Vorschlag [Sammelthread] Vorschläge für weitere Begleiter (Pets) + Effekte/Upgrade

Dieses Thema im Forum 'Kreative Ecke' wurde von muller135 gestartet, 5 November 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
?

Was sagt Ihr dau ?

  1. Gut

    23 Stimme(n)
    71,9%
  2. Mittel

    5 Stimme(n)
    15,6%
  3. Schlecht

    1 Stimme(n)
    3,1%
  4. Gut Allerdings noch ausbau fähig

    3 Stimme(n)
    9,4%
  1. muller135

    muller135 Laufenlerner

    Hey :)
    Ich wollte nur mal kurz ein paar Anregungen hier lassen falls sich einer der Kreativen Köpfe von Big Point für sowas interessiert ^^ Ich hoffe mal das ist hier der richtige Ort ansonsten verschiebt bitte the Thread :) Ähm... also mir kam in den Sinn das es doch vielleicht ganz nett wär, da viele ja über ,,Events´´ wie Voll und Neomond mosern, einen weiteren Ansporn in die Events zu implementieren in Form eines neuen Begleiters :) Ich stell mir darunter so etwas vor wie einen kleinen Wolfswelpen oder bei dem Neumondevent eine kleine Spinne. Nix besonders nur als schönes Gimick um die Events was interresanter zu machen... Ich weiss zwar nicht wie groß der Arbeitsaufwand hinter einem Begleiter ist allerdings könnte der Wolfswelpe aufgrund der vorliegenden Animationsvorlagen (der kleine Hund für 15 Euro...) doch lukrativer sein als ein völlig neuer Begleiter :) Ähnliches gabs ja schon... Der Rabe bewegt sich meines Wissens nach auch zu Hundert Prozent genauso wie der Phönix! Also sprich nur Skin drüber und fertig :) Vielleicht jetzt was Naiv gedacht aber war ja auch nur so ne Idee :D Das gleiche bei der Spinne... Die gibs ja schon wirklich Haargenau so im Spiel :p Jedenfalls... wems gefällt oder net der kann ja mal nen Kommentar hier da lassen ob meine Idee überhaupt auch Anklang findet ^^
     
  2. Fenriswolf

    Fenriswolf Forenanwärter

    Ohja bitte ein Wolfswelp *-*
     
    Schattenfrost gefällt dies.
  3. Beaztmode

    Beaztmode Großmeister eines Forums

    Finde die Idee echt nett. Aber die Pets sollten auch was bringen. Mindestens 5% Leben. Was ich mir schon seit längerem überlegt habe: Ein Pet was dein Gold aufhebt.
    Zwar für Premium-User unbrauchbar, aber für Leute, die im Highend-Content sind, können das ganz gut gebrauchen (meistens braucht man dann kein Premium mehr). Sonst sind doch alle Pets gleich und würde am Ende nur dein Inventar zumüllen.
     
    IichbineinGooott und muller135 gefällt dies.
  4. muller135

    muller135 Laufenlerner

    Ja das wär echt was feines, das mit dem Gold aufheben! :) Gibt bei sowas ja auch unmengen von Möglichkeiten. :D Das erste was mir jetzt in den Sinn käm wär zum Beispiel eine leichte verschwächung eines Stuns oder so... Das beispiel mit der Spinne passt da jetzt ganz gut ( Da diese ja als Gegner öfters so einen Stun als Skill besitzten). Wenn du die grad nutzt als Begleiter bist du gegen andere Stuns von Monstern gestärkt :D Irgendsowas in der Art :) Die Betonung liegt bei dem Skill aber wirklich auf LEICHT weil alles andere ja vielleicht doch zu stark wäre :)
     
  5. Beaztmode

    Beaztmode Großmeister eines Forums

    Hört sich im ersten Moment interessant an, aber die Monster hier stunnen sowieso nicht und in der öffentlichen Arena würde es nur unnötig Aufruhr geben (und das zurecht).
    KDWs, Andermant und sonstiges aufzusammeln wäre nett, aber zu übertrieben. Dagegen wäre wirklich so ein Pet mal eine Neuerung.
     
  6. Goodfruit

    Goodfruit Lebende Forenlegende

    Hallo Forume, Forumninnen



    Dieses Thema beschäftigt sich über eine neue Entwicklung einer neuen Tierart in der Welt von DSO. Auch einige andere Einstellungen würde ich gerne genauer erläutern.


    Hier mir mal ein kurzer Anfangstext:



    Auf der Suche nach dem Dieb, der die Essenz von Dracania Macht gestohlen hat, musst du dich, bei Tag und Nacht, jedem Wetter trotzend, durch den vom Bösen befallenen Gebieten, Swerfield Weiden, Wassergrab und Dungeons kämpfen. Wähle eine von vier einzigartigen Klassen und mach dich alleine oder mit Freunden im klassischen und durch die gute bestechende Grafik, auf die Jagd nach fetter Beute und neuer Überraschungen. Begleitet von deinem treuen Haustier, das dir hilfreich eine Menge Laufarbeit abnimmt, findest du in den weitläufigen Außengebieten und den zahlreichen, zufallsgenerierten Dungeons Gelegenheit, dein umfangreiches, magisches Waffenarsenal gegen Horden von fiesen Gegnern einzusetzen!.


    Haustiere:

    Ich hätte da ein paar Vorschläge, da ich der Meinung bin, dass es irgendwie zu wenige (Haustiere, also Begleiter) gibt.
    So wäre mein Vorschlag: Einstellungen!
    ·

    Defensiv, Offensiv oder Super Offensiv:
    Die Überschrift sagt ja schon alles: Die Taktik. Wie im Fußball so auch in der Welt von DSO. (Drakensang Online)

    Man könnte in der Zukunft für seinen Begleiter eine Vorwegmaßname machen. Also man könnte seinem Begleiter sagen, ob er Defensiv zur Werke gehen soll oder Offensiv oder gleich Super Offensiv.

    Was ich meine: Einen neuen Button, Beispielsweise oben Rechts am Spielbild, von dort man die Regelung, wie sein Begleiter sich verhalten soll, einstellen kann.

    Defensive meine ich: Der Begleiter bleibt hinter seinem Besitzer.. Bei Monstern bleibt er gleich vom ganzen Schuss weg. Also er drängelt sich nicht durch die Monstern hindurch, sondern lässt das Kämpfen ganz und alleine seinem Besitzer treu und wird somit auch nicht verletzt.

    Offensiv:
    Darunter versteht sich’s, dass der Begleiter, also nehmen wir mal an, einen Wolf (aufgegliedert in den nächsten Punkten), ist nicht auf Defensiv eingestellt und heißt somit, dass er Monster in Reichweite von *** Metern angreifen kann. Somit hätte dann der Wolf die Möglichkeit schon mal, wenn der Besitzer einen Mob angreifen möchte und werden tut, das Monster zu erlegen. Was im Hand um drehen heißen mag, dass der Begleiter (also der Wolf) nicht bei jedem Monstern hin springen soll und das Monster zu killen…
    Ist ja nur Offensiv.!

    *Last But Not least* die Taktik Super Offensiv:
    Eine “Super Offensive” Taktik besagt ja schon alles. Der oder die Begleiterin springt auf die Gegner bzw. auf die Monstern, wortwörtlich *drauf* und versucht dann diesen oder jenen Gegner zu töten. Also, bevor man eigentlich den Gegner oder die Monstern überhaupt zu Gesicht bekommt, springt der Begleiter schon auf die Herrschaft *drauf* und greift so effektiv und überlegt an. Wäre doch mal etwas…
    Einfach mal durchlesen und ein Feedback schreiben.. Jetzt erstmal zu den ganzen Begleiter, die ich gerne mal aufzählen und erwähnen möchte. Diese können jedoch auch einfach ignoriert werden.. Aber lest euch es einfach mal durch:
    ·
    Eine Spinne, wie die Spinne in Archna oder die Spinnen in der Welt von DSO Allgemein, wäre doch mal ganz lustig, da viele Leute eine Phobie vor Spinnen besitzen. Die Lösung wäre dann einfach, wenn der User, sich, eine Spinne anlegt.. Sie könnte vielleicht auch ein praktisches Spinnennetz über die Gegner werfen, um so zu verhindern, dass die Gegner weg laufen können. Oder verlangsamen oder sonst etwas.
    Vielleicht könnte die Spinne auch einfach so 5 % + der Basis-Werte *drauf* legen. Wie wärs damit?

    Also zum Beispiel man hat:
    200-250 Damage
    +5 % von der Spinne

    Ergebnis: Kann sich ja jeder selbst ausrechnen..
    Würde natürlich so und soviel Antermants kosten. Aber ist ja nur eine Vorbemerkung.
    Auf die anderen Wert möchte ich jetzt nicht darauf angehen, da jeder eine andere Meinung über dieses Thema besitzt und wird auch von mir nur grob aufgezählt und definiert.
    ·
    Eine Katze, da ich selbst eine Vorliebe an Katzen besitze, würde ich gerne, neben dem Hund, welcher ja schon seit Release *** vorhanden ist, in der Welt von DSO, schon mehrmals aufgetaucht wurde, und auch durch Andermants in Kraft gesetzt werden kann. (Also einkaufen). Bezüglicher zur Katze wäre dieser Begleiter ganz sinnvoll. Vielleicht wie das Äffchen könnte dann eine Katze, Freude und Laune zubereiten.
    Wie auch schon bei Spinne, würde ich hier auch nochmal eine Basis- oder Prozentwert hinzugeben.

    Vielleicht 10 % schnellere Laufgeschwindigkeit…
    Oder mehr Lebenspunkte um 250 LP bei Level 40
    (Kommt darauf an, welches Lvl der Charakter momentan ist)
    ·
    Wölfe,
    ein Waldläufer besitzt, wenn er/sie einen bestimmten Level erreicht hatte, die Möglichkeit seine drei Wölfe auf die Gegner oder auf die Monster (Mobs) frei zulassen. Wieso kann man dies nicht einfach so einstellen, dass man einen solchen Wolf auch als Begleiter herum führen kann?.. Wäre doch mal ganz lustig. Er könnte der „zweite Mann/Frau“ sein, bei seinem Charakter und könnte ebenso Monster killen. Also er würde dann als „offensiver“ Spieler/ Begleiter zur Verfügung stehen und könnte seinen Besitzer bei Bossen oder anderen Monstern helfen. Ist ja nur eine Kreative Idee, wie gesagt…
    Eigene Meinung und eigene Werte…

    · Skelette, Skelette kennt ja jeder. Jeder musste am Anfang seiner Reise durch Grimmastone reisen. Dort die Mobs besiegen und weiter zur nächsten Quest laufen. Auch in Darbmoor, im Süd-Osten befinden sich Skelette…Aufjedenfall würde ich gerne mal ein Skelett als Haustier, also als Begleiter, haben. Da ich der Meinung bin, dass es doch sichtlich den Sinn ergebe, mal etwas ausgefallendes zu erfinden… Ob Hund, Zauberfee oder sonst etwas… Skelette würden mich mal so richtig interessieren. Auch die dazu gehörigen Fähigkeiten eines Skelettes würden mich faszinieren, was im nachhinein nicht gesagt ist, dass es erfinden werden müsste. Ist ja nur eine Spekulation bzw. eine Idee von meiner Seite aus. Skelette können ja, wie ein Wolf *s. Punkt oben* auch seinen Besitzer bei Monstern helfen. Als fester Mann (ähh Skelett) könnte er ja etwas sinnvolles anrichten. *grins*


    Nun Zu meinen Skills, die ich mal so erwähnen darf…

    · Erdbeben,
    *huch* was ist denn das?.. Nein das ist natürlich kein Haustier. *haha* Nein. Es ist, abgesehen von dem Thema aus, eine neue Erfindung, meiner Seite aus, in der Branche der Skills. Ein Magier, Schwertkämpfer oder Waldläufer besitzen alle eigene Skills, was ja auch sinnvoll erscheinen lässt. Jedoch würde ich mal etwas neues erwägen. Deshalb würde ich mal einen neuen Skill erfinden. Also den Erdbeben. Oder man könnte den Erdbeben so als Nebenskill machen, mit dem man zu jeder Zeit (natürlich abhängig von Mana, Wut oder sonst etwas) diesen herschaffen könnte. Die Erde würde dann für einige Sekunden beben und die Mobs werden dann, im Umkreis von 30 Metern, alle zur Strecke gebracht. Fallen durch einen Herzinfarkts um und sterben.. So easy..! :D
    ·
    Hagel, oder Schneeregen:
    Dieses, nun ja, spezifisches und nicht so graziöse Erfindung von mir, würde mich aber dennoch freuen, falls es erfinden wird, ist eine einfach Sache.
    Man besitzt die Fähigkeit, oder den Skill, eine Hagelnova oder Schneeregennova auszusetzen und bei Gegner und bei Mobs von einer Reichweite *** Metern, ihre Geschwindigkeit zu verlangsamen.
    Bei Hagel würde ich noch dazu sagen, dass es eine Prozentuale Addition zu seinen Basiswerten, (Schaden) hinzugefügt wird.
    Auch der Schneeregen macht einen Schaden, welcher jedoch eigentlich nicht dafür da ist, Mobs zu killn oder einem mehr Schaden zu bereiten. Es ist dafür da, dass Mobs und Gegner verlangsamt werden oder eingefroren werden, nicht zu vergleichen mit der Frostnova oder des Magisches Geschossen von einem Magier.


    Ja dies wären eigentlich so meine ganzen Ziele und Ansprüche. Falls diese nicht eingeführt werden, dann ist es mir auch egal. Bin dabei ganz Flexibel, da ich noch nicht soweit mit meinen Charakteren bin. Müsste eventuell erst bei einer Levelerweiterung eingeführt werden.
    Von Lvl 45 zu lvl 50 oder Lvl 55.
    Aber bis dahin bin ich noch weit entfernt…


    Noch eine Überlegung von mir:

    Hätte ich schon ganz vergessen.
    ·

    Angeln!:
    Schlicht und ergreifen, angeln. Ja ihr hört und lest richtig, ANGELN!... Es wäre doch mal etwas lustiges, falls in jedem Dungeon oder Gebieten ein-oder zwei Angelplätze vorhanden sind. In jedem Territorium. Versteht sich’s.
    Auch in Städten könnten Angelplätze platziert werden und so die Möglichkeit für viele Spieler in DSO zu ergeben, dass sie, falls sie wieder einmal auf einen PVP-Arenen Platz warten müssen, angeln gehen. Es würde auch nichts kosten…
    Mögliche Dinge, die herausspringen könnten:
    1. Fische, verkaufen für Geld
    2. Geld, Geld, Geld
    3. Andermants
    4. Heiltränke
    5. Items
    6. Und wo weiter…


    Für eine Erweiterung wäre dann Andermants nötig, die einem die Chance erbringen mag, einen Jackpot von *was-weiss-ich* so und soviele Andermants oder irgendetwas anders zu gewinnen. Vielleicht 10 Dietrichte…

    Eine weitere Überlegung von mir war, dass Gilden in der Zukunft auch bald an Wert gewinnen könnten, wenn es darum ginge, dass Gilden auch für etwas zuständig sind. So zum Beispiel wäre es sehr gut, wenn man ein paar Besonderheiten in einer Gilde mit einwirken könnte!..
    Was sollen wir eig. Mit den ganzen *Bomben* anfangen?:
    Müsst ihr euch überlegen..

    Ja..

    Lest es einfach mal durch, habt ihr ja bestimmt jetzt schon und gebt nun eure Meinungen dazu ab.



    *Rechtsschreibfehler sind enthalten..


    Wer sucht der findet*.


    Also habt Spaß, tobt euch aus und ja..

    Man sieht sich.. Ingame !!

    Viele Grüße

    Goodfruit

    Gildenleiter : [GummibärenKG]



    Offiziere:
    · Sammy200

    · FaballiÉr

    · Laschicken

    · Pilzzerstörer

    · Sibeal
     
    Sogarius und last_man_standing gefällt dies.
  7. -.vini27.-

    -.vini27.- Forenkommissar

    Oh Gott kürz das doch bitte mal :"D
     
  8. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Goodfruit,


    Da es bereits einen Thread gibt, der sich mit neuen "Haustieren" ( ;) ) beschäftigt, habe ich eure Themen entsprechend zusammengeschoben. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  9. Bl3ckG3ng

    Bl3ckG3ng Forenanwärter

    Hi Leute,
    ich will nur mal was vorschlagen, was den Wissensbaum betrifft. Ihr kennt doch bestimmt den Ritter aus sargon 5.0 den man beschwören konnte. Genau so eine Begleitung würde ich für die levelerweiterung empfehlen. Denn ersten bekommt man durch eine z.b durch eine quest bei der Lor'Tac Erweiterung und wäre sehr gut geeignet um bißchen dmg an die Mobs zu machen. Eure Meinung darüber würde mich sehr freuen
    MFG
     
  10. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Bl3ckG3ng,


    Da es bereits einen Thread gibt, der sich mit weiteren möglichen Pets beschäftigt, wurde Dein Thread entsprechend dorthin verschoben. :)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  11. Bl3ckG3ng

    Bl3ckG3ng Forenanwärter

    Das hat mit dem hier nichts zu tun
    aber vielen dank:mad::mad::mad::mad:
     
  12. xEthnic

    xEthnic Lebende Forenlegende

    Hühnchen und Schildkröte kommen bald ;)
     
    T-T1006 gefällt dies.
  13. T-T1006

    T-T1006 Allwissendes Orakel

    Hühnchen Meinst du diese Kreuzung aus Huhn und Dino vom Dragan-Event?
     
  14. xEthnic

    xEthnic Lebende Forenlegende

    was? xD
    Ne n fliegendes Hühnchen und n nacktes Hühnchen laut Db
     
    Waldschaum und T-T1006 gefällt dies.
  15. IcK

    IcK Foren-Graf

    Ich wäre für einen Adler als Pet!
     
  16. Rasenmäher

    Rasenmäher Junior Experte

    Ich fände es ganz lustig, wenn es den Eventhändler John als Pet geben würde. Dieser würde dann wahrscheinlich wie der Kürbis dem jeweiligen Spieler hinterherhüpfen :)
     
    T-T1006 gefällt dies.
  17. realkenai

    realkenai Boardveteran

    Was haltet ihr von folgenden neuen Verzauberungen für Begleiter, als Eventbelohnungen bzw. zum Kaufen bei beim Tierbändiger oder im Prem-Shop?

    1. 5% auf Blockwertung
    2. 5% auf Blockmenge
    3. je 3% auf Blockwertung und Blockmenge und Rüssi
    4. je 3% auf Leben, Rüssi und Widerstände
    5. je 3% auf Critchance und Critdamage
    6. je 3% auf Leben, Rüssi, Widerstände, Critchance und Critdamage

    Natürlich würden die Begleiter zu 3.-5. ziemlich Teuer und der zu 6. extrem Teuer sein. Dafür erhält man aber auch ein Item, dass man sehr lange sinnig nutzen kann.


    Hinweis: Wer wirklich dafür ist, dass dieser oder ein anderer Vorschlag aus der Krea-Ecke an die Entscheidungsträger bei BP weitergeleitet wird, der muss ein klares Statement (das Wort 'Dafür' reicht) im Thread abgeben. Ein Like allein reicht leider nicht, da es nicht für die Weiterleitung zählt.
     
    T-T1006 und Alliraa gefällt dies.
  18. Klaustrophobiker

    Klaustrophobiker Kaiser des Forums

    Bin dafür.
    Mir würde auch noch gefallen wenn sich Eventpets (keine käuflichen) miteinander craften lassen und dann aus 5% mehr Leben z.b. 6% oder 7% werden. Ich werf die immer ungern weg
     
    Bärbelchen und T-T1006 gefällt dies.
  19. Velshroon

    Velshroon Foren-Herzog

    Jo dafür Hauptsache mehr Abwechslung
     
  20. luka311

    luka311 Junior Experte

    Bin dafür^^
     

Die Seite empfehlen