auch 4 Runs. Wer weiß. Aber weil ich dann 1x mehr als beim letzten Mal gebraucht habe würde ich auch dann nicht von einer allumfassenden Reduzierung ausgehen. Dazu bräuchte es schon mindestens drei Events nacheinander in denen alle mit denen man Läuft einen Rückgang beklagen.

    Aber selbst wenn man jetzt 4 Runs auf Blood brauchen würde? Wie viele brauchte man noch mal vor der Änderung? Hier ein Zitat vom 05.12.2021:
    Wenn man sich das in Erinnerung ruft sind 2-3 oder auch sagenhaft schlimme 4-5 Runs doch irgendwie ein Jammern auf hohem Niveau. ;)

    Eben. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 April 2022
  17. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    also sich um 1 oder 2 runs zu beschweren was man mehr braucht ises nicht wert
    allerdings is ja beckannt hier das es immer wieder stück für stücj alles reduziert wierd und das is das wo viele sich jetzt beschweren weil am ende des jahres siend wier dann wieder da angekommen wo wier mal wahren das es wieder 15 runs oder mehr siend
    ich hoffe mal das es nur pech is oder es ne einmalige reduzierung wahr aber meinne erfahrungen hier siend nun mal so das es immer wieder mal minimal reduziert wierd und BP meint dases keinner merkt
     
  18. Susi58

    Susi58 Kommandant des Forums

    Ausschliesslich gnade...ausschliesslich solo
    Beim letzten Event 1 1/2 Runs
    diesmal 3 1/2 Runs
    Ich glaube nicht an irgendwelche Veränderungen,
    sondern ausschliesslich an Drop-Glück/Pech
     
  19. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Colonel des Forums

    Das is mir wurst, ob es 1 oder 2 Runs mehr sind.
    Vorher waren es bei mir 15-20 Runs und da war ick raus.
    Aber das ick ständig mehr als andere laufen muß, das nervt.
    Das RNG is so doof, das mir die mehr Runs nirgends was einbrachten.
     
  20. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    na ich lauf auch mehr als viele andere hier aber so wie das jetzt is ises noch in ordnung kann das event gut mit allen chars machen
    ich hab eher bedencken das immer wieder mal heimlich nach unten geschraubt wierd und am ende des jahres wier wieder bei 20 runs siend were ja nicht das erste mal
     

Die Seite empfehlen