Diskussion/Erfahrungswerte zur Droprate Edelsteine ab Release 246

Dieses Thema im Forum 'Allgemeines Forum' wurde von drli gestartet, 15 Februar 2021.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Magierhater138

    Magierhater138 Forenmogul

    Aus deinen Post kann ich Viele Fehler endecken die gemacht wurden, natürlich droppst du weniger Runen wenn du ALLES tötest und den Gebietswächter mit nimmst, als z.b ich der 6 Stunden Lang nur Gezielt die Minibosse tötet, außerdem ist es auch Level Abhängig, wenn die Monster Level 88 im Durchschnitt sind droppen die auch weniger Hohe Steine. aber das wirst du dann sehen mit R247 und der schönen neuen Anzeige vor den Dungens.

    EDIT: [​IMG]

    hier als Beispiel Level 93 Mobs (also level 73 Infernal Gegner.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Februar 2021
  2. Thurok73

    Thurok73 Foren-Grünschnabel

    Zitat von Magierhater138:
    Die Dropraten sind für Jeden Spieler gleich, Egal ob Alter Char Neuer Char Männlich Weiblich DK Waldi Mage oder Zwerg.

    Rrrock, las gut sein. Die beiden finden auf alles eine Antwort, auch wenn Sie die einzigen sind
    die daran glauben.
    Gegenseitig auf die Schulter klopfen, profilieren und alles kommentieren.

    Wie heißt es so schön: "Des Brot ich ess, des Lied ich sing."

    Ich jedenfalls hab mich die letzten Wochen mal mit meckern zurück gehalten
    und mein Gefühl und meine Statistik sagt, "Droprate rauf".

    Einfach auf Ihre Kommentare nicht mehr reagieren, dann werden Sie hoffentlich ruhiger.
     
    TZone gefällt dies.
  3. Konstructor

    Konstructor Forenfreak

    = Verteuerung

    Mal gut dass sich auf dem Weg zum Miniboss, auf Blutvergießen, keine Monsterhorden sind die sich scharenweise auf den Spieler stürzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Februar 2021
  4. Nymphetamine

    Nymphetamine Forenbewohner

    Mal gibt es, mal nicht. Was jetzt Runen angeht. Ich hatte mir die letzten Tagen vorgenommen zu schauen wie viele Runen ich so bekomme.
    Mal gibt es 2-3, mal 6-7-8, vorgestern waren es 20, obwohl ich nicht wirklich gespielt habe. War kurz NM Schnelle Runden - Bäume + Spinne und danach war ich kurz Brigavik. Wenn es mal gibt, dann bekommt man recht viele in kürzer Zeit, wenn es mal nicht gibt, kann man auch den ganzen Tag spielen. Und was die Steine angeht.. ist halt so.. wenn es mal nicht gibt, gehen die Spieler in die Katakomben und machen 4 Kisten, da springen ordentlich Steinchen raus. Bei durchschnittlich 5 Minuten pro Runde, 20 pro Stunde, kann man schon ordentlich Steinchen farmen. Ist überhaupt kein Wunder, dass Spieler, die 6-12-15 Stunden im Spiel verbringen, dass sie an solche Zahlen kommen. Wenn die ihre Zeit effektiv verbringen, also nicht doof rumstehen in der Stadt. Heißt nicht automatisch, dass jemand bessere Drop-Chancen hat usw. Mal als vergleich, ich verbringe durchschnittlich ca. 4 Stunden im Spiel, 1 Stunde ist meistens doof rumstehen oder etwas fummeln and der Werkbank usw., die restlichen 3 Stunden sind dann aktiv Zeit vertreiben und bekomme ausreichend jeden Tag. Dabei ist mir klar, dass wenn ich jetzt 12 Stunden aktiv am spielen bin, dass ich auch ordentlich farmen kann, das Spiel rennt mir aber nicht weg, ob ich heute meine Steine auf max bringe oder in 1 Jahr ist wurscht.
     
  5. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    sorry mein fehler hab mich doch glad verschaut die 109k staub wahren nicht das was mann braucht sondern mein bestand somit nehm ich alles nwieder zurück wahr mein fehler


    @Thobsen197 ich habs koregiert das sollte verteuerung heisen
     
  6. Magierhater138

    Magierhater138 Forenmogul

    Dafür gibt es den Sprung ,Ansturm. Teleport, Frost ansturm. Hechtsprung, Klingentanz. Raketensprung und Eisenzwerg.
    Und das ist genau das Prinzip von Zufall und glück, mal droppt an einen Tag richtig viel und mal weniger, das hat nicht damit zu tun das Spieler X-Y eine schlechtere droprate hat als andere.
     
  7. TZone

    TZone Freiherr des Forums

    Nein so ist es eben nicht und das weißt du auch bei entsprechend langer Zeit im Spiel. Es war in der Vergangenheit immer so das Spieler die nicht so fix waren immer abgestraft wurden. Schnelle Spieler können sehr zeitig ihre Vorteile aus Edelsteinen und Runen oder auch Items (Setteile) ziehen während die langsameren hier immer das Nachsehen hatten. Wenn die dann ihre Items, ihr Set oder die Steine/Runen zusammen haben kam/kommt die Entwertung oder der Nerf und die erhofften Synergien sind nicht mehr vorhanden (ich spare mir die unzähligen Beispiele, die kennst du selber denke ich).

    Nur um hier möglichen Antworten vorzubeugenn, ich gehöre nicht zu den langsamen (nun der aller aller schnellste bin ich auch nicht da sind hier zumindest mindestens 2 hyper schneller als ich ;))
     
    Sh1tmaster gefällt dies.
  8. jakayba

    jakayba Colonel des Forums

    Ich möchte mich jetzt nicht so weit aus dem Fenster lehnen und behaupten, das Dropglück sei für alle gleich. Die Erfahrung hat mir gezeigt, daß es echte Glücksritter gibt, denen alles zufällt, andere scheinen Pech an den Fingern zu haben. (Um mir meine Steinigung abzuholen: am Abend des letzten Release, jenem seitdem wir mit Tonnen von Uniques erschlagen werden: geheime Maps aufgesucht, der allererste Drop auf der Map war die Zier... gleich danach noch der Torso ^^ mea culpa :cool::D)

    Runenmäßig kann ich nur sagen: Wenn man den Tempelbezirk regelmäßig aufsucht, bekommt man eigentlich ne recht gute Quote an Runen hin. Die Map wimmelt nur so von Minis. Ich mach vormittags immer gezielt so meine 4-5 Runden, auf Inf. das geht mittlerweile zum Glück ganz gut, es gibt gute Tage, da sind dann schon so 6 Stck. drin, an manchen Tagen gibts nix oder, wie ich auch schon hatte: 3x Materi- und 1 Wissensrune... lol... :confused::D
    (das Bild auf der vorhergehenden Seite ist allerdings schon ein extremer Ausnahmefall, behaupte ich mal)

    Andere Maps besuche ich eigentlich nicht wegen der Runen, die sind dann evtl. noch ne schöne Dreingabe, aber wenn man zB nach Brigavik geht, um Runen zu farmen, macht man was falsch. Da geht man aus anderen Gründen hin, aber ganz sicher nicht wegen der Runendrops.

    Ich beschränke mich im Tempelbezirk weitgehend auf die grünen und blauen Minis, nehme aber auch das mit, das sich unbedingt in den Weg stellen muß bzw. wenn so ne Giftschleuder kommt, muß ich erst mal Platz machen, damit ich die Pfützen sehe. Sonst bin ich ganz schnell am Boden. Bin auch wirklich kein Freund von hektischem Durchgerushe, muß aber auch nicht jedem Monster da drin die Hand schütteln. Nehme ich mal andere Leute mit, die nicht so stur durchrennen können, haja, dann macht man halt ein wenig Platz, ist auch nicht schlimm. Erhöht ja auch die Chancen auf Steinedrops.

    Meine Meinung ist, daß im Tempelbezirk selbst das blindeste Huhn irgendwann ein Rünchen findet. Aber wie gesagt, man sollte das regelmäßig machen, nur einmal so zum testen wird selten reichen. Wobei ich auch schon Leute dabei hatte, die im ersten Run irgendwann entzückt eine Rune aufsammelten. Habe auch keinen Unterschied in der Droprate feststellen können zu Gruppe oder solo.

    Steine fallen so nebenbei, gern auch mal von Begleitmöbsen... von gesplittert bis perfekt, alles schon gehabt.
     
  9. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    immer vorausgesetzt mann kann infi laufen
    ich konnte es vor der CE jetzt nicht mehr somit siend mir runen verwert
     
  10. Magierhater138

    Magierhater138 Forenmogul

    auf Gnadenlos können ja auch Trapeze Droppen :rolleyes: Also von Minibossen.
     
  11. Chillkröte

    Chillkröte Forenbewohner

    Ich melde mich morgen mal bei dir. Glaube dir die Ausbeute aber wenn ich mitdarf schließe ich mich gerne ein paar Runs an.
     
  12. Magierhater138

    Magierhater138 Forenmogul

    Das freut mich für dich ich habe ja auch nie gesagt das es gute Drops sind, es sind einfach die drops die nach c.a 6h Gnadenlos gefallen sind, ob sie für dich gut oder schlecht sind must du für dich selbst entscheiden, natürlich sind die drops auf Blood besser, aber das ist das was beim Infernal Fragmente fallen nun mal eben angefallen ist.
     
  13. maju01

    maju01 Forenbewohner


    Was wird dir eigentlich zum rumtrollen gezahlt, ach ich vergaß ,Deine Droprate war ja gut zusehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2021
  14. Magierhater138

    Magierhater138 Forenmogul

    ?
     
  15. Magierhater138

    Magierhater138 Forenmogul

    GesamtItems
    Grün247056076754
    Blau53011327332
    Lila1638107465853019548
    Legi122071420241824223
    Insgesamt315809533105144857
    Datum18.2Infernal FragmenteWissenScherbenF-Staub

    Das ist meine Ausbeute aus 3158 Würfeln, dazu gab es noch 5k Andermant.

    MFG
     
    FrecheZicke gefällt dies.
  16. nervigenachbarn

    nervigenachbarn Laufenlerner

    Was für Fehler denn bitte? Selbst wenn wir nicht NUR die Minibosse getötet,sondern die map immer gecleant haben,so waren es über den ganzen Tag ja eine immense Anzahl an getöteten Minibossen und Gebietswächtern. Da sollte doch mal mehr als EINE Rune droppen?! Wenn ich so lese was bei anderen Spielern droppt,das steht ja in keiner Relation. So viel Pech gibt es doch gar nicht!
     
  17. Magierhater138

    Magierhater138 Forenmogul

    natürlich ist die anzahl immens, dennoch musst du bedenken das wenn du den ganzen tag nur die Mini bosse getötet hättest es wahrscheinlich 10x so viel sein können
     
  18. rrrocky

    rrrocky Foren-Graf

    Das wären dann 0,74 pro Stunde - wieviele gabs nochmal bei Dir? :D
     
  19. Aqua-apfel

    Aqua-apfel Kenner der Foren

    ..... ich finde deinen umgang mit dem spiel besorgniserregend :)
     
    Ugurzan und ila42 gefällt dies.
  20. Magierhater138

    Magierhater138 Forenmogul

    Warum?
     

Die Seite empfehlen