Latenzanzeige - nichts geht mehr

Dieses Thema im Forum 'Technischer Support' wurde von schneidaxinus gestartet, 3 Februar 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. schneidaxinus

    schneidaxinus Laufenlerner

    Hallo, vielen Dank für eure Tipps. Nachdem ich sämtliche Optionen gezogen habe, bin ich zum Schluss gekommen, dass es am Router liegen muss. Werde das klären. Im Moment ist es echt nervig. Danke euch und gute Drops :))
     
  2. -mr.x.-

    -mr.x.- Fortgeschrittener

    Das ist quatsch, das muss nicht am Router liegen, weiß ja nicht wer dir das erzählt hat aber, stimmen kann es, MUSS aber nicht

    Mfg x
     
  3. waldmike

    waldmike Foren-Grünschnabel

    Hi,

    Also ich habe dasselbe Problem, aber nur Abends....Tagsüber bis ca 15 uhr uhr alles ohne probleme spielebar mit einer Latenz von ca 30-40. Danach steigt die Latenz ums Vielfache (auf ca 8-20k) - macht also das Spielen abends unspielbar.....dennoch kann ich auf youtube ohne Probleme videos auf 720p schauen.....also glaube kaum das DSO mehr benötigt.....und NEIN, das Internet wird dann net mehr belastet als vor 15 uhr......

    Habe auch schon alles mögliche versucht, aber noch keine Lösung zu dem Problem gefunden :(

    Lg mike
     
  4. -mr.x.-

    -mr.x.- Fortgeschrittener

    Das liegt an den Servern die Abends stärker belastet sind als gegen Mittag
     
  5. Oggerbrut

    Oggerbrut Nachwuchs-Autor

    Hört auf Schlaubi Schlumpf er weis alles besser als wir :rolleyes:
    Halbwissen verbreiten ist seine Superkraft
     
  6. -mr.x.-

    -mr.x.- Fortgeschrittener

    Was ist dein Problem? Es ist halt die wahrscheinlichste Theorie und ergeht vielen Spielern so, tritt oft auch bei Events auf, sind Indizien....
     
  7. Talerix

    Talerix Foren-Herzog


    Hast du schon mal versucht die Windows-Firewall zu deaktivieren ?

    Spielen tut man ja über Client... Youtube läuft aber über Browser.

    Schwankungen um die 100-200 sind bei Events schon mal drin... aber 20.000 ms ist schon eine andere Sache.

    Grundsätzlich ist die Ping (Latenz) abhängig von deiner Verbindung vom PC zum Router (Modem), vom Router zum Knotenpunkt (Telekom-Kasten) und von dort aus zu deinem Internetanbieter (z.B. 1&1) und dann erst zu den Servern von Bigpoint.

    Im Router (z.B. Fritzbox) kann man testen wie schnell die Ping zu deinem PC ist und ob auch andere PCs auf dein Lan/Wlan zugreifen.
    Die Ping zu deinem Provider (Internetanbieter) kannst du z.B. mit DSL Speedtest im Browser testen.

    Daher ist es auch sinnvoll sich die neuste Firmware auf deinen Router zu laden, um diesen immer aktuell zu halten. Viele Router machen das automatisch, aber eben nicht alle Router.

    Aber auch das Betriebssystem sollte aktuell sein, weil Windows mit bestimmten Verschlüsselungsverfahren arbeitet. Aber auch ausgehende Signale steuert.

    Es kann auch sinnvoll sein viele Funktionen von Windows zu deaktivieren... hier bietet das "Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik" eine Broschüre an, die man sich vielleicht mal durchlesen sollte.

    Viele automatisierte Routineabläufe wie z.B. der Virenscanner der sich z.B. um 18:00 Uhr einschaltet, der Silent-Cleaner von Windows oder auch tägliche Updates... kann dein System ausbremsen.

    Info:

    Profi-Zocker (die auch Geld damit verdienen), spielen nach Möglichkeit mit Killer-Lan wobei hier zwei RJ45 Stecker in den PC eingesteckt sind. Dazu gibt es Software die die Lan-Verbindung zusätzlich unterstützen. z.B. von Killer / Asus / MSI.
    Dazu... eine schnelle Internetverbindung... am besten mit 1,0 Giga-Bit.
    Zusätzliche Programme, wie Office oder einen Virenscanner werden erst gar nicht installiert...
    Mehrkern-Prozessoren sind nicht immer Ideal zu zocken... Es gibt Spieler die schalten auch mehrere Threads ab und versuchen, die anderen verbliebenen zu übertakten, um hier 5,0 bis 6,0 Ghz raus zu kitzeln. Manche köpfen sogar ihren CPU um diesen besser kühlen zu können.
    Grafikkarten mit 8GB und höher werden ebenso übertaktet, um eine höhere Frequenz zu erreichen und auch mit Software wie den Afterburner zu optimieren.

    Es ist außerdem empfehlenswert, nur einen 22 Zoll Monitor zu nutzen, mit eine Auflösung von 1920 x 1080... aber mit Reaktionszeiten von 1ms. Am besten über ein HDMI Kabel angesteuert.

    Mehrere Monitore, übergroße Monitore und auch 4K Monitore ziehen sehr viel Leistung, was dein System ebenfalls ausbremsen wird. Mehrere Grafikkarten bringen dabei oft nur einen Leistungsschub von ca. 40%.

    Zu guter Letzt... wirst du niemals einen Profi-Zocker sehen, der seine Einstellungen auf die Maximal-Werte setzt. Viele nutzen mittlere Einstell-Werte oder gehen sogar auf die kleinsten Einstellungen, um so noch mehr Leistung raus zu holen.


    Gruß Tale


    Edit: Fehlerkorrektur
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2020
    steffenfuerst und ChantillyRose gefällt dies.
  8. NiKusha_xd

    NiKusha_xd Foren-Grünschnabel

    Hallo,

    Hab öfters (bis zu 30mal am Tag) einen Timeout im Spiel. Hab bereits bei Internet Anbieter nachgefragt und dieser meinte das es nicht seinerseits liege. Dieses Problem tritt vorallem nach einem Welt Wechsel auf. Habe hierzu mal ein wiedeo gemacht. Ich werde nicht aus dem Spiel rausgeworfen sondern habe einen 20-30k ping und kann nichts mehr wirklich machen. Spie neu installieren und temp Ordner clearen bringt auch nichts.
     
  9. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo NiKusha_xd.

    Dein Thread wurde in einen bereits bestehenden zum gleichen Thema integriert.
    Vielleicht hilft dir ja der eine oder andere der bereits vorgebrachten Lösungsansätze weiter.

    Viele Grüße,
    katbac
     
  10. Reni

    Reni Laufenlerner

    Hallo ihr lieben.
    Ich wohne in einer kleinen Gemeinde mit 3500 Einwohnern , unser Gemeinderat hat ein neues Baugebiet für 40 neue Häuser bewilligt und seit 1 Jahr werden dort Strassen gebaut und Leitungen verlegt. Wir haben ein kleines Stromhäuschen in unserer Strasse und von dort gehe dicke Stromleitungen zu dem Baugebiet und seit dem habe ich Probleme mit dem Telefon und auch mit dem Internet. Wenn ich mit meiner Freundin telefoniere , kommt es vor das ich höre wie jemand wählt und dann hebt ein Mann ab und man versteht leise jedes Wort. Monate sind vergangen bis die Telekom darauf reagiert hat , haben uns als doof dargestellt , bis es endlich behoben wurde. Dafür ist das Internet jetzt mehrmals am Tag weg und meine Latenz ist oft bei über 500.
     
  11. Konstructor

    Konstructor Forenfreak

    Dann sollten die diese mal besser abschirmen! :oops:
     
  12. RecipeOfDisaster

    RecipeOfDisaster Laufenlerner

    Das Typische Problem mit der Telekom. Die Wollen ein Haufen Geld für das Internet haben und am besten garnichts dafür tun.

    Mein Tipp auch aus Beruflicher Erfahrung als IT-Administrator: Geh der Hotline von der Telekom so lange auf die Nerven bis die sich in Bewegung setzen, weil Sie jeden Tag etwas von dir hören. Alles andere hilft leider nichts und ist vergebens. Ansonsten kann auch eine Androhung von einem Anbieterwechsel (sofern bei dir ein anderer Anbieter zur Verfügung steht) den notwendigen Nachdruck verleihen. Ruhig auch mal dort ein Angebot einholen.
     
  13. spider-aldi

    spider-aldi Aktiver Autor

    vor 1-2 Wochen gabs Windows-Updates, seitdem hat mein I3-Notebook 128SSD auch Latenzprobleme mit Wlan,
    vorher 12-14, nun 40-70 stark schwankend, und abends über 250

    bei PC mit LAN-Kabel keine Änderung, obwohl ich schon glaube, dass BP nicht ganz unschuldig dran ist.

    bei beiden Systemen werden auch ganz gerne Tastenanschläge mal vergessen ....

    daher würde ich mal die WLAN Verbindung löschen, und neu herstellen
     
  14. -Tourette-

    -Tourette- Colonel des Forums

    einfach dirket in bonn anrufen beim vorstand dann gehts ratz fatz hatte auch probs mit der teleknall , hab dann kackedreist in bonn angerufen beim vorstand und ratz fatz gings mit der leitung, nur dort musst noch höflicher sein wie höflich sonst gehts nach hinten los ^^, und zeiten aufschreiben wann das inet weg ist und und und welche box du nutzt einfach alles, bei mir kam dan der her ingenieur der hat dann alles aufn kopf gestellt :D ich hatte an manchen tagen über 45tsd fehler in der leitung :D und das ende vom lied war dann das die postdose im keller damals falsch angeklemmt wurde und im teledoof kasten ein schütz dauernt rausgeflogen ist ^^ seit dem läufts,
    dein router muss auf jedenfall das neue system von der telekom unterstützen also ramfähig sein, und auch auf dem neusten stand sein was firmware und und und betrifft
     
  15. mandarinchen661

    mandarinchen661 Nachwuchs-Autor

    Um Gottes Willen tut da endlich mal was !

    Das Game ist für mich seit Monaten in der Peaktime unspielbar, geht nur noch, wenn der Traffic nachlässt also ab 01:00 in der Nacht...

    Bitte keine Tipps oder Kommentare von so einem Forumfuzzy hier, sonst flippe Ich aus!

    Wer ähnliche Probleme hat, please confirm!
     
  16. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo mandarinchen661.

    Dein Thread wurde in einen bereits bestehenden zum gleichen oder zumindest ähnlichen Thema integriert. Ob du den darin bereits gegebenen Tipps folgst ist natürlich allein deine Entscheidung.

    Viele Grüße,
    katbac
     
  17. suddy

    suddy Foren-Grünschnabel

    Hallo, bei mir ist seit den Wartungsarbeiten die 32 bit Version verschwunden
     
  18. ChantillyRose

    ChantillyRose Freiherr des Forums

    bei mir auch o_O
     
  19. mandarinchen661

    mandarinchen661 Nachwuchs-Autor

    Liebe Mods!

    Könntet Ihr BITTE mal die Feedbacks zu dem Thema einsammeln, es gibt in diversesten Unterforen dieses Thema und an BP weiterleiten, und die sollen da endlich einmal eine Stellungnahme dazu abgeben, WAS GENAU das Problem ist...Ist es wegen der Umstellung auf HTML5, Ist es ein Serverkapazitätsproblem, ist es ein 32bit-bzw.64bit Problem, oder was auch immer...

    Wie bitte soll man das Spiel vernünftig spielen, wenn man nach jedem zweiten Mapwechsel rote Latenzen hat? Jetzt wo wir alle vermutlich mehrere Monate zu Hause bleiben müssen, wäre es wirklich wünschenswert, dass man das in den Griff kriegt, sonst spiele Ich einfach was anderes!
     
  20. .Grmpf.

    .Grmpf. Foren-Herzog

    Ich hab dauerhaft entspannte 18ms Latenz, der Fehler liegt auf deiner Seite, eventuell hat BP eine extra schlechte Verbindung nur für dich eingerichtet :) Für den 32Bit Client einfach mal die ´suchen´ Funktion bemühen, hab wo beschrieben wie man immer noch 32Bit Client spielen kann. MFG
     
    Dumdidumdi gefällt dies.

Die Seite empfehlen