Geheime Grotten

Dieses Thema im Forum 'Fragen zum Spieleinstieg' wurde von PastorOfMuppets gestartet, 19 März 2023.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. PastorOfMuppets

    PastorOfMuppets Ausnahmetalent

    Hallo,

    ich spiele momentan gerne mal eine Grotte nach dem Sieg gegen Bosse. Bisher hatte ich nie Grotten gespielt wenn diese Wächter auftauchen. Es hieß mal, dann dauert es echt lange.

    Nun bin ich soweit diese Wächter für Errungenschaften spielen zu müssen aber ich verstehe sie nicht. Die hauen immer in die Aura ab, spawnen wie die Weltmeister im Hose voll und ich renne da herum und suche nach einem der sich gerade bekämpfen lässt. :)

    Kann mir bitte jemand erklären auf was man da am besten achtet?
     
    Hylarb gefällt dies.
  2. NoSpam

    NoSpam Foren-Herzog

    Die Bosse in den einzelnen Feldern musst du insgesamt 3 Mal besiegen ehe sie wirklich hin sind.
    Die ersten beiden spawnen in der Zeit wo sie unbesiegbar sind Unmengen von Monstern die ne Menge Aufwand machen, aber auch gut droppen (z. B. Würfel). Trotzdem gehe ich da wegen dem riesigen Zeitaufwand wie folgt vor:
    1. Feldboss das erste Mal besiegen
    2. Ohne sich um die spawnenden Mobs zu kümmern weiter zum nächsten Feld und da den Feldboss legen
    3. Usw. bis alle Feldbosse das erste Mal besiegt sind.
    4. Nun zurück und alle nacheinander das 2. Mal besiegen
    5. Am Ende angekommen wieder zurück und die Feldbosse und deren Anhängerschaft im dritten Durchgang endgültig zu ihren Ahnen schicken.

    Stimmt. ;)
     
    Hylarb und PastorOfMuppets gefällt dies.
  3. Axtkampf

    Axtkampf Forenprofi

    Genau genommen muss man jeden Wächter nur EINMAL besiegen. Nicht Dreimal.
    Die "stationären" Wächter, spawnen Monsterwellen, laufen dafür aber nicht rum. Nach etwa 1/3 des Lebensbalken wird er immun und spawned 5 Wellen. Mit erscheinen der 5. Welle wird gleichzeitig der Wächter wieder verwundbar. Dann kloppt man ihn bis auf 2/3 Leben runter und er spawned nochmal 5 Wellen. Mit erscheinen der 10. Welle kann man ihn dann vollends legen. Jeweils 1/3 des Lebensbalken pro Phase und NICHT 3mal den Ganzen.
    Je nach Char Stärke kann man, wie No Spam sagt, mehrere solche Wächter aktivieren und muss nicht die Monsterwellen einzeln abwarten.
    Man sollte sich aber auch nicht zuviel aufladen, sonst übernimmt man sich schnell mal. Vorallem Giftgrotte blutig.......

    Wenn man nicht auf Dampfkerne und/oder Klee aus ist, kann man es sich auch ganz sparen.
    Ich spiel die Grotte nur für den Ostertroll, weil es sonst Nichts brauchbares für mich gibt. Und auch da Lauf ich nur zum Troll.
     
    Hylarb und PastorOfMuppets gefällt dies.
  4. PastorOfMuppets

    PastorOfMuppets Ausnahmetalent

    Danke für die Antworten, allmählich reduziert sich die Wahrscheinlichkeit erneut wie ein kopfloses Huhn herumzuirren und alles was zuckt anzugreifen. Auch an Blut-Rainer @Bloodreyna der mir im Spiel ein paar Tipps mit auf den Weg gab.
     
    NoSpam und Hylarb gefällt dies.
  5. Hylarb

    Hylarb Forenexperte

    Hi,

    jops...Zwischenwelt bludelig, dachte dat passt schon...bin ja starker Endgame-Waldmeister....ähm nein, passte nicht xd

    Das ist der Weg..äh Plan :D

    Mal schaun wann und wie es startet.

    Guten Wochenstart gewünscht :)
     
    Susi58 und PastorOfMuppets gefällt dies.
  6. PastorOfMuppets

    PastorOfMuppets Ausnahmetalent

    Ich spiele gerade einige Bosse+Grotten. Manchmal ändert sich das Element der Grotte, gehe ich bei Hjalgrimur rein bekomme ich meistens Eis, nach ein paar Runden dann Blitz oder bei Medusa erst Gift, dann Andermacht.

    Gibt es eine Übersicht wo ich welches Element finde oder ist es zufällig?
     
    Bulettenwerfer gefällt dies.
  7. Axtkampf

    Axtkampf Forenprofi

    Das ist verschieden. Bei manchen hat man 2 Möglichkeiten, wobei das primäre Element deutlich häufiger kommt.

    Sigrismar: Eis mehr als Bllitz
    Herold: Feuer mehr als Andermacht
    Medusa: Gift mehr als Andermacht

    andere haben nur eine Möglichlkeit

    Bearach immer Blitz
    Arachna immer Gift
    Grimmag immer Feuer
    Heredur immer Eis
    Daran, Osterevent immer Kampf; Asar glaub ich auch immer Kampf
    Khaly immer Andermacht

    andere haben die volle Auswahl

    Mortis
     
  8. PastorOfMuppets

    PastorOfMuppets Ausnahmetalent

    Wenn mich jetzt nicht irre haben Asar und Destruktor auch dieselbe Grotte. (Kampfgrotte) Meine persönlichen Favoriten bisher sind Eis und Blitz in Hjalgrimur der Zwischenwelt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 April 2023

Die Seite empfehlen