Support Fehlende Dateien führen zu "Failed to launch client"

Dieses Thema im Forum 'Technischer Support' wurde von JohnMaynard gestartet, 10 August 2018.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. JohnMaynard

    JohnMaynard Nachwuchs-Autor

    Tja, meckern is ja immer leicht, aber ich probiere mich hier mal auf diese Weise:

    Habe gestern noch auf dem Testserver gespielt, alles ganz normal ohne Probleme: rel_212_15.

    Heute dann: Jedes mal wenn ich auf den "stable" server klicke um mich ins spiel einzuloggen, bekomme ich ein: "failed to launch client".

    Tja woran kann das nur liegen? Habe alle Treiber, alles Gedöns aktuell, habe ne 50 mbit Leitung, verbinde aus Deutschland etc. etc.

    Dann kam mir eine Idee: Habe noch einen "Youtube" laptop unterm Fernseher liegen wo auch DSO drauf ist.
    Damit funktionierte (nach Update weil länger nicht darüber gespielt) das connecten ohne Probleme.

    Warum nur, warum nur?

    Nach gefühlt 1er Stunde rumsuchen sehe ich dann: im "dlcache" Ordner von DSO unter den windows temp files ist ein Unterschied beim Laptop und meinem stationären Desktop PC: die dateien:

    - dro_client
    - fmod.dll
    - fmdostudio.dll

    fehlen schlicht und ergreifend!

    Ich habe NICHTS gelöscht von gestern auf heute fürs spielen wollen und habe mal bei meinem Antivir Programm Avira geschaut, ob der irgendwas gelöscht hat oder in Quarantäne genommen hat - nix.

    So und nun der Hammer: Wenn ich die vom Laptop zum Desktop PC rüberkopiere geht es !!!
    Lösche ich sie wieder, gleicher Fehler wie zuvor :-D

    Erst wenn ich beim Desktop PC den ganzen DSO ordner im temp Verzeichnis kösche und alles neu runter lade geht es dann auch beim Desktop PC.

    Frage ist nun: Ich habe DEFINITIV nix gelöscht von gestern auf heute - welches Programm macht das dann??

    Vor allem aber Frage an euch andere: Wenn ihr diesen Fehler beim starten habt, fehlen euch dann auch diese oder andere Dateien im dlcahce Ordner?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 August 2018
  2. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo JohnMaynard,


    Dein Beitrag wurde in den technischen Bereich des Forums verschoben, da er im ursprünglichen Thread fehl am Platze war. In der Tat eine interessante Beobachtung, die Du hier gemacht hast. Hoffentlich beteiligen sich daran noch weitere Spieler und geben entsprechende Rückmeldungen. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  3. etmentai

    etmentai Fortgeschrittener

    der gleiche Fehler bei Freunden, Gildenmitgliedern und auch bei mir. Die Lösung die selbe. Hat sich in der Spielergemeinschaft auch schon herumgesprochen. Der Testserver Client wird ständig aktualisiert und das übernimmt danach wenn man in startet auch der Haupclient. Allerdings zuvor dem Tempordner komplett löschen und dann funktioniert es wieder. Leider ist nach jedem Logout die gleiche Prozedur durchzuführen.Bedauerlich nur das 2 Gildenmitglieder schon deswegen das Spiel verlassen haben. Beeinträchtigt davon ist auch die Speicherung der Tastenbelegung selbst wenn man den Client nicht aktualisiert. Allerdings ist nicht jeder Account ist davon betroffen. Noch nicht....
    ich hoffe das Problem wird sehr bald gelöst,-das ständige einlogen und zusehen das man sich danach nicht mehr bewegen kann und nur rumstehn ist nervend. Wenn man den DSO Prozess schließt im Taskmanager hört man dauerhaft die Spielmusik weiterlaufen selbst wenn alles von DSO geschlossen ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 April 2019

Die Seite empfehlen