Feedback zum Event: Die Rückkehr Dragans - Fluch der schwarzen Ritter

Dieses Thema im Forum 'HQ-Archiv' wurde von -Rocket11- gestartet, 16 Oktober 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schnuckel

    Schnuckel Junior Experte

    Hi Pug,

    wenn DU etwas dropst, läßt DU etwas fallen und nicht die Mobs im Game.
    Ansonsten droppen die Mobs etwas, das du aufheben kannst.

    So ist es gemeint ^^

    Da man Drops nicht tauschen kann - Lolli rüberreich :)
     
  2. Eisenfaust

    Eisenfaust Boardveteran

    so abschlussfazit:

    ich fand das event von der idee und der atmosphäre her ganz gut. die drops waren auch nicht schlecht. viele kristalle, blaue essenzen, tränke und das ein oder andere unique. dragen hat mehr mäntel als sonst gedropt und die unterteilung in leichte und schwere map fand ich auch in ordnung.
    negativ fand ich, dass es sich zog wie alter, zäher kaugummi. dieses wirklich eeeeeeeeeeewige perlengefarme, denn man brauchte sie echt für jeden ******, ging mir im laufe der der zeit echt auf den senkel. ich hab mir immer ein bisschen vorgstellt, es wäre so eine art zwischenwelt und ich mache das alles, um diese zu schaffen. lang vorgehalten hat diese illusion jedenfalls nicht. ich bin mir dessen bewusst, dass es ohne fleiß keinen preis gibt, es sollte jedoch auch nicht übertrieben werden. soll dragan eben ein bisschen mehr leben bekommen oder weniger umhänge werfen, solange es möglich wird, ihm überhaupt aufs dach zu geben, ohne vorher ein paar stunden lang da durchzuwetzen und zig verschiedene maps zu druchlaufen und/oder irgendwelche echt starken (vom dmg output) bosse zu bewältigen, bei denen, zumindest bei mir, andauernd lags auftraten und ich die hälfte der tränke und wiederbelebungen hätte sparen können, wenn es nicht dauernd gehakelt hätte.

    zerreißen wie manch andere hier will ich das event jedenfalls nicht, dazu hat es durchaus seinen reiz gehabt, es gäbe fürs nächste mal, sollte es denn je geschehen, aber noch ne menge zu überarbeiten.

    am meisten froh bin ich darüber, ab morgen evtl. mal wieder in die arena gehen zu können, ohne nur auf hardliner zu treffen :)
     
    RedCurry gefällt dies.
  3. Thomaton

    Thomaton Foren-Graf

    ich fand das event sehr gut ABER die dropchancen sollen erhöt werden UND die bugs waren SEEEEEEEEEEEEEEEEEHR störend aber sonst gut:)
     
  4. eelawa

    eelawa Fortgeschrittener

    Hallo Thor,

    recht hast du. Bei BP gibt es keine Zufälle. Selbst der verwendete Zufallsgenerator ist nicht wirklich einer, sondern nur eine komplizierte Berechnung mit etlichen Faktoren, die von irgendwelchen Entwicklern beeinflusst werden können und auch beeinflusst werden! Und was hinter den Kulissen von BP abläuft, weiß eh kaum einer und ich möchte es auch gar nicht wissen. Ein gewisses Maß an Illusion will ich mir bei diesem Spiel noch bewahren. Sonst bleibt nicht mehr viel :(





    der Kuno
     
    Thorwächter, PugvonStardock und Amokmika gefällt dies.
  5. *Frosch*

    *Frosch* Lebende Forenlegende


    Ich auch... da kann man (nach kurzem anspielen) abschätzen: was kann (oder will....) ich erreichen? Mit welchem Zeitaufwand ist das möglich? Lohnt sich das auch für einen der *kleinen* Frösche? So spiele ich das (wenn überhaupt) mit dem großen... aber das war, glaube ich, nicht im Sinne von BP, dass die Spieler bei einem Event weniger spielen....

    Wenn bei einem Event mit Fortschritt mir noch z.B. 73 Eventfortschritt fehlen - ok, bleibe ich halt noch n bischen wach.... frage einen *großen* ob der meinen Mini noch eine Runde mitnimmt.... mache halt weit. Aber wenn ich nicht weiß, finde ich gar nix, in der nächsten oder in der letzten Kiste... dann lasse ich es halt ganz...
     
    FAiLX gefällt dies.
  6. karatepapa30

    karatepapa30 Aktiver Autor

    hallo nett schlecht hab alles raus geholt was ging leider waren die sachen heru. u sargon für mich zu niedrig aber hatt spass gemacht brrr lach

    ohu leider ist der gummieffekt noch nicht weg so wie jullov zu finden kein gutes event ich das nächste wirdt besser mm allen viel glück noch in den letzten stunden beim event
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 13 November 2014
  7. Hextrasher

    Hextrasher Forenhalbgott

    öhm.....was bleibt dann bitte vom Event übrig?? was gut sein soll?
     
  8. Thomaton

    Thomaton Foren-Graf

    das überhaupt eins ist :rolleyes:
     
  9. PugvonStardock

    PugvonStardock Allwissendes Orakel

    Alles klar, war etwas falsch ausgedrückt von mir:oops:, aber ich denke mal jeder hat verstanden worum es mir geht:).
     
  10. DerIrrePolterer

    DerIrrePolterer Fortgeschrittener

    :) echt? :)
     
  11. XQueenjackyX

    XQueenjackyX Nachwuchs-Autor

    So ich mag jetzt auch noch mein Abschluss Feedback hinterlassen...

    zurückblickend kann ich sagen das das Event eigentlich für mich am ersten Tag schon vorbei war.. weil da hab ich Sargons Hörner gefunden...

    was blieb also nach den ganzen Tagen noch über....

    gut 15000 KdWs gefarmt
    ca. 1.000.000 Glyphen
    die Draken die es aus den Quests und der Kiste gab
    und ein legendäres Amulett mit jetzt (lvl 47) 80 Dmg gecraftet

    den Mantel hab ich bisher nicht fertig gemacht, weil er mir nischt bringt, was nicht heißt das ich ihn nicht haben will aber mit den Vorraussetzungen wie sie hier vorzufinden waren hatte ich dazu so gut wie keine Motivation

    was im nachhinein gut war, waren die Zeitlichen Quests... außer die 8te alle in ansprechender Zeit zu erledigen.... und bekommen damit einen Daumen Hoch... wie gesagt außer die letzte....

    Grund dafür war die ungleichmäßigkeit des Erscheinens von Jullov obwohl ich eigentlich noch Glück hatte finde ich 600 Perlen allein in der billigsten Map ist zuviel,

    Dragan auf Leicht mit 180 Perlen für einen Zugang ist zuviel auch zeitlich, was bei 1.0 zu schnell ging war hier deutlich zu lang und teuer.... Stichwort goldene Mitte... extreme sind nicht so gut

    Die Map hart naja die normalen Mops ein bissel schwerer war i.o. aber die Bosse reichlich op und haben einfach nur zeit gekostet... oder halt ne menge Essenzen um die eintönigkeit abzukürzen... genau das gleiche gilt für Dragan schwer... positiv die besseren Drops des Mantels (5 runs 3 drops)...

    Aber wie gesagt zu meinem Char Build passt er nicht von daher hab ich nur wenige runs gemacht und meine Zeit für das Fahle Grab aufgewandt.... hab zwar eine Menge bekommen und wie gesagt schon beim ersten run die Hörner... aber leider bis jetzt nicht das Optimum da mir die mächtige Waffe noch fehlt zu meinem Glück....

    Einzig was mich gestört hat, für 150 Perlen ein bissel Kupfer in der Kiste geht gar nicht.... die Dropraten der uniques sind voll ok gewesen aber wie gesagt nur Kupfer oder nur ein weißes Item ist für den Aufwand schon verdammt hart....

    Fazit:

    Gute Ansätze durch unnützes künstliches Verlängern kaputt gemacht achtet bitte mehr auf die Verhältnissmäßigkeit (Zeit / Nutzen) dann ist auch mehr Spielspass vorhanden... denn so werden Spieler bei der Stange gehalten und nicht mit ermüdenden eintönigen und (zu)langwierigen Kämpfen....

    Über Bugs lass ich mich jetzt mal nicht mehr weiter aus... außer der Frage wozu der Testserver da ist...?!
     
  12. Amokmika

    Amokmika Allwissendes Orakel

    Lobende Worte :)
     
  13. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Herzog

    Was fängt man mit der "Schriftensammlung der Burg (schwer)" an???

    In diesem Forum findet man absolut NULL Informationen dazu.
    Und dies ist bei diesem EVENT auch das Stichwort, der Informationsfluss war miserabel. Hätte die Community nicht ständig nachgehakt und wäre den Mods auf den Geist gegangen, dann wäre nichts von BP gekommen.

    Wie kann man ein Event starten und eigentlich keine Informationen an den Mann/Frau bringen !!!

    Apropo Droprate: Ich war jetzt 74 mal bei Dragan (schwer) und mir fehlen immernoch 2 besch....ene Umhänge. würg
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2014
    Einmalig gefällt dies.
  14. Shichisei

    Shichisei Freiherr des Forums

    Die Schriftensammlung aus Burg schwer brauchst du für die Folgequest von Jon Sunclaire, in der du die Schriften aus den normalen Instanzen sammeln musst. Als Belohnung gibt es 100 Draken, wenn ich das noch richtig im Kopf habe.
     
  15. RedCurry

    RedCurry Fortgeschrittener

    Das seh ich auch so! Da denke ich nur schon an die Portale beim Kaffeebohnen-Event, wo man 4 verschiedene brauchte, und bei einem fehlte immer eines, die anderen waren genau mit dem zugemüllt.
    Oder nach gefühlten 1.000.000 Khalys -Run kam dann Khalys-Maske: genau 1 Tag nachdem ich den Finsterhelm geholt hatte.
    Keens-Schuhe fallen auch, sobald man die Finstertreter hat.
    Geht ja vielen so.
    Mit Zufall hat das wirklich nichts zu tun. Da wurden von BP andere Paramter programmiert, ich bin davon auch überzeugt.
     
    Amokmika, onkben, Thorwächter und 2 anderen gefällt dies.
  16. -Longandi-

    -Longandi- Freiherr des Forums

    tja, der zufall ist halt programiert oder wie stellst du dir das vor?
    du hast beobachtet und das ergebniss betrachtet, bzw festgestellt.
    nu denk aber auch mal drüber nach, wie es zu dem ergebniss kam und bumms ist das system bp ganz einfach.

    zum event, wie erwartet kein doller anreiz.
    die burg normal und hart ist ok.
    30er map erinnert mich an mydrosch, nein danke.
    60er map geht mir das rum gerotze der schlangen auf den geist.
    100 map war ok, aber gab ja auch nix zu holen da.
    150er map ok, beide endbosse auf einmal dürfte für die meisten zu viel sein. es könnte bissel mehr platz sein. drob sehr bescheiden.
    der aufwand an perlen ran zu kommen um die jeweiligen maps zu besuchen rechnet sich nicht.
    hab mir das nur im rahmen der 8er quest angetan.
    die 4 endbosse map hart dauern einfach zu lange und das ohne garantie auf ein ordentliches ergebniss in form von der perle oder items.
    endfazit, laßt die burg am besten da, schmeißt mydrosch dafür raus und wer sich die burg mit quests oder den 4 maps versaut, eure entscheidung.
     
    Einmalig gefällt dies.
  17. Eisenfaust

    Eisenfaust Boardveteran

    ich verstehe eins nicht so recht, es mutet mir quasi unlogisch an. einerseits sprecht ihr den programmierern von bp jegliche kompetenz ab, aber andererseits glaubt ihr tatsächlich daran, dass sie sich hinsetzen und ihre programme so codieren, dass nur bestimmte, ausgewählte nutzer vorteile herausziehen?
     
    BlutRabe gefällt dies.
  18. Eluen

    Eluen Nachwuchs-Autor

    Hallo!

    Auch ich möchte gern meinen versoffenen Beitrag dazu leisten und mein Feedback abgeben. Kurzum, ohne Alkohol war es leider nicht zu ertragen! Nicht etwa weil nicht das gedroppt ist, was einen angepriesen wurde, nein, weil man einem Phantom nachgejagt ist, dessen man sich eigentlich schon vorher bewusst war, dass der Alkohol im Haus leider nicht ausreichen würde! :D

    Tage sind vergangen, an denen ich meinen Rausch ausgeschlafen habe und Nächte aufgezogen, in dem ich mit Restalkohol und einer Wandertrinkflasche feinsten Nordhäuser Korn in die Burg ausgezogen bin, um nur ein in der Fantasie BPs existierenden "Dragan Jr." zu finden! Es wurde ja von BP das Gerücht in die Welt gesetzt, dass sich dieser kleine Ziegenbock auf zwei Beinen, in der schweren Map herumtreiben soll. Ich hatte soviel Alk in mir, dass ich ihn hätte doppelt und dreifach sehen müssen, aber nein, es war niemand da, auf dem nur annähernd die Bildbeweise einiger Spieler hier im Forum passen würden.

    Ich denke ja noch immer, dass diese Bilder mit Photoshop bearbeitet wurden, denn ich kenne einige Saufkumpane, die ihn ebenfalls nicht einmal zu Gesicht bekommen haben.
    Man braucht nicht extra zu erwähnen, dass der gevierteilte Fiesling und Ziegenbock Jr. unter einer Decke stecken, denn von den Einzelteilen des Fieslings, habe ich auch nie etwas gesehen.

    Und wenn wir schon dabei sind, vermisse ich auch das scheckliche Kostüm in meinem Inventar, was mir aber erst ab der Mitte des Events aufgefallen ist, als ich mich in Kingshill ausgegrenzt gefühlt habe! Nein, es war nicht der Wankelschritt zum Schmied, sondern weil ich die Einzige ohne diesem Kostüm in Kingshill gewesen bin. :(

    Deshalb bestärkt es mich aufs Neue, dass die Gründung meiner Gilde eine richtige Entscheidung war...
     
    kaine21, Shrike, Araboth und 1 weiteren Person gefällt dies.
  19. Lucy

    Lucy Kommandant des Forums

    tl;dr

    Also zum Abschluss:

    Ich finde der Mantel wird einem hinterhergeschmissen, in knapp 150 Runs hab ich das Set (bzw nur den Mantel) fast 6 mal vollbekommen (Von Schultern und Helmen will ich jetzt garnicht erst reden). Naja gab jedenfalls satt Glyphen.

    Die Fäulnismähre zu bekommen hat natürlich etwas länger gedauert, die Fäulnissaat wollte einfach die ersten 149 Runs nicht fallen und somit war die Ambition Dragan zu töten nach dem 150 Run in dem sie dann doch endlich mal gefallen ist weg (Verständlich oder? Hatte ja auch ca 20 Hufeisen auf Reserve (Pro Bein versteht sich) und hab gefühlte 50 Ersatzzügel falls die jetztigen mal reissen sollten).

    Die 1000 Draken gabs auch nur per hörensagen bei mir. Gw an alle die die bekommen haben, ich jedenfalls nicht :( tausche 6 Mäntel gegen Draken

    Dragan Junior (oder wie ich es nenne "Die Ausgeburt des Teufels"): Ich hab diesen kleinen Dreckspisser während des gesamten Events 23 mal gehabt und das mit mehr als 5h farmaufwand täglich (teilweise sogar mehr) und hab keinen Drop bekommen. Dann schreibt mir ein Freund nach ein paar Tagen (ich zitiere) "2 Tage Fluchperlen farmen und per Zufall den Kleinen gehabt. Ist gleich gedroppt". Schreibt doch gleich das es sich bei dem Fiesling um ein Unique allà Mortismaske handelt, einige bekommen es nie, die andern sofort beim ersten mal.
    Frage an die Mods zum weiterleiten (und ich möchte da sehr gerne eine Antwort haben die mit ja oder nein beginnt): Gibt es den Fiesling (Das Baumaterial) im nahen Zeitraum (naher Zeitraum: innerhalb der nächsten 3 Monate) noch einmal (z.B. im Premiumshop, Gnob) oder war dies ein einmaliges Item das es zu erspieln gab und kann ich die 3 Bauteile in meinem Besitz nun getrost entsorgen (und ich möchte noch einmal betonen ich möchte eine klare Antwort, keine die die Schlussfolgerung "so weit denken wir nicht vorraus" zulässt)

    Unsichtbare Laser und unsichtbarer Dragan: Frustfaktor, aber machbar, dank sei den glorreichen Heiltränken die überall gefallen sind! Aber wenn der Bug eh schon seit letztem Event besteht warum dann noch mit fixen abmühen oder? ;)

    Apropos fixen: Wurde da letzten Dienstag was gemacht? Ach komm schon, gebt es zu ;) Seltsamerweise hab ich ab da alle Laser gesehen (Ein Wunder, ich kann wieder sehen), seltsamerweise hat mich Sargon ab da auch mit seiner Keule geowned, was er vorher nicht so einfach konnte ...
     
    Araboth gefällt dies.
  20. last_man_standing

    last_man_standing Admiral des Forums

    Hmmm, in 150 Runs fast 6 mal den Mantel vollbekommen?
    6 x 16 kleine Mäntel wären 96 Mantel-Drops, da du geschrieben hast "fast vollbekommen", sagen wir also
    90 Manteldrops in 150 Runs....

    Das würde bedeuten, dass du in ca. 1,7 Runs oder spätestens in jedem 2. Run einen Mantel gedropt hast.

    Wenn das so ist, dann nervt das Event im Nachhinein gleich noch ein ganzes Stück mehr.
    :eek:
     
    Shrike, RedCurry und Thorwächter gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen