Feedback Feedbackthread zum Event Verseuchte Kanalisation von Kingshill

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von Myantha gestartet, 28 Mai 2021.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Myantha

    Myantha Team Leader Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    Bitte hinterlasst hier euer sachliches und konstruktives Feedback zum Kanalisations-Event.
    Eine Grundbeschreibung dazu findet ihr hier.

    Euer Drakensang Online Team
     
  2. Llanfechfa

    Llanfechfa Foren-Grünschnabel

    Habe von Ritter Hardy die erste Quest angenommen "Achselhöhle von Kinshill 1/2". Die Questnavitgation führt zum Eingang direkt rechts neben dem Ritter. Dort werden aber 6 Kanalisationsschlüssel verlangt. In der Eventbeschreibung steht aber das man keinen Schlüssel braucht. Wo bekomme ich die Schlüssel her?
     
  3. Wilma_Bier

    Wilma_Bier Foren-Grünschnabel

    laut Beschreibung von würdigen Gegnern. Kloppe seid 2 h mich nun durch die Dungeons und hab noch nicht einen Schlüssel. super Event wie immer :)
     
  4. Llanfechfa

    Llanfechfa Foren-Grünschnabel

    Geh mal oben bei Myantha auf den Link zur Grundbeschreibung des Events. Dort steht unter: Kanalisation unter dem Festplatz

    "Diese Map befindet sich in Kingshill zwischen Thabo und Gnob und kann ohne Schlüssel oder andere Voraussetzungen betreten werden."
     
  5. Llanfechfa

    Llanfechfa Foren-Grünschnabel

    Aha! Wilma, du hast recht. Bin in der "Immergrünen Oase" gewesen. Dort tauchen jetzt Ratten auf und ich habe 2 Schlüssel bekommen. Um sie im Inventar zu finden muss man im Inventar auf "Spezial Beutel" gehen, dann auf "Schlüssel" und dort auf "II".
    Liebe/r Myantha, ich halte es für eine kluge Idee das, wenn man einen Link zu einer Grundbeschreibung setzt, auch darauf achtet, dass diese korrekt ist. Es erleichtert bei einem Anfänger wie mir das Spiel.
     
  6. Bloodreyna

    Bloodreyna Stammspieler

    Ich war gerade mit 2 Gildenmitgliedern auf der Krypta event map. Nur qualvoll,Monsterlevel 105. Dann erschien der 'Schäler',als ich so ein Handrad öffnete. Ich habe fast 2 Mio. Leben,Drachenhaut voll geskillt und war auch aktiv,Widerstände und Rüstung durch Wissenskillung auf über 50%. Ich laufe ZW solo gnadenlos ohne zu sterben. Und dieser Schäler nudelt mich im aggro-modus auf QUALVOLL und lvl 105 in 3 Sekunden weg (hat davon ab auch null Schaden genommen beim draufprügeln)?! Das kann aber doch nicht euer Ernst sein,oder?! Ich dachte echt ich wäre im falschen Film!
     
  7. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    lol auf schmertzhaft 24 fortschrit beim wurm is doch was lächerlich bei den esis kosten dazu da kann BP das event selber spielen
     
    Bloodreyna gefällt dies.
  8. Chuncho

    Chuncho Aktiver Autor

    Scheint wieder Standard zu sein. Man langweilt sich durch die Gegend und wird vom Schäler umgepustet.
    Außerdem frage ich mich, was man denn bei dem Event abgreifen kann. Fortschritt bringt nur Draken und die möglichen Drops kommen auf Char-Level.
    Schade, macht für mich keinen Sinn.
     
    Bloodreyna gefällt dies.
  9. Bloodreyna

    Bloodreyna Stammspieler

    Wie bitte???:eek:
     
  10. Hagonir1

    Hagonir1 Forenmogul

    bei grima im shop kannste dafür einkaufen in der nähe bei gnob, angebote sind in ordnung .

    wurm auf blutig dropt recht gut fortschritt glaub 360-380 waren das, nicht genau drauf geachtet, da wir genug zugangsschlüssel haben farmen wir nur wurm ab und eventuell mal paar ventil teile auf schmerz, über amphoren bekommt man auch gut essis fortschritt und schlüssel, die schweinchen sind auch wieder recht nützlich:) (amphoren auf blutig geöffnet und map königscrypta getestet)

    zugangsschlüssel also die einfachen kann man gut beim wurm farmen auf blutig dropten dort immer 40 stück pro run bei mir:)

    ansonsten das übliche event, werd die draken mitnehmen da genug ressourcen vorhanden sind und für die nächsten events sparen vielleicht gibts da was gutes was man brauchen kann:)

    gekauft hab ich mir die neuen effekte also flammenkreis und das giftige teil, man kann reittiere auffüllen ein paar und die essis sind auch recht billig dort, edelsteine sind mir zu teuer da warte ich lieber ab:)

    bin schon auf die mini events gerspannt und auf morblick ob es dort was neues und vernünftiges gibt.

