Feedback Feedback zum Event Wüste der Essenzen - Die Ruinen von Shangri-La

Dieses Thema im Forum 'HQ-Archiv' wurde von Chilan gestartet, 6 Juli 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Primeval_Hunter

    Primeval_Hunter Laufenlerner

    Negativ
    * Splitterdrops auf den Maps in Anbetracht der gestiegenen Kosten mit durchschnittlich 60-70 absolut unterirdisch
    * normaler Loot nicht existent
    * zu viele unnütze Monster (Essenz-Winzlinge), die keine Drops geben
    * Anzahl der gedropten Kerne aus den Wütern wurde den neue Anforderungen nicht angepasst.
    * Staub für die Nachtmap nur aus Wütern und Berserkern
    * Set für Einzelspieler kaum erreichbar (besonders das Sammeln von 300 Staub pro Nachtmapzugang ist zu zeitintensiv)

    Positiv
    * Normaler Eventfortschritt gut schaffbar
    * Einführung einer schweren Map
    * Grafik

    Gerade das erneut so zeitintensive Farmen der Splitter, Kerne und des Staubes, das ich als reiner Einzelspieler nicht leisten kann, verleidet mir gehörig den Spaß. Mein Char ist so gut, dass ich keine Probleme hätte all das zu erreichen, was ich möchte und doch schaffe ich es nicht mehr, weil die Anforderungen so utopisch hoch gewählt werden, dass man mit ein paar Stunden am Tag keine Chance mehr auf den erfolgreichen Abschluss eines Events mit allen Belohnungen und Sonderpreisen hat.

    DAFÜR DAUMEN RUNTER!!!

    Gruß Primeval_Hunter
     
    .Fantasya., Sabberbiest, Armando und 2 anderen gefällt dies.
  2. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Helden von Dracania,

    vielen Dank erst mal an alle für die schon jetzt erfolgten zahlreichen Rückmeldungen! :)

    Allerdings an einige auch ein Hinweis: Ihr befindet euch im Feedback-Thread zum Event 'Wüste der Essenzen - Die Ruinen von Shangri-La' und nicht in einer Diskussion zu den Vor- und Nachteilen einzelner Klassen. Diese könnt ihr gerne in den betreffenden Klassenforen führen. :)

    Allerdings haben wir an dieser Stelle den Wunsch nach mehr Vielfalt bei den Unique-Sets, insbesondere auch in Hinsicht auf gleichen Nutzen für alle vier Klassen, notiert.

    Doch lassen wir uns überraschen. Wie schrieb GFX Mabruk im Producer Dialog 2015 so schön:
    Wir alle dürfen also gespannt sein. :)


    ...und noch eine Bitte an biglong1:
    Ein Doppelpost von dir wurde zusammengeschubst. Wenn du zukünftig einem Beitrag noch etwas hinzufügen willst nutze dazu bitte die 'Bearbeiten'-Funktion.

    Allen gute Drops,
    katbac
     
  3. biglong1

    biglong1 Foren-Herzog

    @katbac
    Jop, sorry, hab mich von hinten nach vorne durchgelesen (komisch, nicht?) und es deswegen nicht geschnallt und zu spät gesehen;)
     
  4. Atakan199898

    Atakan199898 Laufenlerner

    Ja alles schön und gut aber bitte wie sollen wir die 100 Draken Quest machen oder das Set hole???? 10 mal da rein ???? Euer ernst ? habe das Event durch und habe nur 4 Eingänge bekommen zur (bei Nacht map)
    Wir können ja Scherben Farmen jedoch glaub ich nicht das je wer das Set bekommen wird wenn doch kann er sie stolz darauf sein, sein Geld verschwendet zu haben.

    Danke

    Lg
    Waldläuferxeno
     
  5. achim.ri

    achim.ri Stammspieler

    du bist,nicht wirklich wichtig,aber wichtig ist hier keiner,was ist sachlich,das was du schreibst,denke mal,
    du bist auch einer von denen,die sich auch gerne reden und zuhören mögen,wenn keiner zuhört,was du da fasels
    denn der dk braucht auch runspeed um hinter mage etc nach zu rennen^^lol
     
  6. PugvonStardock

    PugvonStardock Allwissendes Orakel

    Ein Hotfix damit die Schweinchen etwas droppen:rolleyes:. 80% der Spieler sind fertig mit dem Event und Ihr spielt einen Hotfix ein der die Schweinchen füllto_Oo_O. Da hätte Euch aber schon eine bessere Ausrede einfallen können wenn an irgend was gedreht wird:D. Sonst seid Ihr doch auch nicht so schnell einen Bug zu fixen wenn er zu Lasten der Spieler geht:mad:. Macht euren Hotfix für die Schweinchen, ich denke mir meinen Teil.

    [​IMG]
     
    semen470, Arutha, Klaustrophobiker und 2 anderen gefällt dies.
  7. Hirohenon

    Hirohenon Foren-Grünschnabel

    Den Witz von dem Hotfix verstehe ich nicht. Schweinchen sind doch anklickbar und nicht nur von mir ...

    Edit: Vielleicht sollte man manchen sagen, dass immer nur 5 von 20 anklickbar sind und wenn einer aus der Gruppe sich alle geholt hat, der Rest sich dumm und dämlich suchen kann?
     
    Armando gefällt dies.
  8. Armando

    Armando Forenhalbgott

    Wahrscheinlich dient der Hotfix dazu, nun, bei der gefühlt 10. Ausgabe des Essenzwüstenevents, mal die jeweils nicht klickbaren Schweinchen AUSZUBLENDEN - so, wie es auch auf dem Wintergipfel (Mittwinterevent) der Fall ist. Natürlich auch eine Methode, um alle sichtbaren Schweinchen klickbar zu machen. Und ein Super-Grund, mal wieder 1,5 Stunden Serverwartung durchzuführen ^^.
    Man könnte sich schon fragen, welche Bugs Bigpoint EIGENTLICH währenddessen fixt, die es aber nicht zugeben will... (z.B. weil sie vorher noch massiv ausgenutzt werden könnten)...
     
  9. Fischbein

    Fischbein Forenprofi

    Gibt es denn eine Karte der verschiedenen Schweinchenstandorte? Ich wusste gar nicht, das es überhaupt welche gibt.
     
    FrecheZicke gefällt dies.
  10. Ranger1483

    Ranger1483 Foren-Herzog

  11. Armando

    Armando Forenhalbgott

    Aber ja, in der Drakensang Online Wikia, zumindest der englischen (für die deutsche weiß ich es nicht), auf der entsprechenden Event-Seite zum Essenzwüstenevent (also es sind 4 Karten, mit Screenshots der einzelnen Fundorte).
    Link zur Wikia steht hier.
    Edit: Ok, Ranger war schneller :p, sorry. Zumindest vor dem Hotfix schienen die Karten noch zu stimmen, kann mir auch nicht vorstellen, dass sich an den Orten/Sets was ändert...

    EDIT: Theorie auf Testserver bestätigt, inaktive Schweinchen wurden ausgeblendet. Enorm!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2015
  12. DylUlenspegel

    DylUlenspegel Boardanalytiker

    EventFeedback :

    ideenlos : alle Events wieder die selbe lahme Leier
    lieblos : die ehemaligen gelben Wirbel rot eingefärbt - warum nicht wenigstens orange, welches ja gelb+rot ergeben würden
    spaßlos : unnötig gezogene Zugangsfarmerei für Hardmapzugänge

    Und btw. warum dropsen die Helme mit der angeblich höchsten Droprate am seltensten bei Gilde/FL Befragung...misteriös - vllt ein Komma falsch gesetzt:rolleyes:

    Positiv bleibt zu sagen, dass wenigstens die optische Gestaltung der Nachtmap mMn äußerst gelungen ist.

    M(f)G Dyl
     
    Klaustrophobiker und semen470 gefällt dies.
  13. Oi_Nudel

    Oi_Nudel Junior Experte

    Gelungenes Event. Wieder für schwächere und stärkere Spieler was dabei. Essis und Draken nimmt man immer gern mit.
    Schade, dass es in dem kompleten roten Gebiet nur 5 Wüter gibt. Man hätte auch alle gelben, in der Normal-map, zu roten machen können und dann hätte man mehr Staub bekommen. Aber dann kaufen wohl zu wenig Leute die Zugänge... :D Aber an sich lässt sich alles gut farmen.
    Persönlich finde ich die Hard-map sehr leicht und der Gelbe Berserker ist einfacher als der Rote, was in meinen Augen nicht so sein sollte. Auch sollte man sich auf Hard-maps nicht für Premium wiederbeleben können (hab auch Premium), weil es sonst nicht "schwer" ist, wenn jeder so oft sterben kann, wie man möchte. Deshalb war in Burg Rabenschrei-Schwer viel mehr Spannung.
    Abschliessen will ich sagen, dass mir das Event, als Lückenfüller bis Lor Tac recht gut gefällt.

    Gruß, Oinudel
     
  14. Armando

    Armando Forenhalbgott

    Das sehe ich GANZ anders: Für mich ist Premium vor allem eine Wiederbelebungs-Flatrate, ansonsten spart man dadurch ja quasi nur ein bisschen Gold beim Reisen und verdient ein bisschen mehr durchs Verkaufen der pinken Items aus den Würfeln... Wenn Du es spannender haben willst (mehr Anreiz, nicht zu sterben): na, dann kauf Dir halt kein Premium!
    ICH besorge mir Premium, wenn ich eine Chance haben will, auch durch schwerere Maps durchzukommen, und bin somit komplett gegen Deine Forderung.

    EDIT: Wie bereits an anderer Stelle geschrieben, fände ich es aber in Ordnung, wenn die "Supernova" bzw. andere offensive Ruhmlevel-40-Skills nicht im PvE wirken würden (oder wenigstens Essenzen verbrauchen würden), so dass man sich nicht damit mittels Premium-Wiederbelebung durch eine Map bomben kann.
     
    PugvonStardock und Klaustrophobiker gefällt dies.
  15. Klaustrophobiker

    Klaustrophobiker Kaiser des Forums

    Premiumwiederbelebung abschaffen halte ich auch für falsch um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen.
    Das hat dann absolut nichts mit "schwer" zu tun sondern einfach mit "teuer".

    Schwer ist für meine Verhältnisse viel HP bei den Mobs und ordentlich Dmg austeilen, nicht jedesmal 120 Andermant fürs wiederbeleben zu zahlen.
     
  16. Maulwuerfchen

    Maulwuerfchen Forenfreak

    es gibt genug leute, die pvp nur wegen den skills gespielt haben....um dem durchbomben entgegen zu wirken, kann man sich ja einen anderen skill ausdenken oder bei der nova und den anderen explosionen der chars eine abklingzeit einführen, aber diese skills im pve unwirksam zu machen, halte ich für den absolut falschen ansatz
     
    Waldschaum und Klaustrophobiker gefällt dies.
  17. Klaustrophobiker

    Klaustrophobiker Kaiser des Forums

    Bin auch gegen die Abschaffung des PvP Skills im PvE, gegen Essenzkosten hab ich aber nichts da ich sowas eh "noobig" find.
     
    Krucetor gefällt dies.
  18. Xhomersimpsonx

    Xhomersimpsonx Routinier

    Die schweren Maps sollen aber nicht für jeden machbar sein. Von daher bin ich dafür das alles ein bisschen erschwert wird. Das mit dem wiederbeleben für 120 andermant zeugt doch von Alleinspielern. Wenn man in Gruppen geht sollte das normal günstiger sein mit Seelensteinen.
     
    Oi_Nudel gefällt dies.
  19. Armando

    Armando Forenhalbgott

    Meine 3 Hauptcharaktere erfreuen sich ja auch des Lvl 40-Skills, und ja, "Durchbomben" ist "noobig". Andererseits wäre man als Premiumnutzer (zumindest als Solo-Mage) ja schön blöd, wenn man nicht ab und an die Gelegenheit nutzen würde, rote Essenzen oder Silberessenzen einzusetzen, ohne sie zu verbrauchen - und das mit einem Skill, der 1000% des Grundschadens macht...
    Was ich zum Ausdruck bringen wollte, ist lediglich: FALLS BP der Ansicht ist, dass zu viele Leute dies missbrauchen, um mit Premiumwiederbelebung eine schwere Map lächerlich einfach zu machen, DANN sollte man lieber die Skills modifizieren, als die Premiumwiederbelebung abschaffen.
    Eine Abklingzeit, wie von @Maulwuerfchen vorgeschlagen, wäre ein Ansatz... Allerdings müsste die im PvE meines Erachtens bei mindestens einer Minute liegen, um eine Wirkung zu entfalten, und das fände ich fürs 5v5 oder 6v6 schon deutlich zu lange. ^^
    Naja, mal abwarten, was die Überarbeitung der Skillbäume bringt. Es hieß ja auch mal, diese wichtigen Skills sollten nicht mehr nur durch PvP zu erspielen sein...

    Nicht für jeden Lowlevel und nicht für jeden solo. Aber ich finde doch, jeder Lvl 45 sollte mit genügend Zeit-(nicht Geld-!)einsatz und Mühe jedes Event schaffen können. Hier geht es m.E. nicht vorrangig darum, die Feldmarschalle und andere Grinding-Ungeheuer noch zu fordern... Tut mir leid, aber mangels guter KI müssen die sich ihre Herausforderung halt im PvP gegeneinander suchen.

    Jein. In Randomgroups ist es auch peinlich, häufiger zu sterben (und man will ja auch nicht als Klotz am Bein angesehen und gekickt werden), und nicht immer sind hilfsbereite Leute dabei, die mit Seelensteinen um sich werfen.
    Wer noch nicht Gold wie Heu hat, ist vielleicht nicht häufig genug bei den Gauklern, um quasi unbegrenzt Seelensteine zu haben. Ich habe nette Freunde, die quasi beleidigt sind, wenn ich 120 Andermant für ne Wiederbelebung ausgebe. Ich habe aber auch schon Randomgroups im Circus Monstrorum erlebt, wo ich fast der einzige war, der Seelensteine spendiert hat.

    Jetzt werden wieder einige sagen "dann spiel halt nur mit Gilde oder Freunden". Tu ich ja, wenn die gerade das gleiche machen wollen wie ich. Randomgroups komplett auszuschließen halte ich aber, gerade bei Events mit Zugangsfarming, für unrealistisch. Außerdem würde man sonst ja nie neue Leute kennenlernen - das wäre doch auch wieder langweilig?

    Aber das geht schon etwas vom Thema ab. Solange Bigpoint kostenlose Wiederbelebung fürs Premium verspricht, muss das auch und gerade für Eventmaps gelten, finde ich. Punkt. Ob man damit dann 40 oder 120 Andermant pro Wiederbelebung spart, und für wen sich unter den jeweiligen Umständen der Kauf eines Premiumpakets lohnt, ist dann wieder ne andere Frage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2015
    Xhomersimpsonx gefällt dies.
  20. Kingfrog

    Kingfrog Forenexperte

    Bekomme ich mal eine Antwort zu den Bugs die beschrieben habe ??? Danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen