Feedback Feedback zum Event Mittsommerfest 2020. Beide Phasen

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 27 Juni 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bobby080898

    Bobby080898 Stammspieler

    Gut, Verschwendung war das Vorbeireitungsevent nicht

    Durch die Münzen kann man sich sehr gut eindecken mit *Allerlei* , das ist TOP

    ABER: Hauptaugenmerk war aber für mich die goldene Kiste wo der Melonenmops oder das Pferd drin war

    Leider hab ich nur 7 Token sammeln können, das ist enttäuschend

    Hätt ich gepayt dann hätt ich eine goldene Kiste aufmachen können.. sehr schade das die Droprate der Token zu ausgelegt zu sein scheint das man eig dazu genötigt wird zu payen ..

    MfG Dêmo
     
  2. Aqua-apfel

    Aqua-apfel Forenbewohner

    Moin Pug ,

    ich versuch es nochmal bei Dir: um was kritisieren zu können, sollte man schon etwas gespielt oder wie z.B. Bücher gelesen haben.
    Da könnte ich auch nicht nach 20 Seiten sagen das Buch ist Mist. Nur weil ich mich nicht sofort reinlesen konnte. Vieleicht strotzt es ab Seite 25 vor Spannung, das wär dann unfair dem Autor gegenüber. So habe ich mich eben gefühlt nach 10 Runden Arena eigentlich schon nach der 3. Runde.

    Aber dann hatte ich Zeit, 30 Runden lang Arena und ich will gar nicht schreiben was mir da durch den Kopf ging. Wir sind hier keine Kinder sondern Erwachsene mit teils anspruchsvollen Berufen. Ich habe mich auch hinterfragt ob es überhaupt einen Sinn macht hier weiter zu spielen. Selbst in einem Vorschulquiz- und - spielen, steckt mehr Phantasie und Liebe. Die Karte der Stadt ist zwar schön gemacht, aber der Rest ???

    Die Minis selber ..... aber ich hab es schon geschrieben.
    Ich wünschte mir die Minis nicht schwerer sondern etwas anspruchsvoller und schöner.

    Du siehst in den Feedback der kleinen Chars das es gar nicht so einfach war.

    Nun zu den Belohnungen über die du dich so freust, die ich dir gönne. Einige haben sich hier die 5 x FBM hart erkämpft. Es fand eine Entwertung dieser statt. Deswegen schrieb ich mit Belohnungen überschüttet.

    Die Runen auf die es eigentlich ankommt blieben teuer. Das ist auch gut so.

    Schönen Tag noch Pug ,

    so langsam bekomme ich den Eindruck das du mir gern schreibst. :rolleyes::confused::mad:
     
    maju01 gefällt dies.
  3. Peredes

    Peredes Kenner der Foren

    Seh ich auch so belohnungen on Top ,gerade für die,die nicht alles im Stickerbuch haben und mit ner full Rang 10 Rüstung rum rennen !!
    Meine Frau konnte ihren Blutrunenstab R1 gegen einen Stab R 10 (180 Smünzen) tauschen und hat sich diebisch gefreut ,ich konnte mir Pets holen die zb nie in den DD erscheinen ,bzw iwann mal droppen !!
    Richtig mies fand ich nur das man keine Infos aus den Eventbeschreibungen erlesen konnte,sonst hätte ich auch viel mehr vorgefarmt ich wusste anfangs auch nicht ,das man in der 60sek Arena potten kann, dank der Tipps und Tricks hier, lies sich das dann auch ganz geschmeidig wenn auch urslangweilig spielen !!
     
    jordywinchester gefällt dies.
  4. PugvonStardock

    PugvonStardock Allwissendes Orakel

    Moin Aqua
    Der Vergleich mit dem Buch hinkt leider etwas. Da ich viel Bücher lese kann ich das bestätigen. Manche Bücher werden oft beim länger lesen interessant. Aber das dürfte in der Arena nicht der Fall sein. Da konnte ich dir nach Runde 1 sagen wie die restlichen 21 Runden ablaufen.

    Gebe ich dir Recht. Bin zwar (unfallbedingt) jetzt -Rentner, aber ich habe auch einige Jahre in einem Beruf gearbeitet wo man seinen Kopf einsetzen musste. Über eine etwas weniger anstrengende Arbeit zwischendurch habe ich mich aber trotzdem gefreut - so lange Monatsende das Geld stimmte.
    Deshalb jetzt wieder mein Aber: das war das erste Mal das ein Event mit so guten Belohnungen so leicht zu erspielen war. Das ändert doch nix am Spiel oder an den anderen Events. Draganevent wurde verlängert, Kanalisationsevent wurde verlängert - alles Events die ich nicht mehr bis zum ende spiele. Denn soooo spannend sind die nun auch nicht. Dann kann doch so ein "Belohnungsevent" zwischendurch ruhig mal sein.
    Wenn hier die ganzen negativen Beiträge weitergegeben werden und das Event schwerer gemacht wird, möchte ich nicht lesen was beim nächsten Mittsommer Feedback dann steht. Dann regen sich die anderen üblichen Verdächtigen auf das es zu schwer ist. Wunder mich eh das da nichts kommt wie schön leicht das war.

    Bestes Beispiel das Wüste der Essenzen Event:
    Nunmehr liegt uns eine Antwort dazu vor. Demnach wurde auf Grund des überwiegend negativen Feedbacks entschieden das Event erst nach einer Überarbeitung wieder monatlich anzubieten.

    Viele Grüße,
    katbac

    Daumen drücken das Mittsommer so bleibt.

    Mit der richtigen Taktik und der richtigen Stelle wo man sich hinstellt war es eigentlich für jeden zu schaffen. Heiltränke waren ja auch nicht deaktiviert.

    Das war definitiv eine Entwertung dieser Reittiere. Ich habe mich trotzdem darüber gefreut.
    Aber das war schon immer so. Ich habe meine Rezepte auch für Klee gekauft, jetzt fallen sie mehrmals die Woche.
    Früher hat eine Zeile im Inventar mehr gekostet als jetzt eine ganze Seite, oder Reittiere oder Kostüme oder Emotes die es nur in Events gab und man stolz drauf war es erspielt zu haben gab es später zu kaufen, oder.... oder..... Da kann ich dir noch einiges aufzählen. Das wird auch immer wieder passieren.

    Stimmt, da ich eh fast alle auf max habe und einige auf vorletzter Stufe habe ich das auch gelassen. Hätte sich nicht gerechnet.

    Schade das die Smilies dahinter sind, denn ich schreib wirklich gern mit dir. Ist eine sachlich Diskussion und das hat man leider selten.

    Zum Abschluss: Nehmt doch einfach mal so ein Geschenk an - wird wieder genug Events geben wo es schwerer wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2020
  5. Semmelpeter

    Semmelpeter Colonel des Forums

    hi,

    @Aqua-apfel
    sehe ich nicht so, ich hätte mir die FBMs auch alle zulegen können, habe ich aber nicht, weil es für mich andere belohnungen gab, die mir wichtiger waren und so haben es sicherlich auch viele andere spieler gesehen. "entwertet" wurde gar nichts, nur in deinen augen vielleicht. in meinen augen spricht man von "entwertung" nur, wenn man anderen nichts gönnt. ;)

    @PugvonStardock
    nicht falsch verstehen, aber da fiel mir gleich homer simpson ein, der als sicherheitsexperte in einem atomkraftwerk arbeitet. :D

    [​IMG]

    dafür brauch man auch köpfchen, wenn man mehr freizeit möchte. :D

    wie gesagt, ich sehe es anders.


    in diesem sinne, viel spass euch bei den nächsten events. ;)

    [​IMG]






    es lebe der metal
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2020
    PugvonStardock gefällt dies.
  6. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Forenaufseher

    Danke für eure Antworten.
    Der Dropgott mag mich also weiterhin nicht.
    Denn bei mir dropte in der Wüste Lila und auf der Eventmap Grün am "besten".
    Über Rot und Gelb muß man ja kein Wort verlieren.
     
  7. Aqua-apfel

    Aqua-apfel Forenbewohner

    Leider bin ich da unschuldig, am Absetzen des Wüstenevents ich bewertete es positiv. :) BP bitte sofort her mit dem Wüstenevent !!!

    Habe ich mir die 3 FBMs jetzt selbst nicht gegönnt ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2020
  8. Semmelpeter

    Semmelpeter Colonel des Forums

    hi,

    @Aqua-apfel
    das habe ich nicht gesagt, sondern ich habe geschrieben, dass ich mich bewusst gegen diese belohnungen entschieden, aber du gönnst es anderen nicht, weil du von entwertung sprichst. ;)
    ob du durch klee oder sonnenmünzen, oder aber auch durch andere (legale) weise an die FBMs kommst, kann doch am ende egal sein.

    nach deiner sichtweise, würde es viele kostüme und emotes des damaligen TGC, für die meisten spieler bis heute gar nicht geben, weil sie "exklusiv" und schwer zu bekommen waren und heute "entwertet" sind. ;)

    [​IMG]





    es lebe der metal
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Juli 2020
  9. PugvonStardock

    PugvonStardock Allwissendes Orakel

    War aber nun meine letzte Antwort auf irgend einen Kommentar von dir. Habe noch nie jemanden getrollt und werde es definitiv auch nicht.
    In diesem Sinne - viel Spaß im Spiel und im Forum.

    P.S. An die Mods oder jemand der sich auskennt - kann man jemand im Forum auf die Igno setzten. Nicht das ich aus Versehen nochmal @Aqua-apfel antworte und mir erzählen lassen muss ich trolle ihn:rolleyes:.
     
    Aqua-apfel und giulie gefällt dies.
  10. maju01

    maju01 Fortgeschrittener

    Das muss ganz klar SIE heißen, Gruß Rocky.
     
    Aqua-apfel gefällt dies.
  11. Aqua-apfel

    Aqua-apfel Forenbewohner

    Hi Pug,

    Ich nehme es zurück dafür das du denkst ich bin ein " Er" . :) fühle ich mich nicht mehr getrollt. Sorry :)
     
    dittrisch und PugvonStardock gefällt dies.
  12. Gargoyl_A

    Gargoyl_A Laufenlerner

    Hallo

    Teil 2 des Events war aus meiner Sicht ein Witz.
    Die Idee fand ich gut die Umsetzung na ja.
    Starke Chars hatten nichts zu tun und für die kleinen oft zu schwer.
    Der Teil mit den Zufallskisten und einer Chance von 0, was weis ich den %, 6 Kisten auf zu machen und das für 2 Tickets lohnte sich ja gar nicht.
    Da hätten sie mal ruhig 20 Münzen Trostpreis raus hauen können.
    Die anderen Karten fand ich zu leicht aber unmöglich für kleinere Chars.

    LG
     
    Aqua-apfel gefällt dies.
  13. PugvonStardock

    PugvonStardock Allwissendes Orakel

    Ok;).
     
    Aqua-apfel gefällt dies.
  14. Darklorder

    Darklorder Foren-Graf

    Ich habe es gespielt. Nur einmal- das Vor - Event und auch das Sommer Event. Also ein Anspielen!!
    Man kann sich ja einer Meinung nicht anschließen (die von dittrisch) wenn man nicht weiß wie das Event so sich spielt.
    Deshalb hab ich ja auch gesagt- wer so etwas mag dann soll er auch seinen möglichen Spaß haben damit.


    Auch wenn die Belohnungen die man sich selbst erspielen kann, für viele ein Anreiz und eine Gelegenheit sind, sich das zu holen was man sich ersehnt, ist diese Event -kein Event für mich.

    Wie gesagt, finde ich das solche Events nicht als solche genannt werden sollten. Das soll auch nicht heißen, das ich die jetzigen Form der alten Event (zB. Dragan) als die Richtigen halte.
    Nur das Sommer- Event ist nach meiner Ansicht, wie wenn ich einen Spielautomaten bediene der mir Münzen gibt und ich die dann ausgeben kann zum kaufen. Wo ist da der Spiel Spaß..... ne nur Eintönigkeit kommt dabei raus!!!
    Ich brauche Herausforderungen, mir Belohnungen zu holen... aber die auch machbar für jeden seiner stärke zu holen sind!!
    Ich brauche nicht alles was ich so einfach mir durch zocken holen kann.
    Was machen die mit solchen Events dann, wenn er dadurch alles erkauft hat..... wo ist da denn der Spielspaß noch für das Spiel.
    Ah- ich brauch mich nicht mehr anstrengen.... ich warte auf zocker von locker Tag!!

    Ching Chang hat aus DSO ein Zocker- Spiel gemacht- Kein Gamer Spiel ist DSO mehr oder schlechter geworden dadurch.
    Und das ist nicht der richtige Weg.
    BP sollte sich mehr einfallen lassen als so was!!
     
    PugvonStardock und Aqua-apfel gefällt dies.
  15. mulloh

    mulloh Laufenlerner

    Wenn in der Arena von starken Chars 35 Sommermünzen gefarmt werden, sollten schwächere Chars im Zufallsmodus 25 bis 30 bekommen.

    Entwickelt ein Gefühl für Balancing.
     
  16. Aqua-apfel

    Aqua-apfel Forenbewohner

    Das nächste Mal kannst du mein Feedback erstellen, dann passt es für Dich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juli 2020
  17. Bloodreyna

    Bloodreyna Aktiver Autor

    Mich würde mal interessieren ob irgend jemand so eine Jackpotkiste nebst Errungenschaft bekommen hat und was da dann tolles drin war?
     
  18. Semmelpeter

    Semmelpeter Colonel des Forums

    hi,

    wenn ich das schreiben müsste, dann stände da in jedem satz "entwertet" drin, nur um dir gerecht zu werden. :D

    [​IMG]





    es lebe der metal
     
  19. Aqua-apfel

    Aqua-apfel Forenbewohner

    Nun machst mich neugierig, begründe doch mal warum?
     
  20. dittrisch

    dittrisch Forenhalbgott

    hi semmel,
    ich kann mir zwar vorstellen was du meinst, glaube aber schon, dass sich beides problemlos unter einen hut bringen lässt:
    einerseits eine gefühlte oder reele entwertung von sachen feststellen zu können, ohne gleichzeitig ein problem damit zu haben, wenn sich das andere dann scheinbar leichter ergattern können.
    neid ist ganz sicher nicht immer zwangsläufig die folge oder ursache einer für sich festgestellten entwertung gewisser dinge.
     
    Aqua-apfel gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen