Feedback Feedbackthread zum Event 'Sternengold' Mai 2020

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 15 Mai 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    Bitte hinterlasst hier euer sachliches und konstruktives Feedback zum Event.
    Informationen zum neuen Event-Ablauf findet ihr in den Patchnotes zu Release 232/233.

    Mit freundlichen Grüßen,
    katbac
     
  2. Baboisalo

    Baboisalo Stammspieler

    Dieses Event ist die Frechheit des Jahres!!!! Wer soll sich dass ganze leisten können?
    Die Andermantpreise sind Unmenschlich, die Goldpreise ebenso und die Scherbenangebote sind zu gering von der Kaufmenge her.

    Manchmal frage ich mich wirklich WAS in euren Köpfen vorgeht um solche Events zu starten ***
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 15 Mai 2020
  3. Lurgino

    Lurgino Forenbewohner

    Wer bei den Belohnungen Geld Gold oder Ander dafür ausgibt ist selber schuld...
     
    ChantillyRose und Etom24 gefällt dies.
  4. Ugurzan

    Ugurzan Junior Experte

    Ich kann mich den Ausführungen von Baboisalo nur anschliessen. Zusätzlich muss ich mir selbst eingestehen, dass ich nicht ganz bei Trost bin. Ich habe mir nämlich den Mantel gekauft, weil ich gesehen habe, dass man Zugänge mit Sphärenscherben bekommen kann. Nur dass es dabei eine heftige Mengenbegrenzung gibt, habe ich erst jetzt registriert. Das zusätzlich durch Zugangskäufe für Gold auszugleichen ist bei meinem Account und seinem Kontostand nicht möglich, jedenfalls nicht so, dass man das Event durchspielen könnte. Der Blick in meine letzte Einkommenssteuererklärung hat dann ebenfalls gesagt, dass bei diesen Andermantpreisen ein Zukauf von Zugängen im erforderlichen Umfang definitiv völlig abwegig ist. Insgesamt gesehen stelle ich für mich fest: Ich bin sauer, und das richtig! Auch auf mich, aber mindestens genauso auf BP.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Mai 2020
    Bloodreyna und Spielling gefällt dies.
  5. Etom24

    Etom24 Fortgeschrittener

    Gerade paarmal rein und mir das Pet abgeholt (Goldfee) und damit bin ich für meinen Teil auch schon durch mit dem Event. Danke :D.

    Für welche Belohnungen aus den Fortschrittsbalken sollte man bitte neben dem unzähligen und total öden "Rein, Umhauen und wieder Raus" diese absurd hohen Investitionen an Gold, Scherben und Andermant tätigen? Lohnt doch überhaupt nicht :p.
     
    Bloodreyna gefällt dies.
  6. Killjoy_Echelon

    Killjoy_Echelon Laufenlerner

    Hallo,
    es kann doch nicht sein, dass ein Event rausgehauen wird, welches a) nur für High-End Charaktere und B) für Payer ist....
    Wenn ich also rechnerisch meine 18 täglichen Zugänge von Thabo hohle und das auf Inf 2 laufe schaffe ich den 2. Balken , was aber an sich irrelevant ist, da im Balkenfortschritt nur Schrott drinn ist. Das einzig Interessante was man aus dem Event sich hohlen kann ist das Pet und das zu bekommen ist ja wohl mehr als lachhaft. Da muss man Glück haben, dass in einem seiner täglichen 18 Versuche 1x (vlt /wenn überhaupt) so ein Schlüssel droppt um dann viiiiiieeeelleeeeeiiicht das Pet zu bekommen?!

    Sorry und warum muss man dann auch noch Premium haben, um dadurch an noch mal 33 Zugänge zu kommen? Und das auch noch für knapp 24700 Gold?

    Oh und Essenzen drops sind ja auch echt nicht viel, 25 pro diesen Goldbossen auf Inf3, und man kann sich maximal 6000 am Tag kaufen, beim Premiumhändler natürlich.

    ÄH sorry, aber ein normaler Mensch, der noch nebenher so ein kleinwenig Vollzeit arbeiten muss braucht in dem Event gar nicht erst anfangen seinen Feierabend in RUHE zu genießen. Das Spiel soll doch Spaß machen, und einen nicht noch mehr frustrieren als es die Arbeit eh schon tut.
     
    Miadea, ChantillyRose, Faudlaer und 2 anderen gefällt dies.
  7. Bloodreyna

    Bloodreyna Aktiver Autor

    Droppt das pet von den Bossen oder kriegt man das aus der Kiste? Woher kriegt man Schlüssel für die Kiste (ohne die völlig überteuerten im Shop für Andermant zu kaufen)?
     
    Spielling gefällt dies.
  8. rrrocky

    rrrocky Foren-Graf

    Die Antwort auf beide Fragen ist: Sehr selten vom Boss :)
     
    Spielling und Bloodreyna gefällt dies.
  9. yingli

    yingli Laufenlerner

    Bei zwei bis vier Gruppen von "Goldenen Gegnern" in FGI oder Schatzhöhle , die je 10 (auf tödlich) Essis droppen, wird das eine sehr mühevolle Sammelei; alternativ kann man natürlich kaufen, was sicherlich als Absicht dahinter steht; in der Arena kamen die Gegner 1 und 2 auf INF1 sogar wieder, ohne dass wir zum dritten Boss kamen; sieht wieder ganz nach ***-Event aus; werde ich mir nicht antun; Schade
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 16 Mai 2020
    FenrirsBezwinger und Bloodreyna gefällt dies.
  10. Rashslap

    Rashslap Nachwuchs-Autor

    Das einzig relevante in dem Event ist natürlich das Pet. Die Droprate ist sehr unteschiedlich. Aber es dropt. Hab nun schon mit erlebt das 10 Spieler das Pet bekommen habe. Alle haben zwischen 8-60 runs gebraucht. Ich selbst hatte es nach 86runs nicht gehabt. Naja morgen ist auch noch ein Tag aber dann sollte es langsam dropen, da ansonsten die Goldvorräte knapp werden. Dafür hat der andere Char es nach ca. 40 runs bekommen. Wer natürlich noch ein Mortisdrache haben möchte kann die Kreditkarte rausholen xD Ansonsten ist es schade das die Droprate der Schlüssel für die Truhe gesenkt wurden. Auf dem Testserver war diese DEUTLICH besser. So hätten hier grade kleine Chars die noch Steine benötigen ihr Gold sinnvoll in Steine umtauschen können. Achso. Essiproblem hatte ich bisher nicht. Habe die vom premiumhändler gekauft und mit dem aus dem Eventfortschritt hatte ich noch 4k übrig nach dem meine eingänge leer waren

    Meine Empfehlung: Schmerzhaft für die Leute die nur das Pet haben wollen. Schmerzhaft zu zweit bietet sich an. einer links einer rechts. man trifft sich in der mitte wieder. Für alle die das Event vll fertig spielen wollen. Hoher Modus mit Mortisset. Je nach stärke vll ein Tank dazu.

    FAZIT: PET absolutes Musthave aber auf den Fortschrittsbalken kann man gerne verzichten.

    PET kann vom Boss auf Grün droppen. Fast alle die ich kenne haben es vom Boss. Außer @Spacy99 hat es nach dem 8ten Run aus der Kiste geluckt. Unfassbar. Aus der kiste kommt die Fee in blau oder pink.
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 15 Mai 2020
    Faudlaer, Bloodreyna, Luis.2008 und 3 anderen gefällt dies.
  11. -krieger_des_lichts-

    -krieger_des_lichts- Foren-Grünschnabel

    :) ein sachliches feetback ist eigentlich gar nicht möglich:))

    wenn ich das mal so überschlage kosten mich auf inf 1 die zugänge und die essenzen knapp 400k gold!

    Da fällt mir mit Blick auf die Belohnungen nur ein. Nein Danke, ohne mich!

    Das ist das Event für die Leute die sich beim B..ten die taschen voll gemacht haben.

    Das einzig sinnvolle ist das Pet
     
    Faudlaer, Bloodreyna und Luis.2008 gefällt dies.
  12. pommfritz

    pommfritz Kommandant des Forums

    Hier mein sachliches und konstruktives Feedback zum Event.
    nach dem völlig verschlimmbessertem BDU , kommt nun die krönung in Form Des Sternengold events.
    Absolut überteuertes, nicht spielenswertes , stupides rumgeeier auf ein grafisch sehr schönen jedoch Ideenlosen Minimap.
    FS Balken Belohnungen im Vergleich zum Zeit, Scherben,Ander und Goldaufwand uninteressant!!
    Nach ca 20 Runs das pet gedroppt und das wars dann für mich.
    Konstruktiv: Stampft den Murks einfach ein und bringt dieses sogenannte Evebt nicht mehr wieder
     
  13. jochi386

    jochi386 Ausnahmetalent

    Wieviel % Schaden- und Laufgeschwindigkeitssteigerung hat denn das Pet auf der höchsten Stufe? Kann es den kleinen Dragan topen. Der hat 16% Schaden und Angriffsgeschwindigkeit.
     
  14. GoldGord

    GoldGord Colonel des Forums

    Voila:

    Goldfee

    Beschwöre deine Fee - die Fee umhüllt dich mit Feenstaub, der dir hilft, schneller zu laufen und deinen Feinden mehr Schaden zuzufügen.
    [​IMG]
    8% erhöhter Schaden
    2.5% schnellere Laufgeschwindigkeit
    [​IMG]
    14% erhöhter Schaden
    5% schnellere Laufgeschwindigkeit
    [​IMG]
    20% erhöhter Schaden
    7.5% schnellere Laufgeschwindigkeit
    [​IMG]
    26% erhöhter Schaden
    10% schnellere Laufgeschwindigkeit

    LG
     
  15. Spielling

    Spielling Laufenlerner

    Mein Urteil als neuer Level 55 Spieler unterscheidet sich leider nicht sonderlich von den Anderen.
    Über 2000 Sphärenscherben für 1,5 Balken (auf Tödlich) ist zu viel.
    Ich besitze auch zu wenig Gold um mir weitere Ports zu kaufen.
    Da die Bosse für mich ziemlich stark sind, muss ich bei erfahrenen Spielern mitlaufen, da die Essenzen sonst nach 5 Runs alle sind.
    Die Belohnungen sind nicht überagend aber ich benötige die Edelsteine als neuer 55er dringend.

    MEIN TIPP FÜR NEUE 55er:
    Spielt das Event in einer guten Gruppe bis zum Fortschritt 10 000 (grob 750 Sphärenscherben).
    Die 7 Edelsteine und 3 geschliffenden sind ganz nützlich.


    Spielling :D
     
    Bloodreyna gefällt dies.
  16. Xerustes

    Xerustes Foren-Graf

    Hi yingli,
    wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es da einen timer. Braucht man zu lange, erscheint der vorherige Boss wieder.

    Xeru
     
  17. Retired18

    Retired18 Forenmogul

    Uffff, noch nie so ein Dropglück gehabt:D!!!

    Pet beim dritten Run Essi-sparend auf schmerzhaft. Ein Run dauert dann selbst solo nur ein paar Sekunden.

    Damit ist dieses sogenannte "Event" gehakt:p!

    Diese popeligen drei Plattformen verbunden mit schlappen Belohnungen auf den Balken und saftigen Eintrittspreisen braucht kein Mensch. Das einzig reizvolle ist das Pet.
    Bitte nicht nochmal bringen, zumindest nicht in dieser Form!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Mai 2020
  18. Myantha

    Myantha Team Leader Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    vielen Dank für euer sachliches Feedback! Wir leiten es weiter.

    Doppelpostings wurden zusammengefasst und einmal eine kleine Stelle editiert.

    Viel Glück bei der 'Jagd' nach der Goldfee.

    LG Myantha :)
     
    FrecheZicke gefällt dies.
  19. pommfritz

    pommfritz Kommandant des Forums

    also 26% schaden und 10% schneller bewegen
     
  20. NoSpam

    NoSpam Großmeister eines Forums

    Bei den Händlern Emilia und Thabo kann man täglich 6494 normale Event-Essenzen und 86 Zugänge kaufen.
    Vorausgesetzt man schlägt im Spiel nicht nur zu Events auf, sondern farmt mit gleichem Zeiteinsatz jeden Tag Gold und Scherben. ohne die dann - nur eines von mehreren möglichen Beispielen - z. B. für die Mondevents weit über Fortschrittsbalken hinaus rauszuhauen weil man z. B. Bossuniques unbedingt haben will. Die hat man dann zwar irgendwann (hoffe ich jedenfalls für alle die die haben wollen) aber hat dann halt keine Scherben mehr für Monate wie diesen mit zig Scherbenevents. Was übrigens gerne als negatives Feedback aufgenommen werden kann. Mir selber ist wurscht. Aber ich könnte mir vorstellen das die allermeisten Spieler mangels Scherben nicht alle Events im Mai spielen können.
    Ebenfalls nicht beschweren sollten sich bitte Spieler die noch nicht einmal normales Prem ins Spiel investieren. Aus meiner Sicht kann es gerne jeder so halten, aber sollte dann auch im Gegenzug nicht erwarten alle Spielinhalte für Umsonst/Minimalaufwand hinterhergetragen zu bekommen.

    Mit dem eingekauften Kram bin ich dann mal testweise je 5 Runs Solo (mindestens 2er Gruppe ist aber stark zu empfehlen) auf
    Tödlich - Fortschritt 185 pro Run macht 487 Runs für alle 3 Fortschrittsbalken (90k). Verbrauch im Schnitt 108 normale Essis ohne Einsatz von DMG-Buffs die man aber nutzen sollte.
    Inf1 - FS 211/Run macht 427 Runs gesamt. Verbrauch 238/Schnitt
    Inf2 - FS 246/Run macht 366 Runs gesamt. Verbrauch 302/Schnitt
    Die Verbrauchszahlen für Inf2 sind aber zu hoch angesetzt da ich da die Spielmechanik noch nicht kapiert hatte.

    (Vermutete beste) Spielmechanik Gruppe: Ein Teil erledigt immer Asar der Rechts steht, der andere Teil Heredur der Links steht. Danach auf zum Random Endboss. Hatte Siggi, Destruktor, Gwenfara und Herold. Dürften aber alle vertreten sein.

    Spielmechanik Solo: Zuerst Rechts Asar legen, da der im Zweifel länger dauert. Hat man zuerst Heredur gelegt und überschreitet später bei Asar die Timerzeit respawnt Heredur wieder was unnötig Essis kostet.

    Bug1: Die Helfer aller Bosse sterben nicht mit dem Tod der Bosse sondern verursachen noch munter Schaden, teils sogar Flächenschaden. Man muss sie aber nicht legen und damit Essis verschwenden. Irgendwann verschwinden sie von alleine. Da ich die Anfangs tapfer niedermachte dürfte ich etliche Essis verschwendet haben.

    Warum ich das Event trotz Scherben und Gold in Mengen nicht weiterspielen werde (es sei denn FL fragt nach Hilfe):
    Der Verbrauch an Essis ist zumindest im Solospiel im Vergleich zu den erhältlichen Belohnungen einfach zu hoch. Vermutlich auch dann noch wenn ich mit Buffs höhere Infernalstufen laufen würde.
    Denn ich Simpel dachte zwar nicht das mir in 15 Runs ne Fee droppt, aber 1-3 Schlüssel für die kosmischen Truhen hätte ich denn doch erwartet. Es droppten Null.
    Kosten/Nutzen Rechnung zumindest im Solospiel also Verheerend. :( In der Summe viel zu viel Ressourcenverbrauch für viel zu wenig an zu erwartendem Ertrag. Läuft man niedrige Modi kostet es an der Ecke zu viel, läuft man hohe Modi kostet es an anderer Ecke zu viel. Zudem habe ich grade ein Helios Amu aktiv und vermisse daher schmerzlich...

    Bug2 oder auch Absicht... Grottenzugänge aus der Bossmap heraus.

    Negativ noch: Warum droppt kein Eventkram in den Zwischenwelten?

    Pack ich, was ich an Eventkram hab also zum Kobold und warte auf das nächste dann hoffentlich überarbeitete Sternenevent. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Mai 2020
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen