Feedback Feedback zum Event 'Dracanisches Geburtstagsfestival' August 2019

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 23 August 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jambomanbo

    jambomanbo Nachwuchs-Autor

    dachte nur letzte jahr was das auch am 1.09
     
  2. dislikemann

    dislikemann Laufenlerner

    Gude, ich bin mir nicht sicher ob die frage schon mal gestellt wurde, wahrscheinlich hab ich sie dann überlesen:
    Für 30€ kann man sich ja die Geburtstagsevent-Ausstattung holen.
    1. Die 50%, beziehen die sich mit der Stapelgröße der Pfänder auf die Kisten oder auf den Fortschritt?
    2. Dort steht das es nur Während des Geburtstagsevents getragen werden kann, heißt es das es komplett abläuft oder könnte man es nächstes Jahr wieder verwenden.

    Also bei 30€ würde ich doch hoffen das man es dann jedes Jahr benutzen kann... sonst sind die Austattungen für neu und vollmond ja komplett nutzlos^^
     
  3. Diamondgirl

    Diamondgirl Routinier

    Das 1. verstehe da nicht, was du möchtest
    Das 2. Hast du dir selber beantwortet
    Beachte, dass du die Ausstattung nur für 30 Tage und nur während des Geburtstags Event getragen werden kann":eek:

    Die für Neu- und Vollmond kosten ja auch keine 30€
    Da steht, dass die nur die 4 Tage Event Laufzeit gültig sind

    Kurz gesagt, hol dir das für Geb. Event nicht und für Neu- und Vollmond würde ich auch abraten. 10€ sind da doch zu happig.
    Zumal Neumond nur 3 Tage geht :)
     
  4. dislikemann

    dislikemann Laufenlerner


    Mit dem ersten meinte ich ob sich die Stapelgröße auf die Kisten bezieht die man in der Arena bekommt also anstatt 7 Kisten bei inf3 dann 10 oder 11 oder ob ich dann Statt 30 Pfänder, 45 Pfänder bekomme. Ich nehme mal an das zweitere.

    Dann sind 30€ schon recht hoch gesetzt, allerdings weiß ich noch nicht ob ich das Event schaffe von daher bleibt abzuwarten ob es sich lohnt oder nicht.^^
     
  5. Diamondgirl

    Diamondgirl Routinier

    VORSCHLAG:

    Könnte man beim nächsten Geburtstags Event bitte Feuerwerksbatterien in allen Farben nehmen, mit denen man auch die Items einfärben kann?

    Dann hätte man noch weniger Chance auf einen Chip, aber die Droprate ist ja momentan eh bei ca 4 Chips auf 100 Öffner ODER BIN ICH DA DER EINZIGE?
    Ich farm doch keine 6 Stunden für 500 Öffner, um dann mit 20 Chips rauszukommen...mit "Glück".
    Wenn ich die Arena auf Inf2 packe, dann brauch ich ja 1000e.
    DrakenfrustOnline
     
    Nuaduu gefällt dies.
  6. z-Feronia-z

    z-Feronia-z Forenhalbgott

    mich ärgert bei diesen Eventangeboten etwas, dass man sie nicht auch mit Ander kaufen kann - denn Echtgeld werde ich dafür nicht ausgeben (egal bei welchem Event, zumal ich die Preise zu hoch angesetzt finde) aber wärs für Andermant zu haben gewesen hätte ich gerne zugeschlagen. Finde ich etwas schade... Aber schon klar der Betreiber muss/will halt auch Geld verdienen :rolleyes: Nur vielleicht hätte man es ja auch so machen können, dass man das ganze sowohl für Echtgeld wie auch für Ander angeboten hätte.
     
  7. dislikemann

    dislikemann Laufenlerner


    Ich kann dich beruhigen... gerade 100 Öffner verballert und 1 Zugang... ist leider lächerlich da man für 100 Öffner gerne mal 1 stunde Freizeit opfert.

    Scherben hab ich nur 1k und die reichen hinten und vorne nicht ohne die aus den Eiern
     
    Diamondgirl gefällt dies.
  8. Dampfdämon

    Dampfdämon Forenprofi

    Nabend Zusammen,
    so nun da ich durch bin mein endgültiges Feedback:
    -Top Belohnungen
    -Fortschritt gut machbar (Inf III ging trotz mittelmäßiger Stats)
    -Zeitrahmen mehr als angemessen
    -Rundenzeiten sehr angenehm (5-10min je nach Map/Gegnerwahl)

    -Eieröffner (und dadurch auch Zugänge) nicht so gut wie evtl. angemessen
    -Knüppelanzahl zu gering bei der Menge an gefarmten Kisten (mit goldenen Pinatas: ~160)
    -KdW-Anzahl auch noch "ausbaufähig" (oder Preise runtersetzen... bei >10 KdWs pro Kiste ist das kaum zu schaffen)
    -Drops aus den Kisten auf der Map ein bisschen mau (nur rosa und ein paar Duria-Uniqs, evtl. Steine eiführen/Chance erhöhen)
    -Abwechslung auf den Maps ab einer gewissen Rundenzahl (100+ normale Arena) eher gering

    -Zeitpunkt (direkt nach Scherbenevent BdU) schlecht gewählt

    -Wenn nicht schon vorher vorhanden, so ist es hart, genug Wege zu erhalten
    -Einige Maps/Wellen (Lor'Tac die Andermachtscheusale) sind eindeutig zu schwer für den entsprechenden Schwierigkeitsgrad
    -Pinatas schmeißen Kram den man bereits besitzt:mad:

    Generell bin ich zufrieden mit dem Event, man könnte allerdings auch an der ein oder anderen Stelle nachbessern, um es Neulingen und Leuten mit schwächeren Charakteren zu erleichtern. Scherben habe ich insgesamt 2,9k verbraucht, ohne groß welche nebenbei zu farmen. Wege waren vorher nicht vorhanden, also könnte ich mir auch vorstellen, dass es mit deutlich weniger möglich ist.

    LG Dampfi
     
    z-Feronia-z gefällt dies.
  9. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    na dann kauft es ja keinner sondern farmt sich die andas das were sehr schlecht für BP so verdinen die noch drann gibt genuch die das kaufen
     
  10. jakayba

    jakayba Colonel des Forums

    So, habs nun auch geschafft und auch von mir ein kleines Feedback:

    - ich schwimme in Gold... durch die Goldbelohnungen am Ende und die vielen Items gehöre ich nun zu den Bonzen in Dracania :D
    Trotzdem gabs noch viele Platin-Items, leider hat sich beim craften nicht viel geändert ...
    Da ich immer noch einige Glyphen brauche, habe ich mich auch über die vielen (unnützen ^^) Uniques und Legis gefreut. Ein Sammler hat hier aber auch die einmalige Gelegenheit zB ein Atlantisset auf R7 zu ergattern, fand ich auch witzig.

    - die Runden wurden deutlich verkürzt, was ich sehr gut finde.

    - die Mobs haben ordentlich Schmackes, vor allem der, den ich hier mal beanstandet hatte. Nach dem Hotfix geht der zwar auch down, aber Schaden teilen die alle gut aus. In Gruppe war das Ganze aber immer ohne größere Anstrengungen zu schaffen.
    Lustig finde ich die Runde in Lor-Tac mit den gebärenden Monstern. Hat immer für viel Gelächter gesorgt :D
    Durch diesen höheren Anspruch und einigen Herausforderungen (mehrere Minis mit Eis und Feuer, die sich auf einen stürzen zB) wars sehr spaßig.
    Nur: war war Dragan Junior? Ich habe den kleinen Sch****r in der Dragan-Arena vermisst :D (ich sags mal so: konsequenterweise hätte eigentlich der kommen müssen, anstatt Dragan höchstselbst, da ja in den anderen Arenen auch nur die Gebietswächter erschienen und nie der Boss)

    - man konnte entweder für etwas günstiger die normale Arena spielen oder gezielt in ein Gebiet, was, wenn man es etwas geschickt anstellt, das Vollenden des Events deutlich beschleunigt.
    Ich habe es mir erspart, Eieröffner zu farmen, durch die Beschwerden in der Gilde habe ich mitbekommen, daß das wohl ein mühseliges Geschäft ist. Hatte zum Glück noch Arena-Chips über, mit denen ich einsteigen konnte, den Rest habe ich mir gekauft. Durch die zusätzlichen Chips aus der Arena und dem Fortschrittsbalken hat mich das aber nicht arm gemacht.
    Allerdings erscheint mir das System alles andere als durchdacht:
    Zum einen ist es am Namen nicht erkenntlich, in welcher Arena man gerade steht. Durch Fehlklicks kommt es immer wieder vor, daß einer sich verirrt.
    In meinem Inventar ist mehr als eine Reihe nun mit verschiedenen Chips belegt, die ich natürlich noch verbrauchen werde, die will ich nicht alle aufheben... die Seitensortierung sortiert die irgendwie seltsam, so daß der Chip für die normale Arena immer zwischen den anderen steckt. Was ebenfalls zu oben genannte Verirrungen führt.
    Daß man die Kisten erst der Reihe nach öffnen darf hat auch für ausreichend Verwirrung und Frust bei dem einen oder anderen Spieler gesorgt.

    - hatte noch ein paar alte Buffs, die man noch man beim Öffnen der Kisten anwenden kann. Schade, daß es die nicht mehr gibt. Wer keine mehr übrig hatte, war halt gelackmeiert.

    - die Belohungen aus den Fortschrittsbalken waren ganz ok bis sehr gut. Vieles davon hatte ich schon. Vllt sollte man sich, wenn man ein Event eh schon fast völlig umkrempelt, auch mal die Belohungen aktualisieren. Aber egal. Die Jokerrune und er Jokerstein waren für mich das absolue Highlight. Auch den Kristall habe ich gerne angenommen, steckt schon im Mantel.
    Dafür waren die goldenen Piniatas echt klasse. Endlich habe ich den goldenen Knappen, der hat mir nämlich gefehlt. Wurd auch Zeit :p
    Einige Runen gabs auch, nur frage ich mich dauernd: war ich nun blöd, weil ich die Piniatas der Reihe nach aufgemacht habe (also von Stadt zu Stadt gereist bin) und nicht ausschließlich in Cardhun?
    Die Knüppel werden überwiegend beim Juwelier verbraten, habe ich immer schon so gemacht, einige schöne Steine sind da gefallen, auch mehrere(!) geschliffene Rubine. Danke :)
    Aus Versehen mal beim Zumpe geklickt :eek: ... zum Glück gabs was, das ich noch nicht hatte... puh...

    Fazit: ja, man dreht sich ne Weile im Kreis, einzige Abwechslung sind die unterschiedlichen Monster in den Gebieten, da kann man schon mal nen Koller bekommen. Dafür bekommt man aber aus dem FS-Balken, durch die Knüppel aus den Kisten und den KdW durchaus gute Belohnungen. Die Laufzeit des Events ist gut, man kann es in der Zeit schaffen, auch wenn man nicht wie ich, nur noch in der Arena rumrennt (ich wollts halt hinter mich bringen). Die Organisation der Chips sollte man nochmal überdenken.

    Ich bin zufrieden, würde aber dennoch den Designern der Events einen Wunsch ans Herz legen: macht auch mal nicht so grindige Events. Wenigstens ab und zu (selbst wenn der Grindfaktor hier längst nicht ans Frühlingsfest oder das andere, das man dann nur in der Wüste machte heranlangt). Selbst wenn ich mich dann trotzdem immer wieder mal durch so was durchbeiße, wärs ok, wenns zwischendurch ausschließlich um den Spaß geht.
     
    Saabia und mcdoc gefällt dies.
  11. GoldGord

    GoldGord Colonel des Forums

    … keine Sorge, jede goldene Pinata geht nur einmal;)
     
    jakayba gefällt dies.
  12. Lo-an

    Lo-an Kommandant des Forums

    jetzt 4 mal q3 map1 und 2 gelaufen, alle eier geöffnet und kein chip . . . 1 steinebeutel.
    Schwachsinn das Event in den Modi bis inf1.
    die normale Arena müllt mich mit kisten zu die nicht für den fortschritt zählen.
     
    Diamondgirl gefällt dies.
  13. spider-aldi

    spider-aldi Aktiver Autor

    Davon mal abgesehen, dass bei Neu und Vollmond keine E-Öffner droppen, nebenbei
    würdige Gegner...

    hätte mir gewünscht, dass ausser Arena bei Bossen ein bissel Fortschritt kommt

    hab das Gefühl dass ich jetzt schonfürs nächste und übernächste Jahr farmen kann ( - 10 Inv-Plätze )
     
  14. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

    Hallo,

    bin jetzt mit dem Event fast durch , und im allgemeinen zufrieden damit.

    Aber als ich gestern mal einen teil meiner Kristalle der Wahrheit beim Händler ausgeben wollte,
    musste ich mit schrecken feststellen, das man die 20 Drakenkerne nur 1 x am Tag erwerben kann. :(

    Warum kann ich mir für die erspielten KdW nicht das in gewünschter menge kaufen, was für mich gerade am nötigsten ist.
    Es ist aufwendig genug die KdW zu erfarmen, und dann diese Einschränkung bei ausgeben der Währung. :(
     
    Saabia, Diamondgirl und z-Feronia-z gefällt dies.
  15. Vithrandur

    Vithrandur Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    @dislikemann
    1. Die 50% beziehen sich auf den Fortschritt. :)
    2. Das Item hat, wie auch im Tooltip steht, eine Laufzeit von 30 Tagen. D.h. wenn es abgelaufen ist, kannst du es nicht mehr benutzen. :) Daher ist es leider nur in einem Event benutzbar.

    Vielen Dank für euer ausführliches und konstruktives Feedback, wir leiten das weiter. :)

    Einige Off-Topic-Beiträge wurden entfernt.

    LG, Vithrandur.
     
  16. ChantillyRose

    ChantillyRose Freiherr des Forums

    @Vithrandur
    Warum wurde "mcdoc"'s Frage nicht beantwortet?
    (und komm' mir nicht mit: zeitlich übersehen, dazwischen liegen Stunden... ) o_O
     
    mcdoc gefällt dies.
  17. Vithrandur

    Vithrandur Moderator Team Drakensang Online

    Hallo @ChantillyRose ,

    Geduld ist eine Tugend.
    Wir müssen selbst auch erstmal beim Game Design anfragen, wieso es dort eine Begrenzung gibt.

    Es ist zu vermuten, dass jene Begrenzung dazu dient, dass Spieler, die in den letzten Jahren bereits viele KdW gesammelt und aufgespart haben, nicht übermäßig davon profitieren können.
    Aber das sind, wie gesagt, nur Vermutungen.

    LG, Vithrandur.
     
    z-Feronia-z gefällt dies.
  18. Mangonis

    Mangonis Laufenlerner

    Nachdem ich nun fertig bin mit dem Event hebe ich mal einen und sage Prost und nochmals Happy Birthday.

    Auch wenn ich Kleinigkeiten am Event noch anders machen würde, möchte ich sagen, dass es mir recht gut gefallen hat.
    Mit den erhalten Belohnungen (vor allem die goldenen Knüppel fand ich echt toll) konnte ich meinen Char doch etwas entwickeln.

    Also ich bin soweit zufrieden und sage Danke.
     
  19. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

    Hallo Vithrandur,

    ihr fragt nach, das ist schon mal gut. :)

    Zur der Vermutung, dann sollte ich besser kein Andermand mehr sammeln, um mir die 3 Reihen Dailydeals zu
    ergattern wenn das benötigte in der Auswahl ist.

    Oder lange Draken sammeln, um mir gleich 6 x Stufe 2 Runen kaufen zu können, da ich nur Stufe 3 von denen
    in der Ausrüstung habe, und eine davon aufwerten möchte.

    Wenn Spieler lange eine Währung gesammelt haben, hat das sicher einen Grund. Entweder sie sparen auf etwas,
    oder es gab einfach nichts was benötigt wurde.

    Warum sollte so etwas bestraft werden? Sie haben die Zeit davor ja wenig oder gar nichts gekauft, während andere
    Spieler sich Sachen gegönnt haben.
     
    z-Feronia-z gefällt dies.
  20. Vithrandur

    Vithrandur Moderator Team Drakensang Online

    Hallo @mcdoc ,

    Es ging mir hierbei nicht um das Horten von Währungen im Allgemeinen, was in DSO sicher keine schlechte Idee ist, sondern lediglich um die mit einem unbegrenzten Angebot von Drakenkernen verbundenen Balancing-Ungleichheiten, die daraus entstehen würden. :)

    LG, Vithrandur.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen