Feedback Feedback zum Event 'Verseuchte Kanalisation von Kingshill' (Sept./Okt. 2019)

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 20 September 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wernher65

    Wernher65 Admiral des Forums

    Ich hatte noch buffs vom vorigen Event , damit kam ich bis q1 weiter Spielen ohne buffs möchte ich nicht da ich es für Sinnlos finde.
     
    ChantillyRose gefällt dies.
  2. jochi386

    jochi386 Ausnahmetalent

    ganz meine Meinung.
     
  3. PugvonStardock

    PugvonStardock Allwissendes Orakel

    Ein Bug wird über Nacht gefixt.


    Der andere Bug interessiert keinen von BP.

    Der eine Bug war halt gut für die Spieler, der Andere nicht. Da sieht man mal wieder die Prioritäten bei BP.
     
    GoldGord gefällt dies.
  4. ChantillyRose

    ChantillyRose Freiherr des Forums

    Ich hatte auch noch 6 Buffs über, ohne hätte ich nicht mal den ersten Balken geschafft,...
    ich rechne mal hoch, so wie es bei mir aussieht: 1 Fortschritt für eine Hundemarke macht bei ca. 10 FS pro Run bei 3000 FS im ersten Balken?,...da stellt sich mir die Frage, ob der Betreiber
    a) nicht weiß, was Reallife ist, und
    b) ob vielleicht bei Selbigem so einige Synapsen "verbastelt" sind?!

    Ehrlicherweise muss ich zugeben: ich spiele nur die Balken ( wenn überhaupt ), alles andere ist in meinen Augen einfach nur vollkommen überzogen und unter aller Kanone, was die Dropraten anbelangt.

    Dieses Event darf gerne doppelt und dreifach verbessert werden. :rolleyes:
     
    jordywinchester gefällt dies.
  5. kassim

    kassim Foren-Graf

    bis heute hat der betreiber es ja nicht fertig bekommen den bug beim todeswurm zubeheben
     
  6. Vithrandur

    Vithrandur Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania,

    @Lorindel
    Es wird dort aktuell eine Art "Spurensuche" betrieben, um einem eventuellen Bug auf die Schliche zu kommen.
    Ich weiß, dass das nun sehr floskelhaft erscheinen mag, aber man kann sich hier durchaus an dem Sprichwort "Man kann nicht alles haben" orientieren. Das mag nun zwar erstmal provozierend klingen, ist aber nicht so gemeint. Wir sind uns durchaus bewusst, dass die Zeiten unglücklich gelegt sind und haben dies auch schon so weitergegeben. Aber in diesem Event wird sich daran nichts mehr ändern.

    Vielen Dank für eure zahlreichen Kritiken und Rückmeldungen zum Event nochmal. Wir leiten das alles an den Betreiber weiter.

    LG, Vithrandur.
     
  7. GoldGord

    GoldGord Colonel des Forums

    Da haste sicher Recht, beispielsweise kann BP meine Euronen nicht haben, wenn sie weiterhin dieses "kaufe, sonst wird das nix mit dem Event" oder Ähnliches betreiben:rolleyes:
    (und das ist keine Floskel, sondern mein Ernst:p)
     
  8. kassim

    kassim Foren-Graf

    nur ist doch die frage wielange die spurensuche dauern wird und ob dieser eventuellen bug noch in der restlaufzeit behoben wird
     
    GoldGord gefällt dies.
  9. ZetiAlpha6

    ZetiAlpha6 Forenaufseher

    Das wird lange dauern, noch mindestens 4 Events lang, also wird es nicht in der Restlaufzeit behoben werden können.
     
    GoldGord gefällt dies.
  10. Crossbow212

    Crossbow212 Nachwuchs-Autor

    Die Maden, die in der Nähe der feststehen Madenmutter (also nicht der aus den Handrädern) in der
    Kanalisation unter dem Hafen spawnen, sind immun gegen normalen Schaden ohne Giftessi.
    Ich denke das ist ein Fehler.
     
    z-Feronia-z gefällt dies.
  11. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

    Hallo,

    ja das kann ich bestätigen.

    Die immunen Maden kommen aber nur aus dem Abflußrohr mit dem Gitter auf der linken Seite.
    Sie kommen nur wenn man zu dicht an das Abflußrohr geht. Also die Madenmutter immer
    von der rechten Seite angreifen, und beim einsammeln nicht zu dicht an das Abflußrohr kommen.

    So kann man die nervigen immunen Maden vermeiden. ;)
     
    z-Feronia-z und Bulettenwerfer gefällt dies.
  12. frosch1

    frosch1 Junior Experte

    Lichtessenz hilft gegen die Maden. Gruß
     
    Bulettenwerfer gefällt dies.
  13. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

    Hallo Frosch,

    das spezielle Essenzen helfen ist schon klar. Und Du wolltest bestimmt Gegengift-Essenz schreiben.
    Es ging mir nur darum die Maden erst gar nicht erscheinen zulassen, um die Essenzen nicht zu verschwenden.

    PS. Die Lichtessenz ist für das Geister Event. ;)
     
    Bulettenwerfer gefällt dies.
  14. Celinitat

    Celinitat Kenner der Foren

    Das ist schon das ganze Event über so und nicht nur unter dem Hafen.
     
    Bulettenwerfer gefällt dies.
  15. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

    Hallo Celinitat,

    also ich bin den immunen Maden nur an der von Crossbow212 genanten Position begegnet.
    Sonst kommen die nach meiner Beobachtung nur vom sporadisch auftauchenden Todeswurm,
    wenn man den nicht sofort stunnt, oder schnell genug killt.
     
    Bulettenwerfer gefällt dies.
  16. Bulettenwerfer

    Bulettenwerfer Kommandant des Forums

    Mir ist heute etwas aufgefallen. Bei meinem hoffnungslosen Endspurt vermisse ich mittendrin eine Belohnung. Ein Buff +100 wäre angemessen!

    [​IMG]
     
  17. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania.

    Es wurden hier einige themenfremde Beiträge entnommen und in den Testserverbereich / Rel224 verschoben.

    Viele Grüße,
    katbac
     
  18. Lorindel

    Lorindel Kommandant des Forums

    Hi Vith, die 12e mit dir :)

    Zum Rattenkönig: Wenn ein Bug existieren sollte, das Event ist fast vorbei, warum wurde das nicht öffentlich publiziert??

    Wegen dem 2ten Teil: Ich hock am Ende auf sinnlosen Eventmüllgegenständen, wo das Inventar so schon sehr knapp bemessen ist. Warum sind die Bohrkopfevents so sporadisch sinnlos gelegt??

    LG Schattenherz
     
  19. -Tourette-

    -Tourette- Colonel des Forums

    schrieb er doch hier
     
  20. tdmaas

    tdmaas Stammspieler

    Hallo zusammen,

    also das Pet dropt, habe es letzte Woche mit meinem 40er Mage bekommen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen