Feedback Feedbackthread zum Event Winter-Fest 2020

Dieses Thema im Forum 'Gesprächsrunden zu aktuellen Themen' wurde von katbac gestartet, 4 Dezember 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mcdoc

    mcdoc Foren-Graf

    Hi,

    "Mittwinterbrise" ist meines Wissens nach für die Mittwinterrune. Das Rezept ist geändert worden.
     
    Retired18 gefällt dies.
  2. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania

    Vielen Dank für euer erstes Feedback.
    Danke auch an alle Spieler die schnell gestellte Fragen beantworteten. :)


    Die Annahme ist korrekt. :) Woher man Phestos-Münzen bekommen kann steht auch klar im frisch übersetzten Eventguide, den wir - wie immer in Event-Feedbackthreads - in Beitrag 1 verlinkt haben.

    Auch diese Antwort ist korrekt. :)

    Viele Grüße,
    katbac
     
  3. Retired18

    Retired18 Großmeister eines Forums

    Danke!:)
    (Auf die Idee, mal die Werkbank zu durchforsten, hätte ich auch selbst kommen können;):rolleyes:)

    Aber damit ist jetzt alles klar und der allerletzte Anreiz für das Hauptevent hat sich erledigt.
    Sockelmaximum für die konz. Mittwinterrune ist erreicht -> aus die Maus. Bei dem (Essi-)Aufwand für Tatze solo (schon ab "tödlich") kann man die langen FS-Balken vergessen. Werde noch den Bonuscode-Mantel ausnutzen und anschließend - soweit es das Event betrifft - auf die Minis warten. Wäre wünschenswert, dass Krampi nicht auch zum "Nur-in-Gruppe-falle-ich-schneller-Ultra-Hitpoint-Monster" verkommen ist, damit bei den Münzen was geht. Allein mir fehlt der Glaube....:oops:

    Edit:
    Hab grad noch mal getestet: Mit dem Mantel leg ich Tatze auf "qualvoll" völlig ohne Essi (noch nicht mal weiss) in sehr kurzer Zeit, mit Mantel auf "tödlich" muss ich blaue Ess nehmen, um ihn nach vergleichsweisse seeehr langer Zeit (und entsprechend vielen Ess) umzuhauen.
    Und das sollen nur 100% mehr Hitpoints (qualvoll 300% -> Tödlich 400%, also eher nur 1/3 mehr Hitpoints) sein??? Nie im Leben!:eek: Rüstungsbrecher ist bei mir auch ständig aktiv! Da stimmt was nicht! (Auch nicht mit 5 Mob-Stufen+)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dezember 2020
  4. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Forenaufseher

    Da kann ick nur zustimmen.
    Schmerzhaft geht es angenehm durch + Tatze gut runter.
    Qualvoll geht es angenehm durch + Tatze is sowas von böse zäh.
    Tödlich könnte ick kloppen, jedoch hab ick keine Lust auf noch zäheren Tatze.
    Bosskämpfe sind stupide langweiliger geworden, da man im Kreisläuft
    und hin und wieder einen Skill raushaut. Dauerimmun is auch nur noch hohl.
    Wenn man dann die Dropse sieht, vergeht einem alles.

    Kleiner Nachtrag
    Im 60er Bereich benötigte ick für Tatze 3 Kanonen a 20 Sek = 1min.
    Im 80er Bereich benötige ick für Tatze 6 Kanonen a 20 Sek = 2min.
    Tatzes Werte steigen schneller als ick meinen Dmg aufbauen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dezember 2020
  5. maju01

    maju01 Stammspieler

    Kurz reingeschaut und das wars mit diesem Event.
    Die Schwierigkeit mit der wir uns momentan auf die Map trauen, gibt nur Peanuts als Fortschritt.
    Im Fortschrittsbalken ist auch nur Müll, also nichts wofür sich der Aufwand lohnen würde, wie hier schon mehrere schrieben.
    An den Unics kann ich auch nichts finden was reizvoll wäre.
    also bye bye Winterevent

    Vielleicht mach ich das 1. Kramparusevent, brauch noch eine Handvoll Münzen fürs große Geschenk.

    BP da habt ihr wieder mal nicht mitgedacht, Hauptsache die CE ist raus. Traurig mit Euch, setzen 5.
     
    Aqua-apfel, Bulettenwerfer und GoldGord gefällt dies.
  6. Retired18

    Retired18 Großmeister eines Forums

    Das ist genau der Grund, warum ich inzwischen bevorzugt so langsam wie möglich hochlevle (gerade 67 geworden), z.B völliger Verzicht auf neue Quests, in denen man mit Erfahrungspunkten nur so zugeschüttet wird (war geradezu "Anfangsfehler" meinerseits). Das kann ich immer noch machen, wenn meine u.a. Idee funktioniert hat (oder auch nicht:rolleyes:).
    Den möglichen Vorteil sehe ich darin, Krampi in den Minis noch etwas zügiger legen zu können als mit Charlevel um die 100.
    Wenn das mit den Münzen (mengenmäßig) nicht annähernd so funktioniert wie in den letzten Jahren (früher Inf4 solo gerne gemacht; jetzt habe ich mir alles über tödlich sowieso erst mal abgeschminkt, wenn ein Zeitfaktor im Spiel ist) hat sich das Mittwinterevent im Ganzen für mich auch total erledigt. (Wenn das englische Wiki nicht irrt, ist die Münzen-Chance pro abgeschlossenem Mini-Run auch vom Schwierigkeitsgrad abhängig: Normal 80%, Schmerzhaft 90%, erst ab Qualvoll 100%.)

    Nachtrag zum Hauptevent:
    Im Verhältnis zur derzeitigen Schnee-Essi-Schluckfähigkeit von Tatze sind die Essi-Drops der Schneemänner ein übler Scherz!
    Wenn diese Essi-Sammelei was bringen soll, dürfen die Essi-Drops gerne um den Faktor 10 steigen. Selbst das ist nicht zu hoch gegriffen.
    Sonst rennt man 10-20+ Runden Wüste, um einmal Tatze (nicht Highend) legen zu können.
    Jaja, ist schon klar: KAUFEN - KAUFEN - KAUFEN: Schnee-Essis oder am besten den Event-Mantel......:p
    Macht die Bosse wieder erträglich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Dezember 2020
    Ugurzan und Turatso gefällt dies.
  7. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Forenaufseher

    Tja.. ick bin nun 85 und wollte auch nich so hoch, aber selbst im Normal
    Modus rennt man zu schnell hoch. Wer spielt/farmt = lvlt hoch.
    Und ick kastriere mich mit jedem Lvl Up das ick mache.
    Eine Exp Sperre wäre so schön gerade.
    Mittwinter habe ick schon abgeschrieben, einzig den Kranparus
    probiere ick noch. Mal schauen wie die Münzen fallen.
    Wiederholungsquesten mit den Geschenken funktionieren bei mir nich,
    da sie nur spärlich droppen.
     
  8. Altura

    Altura Nachwuchs-Autor

    das Event ist für kurz nach der CE leider nicht gelungen
    Ich kann eigentlich allerhöchstens qualvoll laufen, was es sehr schwierig macht Fortschritt zu bekommen und immer hinter schon starken Spielern hinterher zu laufen, ist für mich kein Spielspaß - ich möchte schon selber was bewirken können
    Tatze = absoluter Essifresser (soviele Essis musste ich noch nie dazu kaufen, da die Schneemänner kaum was werfen)

    die interessanten Belohnungen fangen natürlich erst ganz am Ende an
    vielleicht sollte ich ja einfach meinen Job kündigen? Arbeiten hält einen einfach nur davon ab, 24 Stunden auf niedrigem Level durch die Map zu hetzen... (Ironie aus)

    schade...
     
  9. Retired18

    Retired18 Großmeister eines Forums

    Oh Mann, zurzeit läuft ja gar nichts rund:eek::
    Wird ja kaum Absicht sein, dass beim Eingang zu Kranparus sowohl der Schwierigkeitsgrad-Schieberegler Stufe 1 als auch Stufe 2 mit "schmerzhaft" belegt ist?:confused: Für "Normalos" kein Eintritt?
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. Shrike

    Shrike Meister eines Forums

    Nach langer Abwesenheit bin ich mal wieder zurück zu DSO gekommen. Was die Events angeht hat sich leider nichts verändert, eher noch schlimmer geworden. Zeitfresser und Routine-Grind-Touren ohne wirkliches Nachdenken. Die Belohnungen lassen teilweise auch zu wünschen übrig, da man als Langzeitspieler einfach die meisten Emotes, Pets und Reittiere schon besitzt. Der Schwierigkeitsgrad und nötige Aufwand hängt sicherlich auch mit der CE zusammen, da ich es nicht schaffe meine Werte genauso schnell wie die Charakterstufe zu erhöhen. Das Event ist auch ein Grund dafür dass ich mich bis jetzt mit dem Leveln etwas zurückgehalten habe...

    PRO
    - Normaler Schwierigkeitsgrad gut machbar, auch Tatze geht von den Essenzen her gut runter.
    - Schneeessenz farmen geht gut von der Hand (Ich tue das in der großen Wüste und lasse nebenbei ne Serie laufen)
    - Droprate von Geschenken und allgemein in Ordnung
    - Die Maschinen am Ende der Map finde ich eine gute Idee, jetzt noch die 10k Keks Maschine wiederholbar machen und das Event ist schaffbar

    CONTRA
    - Die schiessenden Statuen nerven genauso sehr wie immer, ich habe teilweise Anzeigefehler dass man die Geschosse nicht sieht und man dsmountet... nix da Speedruns
    - Als Casual Spieler und auch regelmäßiger Spieler unter keine Umständen zu schaffen (Sowohl Challenge als normales Event)
    - Zu wenig Fortschritt allgemein bei Minibossen und von normalen Mobs
    - Für die erste Challenge braucht man auf Schmerzhaft über 320 Runs... (9000/28) und das sind 3200 Rüben + die Zeit zum hinlaufen durch den Wintergipfel... gehts noch? :D Grade zur Weihnachtszeit hat man echt besseres zu tun.

    Allgemein macht das Event Spaß und motiviert am Anfang noch weiterzuspielen. Wenn man nicht mit der Einstellung reingeht es durchspielen zu"müssen" hat man seinen Spaß damit. Aber 150.000 Fortschritt sind einfach zu viel, vor allem für die bescheidenen Belohnungen
     
    PugvonStardock gefällt dies.
  11. Hagonir1

    Hagonir1 Forenbewohner

    Guten Tag

    laut Eventguide sollen bei Kranparus ab Qualvoll zu 100% eine Phestos Münze droppen, dies ist nicht der Fall und sollte dringend behoben werden.
    Das erschwert uns das farmen für das Große Geschenk.

    liebe Grüße

    Hagonir
     
  12. ohnemich

    ohnemich Laufenlerner

    event nicht zu spielen
     
  13. jakayba

    jakayba Kommandant des Forums

    So lange die Befreiungen nicht gefixt sind, setze ich da keinen Fuß rein...
     
  14. maju01

    maju01 Stammspieler

    Echt jetzt BP, zu wiederholten male Rüben als Schneekugeladventskalenderdrop?
    Kann sich dort wirklich niemand vorstellen, das wir nach dieser CE auf paar wirklich brauchbare Geschenke abfahren würden?

    Ok, man muss ja schon froh sein, das es bei jeden Char das gleiche gibt, dann muss man wenigsten nur einmal
    auf diese sinnlose Map.
     
  15. laroche61

    laroche61 Freiherr des Forums

    Konstruktives Feedback gerne, Essi fressendes Event nach der CE, das war es mehr sag ich lieber nicht sonst gibt es eine lebenslange Sperre hier drin. Sagt vielleicht alles was ich mir gerade denke.
     
    biglong1 und Ugurzan gefällt dies.
  16. FrankTrabbin

    FrankTrabbin Foren-Grünschnabel

    Mal eine Frage in die Runde.
    Sehe ich das richtig, dass es beim Mini zwar die einzelnen Runen für die Mitwinterrune gibt jedoch keine Brise zum zusammencraften? Das wäre echt ärgerlich und unverständlich. Man hat zwar noch die aus dem normalen Winterevent aber trotzdem.
     
  17. biglong1

    biglong1 Foren-Herzog

    Solospiel ist Tod, gerade auf SCHMERZ 5 min auf Kranparus eingedroschen ( 4,1 Mio Schild, 33,9 Mio Leben), keine Münze, nur 31 Fortschritt( k.A. warum 31), bei denen ist wirklich nicht alles richtig geschaltet im Oberstübchen, sollen sie ihren Kram halt behalten..... So viele Essies hab ich in den letzten paar Jahren nicht verbraten. Einen Vorteil hats, gibt Platz im Inventar, den man aber nicht braucht, weil nix droppt, ist also gar kein Vorteil....Man kann nicht sagen das es wirklich schwerer ist, iss ja auch nur Schmerz, aber extrem nervig, minutenlanges Gekloppe auf so ein Viehhat wenig bis gar nix mit Spass zu tun, also lass ich auch diesen Kram sein....
    Warum die wollen das kaum mehr einer sich das Event antut versteh ich net ganz, seltsame Logik.
    So wünscht Bp Frohe Weihnachten
     
  18. Nymphetamine

    Nymphetamine Forenbewohner

    Ich suche seit Event-Beginn nach ein Sinn warum ich mich da durchquellen sollte, finde aber nicht. Jetzt bei Mini genauso. 1 Probe-Run auf schmerzhaft gemacht. Dauert mir zu lange. Schön wie das Spiel so umgesetzt wurde, dass normale Chars keine Chance haben.

    Doof ist, dass es nicht langsam zu extrem steigt, sondern es fängt schon bei extrem an und wird dann noch schlimmer nach oben. Das schlimme ist auf niedrige Extrem-Stufe droppt kaum etwas. Macht hier einfach mal dicht und fertig, die Leute sollen sich nicht quellen. Ihr kriegt es ja nicht mal hin ein Quest zu fixen, was bleibt dann für den Rest?
     
    maju01 gefällt dies.
  19. kassim

    kassim Foren-Graf

    Mal mein Senf zu dem Winterevent Laufe nur qualvoll und es macht Spass jedenfalls mir Tatze ist gut zulegen essi Verbrauch hält sich in Grenzen es was mich aber stört ist die Droprate seiner items weder ist die Waffe noch der Mantel jemals gedropt ( bin bei dem 12kbalken ) Frage gibt es die Sachen eigendlich noch oder ist die Droprate in den Keller verlegt als minus 10 so kommt mir die Droprate vor
    Bitte überprüfen

    Mini Event habe ich nur denn ersten Balken gemacht der Rest lohnt nicht warte wegen Münzen Farmen auf Mini 2und 3 da gibt es mehr Münzen
     
    maju01 gefällt dies.
  20. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Forenaufseher

    Spaßenshalber mal den Tatze auf schmerzhaft als Lvl 100er gemacht.
    Abgesehen das er gegen vieles nur noch immun ist, bleiben einem
    nur das Kanone aufstellen, da Autohits ja witzlos sind.

    Tatzes HP lagen irgendwas über 33 Mio.
    Zuerst machte ick kurz 139k Krits, dann 104k, dann 79k
    Die meiste Zeit waren es 79K, daher die Rechnung:
    33 Mio : 79k = 417721,519 Mal muß ick ihn nur treffen.
    Wer bock hat, kann ja gerne zählen wie oft eine automatische
    Kanone in 20 Sek schießt. Ick jedenfalls sage das es zu viele
    Hits sein müßen, weil sie zu wenig DMG macht für einen
    schmerzhaften Boss. Eigentlich peinlich für DSO.
     
    FrecheZicke, steffenfuerst und wood gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen