Tägliche Herausforderungen

Dieses Thema im Forum 'Quests' wurde von ShaggyRogers gestartet, 6 August 2022.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. ShaggyRogers

    ShaggyRogers Laufenlerner

    Hallo,

    ich bin's mal wieder mit einer Frage.
    Bei den Täglichen Herausforderungen in der mittleren Spalte bekomme ich in der dritten Stufe nur solche Aufgaben, in denen ich Boss XY auf irgendeinem Schwierigkeitsgrad erledigen soll. Würd ich ja gerne machen, aber komme ich da als Level 49 überhaupt hin?
    Bis jetzt habe ich noch nicht herausgefunden, wie ich diese Bosse erreichen kann...

    Was irgendwie schade ist, da ich dadurch nicht in der Lage bin, mir mal so eine Belohnungskiste zu erspielen (PvP ist nicht so mein Ding...).

    Gruß

    Shaggy
     
  2. PastorOfMuppets

    PastorOfMuppets Forenbewohner

    Kommt auf den Schwierigkeitgrad an ob du die erreichst. Hohe Modes schaffst du jedenfalls erst ab einer bestimmten Levelhöhe, vorher kommst du da nicht rein. Etwas doof geregelt im Spiel. Steht da aber "auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad" ist immer ab Schmerzhaft gemeint.

    PVP kannst du ruhig starten, hinstellen, Rübe hinhalten und Kiste abgreifen. Mit den Ruhmpunkten lässt sich beim PvP Händler auch was kaufen.
     
  3. ShaggyRogers

    ShaggyRogers Laufenlerner

    Gehen wir mal von "schmerzhaft" aus und nehmen als Beispiel mal den ex-König von Kingshill... Wie genau komme ich da hin?
    Einen direkten Weg scheint es da nicht zu geben. Oder habe ich da irgendwas übersehen?
    "...(H)instellen, Rübe hinhalten und Kiste abgreifen." Anscheinend hat sich da seit meinem letzten Versuch einiges geändert. Ist alledings auch schon einige Jahre her.
     
  4. Blutrot

    Blutrot Forenbewohner

    Musstest doch schon Bosse sicher machen
    Über Königskrypta - Heredur
    Über ewiger Hain - Bearach

    Die kleinen roten Hörner auf der Weltkarte sind immer Bosse und kommst du immer durch die Map davor hin.
    In manchen musste vorher eine Aufgabe erledigen, damit du zum Boss kannst
     
  5. ShaggyRogers

    ShaggyRogers Laufenlerner

    Sorry, aber das war nicht ganz die Frage. Ich wollte wissen, wie ich zu dem Boss in "schmerzhaft" komme, nicht auf "normal".
    Im Storymodus habe ich die schon etwas länger durch, der Char ist auf Level 49 und hängt in Quaizah fest, weil man da zwar schon ab Level 45 hin darf (und auch die ensprechende Quest bekommt, sobald man den Boss in Lor'Tac besiegt hat), aber die örtlichen Quests erst ab Level 50 zur Verfügung stehen.
     
  6. Blutrot

    Blutrot Forenbewohner

    die welt vor den bossen auf schmerzhaft laufen, dann ist der boss auch schmerzhaft-
    wie du die welt davor läufst so stark ist der boss dann
     
  7. ShaggyRogers

    ShaggyRogers Laufenlerner

    Das war mir schon bekannt, aber aus unerfindlichen Gründen war ich nicht in der Lage den Dungeon auf "schmerzhaft" zu betreten. Der Slider, mit dem man das normalerweise einstellt, war blockiert. Was auch immer da los war, es hat sich von selbst erledigt, ich komme jetzt wieder rein.

    Braucht man für die Zwischenwelt diese Reiserationen, die man bei dem einen Händler im Norden von Kingshill, der nur Münzen mit seinem Konterfei annimmt, bekommen kann? Sehr wahrscheinlich auch noch anderswo für eine andere Währung, aber über den Friemel war ich heute zufällig gestolpert und ist von daher im Gedächtnis geblieben.

    PvP hab ich auch mal ausprobiert, das Erlebnis war, sagen wir mal interessant. Ich war in der Arena von Kingshill, Modus Duell. In der ersten Runde steckte ich in einem der kleinen Seitenzimmer fest und habe keinen Gegner zu Gesicht bekommen. Die zweite Runde war dann recht schmerzhaft - wie das halt so ist, wenn man einem Drachenkrieger gegenübersteht...

    Davon abgesehen habe ich mich heute zum ersten Mal in das aktuelle Event gestürzt und bin nachdem ich vorher einige Male erfolgreich den Strand gesäubert hatte, im Schloss auf ein Problem gestoßen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob da was falschläuft oder ob ich da was übersehen habe. Wenn ich die Torwächter besiegt habe, erscheint auf der Map ein Gebietswächter. So weit, so gut. Nur ist der Gebietswächter (nicht Sargon, BTW) komplett immun gegen meine Angriffe, egal, ob ich normale Essenzen drin habe oder Lichtessenzen.
     
  8. ShaggyRogers

    ShaggyRogers Laufenlerner

    Hm... Das erinnert mich an etwas merkwürdiges, was mir mehr unterbewusst aufgefallen war...
    Die meisten Monster in dem Schloss (Schattenkriecher und so) lassen sich mit normalen Essis bügeln.
    Und dann sind da diese Riesengeister, die Viecher spawnen können und in deren näherem Umkreis das Kleinvieh auf einmal immun gegen normale (unbeleutete) Angriffe werden. Ich bin dann hergegangen und habe die Lichtessis ausgerüstet und aktiviert und die paar, die ich hatte, waren schneller weg als ich gucken konnte... Und zeigten keine Wirkung gegen diese langen Viecher. Danach allerdings, ist es ein- oder zweimal passiert, dass einer von diesen gepoppt ist, ohne dass ich Lichtessis ausgerüstet hatte (und obwohl auch da die ganze Zeit immer "Immun" aufleuchtete...
    Ich glaube, bevor ich mich da nochmal dran wage, werde ich erstmal Lichtessis sammeln, das was ich noch habe, reicht noch nicht mal für einen Run...

    Ah, okay, das kommt dann demnächst irgenwann, denke ich mal.
     
  9. ShaggyRogers

    ShaggyRogers Laufenlerner

    Braucht die Kanone denn nicht auch die Lichtessis, um die Seelensammler zu erledigen? (Ist in der Tat eine Dampfmechanika...)

    Vielleicht ist das aus meiner blumigen Beschreibung nicht so ganz hervorgegangen...
    Ich habe ein paar Lichtessis eingesetzt, waren aber nicht viele und wollten irgendwie nicht als solche agieren - ich hatte meine Standard weißen Essis gegen die Lichtessis getauscht und im zweiten Slot grüne Normalessis. Jedenfalls kam die ganze Zeit nur "Immun" und bevor ich mich versah, waren die Lichtessis alle. Also hab ich mir zunutze gemacht, dass die Sammler doch recht stationär sind und mich kurz aus dem Staub gemacht, um meine Normalessis wieder auszurüsten. Zurück in die Gegend, wo mich der Sammler belästigt hatte, weil ich da noch was anderes erledigen wollte. Und während ich da so Schattenkriecher und Co. ausserhalb der Aura wegpuste, um mir den Rücken freizuhalten, sehe ich am Bildrand, wie der Seelensammler auf einmal popt wie eine Seifenblase. In dem Moment dachte ich erstmal, 'vielleicht muss man ja eine bestimmte Anzahl an von ihm gespawnten Gegnern erledigen...'. Allerdings ist das nur insgesamt zweimal passiert, kurz hintereinander, danach war den Sammlern mit Normalessis (Überaschung!) nicht mehr beizukommen...

    Das kleine Abenteuer hat mir allerdings genug XP verschafft, dass ich jetzt Level 50 erreicht habe und tatsächlich eine erste Quest in Hiraja aufgekommen ist. Ach ja, eine Zauberschriftrolle hab ich auch noch bekommen... Aber das wird ein wenig warten müssen, denn jetzt kümmer ich mich erstmal um meine anderen Chars, die wollen schließlich auch mal wieterleveln...
     
  10. ShaggyRogers

    ShaggyRogers Laufenlerner

    Gut zu wissen. Danke.
     
  11. maju01

    maju01 Ausnahmetalent

    Also ich cleane das Schloß auch mit normalen Essis und wechsel nur bei besagten SeelenSammlern hin zu Lichtessi.
    Dabei ist mir aufgefallen, wenn ich zu schnell, also wenn das Geschütz noch keinen Schaden macht, zu normalen
    Essenzen wechsle kommt auch Immun, also ich mach da keinen Schaden. Die Geschütze brauchen halt wenn man
    sie setzt einen kleinen Moment bis sie Schaden machen.
    Drum hab ich mich daran gewöhnt einen Moment zuwarten, bis ich sehe ja Geschütz macht Schaden und erst dann
    erst zu normalen Essis zuwechseln.
     

Die Seite empfehlen