Feedback Feedbackthread zum Release 248

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 18 März 2021.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

  2. Chillkröte

    Chillkröte Forenbewohner

    Bin mir gerade unsicher wo es hingehört. ;)

    Spiele gerade eine Zweite Runde Burg Rabenschrei. Was mir immer wieder auffällt, der Wert beim Schießen mit dem Zweihänder:
    19476 oder vorhin 20888. Woher kommt dieser Unterschied? Habe nur den Buff Raffinierte Arznei der Schnelligkeit aktiv. Auch habe ich wie vorhin den Jabbax aktiv also alles identisch wie vorhin.
     
  3. Konstructor

    Konstructor Forenfreak

    Welche Werte hat Deine Waffe? DMG von - bis
    Wie ist es mit Kritwerten?
    Durch diese zwei Parameter können erhebliche Unterschiede entstehen.
     
  4. Chillkröte

    Chillkröte Forenbewohner

    Da hat sich zum ersten Lauf nichts verändert. Kein Waffenwechsel, kein Steine oder Runen craften.

    Also verstehe ich es richtig, bei verschiedenen Runs wird so etwas wie eine "Tagesform" ausgewürfelt die sich aus Von-Bis und Kritisch zusammensetzt? Mal der Hund und mal der Baum was den Verbrauch der Essenzen angeht?
     
  5. Hagonir1

    Hagonir1 Forenexperte

    das ist ja jetzt nen unterschied von knapp 1,4k schaden, hast du verschiedenen monster angegrifen? weil jede monsterart verschiedene abwehrkräfte hat so kannst du bei nen sklett 20k dmg machen und bei nen neferati 25k, nur so als beispiel.
     
  6. Chillkröte

    Chillkröte Forenbewohner

    Ja ich weiß was du meinst, habe ganz normal gespielt. Rein in die Burg, paar Mobs aus dem Weg räumen um weiter Eismale von Dragan zu sammeln. Erst mit Wert X und später mit Wert Y. Darum wundert es mich und ich stelle die Frage. Beim Betreten des Dungeon blieb der Wert identisch mit dem aus der Burg.
     
  7. arthrus15

    arthrus15 Junior Experte

    Wir reden von dem angezeigten Wert in deinem Charakterfenster, richtig? Nicht von Schadenszahlen an verschiedenen Monstern.
     
  8. Astireloth

    Astireloth Routinier

    Hier mein Feedback zu R248:
    Das Release ist kann ich fast durchgehend als gut bezeichnen. Es hat viele Verbesserungen gebracht. Folgende Dinge muss ich aber bemängeln:

    Landkarte
    Als Verschlechterung betrachte ich die Landkarte, bei der man ständig wieder zurückblättern muss. Ich glaube die meisten Spieler wollen aus einem Dungeon wieder zurück nach Cardhun oder nach Kingshill und müssen dann meistens wieder zurückblättern. Mein Vorschlag wäre: Nehmt einfach wieder die alte Landkarte, wie sie vor der CE vorlag und lasst lediglich beim Klick auf Cardhun in der Mitte die Teilkarte von der Anderwelt inkl. Cardhun erscheinen. Somit wäre alles abgedeckt und man wäre wieder so schnell wie füher.

    Der Bug mit den Instanzen
    Ich glaube, dieser Bug wurde schon mit R247 eingeführt, aber trotzdem hier noch mal: Wenn eine Gruppe Chars in einen Dungeon eintreten will, passiert es leider immer wieder, dass sie in unterschiedlichen Instanzen landen. Das kann ziemlich fatal sein. Leider habe ich diesen Bug bei der Vorschau auf R249 nicht als bekannten Bug entdecken können, der behoben werden soll. Also bitte unbedingt fixen!


    Dinge, die immer noch nicht umgesetzt wurden

    Edelsteine schneller zu Staub machen

    Edelsteine muss man unbedingt schneller zu Staub machen können, z.B. mit dem Schmelzofen. Dies ist schon ein länger gehegter Wunsch der Community. Der eine Klick, der jetzt mit der "neuen" Werkbank weniger zu machen ist, lindert die ewige Staubmacharbeit bei weitem nicht. Ich hoffe, Bigpoint ist jetzt mit dieser Änderung nicht der Meinung, dass das Thema damit jetzt gegessen ist. Dringlichkeit: Sehr hoch

    Schnellere Möglichkeit, Tagesquests zu wählen
    Auch dies wurde schon häufig bemängelt. Man klickt sich zu Tode, wenn man eine bestimmte Tagesaufgabe sucht (z.B. jetzt Dragan). Hierzu gibt es in der "Kreativen Ecke" Lösungsvorschläge. Leider hat der Thread immer noch nicht genug "Dafür"-Postings. Also Leute, bitte stimmt "dafür". Dringlichkeit: Sehr hoch

    Sichtbarkeit von Runen
    Auch dies wurde schon oft gewünscht: Runen übersieht man, wenn sie am Boden liegen, wenn man nicht die Strg-Taste gedrückt hält. Bitte verpasst den Runen einen hellen Schein gen Himmel, so wie Uniques ihn haben. Dringlichkeit: Hoch

    Steigerung von Juwelen von blau auf lila
    Ebenfalls ein altes Thema: Die Spieler, die schon von vornherein blaue Juwelen hatten, können diese nicht auf lila steigern, weil sie dazu die Errungenschaft bräuchten, für die sie grüne Juwelen auf blau steigern sollen. Ein Paradoxon! Für diese Errungenschaft hätten bereits auf blau gesteigerte Juwelen angerechnet werden müssen. Dies ist Bigpoint auch bekannt, und das wollten die auch schon mal umsetzen (war auf dem Testserver), aber dann kam's doch nicht. Bitte macht das endlich! Dringlichkeit: Hoch

    Normalerweise würde ich einsehen, dass man von BP ja nicht alles auf einmal erwarten darf. Aber wie gesagt sind diese vier Punkte schon lange gewünschte Dinge, und wenn ich jetzt sehe, dass der Betreiber mit R249 mit dem Veteranenbonus lieber wieder ein ganz neues Feature bringt, anstatt sich um alte Missstände zu kümmern, dann werde ich halt wieder sauer. :mad:
     
    mcdoc, FenrirsBezwinger, Dammriss und 3 anderen gefällt dies.
  9. drli

    drli Junior Experte

    Die Idee eines "Veteranenbonus" ist natürlich grundsätzlich zu begrüßen. Wenngleich er auch nur ein sehr, sehr bescheidener Ersatz für das ist, was uns Alt-Spielern mit der CE weggenommen wurde.
    Die Berechnung des Bonus setzt allerdings viel zu sehr auf die Anzahl der LV 100 Chars. Natürlich kann und soll berücksichtigt werden, wie viele LV 100 Chars man jeweils hat. Jedoch muss der absolute Schwerpunkt auf der Dauer der Spielzeit liegen, sonst werden alle, und das werden die meisten sein, die sich auf einen Char konzentriert haben massiv benachteiligt.​

    Ich höre, die "Unausgewogenheit" der Klassen soll bearbeitet werden. Ich will nur hoffen, dass dies dazu führt, spezifische VERBESSERUNGEN
    vorzunehmen, und nicht etwa dazu irgendetwas zu verschlechtern!!! Beim Mage stellt sich langsam so etwas wie Spielspass ein. Wenn das jetzt wieder kaputtgemacht würde, fände ich das schlichtweg zum Kotzen.
    Also, so viel wie nötig verbessern aber nichts verschlechtern!​
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2021
  10. Chillkröte

    Chillkröte Forenbewohner

    Doch die Schadenszahl während ich liebevoll am Mob herumstreichel. Nachdem ich 4 Onxye von Heilig auf Königlich gecraftet habe, ist der schaden am Mob nun bei 196** also das scheint zu klappen. Nur warum erst über 20*** und dann runter geregelt ist mir ein Rätsel.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 März 2021
  11. Killerking

    Killerking Boardveteran

    Das Solospiel ist tot.
    Dk will keiner mitnehmen u. Wenn ja kann man kaum laufen in dem ganzen Hundegedöns der Waldies...
    Macht das Spiel wieder solo spielbar wie früher...
    Gebt dem Dk mehr Schaden, vor allem sollte man ohne Wut springen können, das ist ätzend.

    Danke
     
    FenrirsBezwinger, drli, Dammriss und 2 anderen gefällt dies.
  12. Chuncho

    Chuncho Aktiver Autor

    Anzahl der Level 100-Chars sollte außen vor bleiben, weil
    - es aus meiner Sicht Spaß macht, die Chars langsam aufzubauen
    - die Solospieler mal wieder deutlich benachteiligt würden
     
    FenrirsBezwinger und Thurok73 gefällt dies.
  13. Ugurzan

    Ugurzan Fortgeschrittener

    Gestern hat einer unserer letzten, altgedienten Führungsspieler seinen Zwerg "an der Nagel gehängt" mit den Worten: "Nach 8 Jahren und tausenden Spielstunden bin ich auf dem Stand von damals. 4 mal habe ich die "Zwangsenteignung durch BP" in Form einer CE mitgemacht. Jetzt reichts." Wie oft haben wir das oder ähnliches in den eigenen Reihen gehört oder hier gelesen? Es ist gut und richtig, dass hier auch über Details diskutiert wird. Es darf aber nicht den Anschein beim Betreiber erwecken, dass die "große Linie" jetzt stimmt und von den Spielern akzeptiert ist. DSO bewegt sich, ja, stimmt. Aber nicht immer in die richtige Richtung (siehe Zwerg und DK). Nach wie vor kein ernst zu nehmendes Solo-Spiel möglich, ein Teil der Bosse so schwer auf Blood, dass sie in Gruppe nur unter massivem Einsatz von Seelenwächtern zu bezwingen sind, weil kein "Platz zum Treten"/Ausweichen ist und alle gleichzeitig tot am Boden liegen. Und die Krönung nach hunderten von Runs: kein Uniquedrop. Gestern selbst erlebt: 2 unserer Magier Inf beim Bärchen wegen dem Ring.........aufgegeben. Und die beiden sind alles andere als schwindsüchtiges Fallobst ! Unter Spielspaß und Lust auf Farmen verstehe ich etwas anderes. Und das zeigt sich auch in der Entwicklung der Gilde. Es haben so viele aufgegeben und die Neuzugänge merken nach ein paar Wochen, dass Verbesserungen ihres Chars bis zu einem gewissen, rudimentären Leistungsstand möglich sind, aber darüber hinaus dann nicht mehr. Weg sind sie, aus der Gilde, aus dem Spiel. Das kann so nicht bleiben. Auch wenn es wie ein Mantra klingt: Liebe DSO-Mitarbeiter, spielt euer eigenes Spiel mit normalen Chars, und euch werden die Augen geöffnet.
     
    Medusa1000, frosch1, drli und 2 anderen gefällt dies.
  14. FenrirsBezwinger

    FenrirsBezwinger Laufenlerner

    Hallo, ich habe da eine Frage die zwar nicht zu den Patchnotes gehört aber ich habe da keinen anderen passenderen Feedbackthread gefunden. Ich spiele Drachenkrieger und mir ist da letztens aufgefallen, dass es eine Rune gibt die in der sekunde X% an Wut regenerieren soll, wie sie genau heisst weiss ich jetzt gerade nicht. Ich habe diese ausprobiert in verschiedenen Maps, und habe keine Wut in der Sekunde bekommen oder irgendwelche ähnliche sachen:rolleyes:. Kann mich da jemand aufklären :), wie diese funktionieren soll oder sollte? ist das vielleicht ein Bug oder ähnliches?

    Grüsse, Kisame
     
    drli gefällt dies.
  15. .Grmpf.

    .Grmpf. Foren-Herzog

    Rune der Aufladung, die Beschreibung des Tooltip ist falsch. Bei den 3 Fernklassen regeneriert sie tatsächlich entsprechend Mana/Konz/Dampf pro Sekunde, beim Dk allerding funktioniert sie "aus der anderen Richtung", will sagen, sie verringert den Wert den DK automatisch an Wut verliert wenn er keine Aktion macht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 März 2021
    FenrirsBezwinger gefällt dies.
  16. nils1x

    nils1x Großmeister eines Forums

    Das stimmt nicht. Bei uns DK gibt es diese Rune normalerweise gar nicht. Wir haben keine "Rune der Aufladung". Die ist ersatzlos gestrichen ;) Man kann die auch nicht bei den Händlern kaufen und bis zum letzten Release konnte man sie auch nicht droppen. Seit mit R248 aber die grünen und blauen Runen als Drop eingeführt wurden, hat es die Rune der Aufladung irgendwie auch zu uns geschafft (bestimmt nicht gewollt). Man kann sie aber nirgendwo einsetzen und sie hat keine Funktion außer Extra-Staub.
     
  17. FenrirsBezwinger

    FenrirsBezwinger Laufenlerner

    Lustigerweise konnte ich diese in einen Runentalisman rein machen^^aber danke für die Info @nils1x und @.Grmpf. :)
     
  18. drli

    drli Junior Experte

    Wo ich gerade den Beitrag über mir lese...

    ... ich habe 26 % Lebenspunkte-Regeneration geskillt. Trotzdem kriecht der Lebensbalken nur mit Schneckentempo nach oben. Kaum schneller als ohne Runen! Ist das so gewollt? Wenn ja, baue ich die aus und skille etwas anderes!
     
  19. Gefaehrte

    Gefaehrte Laufenlerner

    Eine andere Sache mal..weiß jetzt nicht ob die direkt mit dem Release 248 zusammen hängt aber vielleicht kann mich ja hier von euch jemand aufklären ob ich eine Sinnestäuschung hatte oder einfach nur verpeilt war, und mir irgendetwas entgangen ist was ausser mir jeder weiß und mir entfallen ist

    Zur Sache, Gestern habe ich mit einem Rangerkollegen aus meiner Gilde Heredur auf Blood gemacht, bzw. wollten ..aber das war nicht möglich weil der Kollege Boss einen Lila Kreis unter sich hatte und gegen jegliche Art von Schaden auch noch nach 10 Minuten absolut immun war, da ging ausser die Anzeige auch mit allen Farben von Essis "IMMUN" gar nichts...

    Ist das ein Bug, oder haben wir tatsächlich einfach nicht geschnallt das man , dieses jenes oder solches machen soll wenn es nach der Rüstungsphase eigentlich mit dem runter damagen losgehen soll.

    wir haben dann mit leeren Händen den Thronsaal verlassen, shit happens :)
    aber neugierig bin ich trotzdem...gruß
     
  20. Tonkax

    Tonkax Nachwuchs-Autor

    Ihr habt Angemacht Essig verwendet - guck mal auf den Tooltip wenn ihr die ausrüstet.
     
    B1acKwu1F gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen