Feedback Feedbackthread zum Event 'Bezwinge die Unbezwingbaren' Mai 2020

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 8 Mai 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kassim

    kassim Foren-Graf

    das ist unterschiedlich mal habe ich das zwei drei runden hinter einander und dann mal wieder nicht und die latenz liegen im normal bereich zwischen 20 und 25 ms
     
  2. justanderman

    justanderman Junior Experte

    Zum Event ist wohl so ziemlich alles gesagt.

    Allerdings habe ich eine Sache noch nicht gelesen oder überlesen:

    Nun gibt es ja diesen Eventmantel für Echtgeld, der 50% erhöhten Eventfortschritt gibt. Ich finde diese Art des payens ehrlich gesagt gar nicht so schlimm. Allerdings finde ich den Preis noch etwas überzogen. Für (z.B.) 7,99 Euro hätte ich mir den sicher gegönnt. Das dürfte vielen anderen Spielern ähnlich gehen. So sollte sich für den Betreiber auch vernünftig Profit erzielen lassen und die Spielerkuh müsste nicht so stark gemolken werden. Frei nach dem Motto: leben und leben lassen :p

    Vielleicht kann man das ja mal als Feedback aufnehmen und weiterleiten.

    Beste Grüße
    Jûst
     
    Crossbow212 gefällt dies.
  3. Dampfdämon

    Dampfdämon Forenprofi

    So, jetzt da ich durch bin, gebe ich auch mal meinen Senf dazu:
    + Neue Belohnungen
    + Bosse von der Stärke nun akzeptabel
    + Schlüüsel/Draken sind gut zu bekommen
    + Belohnungen aus den Goldenen/Silbernen Kisten
    sind Top
    + Klee konnte man auf Inf3 mit Grotte prima farmen

    - Zu viel Fortschritt auf zu wenig Zeit:(
    - Zu Teuer von den Scherben her:(
    - Grotte (Kohlefeuerbecken) verbuggt, mehr brauche ich dazu nicht sagen, wurde ja schon öfters beschrieben:mad:
    - Bestrafung für alle die gerne höher als Qualvoll laufen würden:mad:/Fortschritt entgegen der Ansage NICHT an den Mode angepasst:eek:
    - Zu Einseitig (>140 Runs immer das Gleiche ist nicht gerade schön [Ich weiß, auf Qualvoll sind es bis zu 400 Runs, nicht schlagen:rolleyes:])

    Alles in allem muss ich sagen, dass falls das BdU in dieser Form nochmal kommt ich mitnichten mir den Streß es durchzuspielen antuen werde... Dieses mal noch wegen der Juwelen, aber wehe BP ihr bringt es nochmal so!!!:cool:
    Hätte man es bei den alten Einteilungen zum Fortschritt gelassen (33k mit 7k Errungenschaftspunkten), so wäre ich durchaus noch gnädig gestimmt gewesen, aber sowas empfinde ich als absolute Frechheit; damit habt ihr das BdU fast auf die gleiche Stufe gestellt wie das Kanalevent, und wo das hingehört erklärt ja schon dessen Name...
    So nun aber genug Dampf abgelassen, brauche ja nochwas für meine Geschütze:p
    LG Dampfi (dessen Nerven nun Blank liegen:eek:)
     
    Ente, Sarius082000, Wernher65 und 5 anderen gefällt dies.
  4. Lo-an

    Lo-an Kommandant des Forums

    in 150er schritten 33.000 punkte erspielen, weil man nicht den bumms für infernal habe, ist völlig irre.
    der erste balken ging mir schon auf den geist. den 2. komm ich so weit wie ich komm.
    Belohnungen sind gut? nee die sind schrott, weil sie nicht motivieren, sich das an zu tun.

    ein teil zu diesem spaßfreien zeit tot schlagen trägt das ständig volle Inventar bei.
    und ich idente noch nicht mal.
     
  5. PugvonStardock

    PugvonStardock Allwissendes Orakel

    Sind die Belohnungen in den goldenen Kisten auf jeder Stufe ab Inf4 gleich. Mal abgesehen vom Rang der Items?
     