    bisher zwar langweilig aber man kann paar sachen mitnehmen und abgreifen, wer kein bock drauf hat oder keine ressourcen, verpasst bisher nichts:)

    das mit dem neuen eventshop find ich sehr gut, so kann jeder selber entscheiden was er haben möchte, gute idee:)
     
  11. Bloodreyna

    Bloodreyna Stammspieler

    "zugangsschlüssel also die einfachen kann man gut beim wurm farmen auf blutig dropten dort immer 40 stück pro run bei mir:)"

    Das sind ja immer schöne Hinweise,was so alles auf blutig droppt. Glückwunsch,dass du das kannst. In Anbetracht der Tatsache,dass der Wurm auf kleineren Modes schon sehr knackig und essenzlastig ist,sind solche Aussagen aber leider nicht sonderlich hilfreich,weil der Großteil der Spieler den mit Sicherheit nicht auf blutig abfarmen kann.
    Diesen Luxus hat,mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit,wohl auch eher nicht jeder. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Mai 2021
    Arianah und Larifari gefällt dies.
  12. Hagonir1

    Hagonir1 Forenmogul

    das ist mein feedback zum event und keine hilfs oder tipps feedback für andere, das ist meine sichtweise vom event, von jemanden der höher laufen kann:)
     
  13. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    und meinne sichtweite is auf schmertzhaft 24 drops is ne frechheit die nicht mehr übertofen werden kann

    da wurde BP mal so gelobt mit den release 250 was anfersich gut wahr da klopen die wieder sowas raus
     
    Bloodreyna gefällt dies.
  14. ChantillyRose

    ChantillyRose Boardveteran

    Für mich gestaltet sich das Event so --->:

    Mit einem L38-Char und als "Kanal-Neuling" muss ich würdige Gegner finden, die K.schlüssel droppen (in meinem Fall im "Laichgrund"), um an erstmal 6 Schlüssel für den 1. Zugang zu kommen. Dafür musste ich aber allein schon 8x im "Laichgrund" rumrennen,... für 6 Schlüssel :rolleyes: (super DropRate)

    Der eine, erste Run in der "Kanalisation unter dem Festplatz" bescherte mir am Ende ganze 4 Schlüssel, was die Quest von Ritter Hardy (gib 18 Schlüssel ab),... mit einer Hochrechnung, - siehe "Laichgrund" vorab - (auf die ich überhaupt keine Meinung habe,... und die ich gerne euch überlasse), absolut keinen Bock hab und weswegen ich auch in keiner Weise darüber nachdenke, dieses Event überhaupt noch weiter zu spielen.

    In derselben Zeit habe ich reichlich mehr an "Kaffeebohnen" bekommen,.... ---> Relation (und "Spaßfaktor") einfach mal überdenken, BP. ;)
     
    Bloodreyna und loskrappa gefällt dies.
  15. Venandus

    Venandus Junior Experte

    Dann will ich auch hier mal meinen Senf dazu geben.

    Es gibt positive, leider aber auch negative Aspekte bei diesem Event.

    Als absolut positiv empfinde ich das veränderte Belohnungssystem, bei dem es ausschließlich Draken als Belohnung für Forstschritt im Event gibt. In Verbindung mit dem neuen Eventshop kann sich so jeder genau das kaufen, was er benötigt, und bekommt nicht irgendein Juwel zum Xten Mal. Wenn er aus dem Shop nichts gebrauchen kann, bleiben zumindest die Draken im Geldbeutel. Gute Idee und gute Umsetzung!

    Als absolut negativ hingegen empfinde ich die Droprate von Kanaliationsschlüsseln, und das sowohl innerhalb, wie auch außerhalb der Eventmaps. Von denen fällt DEUTLICHST zu wenig. Insbesondere dann, wenn man sich den Fortschrittsdrop - und das ist der zweite DICKE Negativpunkt beim Event - mal genau ansieht. Da fallen pro Mercy-Run auf den Maps zwischen 40 und 60 FS, wobei 60 schon eher die Ausnahme ist. Auch hier sollte eindeutig mehr fallen, damit jeder auch einen guten Fortschritt erzielen kann.

    Nur zur Verdeutlichung: wenn ich richtig gerechnet habe, braucht man, um das Event zu beenden 58.152 Fortschritt. Ausgehend von Mercy mit einem Drop von (hoch angesetzt) 60 wären das 970 Runs. Jeder Run kostet 36 Schlüssel, in Summe 34.920 Schlüssel!!
    Und längst nicht jeder ist in der glücklichen Lage die Maps auf "Blood" zu spielen. Von niedrigeren Modi als Mercy will ich erst gar nicht anfangen.

    Ich nkann mir schon vorstellen, daß das im laufenden Event wohl eher nicht mehr korrigiert wird (werden kann), aber bitte: dieses Verhältnis doch dringend überdenken und überarbeiten. Schliesslich soll ein Event Spass und keinen Frust bringen. Letzteres ist leider im Moment der Fall.

    Liebes Team von BP: verliert die kleineren Chars nicht aus den Augen - sie sind diejenigen. die Eurer Firma eine Zukunft bringen können. Aber eben nur dann, wenn das "Gesamtkunstwerk" stimmig ist!

    Jetzt nicht falsch verstehen, aber viele von den Kleineren KÖNNEN den Wurm nicht legen, und erst recht auf "Blood"!


    LG
    Venandus
    Dampfi
     
    ChantillyRose und Bloodreyna gefällt dies.
  16. Chillkröte

    Chillkröte Forenexperte

    Ich spiele dieses Event zum ersten Mal.

    Also mir macht es Laune durch die Kanalisation zu rennen, selbst der Schäler ist echt fies aber mit der Zeit machbar. Nur renne ich bereits sauviel durch verschiedene Maps, um Kanalisationsschlüssel zu erbeuten, nur was bekomme ich? Kaffee! Ich hoffe daher nach Sargon droppen die Schlüssel etwas häufiger.

    Trübt den Spaß etwas weil ich so nur bedingt in die Kanalisation gelange. Die 4 Zutaten um ins Schloss zu gelangen, lassen sich so auch nur schwer einsammeln.
     
  17. Bloodreyna

    Bloodreyna Stammspieler

    Dazu haben sich in der Vergangenheit FGI und Funkelberge gut geeignet,ob das noch so ist müsstest du ausprobieren.
     
  18. Magierhater138

    Magierhater138 Großmeister eines Forums

    Nagut was soll ich sagen zu dem Event, Schlecht, war es schon damals und ist es jetzt auch noch.
    191 Fortschritt auf Gnadenlos beim Wurm, für Draken die derzeit noch weniger bringen im Spiel als die 21 Kupfermünzen die ich derzeit besitze, Klar das Event ist so aufgebaut das du dir die Draken im Event Farmst, und die dann bei Grimma Eintauschen kannst, was an sich eine Gute Idee ist leider ist die Umsetzung nicht gelungen, ich habe zwar Selber 30k Draken für Mounts Pets und das Juwel ausgegeben, aber die werden beim Nächsten Event auch nicht mehr da sein, Fakt ist das Event zu nichts zu gebrauchen ist und nur Zeit Verschwendung ist, das ist aber leider fast bei jedem Event der fall.
     
    Dreamdancer90 gefällt dies.
  19. Torbradin

    Torbradin Foren-Grünschnabel

    Eine Frage: Für die Essenzherstellung benötigt man 4 Zutaten aus den Kanalisationen. Das Andamacht-Pulver droppt im Gegensatz zu den anderen Zutaten nur aus (normalen) Amphoren, so weit ich weiß. Hier ist die Droprate unterirdisch. Könnt ihr die bitte hochsetzen? Sonst gehen einem die Essis aus und man kann das Event nicht zu Ende spielen.
    Oder gibts das Andamant-Pulver noch auf andere Weise?

    Der Belohnungsbapken mit den Draken ist super. Vielen Dank
     
  20. Puppi

    Puppi Kenner der Foren

    Hat sich im Prinzip ja nichts geändert, wer schnell Fortschritt will muss zum Wurm. Was mir aber gut gefällt sind die Belohnungen in Form von Draken. Wenn das jetzt bei jedem Event so ist wird es sich auch wieder lohnen, zb das Vollmondevent zu spielen, welches ich seit Wegfall der Runen als Belohnung nicht mehr gespielt habe.
     

Die Seite empfehlen