Neues Mytische Set

Dieses Thema im Forum 'Zirkelmagier' wurde von Blutrot gestartet, 6 Mai 2022.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Tashian

    Tashian Stammspieler

    Ich denke, es gibt noch eine Lösung für das Set mit Blutmagier: den Paladinmage, mit Blockwertung und Einhandbuild. Der erreicht gut 700K Schaden mit grünen Essis und steht stabil in der Map. Da auch der Lebensraub vom Blutmagier durch den Blockfilter muss, nimmt er bei weitem nicht mehr so viel Schaden.

    Ansonsten finde ich es großartig, dass das hier diskutiert wird, ich habe alle Items, müsste aber das Rezept noch kaufen und die Mortisruns absolvieren. Insofern frage ich mich schon, ob ich das wirklich benötige. :confused:
     
  2. Blutrot

    Blutrot Forenbewohner

    Sphäre hilft auf jedenfall um schneller Bosse solo zu legen, ob es jetzt eine Möglichkeit gibt einen Einhand Paladinmage so hinzubekommen damit, ist die Frage wieviel Block man hat und in welchen Items diese stecken. Da keins der mystischen Gegenstände dies in der Basis oder als einzigartigen Wert jetzt hat. Da steht dann wahrscheinlich ein Umbau an um diese Werte dann auch wieder zu erhalten und denke auch auf Einhand wird man dann DMG weniger haben.
     
  3. Tashian

    Tashian Stammspieler

    Ich nutze Blockbuild (78% auf lvl 145) und bei Bossen solo den Feuerwächter mit roten Eisessis. Blocksteine in Schulter, Torso und Rätsel. Dazu Sargon-Pet. Bin jetzt mit 500K Schaden (grün) unterwegs und laufe überall bis auf Mortis Blut (Mortis gnadenlos schon) alleine. Geht problemlos. Insofern ist das Sphärenset nicht alternativlos. Bis etwa 700K kann man mit Einhand erreichen. Mit Blutmagier natürlich. Aber man steht sehr solide in der Map.
    Mag das kaum schreiben, aber mit Zweihand (Geburtstagswaffe) sind es knapp 800K Schaden. Durch die massiven Latenzprobleme in den letzten 7 Monaten bin ich aus Frust zum Blockbuild übergegangen. Hat sich für mich bewährt.
     
    Blutrot gefällt dies.
  4. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Graf

    Na dann fang ich mal an ...

    1. Wenn man das Set komplett trägt, wird anstatt einer "Gefrorenen Sphäre" ZWEI abgeschossen.
    2. Dann kommen wir mal rein auf die "Gefrorene Sphäre" zu sprechen: 180% Dmg + 200% Dmg im Umkreis von 2,8m + Eis-Debuff von 1 (bei Eisbeherrschung skillen nochmal von +4) =5
    3. Ohne Mana-Reduce oder Blutmagier sprechen wir von 25 Mana pro Ausführung.
    4. Ihr bekommt also ZWEI Gefrorene Sphären für 25 Mana, im schlimmsten Fall ABER 180%Dmg +200% Dmg (2,8m) + Eis-Debuff von 5 und das jetzt mal 2, also 360% Dmg + 400% Dmg + Eis-Debuff von 10.

    Du verlierst sicherlich Dmg in der Char-Ansicht, aber niemals im Kampf selber, oder wo habe ich was übersehen ?
    Selbst wenn du vom Blutmagier weggehen solltest, sollte immer noch ein ordentliches + an Dmg bei rum kommen.

    Jetzt bitte mal sachliche Argumente von dir und nicht nur ein reiner Vergleich deiner Schadensanzeige in der Charansicht.
     
  5. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Colonel des Forums

    Ick weis nich wie ihr spielt, würdet ihr ohne Blutmagirskills spielen.
    Aber das hier sind mal paar Zahlen von mir, was man mit
    Dampf veranstalten kann.
    Dabei bin ick immer auf 5x Dampf Runen +5x Dampfreg Runen.
    2H mit Buffs
    [​IMG]
    1H Vergelter ohne Buffs
    [​IMG]
    1H Vergelter mit Buffs
    [​IMG]
    Bei allen 3en würde man 3 Skills pro Sek schaffen und
    die Regeneration hätte das Mana locker wieder aufgefüllt.
    Laut dem da draußen spielen Blutmagier mit keinen Mana Runen.
    Ist das so? Wenn ja, schon mal MIT ausprobiert?
    Is da das neue Set nun interessant oder nich?

    Danke für solch Statement.
     
  6. Blutrot

    Blutrot Forenbewohner

    Erstmal von den einfachen Zahlen her richtig, welche aber so nicht auf Map ankommen. Sondern durch Block, Rüstung ,usw. schon vom Anfang falsch sind. Dies wird auch in keiner Charübersicht gesagt, das diese Werte ohne jeden Bruch ist.
    Somit kommen immer Singu und Nova hinzu, damit dieser wirkliche Schaden entstehen kann.
    Dies kann man zur Zeit noch gut ohne Blutmagier kompensieren.
    Somit verlierst du ohne Blutmagier schon einmal 30% Dmg bei einen Punkt im Blutmagier und jeden weiteren Punkt 5%DMG.
    Welche andere Klassen in ihren Fähigkeiten haben, Ranger-Wolf, Zwerg-Geschütz, DK weiss ich leider jetzt nicht.
    Somit ist eine Herausnahme vom Blutmagier schon einmal gegenüber jeder anderen Klasse ein Verlust.
    Mit Blutmagier hast du dafür einen Lebensraub auf jede Fähigkeit und musst auch in den NahKampf um einen 100% Bruch zu schaffen.
    Bevor jetzt kommt spiele Gedankenkontrolle, so hat dieser einen kleineren Radius als Baum oder Springzwerg und wenn man den falschen Mob noch erwicht oder überhaupt einen, läuft er wech oder wirst immer noch angegriffen von den Mobs ausserhalb.
    Was wieder bei Einsatz mit Blutmagier tödlich ist.

    Herausnahme vom Blutmagier haben wir auch nur noch magisches Geschoss, was sicher kein Magier spielen wird und Frostansturm welches eine Heilung verspricht. Geschweige mit Sphäre keine Möglichkeit Mana zu generieren, was mit den Runen zur Zeit noch einigermassen geht.

    Wenn du jetzt alleine von den Zahlen ausgehst, dann ist sicher die Sphäre super bei schnellen Kämpfen(Bosskämpfe)
    aber sonst verlierst du dmg und Geschwindigkeit auf Map.

    Somit muss ein Mage einen Mittelweg finden und somit verlierst du in deiner Skillung DMG, welchen ich erstmal für mich gefunden habe.

    Und somit hat ein Mage in meinen Augen verluste gemacht damit.
     
  7. Blutrot

    Blutrot Forenbewohner

    Ja Blutmagier spielen ohne Mana-Runen, denn diese Zahlen alles mit Leben und brauchen dadurch diese Runen nicht.

    Ohne Blutmagier verliert der Magier DMG, weil wir unseren Zusatzdamage dort drin haben und nicht in eine Fähigkeit, wie bei den Zwergen zum beispiel dies in ihren Geschützen haben, welche sie ja sowieso spielen. Der Waldi hat diese Fähigkeit im Wolf und beim DK weiss ich es jetzt nicht. Somit haben wir ohne Blutmagier schon einen DMG verlust, deswegen sind auch die DMG zahlen so hoch in unserer Übersicht, weil wir sie sofort in der Übersicht haben und alle anderen Klassen bekommen diesen Zusatzdamage auf Karte beim Einsatz ihrer Fähigkeit.
    Deswegen alleine ist es ohne Blutmagier schon eine Abwertung gegenüber anderen Klassen, wenn wir diese nicht mehr spielen können.
    Da spielt dann Mana regeneration schon eine andere Rolle und dies kann man erst nach dem nächsten release beurteilen, da ja dann die Mana regneration abgestuft wird.
     
  8. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Graf

    Ich glaube das ist uns allen bewusst, ABER denkst du die 190% Dmg von unserem Todesstoß kommen ohne Block, Rüssi und RB durch ?
    Und wenn man dann die Dmg-Zahlen von der Gefrorenen Sphäre zum Todesstoß sieht, dann wird mir schwindelig.

    Bei den Waldis würden auch Falle und Schneise dazu kommen. o_O

    Das ist aber nur kurzzeitig, wie bei unserem Build mit Präzi/Falle/Schneise, dann kann man aber auf Distanz gehen. Beim Mystischen Set vom Waldi ist das aber nicht möglich mit Todesstoß, da Nahkampfattacke.
    Und jetzt soll mir keiner mit der Fertigkeit "Explosionstreffer" kommen von 300% FeuerDmg. Man kann als Waldi aber nicht 4 Skills für den RB spielen, weil der Todesstoß Dmg bleibt auch mit Feuerbeherrschung Physisch.

    Ihr Magier fühlt Euch schon benachteiligt, na dann spielt nur nie Waldläufer ... ihr würdet vom vielen Kopfschütteln gegen den Baum rennen.
     
  9. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Colonel des Forums

    Ja klar, aber genau das is ja das Gute. Nix is Einheitsbrei mehr.
    Bissl rumtüffteln und ausprobieren und jeder mit seinen Ideen.
    Hier wurde aufgezählt was Mage in 20 Sek für Skills machen kann.
    Da bin ick als Dampfi auch raus. Max Dampf+ Dampfreg und
    bei meinen Standart Skills sind:
    2x 64 Dampf Automatisches
    1x 40 Dampf Mechanisches
    1x 16 Dampf Springzwerg
    1x 16 Dampf Rakete
    = 200 Dampf in einem Aufstellen nur, ratzfatz verpufft.
    Und das bei ner anfänglichen 3er Reg. Da mußte ordentlich reinbuttern,
    um deine Skills zu machen. Aber es muß funktionieren, denn wir haben
    ja keinen Blutskill. Mein Gedanke is daher halt: warum geht das bei
    einer Mage nich auch? Auf mehr Dmg verzichten, dafür besser stehen.?
    Sind 30% mehr Dmg = 5 Sek Mop schneller weg, so wichtig?
    Ick finde schnell aufgeladene Resi/Rüssibrüche eh wichtiger als Dmg.

    Und ick stand auch koppkratzend am Set und grübelt was das
    bissl auf alle Kanonen denn bringen soll. Ick zocke ehr Automatische.
    Nach und nach klingelte es und wich schließlich dem:
    AUHA.. die werden uns hassen. ;) (man merke sich die zahl 25)
    Wer weis was du mit der Umstellung auf das Set auslösen kannst.
    Werte anpassen, verändern, is doch bei BP-DSO immer möglich.

    Bei dir hab ick eben vermißt: Leute, bin ick bekloppt oder verstehen
    andere das Mage Set auch nich? Hat einer schon was ausprobiert?
    Und der Thread wäre am laufen gewesen.

    In Diesem Sinne
     
  10. qnur62

    qnur62 Foren-Grünschnabel

    Guten Tag,
    Ich würde gerne auch mal meine Meinung zu diesem Thema geben!!
    Ich besitze das Set auf 3 Chars Magier / Waldi / DK
    Mein Mage und Waldi sind End Game Chars mein Dk so Mittelklasse.

    Mein Fazit:

    Auf meinem Mage habe ich das Set an und spiele alles auf Blutvergießen ohne Wächter fast , laufe einfach durch die Gegend und baller alles mit der Sphäre weg. Niemand kann mir sagen der annähernd End Game ist das er dies nicht hinkriegt: Mini Boss >>> Frostnova und Sphären hinterher und zackt tot. Keine Singu oder sonstiges.

    Auf meinem Waldläufer sieht das anders aus, ich trage das Set auch spiele dennoch PräziSchuss da dieser immer noch stärker ist als Todesstoß. Ich finde Persönlich das Set von Waldi absolut schlecht und weiß nicht wo dies End Game sein soll, jeder hat seine eigene Meinung dazu.

    Aber was ich nicht verstehe wieso alle sich aufregen da im Grunde die Spieleentwickler ihr bestes geben.
    MFG: DrMelönchen
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2022

Die Seite empfehlen