Verschiedene Verbesserungen

Dieses Thema im Forum 'Kreative Ecke' wurde von jenaben gestartet, 26 Juni 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. jenaben

    jenaben Nachwuchs-Autor

    Hey,

    Da der Bereich hier ja auch dafür da ist, Verbesserungen für das Spiel vorzuschlagen, nutze ich doch mal die Chance. Auch wenn ich bisher nie mitbekam, dass auch nur irgendwas aus der Community übernommen wurde, probiere ich es mal ( Vielleicht kam es auch vor, war in den letzten Jahren sehr inaktiv).

    - Wird ständig von Spielern gesagt, aber irgendwie kommt nie eine Antwort darauf.
    Die Klassen im Spiel sind traurigerweise einfach unfassbar unbalanced. Da ich PvP sowieso schlecht finde, beziehe ich mich auch generell hier nur auf´s PvE.
    Ich kann hier nur aus meiner Sicht als Dk sprechen, da ich nur diese Klasse spiele.
    Dass der Schaden, den ein DK bei Bossen raushaut, unfassbar gering im Gegensatz zu anderen Klassen ist, muss ich eigentlich nicht erklären. Dennoch tue ich es.

    Vergleichen wir den Schaden von Drachenkriegern und Zwergen.
    Drachenkrieger nutzen ja nur den Q7 Buff mit Zerschmettern.
    Bedenkt mal, dass ein Zwerg quasi dasselbe tut. Nur: Dazu kommt noch, dass ein Zwerg noch bis zu 6 Geschütze auf dem Feld haben kann. Also nicht nur Q7 (was beim Dk literally das einzige ist), nein, sondern auch noch die ganzen Geschütze. Und die Differenz des ausgeteilten Schadens ist einfach immens.
    Viele würden nun das Argument bringen, dass Dk´s ja auch zum Tanken gedacht sind. Ja, toll. Problem ist nur, dass sowieso kein Mensch in dem Spiel einen Tank benötigt. Kein 90k+ Zwerg braucht einen Tank. Höchstens mal bei Inf7, was sich sowieso bei Weitem nicht lohnt, zu farmen. Hauptsächlich wird nunmal inf3/4 gefarmt, da braucht kein guter Spieler einen Tank.
    Und selbst wenn man Tanks benötigen würde, wäre das meiner Meinung nach kein ersichtlicher Grund, um Dk´s was Schaden angeht so schlecht aussehen zu lassen.

    Nicht zu vergessen ist, dass Magier und Waldis im Gegensatz zum Dk auch vieeeel mehr Schaden austeilen. Beide Klassen können Mana/Konzentrations-Tränke schlucken und teilen unfassbar aus. Da der Dk Buff aber nur 3s geht und wir sonst überhaupt nichts austeilen, kommt das eh nicht in Frage.

    - Modi in normalen Dungeons. Ich halte das hier kurz, gibt´s nicht viel rum zu reden.
    Ich würde mir wünschen, wenn normale Dungeons wie Stonekeep oder die große Wüste auch bis Inf4 gehen würden. Höher auf keinen Fall, würde auch wenig Sinn machen. Aber bis Inf4 fände ich sehr angemessen, jetzt wo die ZW-Modi ja schon bis Inf7 gehen.

    - Ein weiterer Punkt sind die Kerne. Ich fände es sehr angebracht, wenn man einfacher Kerne farmen könnte. Fünf Stunden farmen, um ein von 12 Items einen Rang (kommt natürlich auf den Rang an) zu steigern, ist meiner Meinung nach etwas viel. Man muss dabei immer im Hinterkopf behalten, dass das Craften unfassbar viel Zeit frisst (was ich gut finde) und zudem ja regelmäßig Events kommen, die man nunmal maximal ausnutzen sollte. Was ich meine ist, dass man z.B. während Dragan nicht großartig Loot farmen sollte, sondern ja lieber das Event ausnutzen soll ( Ist natürlich jedem selbst überlassen). Eine gute Lösung wäre z.B. wenn bestimmte Q´s in der Endkiste (ab Inf1) bestimmte Kerne enthalten würden. Sprich nicht nur makellose, sondern z.B. dass aus der Chest in Q3 Materia Kerne droppen, Q4 Seelenkerne, Q5 Steigerungskerne,...

    - Was ich seit Jahren mir schon Wünsche ist ein kompletter Rework der Gilden. Ich finde es schade, dass Gilden quasi überhaupt nichts bringen. Spieler anschreiben und mit ihnen zocken kann man auch so. Klar, ist schön, sie alle auf einmal zu haben und eine Gemeinschaft zu gründen, aber ich denke, da ist viel Luft nach oben.
    Meine Ideen müssen natürlich nicht angenommen werden, doch fände ich sowas angemessen.
    Den Gilden könnte man etwas hinzufügen, wie einen wöchentlichen Boss, der wenig Schaden verursacht, aber extrem viele Leben hat. Von den Bossen könnte es sagen wir mal bis zu 100 geben und jeder Spieler kann die Endbelohnung jedes Bosses nur einmal einsammeln.
    Sowas wie Gildenmünzen fände ich super nice.
    Beispielsweise könnte man den Buffs, welche man aktuell durch eine Gilde erhält, bei bestimmten Bossstufen etwas hinzufügen. Also dass man ich sag mal bei Stufe 25 2-5% mehr Leben erhält.
    Ein neuer Skillbaum für Gilden, der sich beim Spielen mit Gildenmembern levelt, wäre sicherlich auch nice.

    - Außerdem fände ich es super, wenn es weitere Login Kalender gäbe. Die aktuellen Belohnungen sind ja wohl (wird denke ich keiner bestreiten) nicht der Hammer.

    - Der special Bag, also das zusätzliche Inventar.
    Ich würde diesem Beutel noch Dinge wie Essenzen, Seelensteine, Farben, Eintritte für Eventmaps oder andere und jegliche andere Eventitems wie die Dragan Schrifrolle oder die Items für funkelnde Essenzen im Varholm Event hinzufügen.

    - Ein neuer und optimierter Launcher für DSO wäre auch endlich mal fällig. Das Game stürzt bei vielen regelmäßig ab, das Passwort könnte auch mal gespeichert werden,...

    - 2-Faktor-Authentifizierung - ich denke, da muss nichts zu gesagt werden. Ist schon gravierend genug, dass sowas noch gar nicht existiert.

    - Eventuell weitere nützliche Sets für die Klassen. Quasi jede Klasse hat nur ein (Waffen-)Set, welches sich zu spielen lohnt. Nur Magier haben halt noch Blutmond, was immer noch nicht gefixt wurde.

    - Neue Reittiere, die cool aussehen und schwerer zu bekommen sind.

    - Der Punkt ist wahrscheinlich sowieso nichts, was angenommen werden würde, aber die LvL 60 Erweiterung würden sich glaube ich nur die wenigsten Spieler wünschen. Einfach ein neues Gebiet, neue Attacken, Glyphen bis 65 oder 70 wäre okay. Aber, wenn die Verzauberungen auf den Items ab dem LvL 60er Bereich prozentual nicht mehr so gut sind wie früher, ist das echt shit, da man einfach alles neu erfarmen muss. Und ich denke, das würden sich höchstens die High End Spieler wünschen. Kein mittlerer Spieler wird sich bei seinen 2 oder 3 4x Platin Items wünschen, dass diese wieder total schlecht sind. Ist einfach eine extrem schlechte Content-Erweiterung, finde ich. Da kommt noch hinzu, dass ein Spiel nun mal irgendwann durchgespielt ist, jedenfalls bei MMO´s. Aber *allen* anderen Spielern quasi alles wertvolle einfach wegzunehmen, damit die Starken wieder was zu spielen haben, ist einfach schwachsinnig, meiner Meinung nach.


    - Eine weitere Inventarseite wäre nützlich.

    - Ein Rework mancher Attacken. Zorn des Drachen oder so beim Dk ist extrem useless. Der schwache Rundumschwung ebenfalls. Der Wutschwung ist genauso schlecht. Das selbe ist bestimmt auch bei anderen Klassen so.

    - Das Neumond Event sollte schneller durchgespielt sein sollen. Muss kein riesengroßer Unterschied sein, wenigstens so 20% weniger benötigter Fortschritt.

    - Aktuell eh heiß umstritten: Autoloot/Autosell.

    Beispiel: Ab Deluxe kann man mit einer Tastenbelegung alles in Reichweite von 5 Metern einsammeln. Am Besten sogar so, dass man die Funktion aktivieren und deaktivieren kann.

    Autosell halt, dass man direkt eine ganze Reihe im Inventar oder sogar eine ganze Seite verkauft. Oder man muss einfach nur mit der Maus über die Items fahren während man eine bestimmte Taste drückt und verkauft diese damit.


    So, mehr fällt mir jetzt spontan nicht ein. :)

    Ich finde, dass das Spiel nicht nur unfassbar viel Potenzial hat, sondern auch unfassbar viel Potenzial verschenkt. :) Es gibt so viele Dinge, die man dem Spiel hinzufügen könnte. Das Game könnte so viel angenehmer zu spielen sein, so viele geile Features haben, aber leider wird nicht viel getan.

    Das mit den Communityevents und den Materi Runen waren zwei ultra coole Sachen. Bitte mehr davon!

    Nochmal als kurzes Andenken an alle Leser/innen: Das alles ist nur meine eigene persönliche Meinung. Es sind Features, die ich super fände. Einige treffen aber sicherlich auch auf einen großen Teil der Community zu.

    Ich hoffe, ich habe mir die ganze Mühe hier nicht umsonst gemacht, zumal meine verdammte Leertaste klemmt!!!:D

    Über Feedback und weitere Ideen hier drunter freue ich mich und freut sich (hoffentlich) auch BigPoint.


    Mit freundlichen Grüßen
    Texanum
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Juni 2020
  2. -Wolffe-

    -Wolffe- Laufenlerner

    Heyho,


    Den letzten Satz kann ich nicht wirklich nachvollziehen, er ergibt logisch keinen Sinn.
    Zum Rest- es kommt in naher Zukunft eine CE, warten wir sie doch einfach ab. Dem Betreiber ist die Problematik des geringen Schadens des DKs bekannt, es wird sicherlich etwas geplant sein. Ohnehin wird in den Twitch Streams immer angedeutet, dass nicht nur Neues kommt, sondern auch Altes überarbeitet wird. Mit einer Klassenbalancingdiskussion jetzt zu beginnen finde ich strategisch unklug.


    Ich denke die höheren Modi werden mit neuen Edelsteinstufen verbunden sein. Ob es diese derzeit braucht-ich glaube nicht. Ob nun Inf III oder Inf IV die Grenze der Welt-Dungeons ist, halte ich für irrelevant.

    Gute Idee!
    Mit einer Einschränkung: Die Items auf die sehr hohen Tierstufen (9&10) zu bringen sollte meiner Meinung nach farmintensiv bleiben. Es ist das Maximum, und das zu erreichen sollte schwierig sein.


    Dafür.


    Eher dagegen. Man bekommt gratis durchaus recht viel einfach nur fürs Einloggen. Außerdem gibt es regelmäßig Bonuscodes. Ich sehe keine Notwendigkeit in noch mehr Geschenken, auf jeden Fall keine, die "der Hammer" sind.


    Bei einer Essenztasche wäre ich dafür. Aber alles mögliche auslagern finde ich jetzt nicht wirklich notwendig.


    Dafür, aber aufgrund der kommenden CE irgendwie ein irrelevanter Punkt. Neue Sets werden mit Sicherheit kommen. Auch hier-abwarten.


    Dafür. Mit Reittieren wird gewissermaßen derzeit inflationär umgegangen, jeder kriegt praktisch jedes, Ausnahme nur: Längst vergessener Skelettdrache und die PvP-Reittiere.

    Ich denke die Levelerweiterung wäre gerade in Hinsicht auf die Autoklicker-Betrüger notwendig. Das ist praktisch die einzige Möglichkeit diese Freidenker in Bezug auf die AGBs recht gleich mit allen anderen Spielern auf Null zu setzen. Klar, mag das neuen Aufbau und Aufwand bedeuten. Wenn dann aber ab der CE und einem neuen Level-Cap die geltenden AGBs sicher durchgesetzt werden, gibt es tatsächlich eine Form der Fairness, die es derzeit nicht gibt und nicht möglich ist herzustellen.

    Meiner Meinung nach ist "Zorn des Drachen" auch jetzt nicht sinnlos. Die Attacke kann beim Speedfarmen sehr hilfreich sein. Aber auch hier gilt: CE kommt, daher abwarten. Jetzt etwas zu diskutieren, was bald ggf ohnehin verändert wird, scheint mir wenig sinnvoll.

    Dagegen. Das Event ist in den 3 Tagen wirklich einfach zu schaffen, auch mit 4 Charakteren, wenn man will. Wozu eine Vereinfachung?
    Man muss nicht alles geschenkt bekommen.

    Zum Inventar: Sofern ich mich richtig erinnere war eine weitere Erweiterung des Inventarplatzes in Form neuer Seiten technisch nicht möglich.

    MfG
    -Wolffe-
     
  3. jenaben

    jenaben Nachwuchs-Autor

    Hi,

    Du hast mehrfach die CE angesprochen. Ja, dort wird sicherlich einiges neues hinzukommen. Die aktuell bekannte Attacke des Dk´s bezieht sich aber ja offensichtlich auf das Tanken.

    Geht ja auch darum, dass man etwas einfacher als in der ZW an Rang7 Items kommt.

    Sollen sie auch nicht, war auch nur ironisch auf die aktuellen Belohnungen bezogen, die absolut schwach sind.
    Ja, Bonuscodes gibt es, die meisten enthalten aber jetzt auch nicht wirklich tolle Sachen.
    Der Kalender würde die Aktivität halt etwas wichtiger machen.

    Edelsteine z.B. ziehen ja immer noch dann eine ganze Seite im Inventar. Aber z.B. Farben sind total sinnlos, da man diese sowieso nur in einem extra Fenster in er Stadt verwenden kann.

    Na ja, benutze das eigentlich nie. Bei Bossfights z.B. ist die Attacke auch total sinnlos. Und anstatt 1-2s lang diese Attacke aufzuführen, nutze ich lieber meinen normalen Angriff, um den Bodenbrecher wieder bereit zu machen.

    Dragan ist auch mit vier Klassen in der Zeit zu schaffen. :)
    Ist nun mal ein Mini Event und dort stundenlang zu farmen.. Na ja^^

    Kann ich mir zwar kaum vorstellen, weil das überhaupt keinen Sinn macht, aber ich bin ja auch kein Programmierer.

    Liebe Grüße
    Texanum
     
  4. Xerustes

    Xerustes Foren-Graf

    Hi Jenaben,
    ich hab mal paar Stellen zitiert und würde da etwas zu anmerken :)

    Es ist so, das bei stationären bossen der Zwerg mehr Schaden als alle 3 anderen Klassen raushaut.
    Mit q7/q8 kommt der Zwerg auf Einen Damagefaktor von über 1000%.
    Waldläufer mit markierten Explos auf 500% inkl. integriertem Rüssibruch.
    Mages auf 350% mit Sphäre zzgl. 50% Durchflugschaden wenn sie gut treffen.
    Dk auf 240% ABER mit 50% Speedbuff bei q7. Klar der muss greifen und nen break bringen, kann damit aber zu einem Output von 1.5x240=360% führen.

    Damit liegt er sicherlich von den 3 Klassen leicht hinten, aber Ranger, Mage und Dk sind in einer Liga wobei Zwerge ! bei stationären Bossen oder solchen die getankt werden !
    in ihrer eigen Liga spielen ;)

    Natürlich sieht das bei einem solo Zwerg in der grossen Halle schon anders aus ;)
    Da treffen die Geschütze oft alles, nur nicht Dragan.
    Waldi und Mage können das ganz gut mit hit&Run spielen.
    Der Dk hat das Problem,das er immer hat. Er muss ran. Dafür hat er aber auch die höheren Werte und die Heilung, die ihm dies bei ausreichender Stärke ermöglichen, wo andere durch jeden Nebeneffekt schon umfallen.

    So hat jeder seine Vor- und Nachteile.
    Nur ist das Damagepotential der Zwerge gerade als DD in Gruppen mit tankiger Spielweise, wie auch immer man den Boss fixiert, weit jenseits der Möglichkeiten der drei anderen Klassen.

    NATÜRLICH alles bezogen auf das q7 Set.
    Ob ein Klassenbalancing anhand eines Sets oder wie beim Zwerg über eine Set-kombi der optimale Weg ist, mal aussen vor.

    Xeru
     
    Prokrustes und Wüstus1002 gefällt dies.
  5. jenaben

    jenaben Nachwuchs-Autor

    Hey,

    Glaube du vergisst den wichtigen Punkt, dass Magier und Waldis nun mal noch durchgehend Ressourcentränke schlucken und damit ja wohl auf wesentlich mehr Schaden rauskommen.
    Hab letztens erst noch mit einem Freund gezockt, 70k Mage. Er hat Grimmag mit mir auf inf2 5x schneller gekillt als ich solo inf1. Er hat nur 10k mehr als ich und würde ich mit blauen spielen, sähe es ähnlich aus.

