Feedback Feedback zum Event 'Winterfest' 2019

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 2 Dezember 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rashslap

    Rashslap Laufenlerner

    Hallo in die Runde,
    mein Feedback zum Mittwinterevent 2019:
    ein super Event mit super Belohnungen.
    - es ist tatsächlich nicht so grindlastig wie gedacht. Durch einen gut getimten 3h Mantel lässt sich der In4 Balken zwischen 15-40k meistern(inklusive 15k Slotmaschine, 1er Amphoren und öffnen der 5er Slotmaschine)
    - Essenzen auch kein Problem. 5-6k Schneeessi pro Stunde gehen gut zu er farmen. Bei einem Verbrauch von 350-450(Gruppe deutlich weniger) Essi solo auf inf4 musste ich eigentlich nur gute 2h wüste farmen um mit den droppenden goldenen Geschenken das Event zu schaffen.
    - Insgesamt Spielzeit waren ca. 7-8(mit Essi farmen ungefähr 11) Stunden für das gesamte Event in einem recht gemütlichen Tempo ;)
    - auf Inf4 dropt Tatze auch sehr gut Münzen.
    - Geschenkequest: klar, hier wird's etwas anstrengend. Ich bin jemand der nie Münzen vorgefarmt hat und nun muss ich Geschenke ein bisschen farmen. Aber auch hier finde ich die Ausbeute in Ordnung. 80-100 Phestos Münzen(160-200grüne, 60-75blaue, 20-25lila) lassen sich pro Stunde erfarmen, sodass auch hier nicht sooo viel Zeit in Anspruch genommen wird. Übrigens sinds die blauen die fehlen!!!!!!
    Bin nun mit 2 Chars durch das Hauptevent. Werde aber die Minievents nur mit dem Hauptchar spielen da hier doch ein paar Inf-Zugänge fehlen und ich keine Lust habe diese nach zu farmen.
    Aber die Belohnungen dieses Jahr sprengen auch jeden Rahmen. Da hat sich BP mal selbst übertroffen. Auch wenn die 2000 Münzen Slotmaschine mehr als fragwürdig ist :D :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Dezember 2019
  2. Rashslap

    Rashslap Laufenlerner

    Achso, auch die Menge an Infernalzugänge finde ich gerechtfertigt und völlig angemessen für die Belohnungen. Habe das Gefühl das kaum jemand das Spiel hier versteht. Wenn du nicht die nötigen Ressourcen und Stats für die Inf4 Balken hast, dann hast du da auch nix verloren. Das sind High-end Belohnungen in den Balken. Diese Belohungen gibt es nur 1x im Jahr. Wenn jemand denkt das seine Inf4-Zugänge in den Zwischenwelten besser aufgehoben sind dann soll er dies tun ;) Alle anderen Balken sind für Anfänger in einer Laufzeit von 30 Tagen sehr leicht zu schaffen. Warum wird sich hier eigentlich andauernd beschwert, dass man so viel farmen muss? Ich meine warum spielt ihr das Spiel?? Es gibt immer ein Weg das Spiel effizient und spaßig zugestalten… nur leider wird hier nur gemeckert anstatt sich mal mit dem Spiel zu beschäftigen... bei manchen Kommentaren hier fehlen mir echt die Worte...
     
  3. Bulettenwerfer

    Bulettenwerfer Boardveteran

    Hmm, schade das Du so eine negative Sichtweise auf das Feedback vieler Spieler hast. Hier mal einige Beispiele die belegen das Dein Eindruck falsch ist:

    Das andere Spieler viele Fragen haben und auch mal meckern ist gut und richtig, solange ein konstruktiv und informativ für viele andere ist.

    Merkwürdig finde ich Dein plötzliches Auftauchen hier im Forum und dann ein durchweg überschwängliches und positives Feedback das wie bestellt wirkt. Da würde ich mir für mehr Glaubwürdigkeit, mehr differenzierte Distanz wünschen.


    Bunte Grüße von Bulli
     
  4. ZetiAlpha6

    ZetiAlpha6 Boardveteran

    Jetzt, wo ich den vierten Balken zu dreiviertel fertig habe nochmals ein kleines Feedback.
    Belohnungen sind ok, auch wenn die Lücken teilweise doch Recht groß sind zwischen den Belohnungen. Ich bin Feierabendspieler, und kann meist nur ein oder zwei Stunden am Tag Spielen. Droprate der Lila Geschenke ist etwas besser geworden, aber die Münzen fallen noch immer sehr spärlich. Inf1- Balken werde ich versuchen, zumindest wenn ich eine Gruppe finde. Für Solo würde es eventuell bei den Mobs reichen, wenn ich blaue Essis verwende. Dank eines kleinen Craftingerfolges könnte ich meinen Netto-Grundschadeum 1500 erhöhen. Nur für Tatze wird es noch nicht reichen, ohne massenhaft Essis zu verballernen.
     
  5. GoldGord

    GoldGord Forenaufseher

    Moinsen.

    Ich habe am Samstag - extra dafür aufgehoben - auch mit dem Mantel aus dem Fortschrittsbalken 3 Stunden am Stück auf inf 2 gespielt, immer nur zu Tatze durchgelaufen, dank der Tipps von @nils1x - danke dafür - (Automat mit 5 Münzen, Amphoren) tatsächlich bis hoch in den Inf1-Balken gekommen:)

    Dann wollte ich eigentlich aufhören, da ich befürchtete, dass Tatze auf Inf 4 für mich der reine Schnee-Essenz-Fresser ist :rolleyes:

    Naja, nach einer Testrunde Inf4, denn man will ja mitreden können, hat sich der Essenz-Fress-Verdacht voll bestätigt, aber:

    mit Schweinchen (pressiert ja nix ohne Mantel), Amphoren (die Schlüssel hol ich bei Gnob) und 5er-Automat komme ich auf ca. 1400-1500 Fortschritt pro Run mit ganzer Map, ich muss mich nur bei Tatze oben zum Automaten vorbeimogeln:p

    So geht das relativ entspannt, bei der verbliebenen Restlaufzeit werde ich mal schauen, wie weit ich ohne Stress komme, ich denke fast, dass ich den Balken wieder Erwarten doch voll mache;)

    P.S.: das einzige was ich natürlich in meiner Überheblichkeit beim ersten Versuch nicht bedachte: die Türme sind schon heftig auf Inf4, da lag ich doch flugs im Dreck, besser gesagt im Schnee. Aber andererseits ist das durchaus spannend, wieder wie früher auf den richtigen Laufrhythmus achten zu müssen:p

    Fazit: Weihnachtsevent geht für mich voll in Ordnung (im Gegensatz und zu meiner Überraschung im Vergleich mit Wendigo)


    LG
     
  6. Rashslap

    Rashslap Laufenlerner

    Sorry, aber ich kann leider überhaupt nix negatives zu diesem Event sagen. Ich spiele auf einem Niveau wo es keinerlei Herausforderung ist solo Inf4 zu laufen. Ich hab keine Probleme bei den Türmen oder Tatze(weil 1x/sec trank saufen). Meine Ressourcen sind mehr als ausreichend und der Zeitfaktor ist übersichtlich. Der Grund warum ich nichts schreibe im Forum ist: Ich hab halt fast nie ein Problem mit den Veränderungen im Spiel.
    Aber ich könnte natürlich auch ein BP Mitarbeiter sein der hier sein Unwesen treibt du Sherlock :DD
     
  7. Xerustes

    Xerustes Boardveteran

    Hi GoldGord,
    Warst du denn solo oder in Gruppe?
    Ich war vor erreichen des inf4 Balken für ein testen zu knippig wegen der inf4 Fragmente :D Mantel deswegen auf inf3 gelaufen.

    Wenn du solo warst, wie viel Essis bei wie viel GS/Speed/KS hast du denn gebraucht?

    Die 1400-1500 aber mit Bär oder? Weil du von Vorbeimogeln geschrieben hast.

    Wie viel ist denn so in den Amphoren und dem 5er Automaten drin?
    Auch hier würde ich das sonst frühestens im inf4er ausprobieren.
    Bär auf inf3 mit Mantel war 600 Fortschritt. Also gerade mal 400 ohne Mantel.
    Da hört sich 1400 viel an :eek:
    Ist so viel in den Amphoren, dem 5er Automaten drin oder ist der Cut von inf3 zu 4 so hoch?

    Anhand des Inf3 Fortschritt und angesichts der Belohnungen war der Inf4er Balken für mich nicht sonderlich interessant.
    Mit 1500 Fortschritt pro Runde könnte man ggf. neu überlegen. Macht ja schon nen Unterschied, wenn ich mit 500+ oder 1500 rechne. :)

    Xeru

    Q7/q8 Zwerg? Denn Mortis solo wirst du hw. Ja nicht laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 10 Dezember 2019
  8. dittrisch

    dittrisch Colonel des Forums

    also auf inf 4 bringt der bär 500 fs, der automat nochmal 500, die 1er amphoren in der regel so 75-100 fs, hatte aber auch schon mal 250 und 500 in ner 1er drin. dazu noch ca. 300 - 400 fs pro run durch mobs/mini-bosse/schweinchen. selbst ohne bär kommt man mit 2 1er amphoren pro run gut auf 1k fs. solo braucht ich dort um die 800 - 850 schnee-essis, in 2er-gruppe kann man das mit guten chars schon mit um die 500 schaffen, mit zwergen natürlich weniger.
     
    Diamondgirl, mcdoc und Xerustes gefällt dies.
  9. Xerustes

    Xerustes Boardveteran

    Hi Dittrich,
    thx, also Bär wie vermutet, aber recht viel aus Automat und Amphoren...... Hmmmm ......

    Xeru
     
  10. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Foren-Graf

    Wie Dittrich schireb..
    500 Bär
    500 Automaten
    100 von 4 Schweinchen a 25
    300 ca von den Mopsen der Map wenne alles clearst
    = 1400 ohne Stress.

    Ja ick räume die ganze Map, da ick noch nach Platins suche.
    Und habe schon super lila Platin Waffen gefunden.
    Mein Essi Verbrauch am Inf4 Bären sind ca 250 - 300.
    Bin kein q7/q8 Dampfi.. nur andersdenkender + spielender Dampfi. :D

    Den Mantel auf keinen fall selbstbestimmt timen lassen.
    Jeder kann vorher stoppen und zB Essi/Rüben etc farmen.
    Ick stand 4 Tage bei 5821 und habe aus langerweile den Mantel am Freitag
    gestartet. Bin mit den 10k (15k) aus dem 50er Automaten dann auf
    Modus Inf2 bis 30k des Inf1 Balken hochgeschossen. Is bissl fette. :eek:
    Ick habe definitiv nich alles rausgeholt, da gesundheitlich angeschlagen bin.
    Und mein derzeitiger Stand is chillig weiter hochgezogen auf Inf4 25025.

    Ick sage selber von mir das ick halbstarker Mittelfelder bin.. was machen bitte
    die Highends? Oder die Leute die Inf3 durchbügeln können? :eek:
    Wenn man mit dem Mantel in 2 Tagen durch is, wozu soll ick dann einen mit
    30 Tage Laufzeit kaufen? Ick hätte mir einen mit kürzerer Laufzeit gekauft,
    denn ick finde das "Immun gegen Eisigen Hass" super. Bezahle aber keine
    50€ für 30 Tage die ick niemals den Mantel brauchen werde.

    Naja.. ick farme bissl Inf Frags weiter, denn fürs erste Mini hab ick alles
    zusammen, inklusive der Plätzchen futternden DixiePixie. :p
    Ick freu mir. Bis die Tage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Dezember 2019
  11. GoldGord

    GoldGord Forenaufseher

    So, nu waren andere schon schneller;)

    Ich war solo, ohne Bär (nicht nur wegen der Essikosten, sondern weil mir das ewige draufknüppeln einfach zu fade ist:p) Vorbeimogeln schrieb ich, da ich vorher nicht sicher war, ob die Automaten überhaupt da sind, wenn du den Bär nicht killst, und weil er mit der Eiswelle und dem Ansturm schon derbe Schaden macht...;)

    Bei meinem Testrun waren es 500 vom Automaten, ca. 300 aus der Map (auch die "Ausbeulung" Richtung Kranparus mitgemacht), 5 mal 1er Amphore (je Minimum 100) + 100 von Schweinchen

    LG
     
  12. dittrisch

    dittrisch Colonel des Forums

    puuuhh, einfach mal ein drittel der essis, wahnsinn, das nenne ich mal klassenmäßig unbalanced.... und ich bin schon rel. nahe am max. für dks. da böte sich ja fast schon wieder ne klassendiskussion an, nachdem was die zwerge hier an steilvorlagen raushauen....
     
  13. rrrocky

    rrrocky Boardveteran

    Ich hatte gehofft, die 250 seien ein Scherz :)
    Wieviele Essis benötigen denn dann Zwerge aus der oberen Kaste? 150? Sind die im Plus, sofern ein goldenes Geschenk fällt? :D
     
  14. ZetiAlpha6

    ZetiAlpha6 Boardveteran

    Und ich brauche auf Schmerzhaft 250 bis 300 Essis, da muss also noch einiges an meinem Char gebastelt werden.
     
  15. Stcs

    Stcs Laufenlerner

    Ja und ich mit meinem schon ziemlich guten Mittelklasse Char haue zu zweit schon fast 500 Essenzen am Infernal I Bären raus.
    Und davon brauch ich ja auch nur 80 Durchgänge um den Balken voll zu bekommen. (War erst mal ohne den Automaten, war nicht sicher ob es die Münzen wert ist)

    Allein das Anziehen des 3h Mantels, die Möglichkeit mit roten Essenzen den Infernal IV Bären hauen zu gehen, die ganze Tricks die hier zwischenzeitlich eingetrudelt waren, können die Wahrnehmung dieses Events so dramatisch verschieben.
    Aber natürlich hatte ich mitten im 3h Mantel erst mal einen gepflegten Stromausfall, war zwar nur eine halbe Minute, hat danach aber natürlich ewig gedauert, bis die Internetverbindung wieder lief.

    Wie toll sich so ein Event mit einem noch deutlich weniger ausgebautem Char spielt, kann sich jemand wie Rashlap natürlich nicht mal im Traum vorstellen.
    Wenn man viel langsamer läuft, angreift, aufs Pferd aufsteigt, vielleicht zwischendurch auch immer mal noch umfällt, schon am Schmerzhaft Bären ordentlich Essenzen braucht, diese langsamer nachgefarmt werden können und mit dem Zeitaufwand wo der freundliche Herr schon fertig ist, dann vielleicht mal langsam der zweite Balken voll ist. Da fehlen mir ansonsten jedenfalls echt die Worte!
     
    ZetiAlpha6 gefällt dies.
  16. Saabia

    Saabia Lebende Forenlegende

    Na ich muss gestehn ich glaube Rashlappen nur 50% und die andere Haelfte hat sie/er sich zurecht gerueckt ;o)
     
    NoSpam und Lurgino gefällt dies.
  17. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Foren-Graf

    Ach kommt Leute.. was soll das gemoser über Essi Verbrauch wieder?
    DSO hat Elemente eingeführt und ick nutze sie!
    Hat einen von euch interessiert das ick mich zB an Gwenni dumm und dusselig gekloppt habe?
    Warum haue ick lieber ein Siggi als einen Herold? Naa? Genau es sind Eis und Feuer Resi.
    Und ick bin auf Feuer Dmg ausgelegt und die Feuer Resi zu zerknacken.
    Aber na klar.. gönnt einem der wenigen nich q7/q8 Dampfi, nich seinen Mittwinter Erfolg.

    Ick war gerade mit 2 coolen Setlern im Mittwinter und es hat super harmoniert.
    Sie rocken die Map leer und ick denke das ick mich super bei den Elitären und Boss
    einbringen konnte. Das war Spaß, hier jedoch isset einfach nur noch traurig.

    Von mir aus kann das Gamedesign mein Char betrachten und schauen was ick gebastelt habe.
    Erzählen.. werde ick hier bestimmt nix mehr.
     
  18. dittrisch

    dittrisch Colonel des Forums

    dein erfolg is dir doch vergönnt. nur seh es doch mal aus der sicht einer klasse, die sich an JEDEM boss dumm und dusselig kloppt, nicht nur an einzelnen. da schau ich zugegebenermaßen schon ab und an neidisch auf den essiverbrauch manch anderer, und das finde ich jetzt auch nicht ungewöhnlich oder verwerflich, zumal wir hier vom faktor 3-4 reden.
     
    nils1x gefällt dies.
  19. Maurawan

    Maurawan Laufenlerner

    Nö das stimmt alles :D
    Bin da zum Teil mitgelaufen.
    Mann sollte natürlich wissen, das wir in der Gilde viele starke bis extrem starke chars haben, was natürlich hilfreich ist !;)
     
  20. -donjuergen-

    -donjuergen- Foren-Herzog

    wenn man meint,den mantel kaufen zu wollen,würde es mehr sinn machen,den mantel,auch an den nächsten char weiter geben zu können.
    anders,müßte ich,wenn ich alle 4 char,s durch bringen möchte ,200 euro aufbringen.
    ja , ich weiß bp/dso ist gierig,aber alle ,die meinen den mantel zu kaufen,macht bp/dso noch gieriger^^;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen