R220-221

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von ak47TestServer gestartet, 5 Juni 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mocuengelchen

    mocuengelchen Junior Experte

    Für mich läuft es darauf hinaus, nur noch mit dem ein oder anderen "kumpel" einfach aus spaß etwas auf tödl/inf1 zu laufen...
    Also bis die Daily fertig ist, und dann wieder etwas anderes spielen^^

    Das eigentlich Traurige ist, Dso hat so eine gute Basis, allein der Betreiber gibt sich alle mühe den Karren an die Wand zu fahren.
    Dso wäre bei einem anderen Betreiber wohl besser aufgehoben :(
     
    PugvonStardock, giulie, dittrisch und 3 anderen gefällt dies.
  2. slayr75

    slayr75 Stammspieler

    Ist einfach lächerlich, was die da vorhaben. Selbst mit den 100k rüssi/wider kommt man auf inf4 nur auf 70%. Und 100k ist aktuell die Obergrenze. Wenn dann bald auch noch Inf5 kommt, hat man dann selbst mit max Rüssi nur kaum mehr als 60%. Einfach nur wtf :mad:. Und Block und Krit sind ja auch noch weniger effektiv geworden :mad:. Da kanns dann selbst für tanks verdammt heftig werden, und das alles für den selben crap loot wie eh und je. Sehe jetzt schon den Blutmage run auf Inf5 vor mir und bekomme dafür 10 grüne Items :mad:
     
  3. Sternfeuer

    Sternfeuer Routinier

    Nun ich hoffe mal, das wenn es so wäre das die bisherigen Mäntel zu Legacy-Gegenständen werden,
    das man diese mit Ausrüstungs-Veredlern beim Gnob in aktuellere Versionen umwandeln kann.

    Oder eben das diese bleiben wie sie sind.

    Alles andere wäre nämlich schon recht gemein, wenn einem die mitunter teils hart erfarmten Mäntel,
    unbrauchbar gemacht werden.

    -------------------------

    Übrigens bin ich auch von den genannten/geplanten Änderungen abgeschreckt,
    & ahne übles.

    Ich kann gerade mal so auf noch etwas wackligen Beinen,
    Infernal III in den skalierbaren Dungeons & Infernal I in den Zwischenwelten laufen,
    & bin noch weit weg von R8 Gegenständen & Platinverzauberungen. (Sehe davon seit langen wenig bis gar nix mehr)
    Edelsteine bei mir auch lediglich Perfekt bis Heilig (Noch keine Königlichen)

    Und dann kommt so etwas.
    Schade das einem der eigene bisher erreichte Fortschritt, auf diese Art & Weise zunichte gemacht wird, & man wieder einmal weit nach hinten geworfen wird.

    Da wäre mir eine Levelerweiterung mit neuen Stadtgebieten / Neuen Auftraggebern & Questen / Neuen Karten / Neuen Monstern & Bossen / & der Weiterführung der DSO-Geschichte wesentlich lieber gewesen.

    Aber da hätte der Betreiber ja für kreativ sein müssen.

    Ist da wohl einfacher, da bei den Gegnern ein paar Zahlen nach oben zu schrauben,
    & bei uns nach unten zu drehen.

    Nur leider sehe ich hier von Abwechslung & wirklich neuen Content keine Spur.

    Ich sehe für mich auch eine deutliche Reduzierung meiner Spielzeit kommen.
    Und wenn mir die kommenden Releases im Nachhinein tatsächlich nicht gefallen sollten,
    sehe ich auch keinen Grund noch Premium oder dergleichen zu verlängern.

    Aber erst einmal sehen wie das wird,
    & was sich noch im Nachhinein entwickeln mag.
    Ich kann nur hoffen das der Betreiber weiß was er tut.



    Mit freundlichen Grüßen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juni 2019
  4. ChantillyRose

    ChantillyRose Foren-Graf

    auch auf die Gefahr hin, dass ich wieder gesperrt werde,... wann hat er das je gewusst? :rolleyes:
     
  5. Hecktor-X1

    Hecktor-X1 Kaiser des Forums

    Mal ne kleine Rechnung, welche Auswirkung die Änderung hat.

    Als Beispiel nehmen wir einen Char der 25.000 Rüstwert hat, was auf Tödlich 80% entspricht.
    Das ist ja die normale Ansicht, ohne Inf Malus.

    Wir gehen zu Heredur, und der macht einen Schaden von 100.000 (Physisch, als Beispiel).
    Da wir eine gute Rüstung haben, wird der eingehende Schaden um 80% reduziert.
    Das bedeutet, es kommen 20.000 an, die meine Lebenspunkte reduzieren.
    Aktuell halte ich 3-4 Hits aus, ohne Sterben zu müssen.

    Mit R220 ändern sich die Anforderungen.
    Aktuell schaut es so aus, als bräuchte man das 4-fache an Widerständen wie jetzt um auf 80% zu kommen.
    Gehen wir mal von eine Linearen Steigerung aus, dann können wir den 3-satz anwenden.

    100.000 zu 100% wie
    25.000 zu X%

    Das sieht man schon ohne Mathe Genie sein zu müssen, das es 25% sind :D

    Zurück zu Heredur, er knallt wieder 100.000 Schaden auf meine Rüstung.
    Meine nun minderwertige Rüstung reduziert den Schaden nun um nur noch um 25.000.

    Und ich bin tot :D
    Vorher konnte ich dank Regeneration und Rundumschlag mich nach den Treffern hoch heilen.
    Aber wenn instant 75.000 rein kommen, liege ich im Dreck, mit dem Zwerg, mit dem Magier zu 100%, mit dem DK vielleicht auch.
    Weiß grad nicht ob ich im normalen Setup mehr wie 75.000 leben hab ;)

    Aber selbst mit dem Magier und Zwerg waren 20.000 Schaden kein wirkliches Problem.
    Aber jetzt ist es wie wenn man keine Rüstung hat. Man ist "theoretisch" in dem Beispiel sofort tot.

    Bezogen auf Inf4 will ich dann mal lieber nicht rechnen, wenn dann 500.000 schaden rein kommen.
    Da fällt jeder Tank sofort :D

    Fazit, der Schaden der Bosse erhöht sich minimal "rechnerisch" um den Faktor 3-4.
    Ich schreibe extra minimal, da wir ja nicht wissen, ob der Grundschaden auch "verbessert" wird.
     
  6. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Graf

    Lieber @cosopt, Eine "Roadmap" des Betreibers, die KEINE Angaben zu GRAVIERENDEN CHAR VERÄNDERUNGEN aufzeigt, hat genau welchen Nutzen !?
    Aus meiner Sicht MUSS/IST eine "Roadmap" ein Blick in die nahe Zukunft für Betreiber UND Spieler, demzufolge MUSS diese "Roadmap" nicht nur die ach so tollen -aus Betreibersicht- positiven Aspekte aufzeigen, SONDERN auch die negativen Aspekte für UNS SPIELER.
    Wenn man lediglich die positiven Aspekte aufzeigt und die negativen nicht, DANN sind wir aber ganz schnell bei der "EHRLICHKEIT" des Betreibers uns Spielern gegenüber.

    Ja @cosopt dies ist mir möglich, ABER dafür benötigte ich auch sehr viel Spielzeit. Immer die "oberen 10.000" -sprichwörtlich- als Referenz heranzuziehen, macht wenig Sinn oder etwa nicht !?

    Klar bin ich für eine stärkere Zwischenwelt und eine höhere Droprate/-menge, ABER WIESO ZUSÄTZLICH die Spieler/Chars so massiv entwerten !?
    Denn genau dieser Umstand nervt mich, man kann die Bosse ruhig mehr Leben und Dmg geben, kein Thema, ABER gleichzeitig die CHARS HEIMLICH entwerten, ist unehrlich.

    Mal ein Gegenbeispiel zu BPs aktuellem Move auf dem Testserver:

    Dmg INF 3 (Liveserver)

    • 1500%
    • NEU 2000% (nur mein Vorschlag)
    Leben INF 3 (Liveserver)
    • 3000%
    • NEU 15.000% (nur mein Vorschlag)
    UND diese Anpassungen OHNE Änderungen irgendeines Wertes von einem Char.

    Oder man passt die "Basiswerte" vom Dmg und Leben der Mobs/Bosse an, alles möglich, ABER wieso die Chars schon wieder kastrieren !?


    Wenn sich jemand über den hohen Zugewinn der Mobs/Bosse an Leben wundert, bitte bedenken man kann die Bosse nun Zustandsveränderungen wie Rüssi-/Resibrecher aussetzen.

    Wenn wir schon einmal bei Zustandsveränderungen sind, können die BOSSE ebenfalls ALLE Zustandsveränderungen annehmen, oder gibt es noch IMMUNITÄTEN ???
     
    Sternfeuer gefällt dies.
  7. Hecktor-X1

    Hecktor-X1 Kaiser des Forums

    Das Problem hierbei ist aber, das einige Klassen mit quasi Perma Rüstungsbrecher Spielen, und damit klar im Vorteil sind.
    Und andere Klassen mal kurz eine Kopfstoss machen und kurz einen Rüstungberecher haben, der schon wieder vorbei ist, wenn man Banner stellt, und anfängt den Schmetterschlag auszuführen.

    Das mag zwar in der Gruppe nicht so tragisch sein, aber solo ist das voll die Verarsche.
     
    Semmelpeter und FrecheZicke gefällt dies.
  8. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Graf

    o_O
    Der Rüssi-/Resibrecher hält beim:
    • DK 5 Sekunden
    • Zwerg 5 Sekunden
    • Mage 8 Sekunden (nimmt nach außen hin ab, also die Wirkung des Rüssi-/Resibrechers)
    • Waldi 3 Sekunden
    +
    • der DK kann durch Wutschlag ruckzuck die Abklingzeiten ALLER Fertigkeiten reduzieren
    • der Zwerg durch seine mechanischen Türme ALLE Abklingzeiten verkürzen
    • der Mage durch seine Singu ebenfalls ALLE Abklingzeiten reduzieren
    • der Waldi kann dies nicht, ABER 40% Chance das die Abklingzeit von Netz nicht auslöst
    und dann könnten wir ja noch das Q7 Set durchleuchten, wo der DK da am Ende der Nahrungskette sein soll, ist wohl ehr fraglich. ;)
     
    Saabia gefällt dies.
  9. Saabia

    Saabia Lebende Forenlegende

    Hallo Aki

    das ist ja ein suesser Uebersetzungsfehler mit den "Regenmäntel" ;o)
    [​IMG]

    aber wer weiss vielleicht brauchen wir vor lauter Traenen nach dem Release eher Regenmantel als normale Maentel / Capes ;o)

    Liebe Gruesse

    Saabia
     
  10. rrrocky

    rrrocky Foren-Graf

    Ich bin noch gar nicht sicher, wie oft der Wutschlag bei den kommenden Widerständen und Rüstungswerten zukünftig vor dem Ableben zum Einsatz kommen wird :D
     
  11. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Colonel des Forums

    AUSSAGE..
    VS​
    AUSSAGE..
    Wie willste dir verbessern, wenn es gar nich geht?
    Was redest du hier von Langzeit Verbesserungen?



    Spielt in Gruppe Blödsinns Argumentationen kann man sich hier echt sparen.
    Als ob da die Leutz mit ihren Low Rüssis/Wiederstände nich genauso auf die Nuß bekommen.
    Aber hey.. in Gruppe killt er mich nur 8 mal.. alleine 14 mal.
    Was für ein Gewinn für die Seelensteine die es nur noch für Ander gibt.
    (wenn jetzt einer sagt "die kommen auch aus kisten", den lach ick beim udate denne aus)

    Ick halte mich seid Anfang des Jahres daran, was ick zum Saphir Zwangsumtausch geschrieben
    habe: ick baue meinen Char nich mehr neu auf. Hätte ick dit jetzt echt gemacht,
    was glaubt ihr wie ick mich über den kommenden, erneuten Ent/Abwertungs Patch
    gefreut hätte.
    Fazit:
    Ick denke mal bissl über 1,5 Jahre Pause nach. Bis dahin werden die Herren DSO ihren
    Quatsch bemerkt haben und OH STAUNE wiiieder mit einem neuem DSO ankommen.



    Bitte hier nich den Katalysator vergessen. Da rennt man nich zB nur schneller,
    sondern reduziert auch CD aller Skills um 1,5sek pro *klick*.
    Is für mich als No Mecha Türme Zocker SEHR wichtig, aber wird oft übersehen!
     
    Xekse, Semmelpeter und Sternfeuer gefällt dies.
  12. skyrocker55

    skyrocker55 Forenprofi

    Dafür sogar mal wieder im Forum angemeldet, lol... :eek:

    Frag mich, wo da der Leitfaden "Feedback aus der Community annehmen" hin ist?
    Jetzt werden Spieler, die 12h am Tag am selben Char farmen als Richtwert genommen und die Mods vorgeschickt um jedem gegenargumentierenden Spieler sofort vorzuwerfen sich nicht informieren zu wollen und auf Teufel komm raus eine stupide und deutliche Erhöhung des Grindfaktors zu verteidigen. (CM-Jesse hat sich ja im Livestream-Chat von Shearly in die Richtung tendenziell auch eher abfällig geäußert anstatt zumindest mal zu versuchen auf die Community zuzugehen --> Communitymanager geht anders :rolleyes:)

    Aber hey, jeder kennt es: Man geht deutlich lieber zur Arbeit, wenn der Chef sagt, dass man die doppelte Arbeit machen soll, das Gehalt aber gleich bleibt. :rolleyes:
    Und bevor die Mods darauf anspringen, 1-2 Legis mehr pro Bosskill rechtfertig die Erhöhung eben nicht im Geringsten. Kenne jetzt nicht den aktuellen Stand - aber bis dahin fehlen definitiv Anpassungen in vielerlei Hinsicht nach oben (Andermant, Ranglisten-Punkte, usw...)
    Finds schade wie hier immer stur einfach gegen die Community argumentiert wird. (Wie viele auch deswegen aufgehört haben, kann jeder sehen der in seine FL guckt, bei mir sind 95% rot)

    Nichts dagegen, wenn man kleine Anpassungen macht, damit Gruppen je nach Zusammenstellung Inf4-Runs nicht mehr in 2-3 Minuten schafft (Finde auch bei mir speziell, dass ich mit einer Spielzeit von 1 bis 1,5h am Tag einen Q1-Inf4-Run nicht unbedingt in ein paar wenigen Minuten schaffen muss - obwohl ich es aktuell kann)
    Aber vor allem die "Low"-55er abzustrafen und das Charbuilding zu erschweren kann und darf nicht der Weg sein.

    Das Ganze hat von vorne bis hinten kein Stückchen Substanz oder irgendeinen tieferen Hintergrund außer das Spiel (mal wieder...) künstlich in die Länge zu ziehen.
     
    PugvonStardock, giulie, Sternfeuer und 2 anderen gefällt dies.
  13. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo kassim,


    Dir ist aber schon bewusst geworden, dass es mittlerweile a) Buffs gibt, die Deinen Charakter sowohl mit einer Flat-, als auch einer Prozentual-Verzauberung deutlich verstärken können und b) immer mehr Essenzen in wiederkehrenden Events eingebaut sind?

    Bezüglich der Dropchance/-menge empfehle ich persönlich sich selbst ein Bild davon zu machen auf den höheren Modi des Testservers. Wer daran Interesse hat sich nicht auf etwaige hypothetische Vermutungen zu verlassen, kann das dort jederzeit ausprobieren.


    @ Raid_81:
    Dazu habe ich bereits in meinem letzten Beitrag etwas geschrieben. :)


    @ -Longandi-:
    Beim Mantel aus der Wüste fragen wir bereits nach, weil man diesen bspw. auch nicht zersetzen kann, um an das "Goldene Garn" zu kommen. Wir vermuten (bis zur Rückmeldung), dass das zur Vermeidung eines Ausnutzens geschieht, weil die Relation von Knochenmünzen zu (indirekt) Goldenen Garn absolut unverhältnismäßig ist.


    Dazu hatte ak47TestServer bereits eine gute Antwort gegeben...

    ..., was sich auch mit unserem Informationsstand deckt. Wir fragen diesbezüglich aber auch nochmal nach.


    @ Etom24:
    Also mein "alter" Khalys-Mantel ließ sich auf der Werkbank hinzufügen für das Steigerungscraften. :)


    @ Hecktor-X1:
    Die benötigte Menge an Rüstung und Widerständen ist erstmal vom Schwierigkeitsgrad abhängig. Insofern ist die Aussage etwas ungenau welchen Modus Du denn nun anstrebst. Man braucht nämlich stellenweise mehr als 100.000 jeweils.
    Dass es für die Spieler eher als Entwertung ihres Charakters wahrgenommen wird, haben wir bereits an den Betreiber von Sekunde 1 nachdem das Release/Dailybuild auf dem Testserver war, weitergegeben - noch bevor das hier überhaupt thematisiert wurde. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  14. Hecktor-X1

    Hecktor-X1 Kaiser des Forums

    Das ist soweit richtig, aber ich gebe dir mal folgendes zu bedenken.

    Der Zwerg muss um seinen Haupt Dmg Skill zu nutzen (q7) mit der Rakete Treffen.
    Danach bekommt er den 150% Buff + die Buffs für schnellen Schuss + den Rüstungsbrecher.
    Er reduziert wie du schon sagtest die Abklingzeiten, und das Spiel geht von vorne los.
    Er kann also quasi permanent mit den Stärksten Skills + Rüstungsbrecher agieren.

    Der Waldi bekommt den Rüstungsbrecher sobald der 1. Explo Explodiert ist.
    Ich weiß jetzt nicht ob jeder neue Explo den Brecher erneuert.
    Aber auch hier sind stärkster Skill + Rüstungsbrecher kombiniert.
    Quasi Gratis, wie beim Zwerg.

    Der Magier hat es nicht ganz so leicht.
    Er musst die Singu perfekt platzieren.
    Nun hat er das Problem, wie bekomme ich meine Abklingzeiten runter ?
    Also steht er direkt neben dem Boss, was ja als Fernkämpfer echt sinnvoll ist (Ironie Modus :D)
    Oder er macht 2 Singus dank Gendankenkontrolle.

    Das erfordert erstens etwas Mana und fingerfertigkeiten. Aber es sollte möglich sein.

    Und nun zum DK.
    Er kann wie du sagstest die Abklingzeiten Reduzieren mit Wutschlag.
    Aber halt, jeder DK will aber doch den vollen Dmg nutzen, wenn der Brecher Aktiv ist.
    Somit muss man folgendes tun.
    Je nach Spielweise entweder Banner oder Kopfnuss zuerst, das andere danach.
    Dann den Bodenbrecher um den Q7 Buff zu zünden, und dann zerschmettern, vermutlich noch 4 Sek.

    Jetzt hat der DK aber ein gewaltiges Problem, das Banner läuft noch gut 5 Sek.
    Was tun ?
    Abklingzeit reduzieren für neue Kopfnuss ?
    Sicher nicht, das wäre dumm.
    Er mach den nächsten Bodenbrecher und wieder zerschmettern, aber ohne Rüstungsbrecher.
    Danach ballert er mit Wutschlag weitere 10 Sekunden um das Banner wieder zu holen.
    Und alles ohne Kopfnuss.

    Erst jetzt gut 20 Sek später kann er wieder alles nutzen.

    Fazit, in gut 25% der Zeit kann der DK seinen DMG Skill mit Rüstungsbrecher nutzen.
    Alles anderen Klassen können an die 100% kommen.

    Und das macht es nun besser ?
    Oder geht die Entwertung dann Richtung 75% ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juni 2019
    mocuengelchen gefällt dies.
  15. Gottagun

    Gottagun Forenmogul

    Was halten denn die Türme des Zwergs auf den neuen Inf-Modi aus? Deren Rüssi/Resis werden ja vom Char genommen. Wenn der Malus steigt, sind die ja recht schnell wieder Fallobst. Umstieg auf Tesla kann man vergessen. Dann ist mit moderatem Vorankommen nicht mehr die Rede von. Die Maps selber geben wenig Raum um die Mech Gun fernab vom Feuer aufzustellen. Beim Boss gibt es genug, die ihre AoE-Skills (Meteor) auch auf die Türme ballern. Da stellt man wieder zig Mal neu auf.
     
    Wurzelgnom und mocuengelchen gefällt dies.
  16. Icke

    Icke Foren-Herzog

    Faktisch hast du wohl recht, aber wenn es zum Bossfight kommt, darf der Mage auswählen:
    Option 1: In der Singu stehen, und keinen Rüssibrecher nutzen, dafür aber CD-Red.
    Option 2: Rüssbrecher nutzen, und keine CD-Reduktion haben
    Option 3: Singu auf den Boss, reinhechten für CD-Reduktion und dabei sterben


    Wie immer hat Edith das letzte Wort:
    Ehrlich jetzt? Eher wahrgenommen? Das ist Fakt, wenn es denn so bleibt. Und daran ist auch nicht zu rütteln, geschweige schön zu reden ist. Und dies ist dem Betreiber bewusst - und genau dies ist sein Ziel.
    Dann braucht die Spielerschaft definitiv kein WischiWaschi-Geschwafel, sie würden das eher als Entwertung ihres Charakters wahrnehmen.
    Selbst eine Erhöhung der HP und Dmg-Werte der Mobs stellt in einen überschaubaren Rahmen eine Entwertung dar. Da komme mir bitte nicht mit solch einem Larifari.

    Auch wenn das Build noch nicht final ist:
    Dass du momentan versuchst, mit allen möglichen Mitteln derartige Einschnitte abzuschwächen, spricht nicht wirklich für dich, zumal wir alle wissen, dass IMMER die von dir kommunizierten Vorteile spätestens 4 Wochen nach Einführung Schall und Rauch sind.

    Ich sag mal nur: bessere Items, die das Craften teilweise überflüssig machen. Jetzt redest du wieder von einem besseren Drop, wo sich uns gleich die Frage stellt: Für wie lange?

    Wir alle haben gemerkt, dass die damals angepriesenen Vorteile schnell wieder verschwunden sind. Aber da das in den Patchnotes nie kommuniziert wurde, ist es ja auch nie geschehen.
    Und wenn auch nicht gleich alles eine Entwertung des Charakters darstellt, so ist der eine oder andere richtig feine Zug des Betreibers als Entwertung des Spielerlebnisses zu werten, wo ja grad dies laut Betreiber erhöht werden soll.

    Ein Neu-55er kann sich unter normalen Umständen schon jetzt nicht richtig entwickeln, nachdem alle momentan verfügbaren Möglichkeiten kastriert wurden.
    Wie denkst du, soll sich das entwickeln, wenn der Betreiber bei seinem jetzigen Vorhaben bleibt? Ich wiederhole: Wir wissen, dass momentan keine finale Version auf dem Testserver ist.
    Aber wir kennen mittlerweile die BP´sche Mentalität und können schon jetzt annehmen, dass 95% von dem dann auf den Live-Server kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juni 2019
  17. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Graf

    Ich wollte keine Diskussion über die Klassen losbrechen,

    mir geht um UNSER aller Anliegen, dass der Betreiber nicht die Mobs und Bosse BUFFT uns Spieler aber durch die Bank weg zu Tode nerft -sprichwörtlich !!! :mad:

    Das der liebe @cosopt meinen unbequemen Fragen schon wieder mal aus den Weg geht ist auch total schön. :rolleyes:

    Ich weis ich bin nicht der einfachste Diskussionspartner :D , aber da IHR Mods auch Spieler wie wir seit, kann es ja auch nur in Eurem Interesse sein. ;)
     
  18. Diamondgirl

    Diamondgirl Routinier

    Hm? Wäre mir neu
     
  19. ChantillyRose

    ChantillyRose Foren-Graf

    So lange, wie das "Bauchpinseln" an erster Stelle steht, ist die Glaubwürdigkeit des Spielers nichts wert :rolleyes:


    ja, mir auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juni 2019
  20. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Icke,


    Dass du dich jetzt an dieser hier verwendeten Formulierung aufhängst, finde ich beachtlich. :D - Vorallem weil Du offenbar davon ausgehst, dass wir es so (und zwar genau so, in diesem Wortlaut scheinbar) auch nur weitergegeben haben, was allerdings nicht stimmt. Auf den restlichen Teil gehe ich nicht groß ein, weil meine letzten Beiträge hier diese Problematik ebenfalls bereits beinhalten und ich Dich daher einfach an diese verweise. :)


    Abzuschwächen? Wieso sollte ich? Tue ich gar nicht oder steht irgendwo, dass das "total super toll" ist? Als Spieler, die wir im Team nunmal sind, hält sich unsere "Begeisterung" natürlich ebenso in Grenzen wie eure, allerdings kommen wir nicht drum herum eben alle Seiten beleuchten zu müssen. Das schwächt nicht den eigentlichen Inhalt ab (- zumindest ist das nicht unser Ziel -), sondern gibt nochmal objektive Nebeninformationen, die im normalen Verlauf schnell untergehen oder gar nicht beachtet werden. Wir würden also darum bitten von etwaigen Aussagen, dass wir hier das Release abschwächen wollen würden, Abstand zu nehmen Deinerseits. :)


    Ich gebe lediglich die Beobachtungen vom Testserver wieder, sowie den bisherigen Stand an Informationen. Falls Dir das nicht gefällt, gibt es genau 2 Möglichkeiten: Entweder ich halte Erfahrungen und Informationen zurück oder Du überliest einfach künftig etwaige Passagen bzw. realisierst, dass es eben nunmal Beobachtungen und Informationen sind. Keine übergeordnete Wertung. Wenn der Drop besser oder schlechter ist, dann ist das die Beobachtung (bzw. in diesem Fall auch gleichzeitig die Information vom Betreiber).


    Persönlich hatte ich diese Beobachtungen bisher nicht teilen können. (Ehe mir etwas Falsches hier in den Mund gelegt wird von jemand anderes: Das heißt nicht, dass ich Icke der Lüge bezichtige, sondern lediglich, dass ich andere Erfahrungen nun bspw. gemacht habe. Beide Seiten haben eine unterschiedliche Beobachtung gemacht.)


    @ KojaKolak:

    Ich empfinde es übrigens auch als sehr "schön", dass völlig außer Acht gelassen wurde, dass ich auf Deine anderen Fragen oben eingegangen bin und Du nun eher Fragen hervorholst, die entweder sehr weit zurückliegen oder aber mehr dem rhetorischen Charakter dienen, aber damit Du beruhigt bist:


    Gemäß der aktuellen Informationen und Beobachtungen können Bosse auch Zustandsveränderungen wie bspw. Verlangsamungen von Frost-Attacken erleiden. Für genauere Details wäre das Abwarten der Patchnotes bzw. das selbstständige Ausprobieren am TS notwendig, falls Du gezielt etwas für einen ganz bestimmten Skills einer bestimmten Klasse wissen willst. :)


    Eine Entscheidung des GameDesigns zur Erhöhung des Schwierigkeitsgrades, da eine bloße Erhöhung der Lebenspunkte lediglich die Dauer des Kampfes, nicht aber die Notwendigkeit der stärkeren Charakter-/Skill-Benutzung nach sich zieht. Vermutlich wird es dazu genaueres in den Patchnotes geben.


    Öhm, dazu könnte man jetzt viel schreiben, aber da ich weiß, was Du hören möchtest: Nein.


    Sie informiert über ausgewählten Meilensteine der nächsten Releases bzw. die ungefähre Zielsetzung der Entwicklung. Die genaueren Patch-Inhalte sind dann den entsprechenden Patchnotes zu entnehmen.


    Naja, wir haben weniger rhetorische Fragen und spielen hier bereits auch teilweise seit 5 Jahren aufwärts, insofern kennt man den Betreiber und (allgemeine) Spielentwicklungen eher. Vorallem auch weil man den Betreiber nicht als "ultimativen Feindbild" sieht, wie es manche hier tun und weswegen man sich dann fragt, wieso sie noch spielen dann. :p (Letzteres war nicht auf Dich gemünzt.)


    @ Diamondgirl:

    Echt? o_O In dem Fall sei nochmal darauf hingewiesen, dass wir Moderatoren allesamt aus Freiwilligen bestehen, die dieses Spiel in unterschiedlicher Länge und unterschiedlichem Umfang (bzw. unterschiedlicher Tiefe :D) spielen. Es steht übrigens jedem frei sich entsprechend auch für das Foren-Team entsprechend zu bewerben. Falls Interesse besteht, schau einfach mal im Forenbereich "Offizielle Ankündigungen" vorbei. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
    Diamondgirl gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.