Vorstellung katbac

Dieses Thema im Forum 'Das Team stellt sich vor' wurde von katbac gestartet, 6 März 2017.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Satansmagic

    Satansmagic Forenhalbgott

    Hi Katbav kannst du mir evtl erklären warum ich oft doppelte Hinweise bekomme, auch bei gefällt mir angaben usw.
    [​IMG]
     
  2. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Satansmagic,

    das Problem mit den doppelt generierten Hinweisen ist bekannt.
    Da es auf der Forensoftware beruht haben wir keine Möglichkeit es zu beheben. :(

    Allzeit gute Drops,
    katbac
     
  3. Satansmagic

    Satansmagic Forenhalbgott

    Ok wollte es nur melden
     
  4. Wernher65

    Wernher65 Forenhalbgott

    Frage :

    Braucht man jetzt beim Magier oder dem Waldläufer keinen Kritschaden mehr oder ist der Gesamtschaden wichtiger ?
    Im Moment Blick ich nähmlich nicht mehr ganz durch obwohl ich schon seit 4 Jahren dabei bin.
    Das Game lässt einen im Moment fast keine Chance mehr an Krit. zu kommen.

    LG Wernher
     
  5. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Wernher65,

    abgesehen vom Zwerg können nach wie vor alle Klassen hohen Critschaden gut gebrauchen. Leider ist der tatsächlich mit den neuen Items nur noch schwer zu erhalten.
    Viele Spieler haben daher die nach Umwandlung der Saphire frei gewordenen Slots mit Onyxen gefüllt. Solltest du die Saphire aber noch nicht in Speedrunen umgewandelt haben warte vielleicht noch etwas ab, denn in naher Zukunft wird die lange avisierte zusätzliche Umwandlungsmöglichkeit ihren Weg ins Spiel finden.

    Viele Grüße,
    katbac
     
  6. Hecktor-X1

    Hecktor-X1 Kaiser des Forums

    Reden wir von Kritschaden oder Krit ?

    Denn an Kritschaden mangelt es nicht, im Gegenteil ;)
    Items gibt es genug, und neue Kritschadensrunen gibts ja nun auch noch.
     
  7. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Hecktor-X1,

    du hast Recht. 'Kritischer Schaden' ist wirklich nicht das Problem. Für keine Klasse. Mangel herrscht an Punkten für die 'Kritische Trefferwertung', weswegen ich automatisch davon ausging dass Wernher65 selbige meinte.

    Viele Grüße,
    katbac
     
  8. Wernher65

    Wernher65 Forenhalbgott

    Vielen Dank für die Tips katbac

    Hecktor natürlich meine ich Krittreffer , sry hab mich verschrieben da ich an Schaden dachte den meines Wissens je mehr Krittreffer man hat desto mehr Schaden macht der Char.

    LG Werner
     
  9. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Wernher65.

    Gerne. :)

    Und schon gibt es dazu eine 'Offizielle Ankündigung'. Der Hinweis nur für den Fall, dass du sie noch nicht entdeckt hast. :)

    Viele Grüße,
    katbac
     
  10. Wernher65

    Wernher65 Forenhalbgott

    Vielen Dank , hab ich schon gesehen :)

    LG Werner
     
  11. paul21061969

    paul21061969 Lebende Forenlegende

    am besten hörste auf zu payen das is hier nämlich rausgeschmissenes geld
     
  12. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo paul21061969.

    Ich habe mir deinen Beitrag in meine Vorstellung gezogen da du durch solche 'Tips' im Forum immer mal wieder glänzt.

    Der eine Spieler investiert aus Prinzip keinen Cent, der nächste vlt. nur höchstens eine feste monatlich Summe und der dritte 1000de von Euros in Online Games. Das allerdings ist jedem - und so sollte es sein - selbst überlassen.

    So bringt es diversen Spielern wenig wenn du Gebetsmühlenartig solche und ähnliche Statements abgibst.
    Du - und natürlich auch ich - kannst doch gar nicht wissen, wofür ein anderer Spieler grade Echtgeld investieren möchte. Beispiel: Jemand möchte so schnell wie möglich gute Legendäre craften, hat aber keinen Platz um die dafür notwendigen Items zu sammeln und auch auf Anhieb kein Andermant um sich die dafür benötigten Slots zu kaufen. Ist in diesem Falle ein Andermantkauf tatsächlich
    oder nur ein Weg sich seine Wünsche schnell und ohne langes Farmen zu erfüllen?

    Überlasse also bitte zukünftig den Spielern selbst ihre wirtschaftlichen Entscheidungen.
    Was natürlich nicht ausschließt bei konkreten Fragen wie z. B. 'Lohnt es sich Slots zu kaufen' deine dann geschätzte Erfahrung einzubringen.

    Viele Grüße,
    katbac
     
  13. Raid_81

    Raid_81 Boardveteran

    ;););););););););););););););););););););););););););););););););););););););););););););););););););) Boom, soll ich es nochmal auf´m anderem Ingame Account von Dir machen?
    Auf deinem DK?

    Häul leise Katbac
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Mai 2017
  14. kaiki01

    kaiki01 Laufenlerner

    Hallo katbac,

    Du hast mir schon als Spieler hier im Forum weiter geholfen bei meinen Fragen, nochmals Danke.

    Habe, wenn auch als Anfänger, eine Gilde gegründet. Nun, jeder fängt mal an. :)

    Möchte meine Mitspieler in der Gilde aber immer gut betreuen und auf dem laufenden halten.

    Jetzt habe ich aber eine Frage.

    Wie richte ich im Gildenchat im Spiel eine Nachricht ein, die automatisch startet, wenn man den Chat öffnet?

    Kannst Du mir weiterhelfen.

    Im Voraus sage ich Danke.

    Viele Grüße
    kaiki01
     
  15. Hecktor-X1

    Hecktor-X1 Kaiser des Forums

  16. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

  17. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo -donjuergen-,

    deine diskriminierende Äußerung zu bzw. über einen Personenkreis, in dem man sich im Übrigen mit Pech schneller selber wiederfindet als so mancher denkt, wurde entfernt.

    Viele Grüße,
    katbac
     
  18. -donjuergen-

    -donjuergen- Freiherr des Forums

    darin seid ihr ja sehr fleißig^^
     
    Satansmagic gefällt dies.
  19. Satansmagic

    Satansmagic Forenhalbgott

    Hallo Katbac, ich stimme dir zu wa die Forenregeln betrifft und auch das man da chneller landet als man sich das vorstellen kann. Aber davon mal abgesehen wenn du ehrlich bist was passiert hier ingame gerade?
    Ok er hätte es auch anders ausdrücken können und das ist leider schon lange zu erkennen.
    BP geht nur auf die Leute ein, die 24/7 h spielen und ihr ganzes Geld reinbuttern.
    BP legt keinen wert auf ausgeglichenheit. Und ja wer nicht arbeiten geht und dennoch n paar kröten über hat dafür sogar auf sinnvolle Sachen verzichtet wie gesunde Ernährung etc. der darf hier genau so gerne bezahlen, weil dieser vielleicht auch mal nur so auf dieser weise den einzigsten kontaktpunkt hat zu anderen. Klar gibts auch welche die haben keine Probs mal so nebenbei 1-2k euro hier reinzubuttern.

    Was ich, und ich denke auch Don, meinen ist das BP absolut mal keinen einzigsten Gedanken darüber verschwenden was es für einige bedeutet hier zu spielen, die nehmen in Kauf dass minderjährige und zum Teil nicht Geschäftsfähige Spieler unsummen(gemessen an deren Situation) reinbuttern und sich teilweise sogar ruinieren, jedoch in ich der Meinung das ein "Spiel" Betreiber dort auch etwas an Verantwortung zu tragen hat.

    Ein Vergleich, um meine Aussage etwas verständlicher zu machen, ist Zigarrettenwerbung und die Bildchen auf den Packungen. Dies schützt nicht alle aber viele. BP wird jedoch in keinem Fall hingehen und versuchen Leuten aus dem mir benannten Umfeld Schutz zu liefern. Statt dessen gehen sie hin und bringen Events raus die ohne Geld nicht erspielbar sind. Zumal diese Reittiere eigentlich völlig irrelevant wären, würden sie nicht im Stickerbuch nützlich sein. Mit dem haben BP unter dem Gesichtspunkt "Hier das wolltet ihr doch" eine neue Einnahme Quelle gefunden. Kurz im Anpreisen wie toll BP ist hat BP etwas erschaffen aus den Ideen der Spieler und zieht diese förmlich ab.

    Klar niemand muss
    - diese Events spielen
    - Andermant ausgeben
    - Das Spiel spielen

    Aber wer dieses Spiel mag möchte jedoch weiter kommen hat ggf auch Spass an Events und der erfolgreichen Beendigung dieser.

    Um es mal kurz zu erklären was ich meine:

    DSO ist ein FTP(Freetoplay) ?
    Habe es schon oft erwähnt in mehreren Beiträgen:
    Spiel DSO bis aktuell Level 55 und durchspiel alle Zwischenwelten und nebenbei mal n Paar Events.
    Ignoriere PVP nach der Andermant Belohnung.
    Dann hör auf, solange ist es für geduldige Player F2P

    Danach ist jeder (Ich meine wirklich jeder) in den Allerwertesten gekniffen treue Spieler (Ich seit Okt 2011) und viele andere haben hier mehr oder weniger mehr Geld reingesteckt als es nötig gewesen wäre, wenn BP nicht nur Profitgierig wäre sondern Wert darauf legen würde Wirklich F2p und die Besten im Bereich onlinegames zu sein würde hier wohl keiner meckern. Klar die haben Preise gewonnen, tztz haben Pflegeheime auch, bekommen Note obwohl mal der Kurzzeitbewohner nach 2 Tagen wegen dehydrierung ins Krankenhaus kommt und fast verreckt und der tägliche Dienst mit statt 100% Personal nur mit 30%Personal läuft und das seit Monaten. Diese Preise und Belobigungen spiegeln nicht die Erfahrungen und Meinungen der Spieler/Kunden wieder sondern nur Zahlen.
    BP hat mit DSO nur Glück anhand der ganzen Community, denn wäre diese nicht so groß würden sie das Spiel schon lange eingestellt haben.

    Und für die die jetzt meinen das ich wenn ich unzufrieden bin (diese Altklugen oder einfach mal nur Geltungssüchtigen Leute) diese Spiel ja nicht spielen brauche keiner zwingt mich usw.

    - Ich kämpfe für mein Lieblingsspiel
    - Ich ärgere mich nicht über irgendwelche Kleinigkeiten.
    - Ich habe ein tolles reales Leben.

    Es ist doch auch so, um euch oben in Klammern erwähnten Leute das mal nahe zu bringen:

    Ich habe DSO als ein Hobby empfunden, bzw empfinde es immer noch als solches.
    Andere sammeln Briefmarken, gehen ins Fitnessstudio oder einen Sportverein.

    Es gibt für mich (habe diesbezüglich schon etliches ausprobiert) kein alternatives Game. PoE is leider immer noch auf englisch ^^

    Von mir aus soll BP hingehen und diese Augenwischerei ein F2P zu sein, wenn man dieses Spiel länfer als bis 55 inkl aller ZW spielen will, Aufgeben und sagen ok jeder der Spielen will zahlt bis zum erreichen des Levels 40 nichts und alle die weiterspielen wollen Zahlen 5€ zum Spielen oder 15 € (10€ standard Prem und 5€ Mitgliedgebühr) monatlich.
    Dafür gibt es Events die stets für die Spieler schaffbar sind ohne Kauf von Andermant und keine weitere Andermantlastigen Sachen sondern nur durch Fleiss und Stärke erreichbare Ziele.

    Vorraussetzung wäre jedoch dass dieser Umstand schon ab Beginn eines Spielers bekannt gegeben würde.
    Sie würden ja dennoch für Steinekauf etc verdienen.

    Aber das ist Utopie, BP müsste so wie es grade ist eigentlich verpflichtet werden dass jedem Spieler der das Spiel anfängt darauf aufmerksam gemacht werden dass es wie oben schon beschrieben ab einem gewissem Punkt kostenpflichtig werden könnte sobald man über Level 55 und alle zws durch hat um weiter zu kommen. Klar den Punkt dieser Erkenntniss habe ich schon lang begriffen und dennoch weiter gespielt, gepayt und gejammert. Aber ich denke hier nicht nur an mich.

    Und um nicht in ein anderes Forum umgezogen zu werden, der ausschlaggebende Punkt ist das dieses Event definitiv aufzeigt worum es BP geht.

    Ja aber die haben keine andere Möglichkeit, dank BP haben sie net mahl die Möglichkeit alternativen zu benennen weil sie bekommen noch weniger infos als man ahnt und sind gezwungen jegliche auf den Punkt gebrachte Kritik auszumerzen, zumal wenn diese etwas offensiv und negativierend dargestellt wird, sorry katbac net gegen dich sondern erneut ma gegen BP.

    Und an diejenigen die meckern buäähhh in den zws dropt zuwenig. Seit dem ersten Event dieser Art sollte eigentlich jedem klar sein dass die Drops auf bestimmte Gebiete beschränkt sindm was nicht schlecht ist so kann jeder farmen, denn nicht jeder kann mal so lockerflockig ZWs durchlaufen, das wiederum ist eine positive Eigenschaft, obwohl es noch besser wäre wenn alle Maps, bis -5 Level unter einem, so (gut) droppen wie die Wüste lvl 55. So wie es aktuell ist istd halt Pfade weil man nur auf eine Map beschränkt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juni 2017
    Foxyzero und -donjuergen- gefällt dies.
  20. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo -donjuergen- und Satansmagic.

    ich habe euch mal in meine Vorstellung gezogen um den anderen Thread nicht weiter zu stören.

    @ -donjuergen-
    Ja, das müssen wir auch sein. Äußerungen, die vom Schicksal gebeutelte Personengruppen zusätzlich noch beleidigen werden in deren Interesse - und das ganz unabhängig vom eigentlichen Thema - entfernt. Gleiches gilt für politisch und religiös bedenkliche Beiträge.
    Du kannst Kritik zu bestimmten Themen gerne in angemessener Form entsprechend der Forenregeln äußern, dann bleibt sie auch stehen. Selbige kannst du bei dieser Gelegenheit noch einmal nachlesen wenn du dem Link in meiner Signatur folgst.


    @ Satansmagic
    Da sind wir uns ja schon mal einig. [​IMG]:)

    Zu deinem weiteren Text:
    Dazu ein Auszug aus den AGB:
    Ob bei allen Nutzern diese Zustimmung vorliegt kann BP genauso wenig prüfen, wie jedes Spielzeug- und Computergeschäft oder schlicht der Discounter an der Ecke. Es obliegt tatsächlich den Erziehungsberechtigten dem Nachwuchs dem Umgang mit 1. Der Sinnhaftigkeit der Computernutzung und 2. Den korrekten Umgang mit den eigenen finanziellen Ressourcen beizubringen. Denn nur so…
    …wird später der erwachsene Mensch mit seinen Mitteln haushalten. Und das gilt nicht nur für Onlinespiele, sondern für jede Art von Anschaffung oder finanziell erwerbbarem Vergnügen.
    Wird auch nur irgendein Händler – so lange seine originäre Forderung erfüllt wird – prüfen ob sich jemand mit einem Kauf (z. B. Möbel, Auto, Urlaub, etc.) darüber hinaus in finanzielle Probleme stürzt? Wohl nicht. Warum aber erwartest du das von den Anbietern von Online-Games, die genauso wie jeder andere Anbieter auch davon ausgehen können, dass ihre mündigen Kunden das eben nicht tun.

    Sry, aber dieser Vergleich hinkt ganz fürchterlich, denn diese Hinweise werden seitens der Händler nicht freiwillig auf dem Produkt angebracht sondern sind eine gesetzliche Vorgabe die sie erfüllen müssen. Und sollte selbiger irgendwann auf die Idee kommen entsprechende Hinweise auch für Computerspiele jeder Art vorzuschreiben, wirst du sie u. a. auch bei Onlinespielen finden.

    Da im entsprechendem Thread gefallen, beziehe ich diese Bemerkung auf das ‘Min-Kill-Event’. Die Chars mit denen ich es gespielt habe brauchten dafür ohne Buffs zusammengerechnet je 19 bzw. 20 Stunden. Getestet weil eben so viele Spieler sagen, es sei nicht zu schaffen. Zumindest für Chars ab Lev50 ist es also abschließbar. Zu den Leveln darunter kann ich nichts sagen, denke aber dass es noch länger dauern wird, da keine optimale Farmmap zur Verfügung steht.
    Allerdings ist klar, dass nicht jeder bereit ist quasi zwei volle Tage Lebenszeit in ein solches Event zu investieren. Ich werde es in Zukunft nicht mehr tun, da mein persönlicher Test ja nun abgehakt ist. Diese Aussagen beziehen sich auf die vergangenen drei Mini-Kill-Events.
    Ob die derzeit hier angegebene Laufzeit von 24 Stunden tatsächlich stimmt oder ob die Anzahl der zu farmenden Jagdtrophäen reduziert wurde fragen wir am Dienstag direkt nach.

    Da stimme ich dir absolut zu. Aber es gibt viele Dinge die man gerne tun würde, aber aus finanziellen, zeitlichen oder auch einfach Gründen der Vernunft eben nicht tut. Solche Entscheidungen trifft jeder selber für sich. Man muss einfach wissen was einem im Leben am Wichtigsten ist und entsprechend seine Prioritäten setzen. Persönlich stand ich schon lange vor dem Computerzeitalter (ja, die Zeit gab es mal ;)) vor der schwierigen Entscheidung ob ich meine Zeit lieber für Sport, Lernen oder Freundin aufwenden soll. Das Problem bestand schon damals. :)

    Aus meiner Sicht ein klares Ja.
    Mit Echtgeldeinsatz erkauft man sich letztlich nur Zeitvorteile, die natürlich erheblich sind bzw. sein können. Als Beispiel: Zu Beginn erspart man sich z. B. tagelanges Farmen für die ersten Inventarerweiterungen. Man steht also vor der Wahl entweder durch Kauf schnell voran zu kommen oder durch Farmen eher langsamer.
    Später im Spiel klafft diese Kosten/Nutzen Rechnung immer weiter auf. So werden zugegebenermaßen nur wenige Spieler ohne Echtgeldeinsatz in die High End Liga vorstoßen können. Doch auch das ist letztlich eine Entscheidung des jeweiligen Spielers. Niemand zwingt ihn in dieser Liga zu spielen.

    Nun, Alternativen werden wir tatsächlich nicht benennen.
    Bzgl. Kritik und deren Löschung kann ich dir allerdings nicht Recht geben. Wir lassen konstruktive Kritik, die entsprechend den Forenregeln vorgebracht wird, nicht nur stehen, sondern geben diese auch regelmäßig mit durchaus deutlichen Worten weiter.

    Und das ist auch gut so.
    Leider bringt so ein Hobby auch manchmal Frusterlebnisse mit sich. An anderer Stelle Z. B.
    Joggen – Regen
    Auto – Put
    Briefmarken sammeln – die Gewünschte ist zu teuer
    und..und…und
    In diesem Sinne finde ich es gut, dass du dir einmal den ganzen Frust von der Seele geschrieben hast und hoffe, dass du meine Gedanken dazu zumindest im Ansatz akzeptieren kannst.

    Allzeit gute Drops,
    katbac
     
    Foxyzero gefällt dies.

Die Seite empfehlen