    Ich denke auch, dass der ganze Wind rund um Dk´s gar nicht existieren würde, wäre dort kein extremes Defizit.
    Ich weiß nicht, wie du das alles zusammengerechnet hast, die Dauer vom Q7 Buff wird bei dir ja auch nicht erwähnt.

    Wie gesagt, kein starker Spieler benötigt in Drakensang einen Tank. Zwerge können es sicherlich auch schaffen, den Boss an einem Punkt zu halten und nur um das zu tun, gibt man dem Dk nicht so einen Schaden, der so enorm gering ausfällt.

    Na ja, Leben haben Dk´s in der Regel jetzt nicht wirklich unfassbar mehr als andere Klassen wie Zwerge. Ich würde den Punkt sogar eher als negativ ansehen, da Dk´s zu ihrem geringen Schaden auch noch eine "wichtige" Defensive haben müssen.


    Magier können beispielsweise auch durchgehend mit Blutmondstab und Q7 Buff spielen, sofern ein Zwerg dabei ist.
    Hat ja schon seine Gründe, warum man überlegt, die Dk Klasse wegzulegen und einen Zwerg zu spielen.

    Weiß ja nicht, welche Klassen zu spielst, aber wärst du Dk, würdest du gar nicht dagegen argumentieren.

    Liebe Grüße
    Texanum
     
    nils1x gefällt dies.
  6. Prokrustes

    Prokrustes Junior Experte

    Wurden Ressourcentränke bei DKs etwa entfernt bei dir? Ich kann diese noch im Shop kaufen. Daher-eine solche Rechnung anfangen und dabei einfach unterschiedliche Voraussetzungen nehmen bzw die eine Klasse alle Vorteile die möglich sind nehmen lassen und die andere nicht, ist unlogisch, und die Rechnung dadurch hinfällig.

    Da sich einige DKs auch im PvP zu schwach fühlen und das kundtun, ist ein Argument im Sinne von "man redet darüber, also ist das so" kein Argument. Aber grundsätzlich stimme ich zu, dass Drachenkrieger weniger Schaden austeilen als andere Klassen, derzeit.

    Ab Infernal V durchaus doch sehr gern.


    Doch, hat er. Mehr Lebenspunkte durch Amethyste und grundsätzlich mehr Lebenspunkte als Basiswerte auf Items macht einen gewaltigen Unterschied.

    Wurde der Bug nicht erst gefixt? Sodass der Buff nicht mehr aktiv sein sollte, wenn die Waffe gewechselt wird?
    Und es hat bestimmt seine Gründe, weshalb DU überlegt die Klasse zu wechseln. Verallgemeinern auf alle funktioniert nur nicht. Und von der Betreiberseite habe ich bislang nichts gehört, was in die Richtung "wir legen die DK Klasse weg" geht.


    Das ist eine Aussage, die du nicht treffen kannst. Kennst du die Meinung aller Drachenkrieger? Hast du sie alle auf allen Servern befragt?
    Tut mir leid, wenn du dich jetzt durch diesen Post angegriffen fühlst, aber Absolutierungen stoßen mir bitter auf.

    Ich bin deiner Meinung, dass der DK weniger Schaden austeilt und man seine Stärke überdenken sollte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Juni 2020
  7. jenaben

    jenaben Nachwuchs-Autor

    Hi,

    Wofür soll ein Dk denn Tränke nutzen? Der Q7 Buff geht nur drei Sekunden und währenddessen hat man so oder so genug Wut. Wenn der Buff weg ist, muss man eben wieder die normale Attacke machen, um den Cooldown zu reduzieren, da man sonst überhaupt keinen Schaden macht.

    War auch nicht als Argument gedacht, sondern eher als kleiner Denkzettel, dass ich nicht der einzige bin und dass dort schon was dran sein wird.

    Lies doch bitte meinen Text oben. Kein guter Spieler braucht dort einen Tank und zudem wird Inf 5+ sowieso selten gefarmt, weil die Modi absolut ungeeignet dafür sind.

    Ja, sehe ich eher negativ, weil wir dazu gezwungen sind, mehr auf Defensive zu gehen, wo wir ja schon kaum DMG machen und uns dadurch nicht mal zu 90% auf DMG fokussieren können. Mal grob gesagt.

    Hat auch seine Gründe, warum die meisten Dk´s sagen, dass die Klasse total schlecht ist. Hat auch seine Gründe, warum Araba der ehemalig knapp 80k Dk komplett auf Zwerg umgestiegen ist.

    Ja, wurde gefixt. Fliegt der Meteor allerdings noch und ist nicht eingetroffen und man wechselt in der Zeit die Waffe so erhält man den Buff mit der Blutmondwaffe.
    Doch, weil ich selbst DK bin und ich ständig lese, dass Dk´s total schlecht sind. Also habe ich es gar nicht nötig, sie zu befragen.
    Die anderen Dk´s haben ja schließlich die gleiche Klasse und die selben Attacken und Setbuffs.


    und
    Konterst ja irgendwie deine eigenen Argumente. Nimms mir nicht übel.

    Ich bin ehrlich gesagt überrascht, dass auf das Argument, dass Dk´s zu wenig Schaden machen überhaupt so eingegangen wird. Denke da gibt es gar keinen Redebedarf.
     
  8. Prokrustes

    Prokrustes Junior Experte

    Bringt es insgesamt mehr Schadensoutput, wenn der DK statt Tränke zu schlucken lieber Cooldown reduziert (Was andere Klassen btw nicht können)? Es wäre doch auch denkbar durchgängig Zerschmettern zu spamen (mit Hilfe von Tränken).

    Ich farme sehr gerne Inf V, und ja, dort braucht man nicht unbedingt einen Tank, aber es wird deutlich angenehmer. Man braucht theoretisch als Tank auch keinen DD, aber es wird durch einen deutlich angenehmer.

    Soweit ich weiß, gehen die meisten High-End DKs ziemlich genau gleich vor wie die anderen Klassen auch. Also an allen Stellen dieselben Verzauberungen. Kannst du da bitte genauer erklären was du meinst? Defensive wird meiner Erfahrung nach fast ausschließlich über Steine und Runen gewonnen.


    Danke, wusste ich nicht.


    Nein. Ich kontere mich nicht selbst damit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Juni 2020
  9. jenaben

    jenaben Nachwuchs-Autor

    Hi,

    Nope, macht sehr wenig Schaden. Dazu hat man nach dem Buff auch "nur" 7s Cooldown.

    Tank ohne DD dauert halt Ewigkeiten, ja mit ist angenehmer. Solo sind dort aber enorme Differenzen.
    Ja, im High-End. Natürlich, wenn sie alles maxed haben, brauchen sie nicht mehr auf die Def zu gehen. Anfangs hast du aber wie alle Klassen wenig Lp und eine schwache Defense, aber als Dk stehst du halt direkt vor dem Gegner d.h. deine Def muss stärker sein.

    Doch. Zum einen sagst du, die Meinung vieler Dk´s ist nicht ausschlaggebend und bedeutet nicht viel und zum anderen sagst du, ich bräuchte ja die Meinung vieler Dk´s, damit es ausschlaggebend ist.
     
  10. Prokrustes

    Prokrustes Junior Experte

    Jupp, habe es eben nachgesehen. Tut mir leid, da lag ich falsch.
    (Ich habe zu provokative Stellen inzwischen entfernt)

    Nein, meine Aussage hast du da falsch verstanden. Es bezog sich allein auf
    was implizit heißt, dass alle DKs ausnahmslos deiner Meinung sind. Und alle, die nicht deiner Meinung sind, sind keine DKs. Und diese Aussage ist kritisch, deshalb meine (provozierende) Frage, ob du alle DKs kennst und die Meinung aller dazu kennst. Es geht mir nicht darum zu sagen, deine Aussage wäre nur ausschlaggebend, wenn viele DKs dieselbe Meinung haben. Daher kontere ich mich selbst auch absolut nicht.
     
  11. jenaben

    jenaben Nachwuchs-Autor

    Wie ich vorhin sagte, ich denke, da ist gar kein Diskussionsbedarf, da die Attacken schließlich für jeden DK gleich sind und wenn schon starke Spieler die Klasse deshalb wechseln und es Unmengen an Beschwerden (z.B. in den DSO Livestreams) gibt, dann werde ich ja nicht jeden einzelnen weiteren Dk befragen müssen. Außerdem kann es ja trotzdem sein, dass eine Klasse unbalanced ist, obwohl es wenige Spieler gibt, die das anders sehen. Ein Vorschlag kann ja auch gut sein, wenn nicht 100% der Beteiligten zustimmen.

    Auch wenn das vielleicht sehr pauschal klingt, denke ich, dass wenn sich jeder DK viel mit DSO befasst, im High-End Game ist und die Differenzen zwischen den jeweiligen Klassen kennt, er/sie auch teils meiner Meinung sein wird. Wie gesagt, die Attacken sind nun mal für jeden Dk die selben.

    Allerdings finde ich es cool, dass du mir in einigen Punkten zustimmst und ich würde sagen, auch (oder weil) (wenn) wir verschiedener Meinungen sind, wir das hier beenden. Der Post richtete sich wie gesagt an BP, weitere Meinungen und Vorschläge sind selbstverständlich dennoch erwünscht. Das Ziel, eine ewiglange Diskussion zu beginnen, hatte ich nicht. Vor Allem, weil ich die Nacht über wach war und es unfassbar heiß ist. :)
     
  12. Xerustes

    Xerustes Foren-Graf

    Hi J.,
    öhm nicht viel mehr Leben? Die Werte der Lebenssteine sind deutlich höher, Lebensbasisverzauberungen auch.
    Davon hat man in der Regel auch mehr als einen :D und alle %-Verzauberungen beziehen sich auf die höhere Basis.

    Es gibt zwar Zweihand-Dk die mit weniger oder gleich viel Leben wie Zwerge oder Magier rumlaufen, dann aber nur weil sie dann weniger Aufwand in ihre Defensive gesteckt haben ;)
    Bei gleichem Aufwand ist der Wert deutlich höher.

    Dazu kommt die aktive und passive Heilung.
    Und das ist nun einmal so, weil es verschieden ausgelegte Klassen in dem Spiel gibt.
    Wenn jeder alles gleich können soll, müsste man ein Konzept mit einer Basisklasse haben, die nur durch einen oder mehrere Skillbäume und Ausrüstung unterschieden wird.
    Das ist in diesem Spiel aber nun einmal nicht so und deswegen hat jede Klasse ihre Vor- und Nachteile.

    Einen Nachteil hervorheben und drauf rumreiten kann man zwar machen, bringt aber niemand weiter.

    Xeru
     
    Talerix gefällt dies.
  13. jenaben

    jenaben Nachwuchs-Autor

    Hey,

    Sehe die Antwort jetzt erst.

    Okay, hatte es wohl falsch gedacht, scheinbar haben Dk´s mehr Leben als andere Klassen. Sehe jetzt aber trotzdem nicht den Punkt, der den geringen Schaden ausgleicht. Dk´s haben mehr Leben, weil sie nun mal rann an die Gegner müssen und nicht wie Zwerge enormen Schaden raushauen und nebenbei einfach ausweichen (auf z.B. Q1 bezogen. Klar, ist nicht bei allen Bossen so).
    Würden Dk´s sich nicht heilen können und mehr LP haben, hätte man die Klasse komplett wegschmeißen können. Zwerge, Magier und Waldis brauchen die Leben halt nicht so dringend, weil sie sowieso seltener getroffen werden.

    Stell das mal bitte nicht so überspitzt da. Dass es "gemeldet" wird und Dinge verlangt werden, wenn Klassen total unausgeglichen sind, sollte selbstverständlich sein. Erstrecht ist es doch klar, dass man eine Veränderung haben will, wenn die seit Jahren gespielte Klasse den anderen Klassen total unterlegen ist. Natürlich sind Dk´s auch teils zum Tanken da, okay. Aber es kann nicht sein, dass es keine Möglichkeit gibt, auch nur annähernd so viel Schaden rauszuhauen, wie die anderen Klassen, welche in der Regel keinen Tank benötigen.

    Alles klar, hab ja auch nur eine einzige Verbesserung genannt und das war das mit den Dk´s, okay. :D

    Mir macht die Klasse Drachenkrieger mit Abstand am Meisten Spaß und ich werde den Char auch weiterspielen, mir allerdings in den kommenden Wochen definitiv (wahrscheinlich nach dem Sommerevent) meinen Zwerg leveln, da ja scheinbar nichts dagegen getan wird.
     

Die Seite empfehlen