  6. Konstructor

    Konstructor Forenfreak

    Hier mal Feedback aus meiner Sicht.
    Nach öffnen der ersten 160er Truhe ist für mich das Event beendet.

    [​IMG]

    ... dafür ist mir meine Zeit wirklich zu kostbar.

    Weiterhin ist die Laufzeit des Events zu kurz oder der Fortschritt zu viel.
    Und wie kommt man nur auf die Idee den maximal erforderlichen Fortschritt an die Errungenschaftspunkte zu koppeln?
    Zu dem Verbrauch an Sphärenscherben wurde ja schon genug gesagt.
     
    Wernher65 gefällt dies.
  7. dittrisch

    dittrisch Forenhalbgott

    hab ich auch nicht behauptet, dass man sich nicht für solche wünsche einsetzen darf. ich spreche niemandem das recht ab, sowas zu äußern. mir hätte eine längere laufzeit übrigens auch ganz gut in den kram gepasst.
    ich persönlich würde dann aber eher versuchen, solchen wünschen irgendwie nachdruck zu verleihen und nicht gleich durch meinen ersten satz völlig den wind aus den segeln zu nehmen. denn selbst bei halbierter laufzeit wäre das event, nach eigenem bekunden, ja beendet worden.
     
  8. Tlodiol

    Tlodiol Aktiver Autor

    Finde den Fortschritt auch extrem übertrieben. 60.000 in so kurzer Zeit, das ist doch verrückt. Direktports wie etwas gezielt Dragan abfarmen für Uniques kann man damit auch vergessen, weil zu teuer an Scherben.
    Dieser überhöhte FS wirkt wie nochmal ein Versuch, auch die letzten Vielfarmer, die noch alte Reserven an Sphärenscherben haben, auszupressen. Vor allem, weil diesen Monat noch 2 Scherbenevents kommen.

    Das Angebot im Shop sagt ja schon einiges aus: 10 Schlüssel der Niederlage und 200 Sphärenscherben für 10€... wenn man 3500 Scherben braucht, kann man sich das ja 20x kaufen zum Glück. Oder alternativ 20 Zugänge für 10k Ander, auch heillos übertrieben, käme man auch bei gut 200k Andermant raus. Kein Mensch ist bereit, 500 Andermant für einen Zugang zu zahlen, bei dem auf qualvoll nur grüner Kram dropt, für das bisschen Fortschritt, selbst 100 Andermant wären noch zu viel für einen Zugang.
     
    Ente, Wernher65 und Celinitat gefällt dies.
  9. Vader99

    Vader99 Forenmogul

    Wenn man 10 000 Sphärenscherben hat, kann man die 2 Balken schaffen, nur wie soll das ein Newcomer oder ein User schaffen, der nicht 10 Stunden täglich online ist und diese Stunden im Vorhinein nicht dauerfarmt??? Als OP, der jahrelang schon spielt ist das kein Problem, da er sich in den Jahren Vorräte an Scherben ansammelt, gerade in Zeiten wo gerade kein scherbenabhängiges Event läuft. Schafft er das entgegen aller Vermutungen, so steht er bei den nächsten Events mit leeren Händen da... Nun kommt das Argument, dass er beim Sternenevent sowieso alles mit Gold kaufen kann... Gold braucht er um Items zu kraften, also ist auch hier seine Resource am Boden und mit dem wenigen Gold, welches er übrig hat, kann er keine Runs machen, die es ihm ermöglichen, die wichtigsten Items und Erfahrungen zu sammeln... Dann kommt schon das nächste scherbenabhängige Event... Das mal bei Seite gestellt, sind die Goblins in den Dungeons verbugt und ebenso die Bosse, die nach Anklicken der Säule erscheinen, Goblins halten sich etwa 3 Sekunden, ehe sie verschwinden ohne auch nur einen Treffer abbekommen zu haben... Bosse fallen in einer Staubwolke um, ohne getroffen zu werden und natürlich gibts auch keine Kisten, die nach Bosskill erscheinen sollen. Dass man nun wiederrum die Säule anklicken muss, bevor man den Hauptboss killt, darauf kommen nur sehr erfahrene Spieler. Mir kommt das ganze als nicht durchdacht und sehr amateurhaft vor, zudem es sicherlich viele User gibt, die sich erstens extrem auf dieses Event gefreut haben und auch Echtgeld investiert haben. Eine sinnvolle Entschädigung für soviele Fehler halte ich als durchaus angemessen. Ein Game sollte reibungslos laufen und auch mal Freude machen. Dieses Event erzeugt Resignation... Nur ne Anmerkung, auch ich habe nach öffnen der ersten Kiste das Event abgebrochen und spar mir die Scherben für etwas sinnvolles auf
     
    Wernher65 und Celinitat gefällt dies.
  10. Peredes

    Peredes Forenexperte

    Weil der eh nix da lässt !!
    Ich habs oft genug versucht !!
    Hab dann mal den normalen Weg genommen und alle 4Bosse, den Endboss und die Grotten ca 30x mal gezockt ,jetzt darf ich mich über eine andere Puppe freuen,von Federn und Herzen,Ander,Scherben usw... will ich gar nicht anfangen so eine miese Droprate kann kein Zufall oder Pech sein !!
    Standart Uniques kann ich an jeder Ecke bekommen:mad::mad::mad:
    Hatte vom letzten BDU noch zugänge (da tat es nicht so weh ) aber so wie es im mom ist macht es keine laune hier :eek::eek::eek:
     
    Ugurzan und Wernher65 gefällt dies.
  11. Xerustes

    Xerustes Foren-Graf

    Hi Wurzel,
    Ich finde den Ansatz über die Errungenschafften auch nicht der Weisheit letzter Schluss :D, insofern kann ich dir da auch nix erklären ;)
    Ich hatte mich nur auf deine Aussage dazu bezogen, weil ich andere als du als den grossen Verlierer des Systems gesehen habe.
    Das ich den Ansatz gut finde, hab ich nie behauptet :eek:. Da hast du was falsch verstanden :p

    Naja 10k braucht man nun nicht, es sei denn, damit man noch 5-7K für kommende Events überbehält ;)

    Im günstigsten Fall kommt man mit 3230 Scherben aus. Qualvoll Circus+boss+Grotten
    (4×18 + 78 + 36 = 186 -> 323 Runs a 10 Scherben ;) )
    !Bezogen auf die 60k Fortschritt!

    Will man schneller fertig sein und hat mehr Scherben aber ggf. wenig Grottenzugänge kann man ohne Grotte laufen.
    Dann sind es 400 Runs, also 4000 Scherben.
    Da man im Twitch gesehen hat, das nach BP Statistk die Spieler 3k Scherben im Schnitt haben, sieht man sehr gut, wie da der Gedankengang ist ;)
    Viele Spieler können es, wenn sie sich blank spielen auf die billigste Art schaffen.
    Einige werden dann eine "verschmerzbare" Anzahl Zugänge beikaufen müssen.
    Ein paar werden ggf. den Mantel kaufen und dann mit 1615-2000 Scherben auskommen.

    Die Newcommer von denen du sprachst haben weniger Fortschritt vor sich, kommen damit hw. Im gro auch irgendwo aus (@Wurzelgnom - hier erklärt sich auch das System als solches ;))

    Rein aus Sicht der Statistik aus dem Twitch also ein durchweg auf dem Papier durchgeplante Event ;)
    Das die "Realität" und sei es auch nur eine gefühlte der Spieler anders ist, steht auf ... einem anderen Blatt :D

    Xeru
     
    nils1x gefällt dies.
  12. kassim

    kassim Foren-Graf

    Hallo Helden von Dracania,

    aufgrund der Verbindungsprobleme am Wochenende und den Problemen in den Geheimen Grotten vom Bezwinge die Unbezwingbaren Event haben wir uns entschieden die Laufzeit des Events zu verlängern bis zum 16.05.2020.

    Zusätzlich erhaltet ihr über den Bonuscode

    THABOTELEPORT

    480 Sphärenscherben als kleine Entschädigung.


    Euer Drakensang Online Team


    erstmal danke für denn code aber was ist mit den kleeblättern die durch die bugs in den grotten verloren gegangen sind ??????
     
    Wurzelgnom gefällt dies.
  13. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Forenaufseher

    Ick gehöre aber trotzdem als 7k'ler zu den Verlierern.
    Für mich zu erkennen eben daran, das ein 5k'ler für besagte 320 Schlüssel nur 33k
    Fortschritt benötigt. Ick als 7k'ler habe im ersten Balken nach 20k gerade mal 160 Schlüssel.
    Um auf die 320 eines 5k'lers zu kommen, muß ick nochmal 32405 Fortschritt sammeln.
    Bedeutet also fast den kompletten Fortschritt eines 5k'lers für gerade mal 160 Schlüssel.
    Insgesamt sind es 52405 Fortschritt für 320 Schlüssel. Da ick nur bis 28300 gemacht habe
    (3 Runen der Härte), müßte ick jetzt nochmal 24105 Fortschritt farmen für den 2. Schlüssel.
    Wären nochmals 161 Runs auf qualvoll + 1610 Sphärenscherben "Mehraufwand".
    Und das nur weil ick Spaß habe, mir Errungenschaften zu erarbeiten, die gar nix bringen.
    Trage bis heute den Geburtstags Titel "Vertreiber der Düsterzwerge" sau gerne, weil ihn
    sich eben wenige erarbeitet hatten oder konnten. Aber genau so etwas bricht mir nun
    nach dem neuen System das Genick. Aufgrund meiner Craftingmisere bin ick auch kein
    DD der wie verrückt nach Scherben farmen könnte.

    End Fazit
    Ick finds Schade das auch dieses Event ein Gefühl hinterläßt etwas nich beendet zu haben.
    Event kein Spaß = DSO kein Spaß = wat anderes zock. Und dabei müßte ick doch dringend
    Scherben farmen. Jedoch bei dem spaßlosem Gefühl, haste im Hinterkopp das de dir wieder
    de Finger wund kloppst und die Scherben niemals fürs nächste, geschweige denn übernächste
    Event reichen werden. Danke BP fürs super laue Gefühl für die nächste DSO Zukunft.
    Demotivieren beherrscht ihr zur genüge, probiert doch endlich mal das andere aus.
    Und das is nich schlafen bis der Com-Groll vorrüber is. :rolleyes:


    PS:
    Nach öffnen meiner einzigen Truhe. :D
    [​IMG]
    *hier bitte lustiges einfügen*
     
    aglaiya gefällt dies.
  14. Xerustes

    Xerustes Foren-Graf

    Hi Wurzel,
    kann für dich ja durchaus so sein. Vor allem, wenn dir 2 Schlüssel reichen.
    Für denjenigen, der ggf. eine Spezielle Belohnung haben will, wie das Deluxe, die Jokerrune und/oder den jokergem, oder auch die juwelen, die du schon hast, sind zwei Schlüssel aber ggf. nicht genug ;)
    Du hast immerhin die Option dir (klar mit mehr Aufwand) 4 Schlüssel zu erspielen.
    Damit könntest du z.b. alle goldenen Kisten öffnen oder aber zwei goldene und mehrere silberne zusätzlich.
    Diese Möglichkeit haben diejenigen mit weniger Errungenschaft gar nicht.
    Ich persönlich finde immer noch das eine Möglichkeit gar nicht zu haben, die grössere Einschränkung ist, als erhöhter Aufwand mit maximale Möglichkeiten.
    Aber da kommen wir wohl nicht überein ;)

    Xeru
     
    PugvonStardock gefällt dies.
  15. kassim

    kassim Foren-Graf

    frage an die mods und bitte weiterleiten ob das möglich ist da ja das BDU event jetzt um zwei tage verlängert wurde wieso wird dann das sternengoldevent nicht auch um 3 tage verschoben um so einer überlappung beider events zuvermeiden
     
  16. Vader99

    Vader99 Forenmogul

    ...schöne Rechenbeispiele, hast aber irgendwie vergessen, dass die "Newcomer" oder User die kurz dabei sind Draganitems brauchen, weil sie keine haben, daher werden sie Dragan laufen bis zum Umfallen und mit etwas Glück bekommt der eine oder andere seine 7 Zwetschken zusammen, da nützt das beste Rechenbeispiel nichts und bist wieder in der Nähe von 10 000 Scherben... Die Pets spielen dabei ne untergeordnete Rolle, Helm, Handschuhe und Stiefel sind die gefragtesten Items zur Zeit. Wir haben das Zeug ja schon, da gehts maximal um Items mit Vollgoldwerte, die ich zum Beispiel erfamen möchte Wenns nach einem Balken nicht geklappt hat, dann ist für mich da auch Schluss und für diesen Balken habe ich auch etwa 3500 Scherben rausgejagt. Was mach ich mit quallvoll?? Die Unmenge an Steigerungskerne die ich dann brauch um das Equipment spielbar zu machen dauert eine Ewigkeit. Also realistisch gesehen, spiel ich das Event auf quallvoll durch mit deiner Rechnung, aber ausser 2 Wochen Deluxe und einer Rune der Aufwertung und Juwell der Aufwertung bringt es einem Noob überhaupt nichts, zudem er meistens die Steine oder Runen mit Sicherheit nicht auf heilig oder umgekehrt auf mächtig hat... Also einfach mal alles in die Waagschale legen und dann das Konzept des "am Papier durchgerechnet" nochmals überdenken..
     
  17. nils1x

    nils1x Meister eines Forums

    Dann müssen sich die von dir genannten "Newcomer" eben entscheiden, was ihnen wichtiger ist.

    Ich habe auch damals auch nicht alles in einem Event bekommen. BdU kommt mit Sicherheit irgendwann nochmal. Wo wären wir denn da, wenn einem die Events so zurechtgeschnitten werden, dass jeder alles schafft? Da kann ich auch gleich mit DSO aufhören.

    Ich verstehe auch nicht, warum es eine so weit verbreitete Meinung ist, dass immer ALLES für JEDEN schaffbar sein muss. Ist doch in anderen Spielen auch nicht so.
     
    PugvonStardock gefällt dies.
  18. Lo-an

    Lo-an Kommandant des Forums

    ***
    unabhängig vom Charakter investiert hier aber jeder seine ihm möglich zeit. das des einem zeit mehr wert sein soll als des anderen ist...
    das macht man nur, wenn man auch was reizvolles bekommt.
    kleine Charaktere kommen zu nix auf schmerzhaft und brauchen ewig bis da mal was sinnvolles im balken auftaucht.
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 13 Mai 2020
    Celinitat gefällt dies.
  19. Rashslap

    Rashslap Junior Experte

    Hab mit meinem Hauptchar diesmal das Event nicht gespielt. Kann keine der Belohnungen noch wirklich gebrauchen. Spare mir lieber die Scherben... Der andere hatte keine Scherben weil kein bock gehabt zu farmen. PvP und so. Also hab ich vorhin mal ein alten lvl50 Chars rausgekramt. Durch ein paar nette Helfer war dieser nach guten 3 Stunden fertig mit dem Event. Also zeitlich ist das Event eig überhaupt kein Problem. Musste ca. 600 oder 700 Scherben investieren. Mit dem Bonuscode also fast geschenkt. Klar die Belohnungen waren nicht so gut, haben den kleinen aber gut vorwärts gebracht(viel Gold und Steine, paar Runen, Draken, Dragan items...). Hätte die Scherben glaube nicht sinnvoller investieren können. Ebenfalls gab es sehr viel Wissen(3 stufen ohne runen und Mentor) und insgesamt 13 Gruppenwissenslvl(1-14 :D ) und ich ging von lvl50 auf lvl52 danke der xp-buffs aus dem Eventfortschritt. Also grade für kleine Chars ist dieses Event sehr empfehlenswert. Finde aber auch den Einsatz von 4k Scherben für große Spieler noch i.O. . Sind ja doch schon sehr gute Belohnungen. Leider ist das Event ziemlich öde, da der sparsamste Weg qualvoll Grinderei ist.
     
  20. dittrisch

    dittrisch Forenhalbgott

    ich weiss jetzt nicht, ob du die belohnungen letztendlich gut oder doch nicht so gut fandest, ich fand sie jedenfalls gut. aber wie bist du in gut 3 std. und mit insgesamt 1100-1200 scherben durch das komplette event gekommen, oder geht das auf lvl 50 um so viel schneller?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Mai 2020
    Lorindel gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen