Feedback Waldi-Überarbeitung

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von KolaKojak gestartet, 15 Januar 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saabia

    Saabia Lebende Forenlegende


    Hallo Nymphi

    na mir geht es aehnlich wie dir.....nach ein paar Zeilen hab ich aufgehoert deinen Post zu lesen weil du dir nicht die Zeit genommen hast zu verstehn um was es hier eigentlich geht. Es geht nicht um zu wenig Staerke es geht um zu wenig Variations- und Wahlmoeglichkeiten wie die Skills nun auf gebaut sind und die derzeitigen Sets die zur Verfuegung stehn fuer den Waldi.

    ...aber wie es scheint ist eh hoffnungslos hier von anderen Klassen wenigstens Verstaendnis fuer diesen Wunsch aufzubringen wenn jemand die Klasse kaum spielt oder noch besser gar keine Ahnung davon hat.

    Liebe Gruesse

    Saabia
     
    KolaKojak gefällt dies.
  2. Sternfeuer

    Sternfeuer Ausnahmetalent

    Hallo @ags :)

    Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht, wo ich da einem Irrtum erliegen soll.

    Ich schrieb doch das die +20% des 5 Punkte-Talents ''Sturzflug'' sowohl für PVE & PVP gleichermaßen gilt.

    Ebenso das der Betäubungseffekt des Raubvogels im PVE 4.0 & im PVP 2.0 Sekunden beträgt.

    Wüsste auch nicht wo es da ein Problem sein sollte die Fähigkeiten die man im PVE hat, im PVP abzuschwächen,
    bzw. wozu es da extra eine zweite Skilleiste für das PVP bräuchte.
    Schließlich gibt es ja bei der Betäubung,
    der Markierung & dem Rüstungszerstörer der Waldis,
    auch schon Unterschiede zwischen PVE & PVP.

    Wenn die Skillbeschreibung des Raubvogels beim ''Sturzflug'' im Wortlaut besagt: Erhöht die Geschwindigkeit des Raubvogels um 20%.
    Sollte es doch auch möglich sein den Raubvogel so zu programmieren, das dieser mit dem Talent ''Sturzflug'' im PVE schneller ist wie im PVP,
    & die angepasste Skillbeschreibung dann beim Talent ''Sturzflug'' diesen Wortlaut erhält: Erhöht die Geschwindigkeit des Raubvogels um 40% (PVP 20%).

    Gleiches Beispiel meinte ich mit dem Pakt der Wildnis,
    & dem Talent ''Pakt erneuern''.
    Wortlaut der Skillbeschreibung Alt: Erhöht die Lebenspunkte der Wölfe oder des Waldgeistes um 100%.
    Wortlaut der Skillbeschreibung Neu: Erhöht die Lebenspunkte der Wölfe oder des Waldgeistes um 200% (PVP 100%).

    Es sei denn du meinst das dies technisch so nicht umsetzbar wäre,
    & es nur durch eine zweite Skill-Leiste extra für das PVP machbar wäre.
    Dann frage ich mich allerdings wie es BP geglückt ist, die Setbonis, einzigartigen Werte & vererbten Verzauberungen,
    unserer getragenen Ausrüstung im PVP rauszunehmen, ohne das es im PVE spürbare Konsequenzen hatte.

    Aber egal: Das waren auch lediglich Beispiele von mir, wie man das ganze trennen könnte.

    Davon mal ab,
    braucht meiner Meinung nach vor allen Dingen der Pakt der Wildnis einen deutlichen Push.
    Für alles andere, wäre einfach eine sinnvolle Überarbeitung der Skills,
    & oder entsprechende Uniques die, die weniger nützlichen Skills hervorheben,
    sodass diese nutzbarer werden, ohne den Waldi gleich stärker,
    sondern lediglich vielseitiger spielbar zu machen, für mich schon der richtige Weg.
    Aber da wäre es mir lieber, es durch Verbesserung der weniger nützlichen Skills zu regeln, als durch neue Uniques, die diese hervorheben würden.
    Weil ja auch sonst alles erst einmal wieder neu gecraftet werden müsste.

    In jedem Fall: Nichts zerstören was gut ist, aber das verbessern was schlecht ist.



    Mit freundlichen Grüßen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2020
  3. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Herzog

    Kann man so und so sehen @Nymphetamine, denn waren die Waldis nicht im Nachteil durch das fehlen des
    1. Rüstungsbrechers
    2. und der fehlenden 2 Hand ?
    Du hast es doch treffend analysiert.
    ;):)

    Naja, "damals" hatten die Wölfe und der Baum auch noch kein Leben, sie waren die vollen 10 Sekunden an unserer Seite. Zudem gab der Todesstoß damals "nur" 10% Leben zurück.

    Haben wir wirklich "nur" das bekommen was wir uns gewünscht haben ODER ist es nicht eher so, dass der Nachteil für die Waldis "entfernt" wurde ? ;)

    Guck dir mal an mit welchen Skills man OHNE Punkte zu vergeben den Gegner markieren kann, ich würde sehr gern auf die Markierung verzichten wollen, dann kommt aber sicherlich wieder die PVP Angst in den anderen Klassen hoch und Ich denke ja nur an PVP. *Kann Spuren von Ironie enthalten, sicherheitshalber mal dazuschreiben* ;)

    Dieses Argument kommt irgendwie immer, die Videos in diesem Thread sagen aber etwas anderes aus und woran wird das denn von den anderen Klassen fest gemacht ? Wegen der Mobilität ? Weil unser stärkster Skill den RB drauf hat ?

    Die Heilung vom Zwerg ist jawohl um Welten besser als beim Waldi, guck dir mal den Dampf-Katalysator an. Der Dampf-Katalysator kann zudem extrem die CDs drücken + dann noch durch Q8 Set und die mechanischen Geschütze, sprich permanent Hüpfen im PVE. Welche Klasse hat da mehr Mobilität ?
    Defensive kann der Zwerg genauso aufbauen wie der Waldi.

    Unser Baum und unsere Wölfe sind One-Hit-Wonder ab INF 1 und beim Boss ist Heilung so gut wie nur durch das töten der gerufenen Minions möglich mit Todesstoß.

    Ähhhhm, hast du damals schon Zwerg gespielt wo sie keine KTW oder den KDMG gebraucht haben, diese Aufzählung ist absurd. Damals brauchte man als Zwerg nur auf Attspeed und DMG gehen und alles war in Butter. o_O

    Insgesamt komischer Beitrag, weis nicht wie das jetzt irgendwie geholfen hat. :confused:
     
  4. Aqua-apfel

    Aqua-apfel Junior Experte

    Bis hierher habe ich mitgelesen und mir kommt immer wieder eine Redensart in den Sinn. :)


    Wenn's dem Esel zu wohl ist, geht er aufs Eis tanzen.


    Spielt sich doch wirklich gut unser Waldi. :)

    Verständnis habe ich auch für mehr Wahlmöglichkeiten. Gibt aber soviele Möglichkeiten hier.

    Ein 2. Charakter oder 3. und 4. :)

    Müssen doch nicht alle High-end sein .

    Vor allem ist mir noch keine Klasse begegnet die ansatzweise überhaupt erwägt auf Q7-Set-Buff zu verzichten.

    Macht ihr euch Hoffnungen das so etwas in der Art uns 2-3 x zur Verfügung gestellt wird ?

    Mit Grauen denke ich daran, das die Sets noch alle aufgebaut und gecraftet werden müssten.

    Dazu kommt das man die Sets auch noch erfarmen muss. Falls man nicht zu den Sammlern gehört:

    Einige wissen ein "leeres Inventar" zu schätzen.

    Erst beschwert Ihr euch zuviel Farmerei, zuviele Edelsteine, zuviele Juwelen, zuviel Rangliste ,zuviele Events, zuviele Trashitems ..........

    Also zuviel, zuviel, zuviel ......


    "simple the best"

    PS: Denkt auch mal daran das die anderen Klassen ganz schnell mit betroffen sein könnten. Wer sagt denn das unser werter Betreiber bei der Waldi-Überarbeitung aufhört ? Vieleicht ist dem der Q7 -Buff schon längst "ein Dorn im Auge "oder "Loch im Portmeonnaie" .



     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2020
    ags gefällt dies.
  5. Nymphetamine

    Nymphetamine Forenanwärter

    Möchte jetzt nicht alle einzeln zitieren. Hab Anfang-post kommentiert.
    Die zwerge.. Da sprach ich über die Zeiten, wo sie keine gebräuchliche 2H Waffen hatten. Das mit voll auf dmg und speed zu gehen war ab CE Lor Tac möglich, nicht vorher.

    Variationen brauchen alle Klassen, nicht nur die Waldis. Die armen Waldis.
    Hab generell gar nichts gegen die Klassen. Vllt ist anders rüber gekommen.

    Variationen noch mal..

    Im Stich gelassen usw..

    Wir sind doch alle gleich? Alle an gleiche sets gebunden. Alle an gleiche Skills mit verschiedene Animationen. Warum sollen jetzt nur die arme Waldis mehr Variationen bekommen?
    Kommt nicht wieder mit 1h und 2h builds bei DK. Ist Schwachsinn.

    Es ist kein Waldi-Problem, es ist ein Generelles Problem im Spiel seit Jahren.

    Nein, wir brauchen keine Überarbeitung, wir brauchen neue Content. Neue Möglichkeiten. Mehr Möglichkeiten. Das Spiel muss komplett überarbeitet sein um mehr und mehr zu bekommen. Nicht nur die Waldis, sondern alle.

    Man kann ja nicht nur bekommen, es muss auch etwas weggenommen werden. Klar, wenn ihr RB und 2H Bögen bekommt, dass etwas weggenommen wird. Aber schlechter als vorher seid ihr nicht, sondern nur besser geworden.

    Als alle das gleiche bekamen, wurde uns etwas mehr weggenommen.
     
    Crossbow212, Kynkydevil83 und Talerix gefällt dies.
  6. rrrocky

    rrrocky Boardveteran

    Ich bin empört :)
     
    Bulettenwerfer und Saabia gefällt dies.
  7. Saabia

    Saabia Lebende Forenlegende

    Huhu Rockilein- Asche ueber mein Haupt - sorry!!

    Na der Luftballon mit der Perlentaucher - Sekte die alles unterwandert geht ja nun komplett nicht mehr auf ;o)
    Dabei kommen wir doch in Frieden ;op

    Liebe Gruesse
    Saabia
     
    Bulettenwerfer, B1acKwu1F und rrrocky gefällt dies.
  8. Prokrustes

    Prokrustes Nachwuchs-Autor

    Da es mich nun mal interessiert hat, hab ich nun verschiedenes ausgetestet.

    Erst einmal, zu meinen, allein der RB auf dem Explo mache q7 zum non-plus-ultra, ist falsch. Ich habe die Blutwaffe ähnlich becraftet (4% weniger) mit ähnlich guten Werten wie meine q7 Waffe, diese benutzt mit komplett gecrafteter Konzerüstung, also mehr dmg und mehr Konzentration als mit meiner üblichen Austüstung. Dann habe ich den RB vom Explo weggenommen und zwei Runs gemacht, einen mit q7 und einen mit Blutmond (unter Zuhilfenahme von vielen Konzentrationstränken). Da hier die These implizit aufgestellt wurde, dass der Präzi dem Explo nur wg des RB unterlegen ist, habe ich mit Blutmond mit Präzi gespielt. Ergebnis:knapp 4 minuten länger für einen Run a8. Folglich ist der RB wohl kaum das Problem^^

    Das hatte mich aber dann auch auf die Idee gebracht, ob man ggf mit Konzentrationsausrüstung und Blutmond spielen könnte, statt q7- das funktioniert überraschend gut. Also wenn man als Waldi wirklich einen anderen Aufbau will, dann geht das auch. Ich war damit sogar nur ein wenig langsamer, wahrscheinlich dem geschuldet, dass ich noch nicht richtig mit den Konzentrationstränken umgehen kann.

    Aber hieraus folgt für mich umso mehr, dass der RB kein Problem ist, und auch auf dem Explo bleiben sollte.

    Andere genannte Dinge unterstütze ich eher, wie etwa mehr Leben für Pakt der Wildnis, sofern es mit der Schwierigkeitsstufe skaliert und nicht im PvP.
    Oder, dass die Reichweiten angeglichen werden.
     
    ags, Bulettenwerfer und B1acKwu1F gefällt dies.
  9. Saabia

    Saabia Lebende Forenlegende

    Hallo Prokrustes

    finde es Klasse das du sowas testest.;o)
    gibt mir das Gefuehl vom letzten Mohikaner dafuer HUT AB...

    nehme an wenn du nach dem Resourcen aufwand guckst- das dann jedes andere Set schnell schechte Karten bekommt?

    Na wir lassen den Explo wie es ist...und geben den Woelfen mehr Leben- dafuer ;o)

    Liebe Gruesse

    Saabia
     
    KolaKojak, Bulettenwerfer und B1acKwu1F gefällt dies.
  10. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Herzog

    So etwas freut mich als Waldi. ;):)

    Mehr MIN Dmg meinst du, richtig ? Da Die Blutwaffe da eben stärker ist.

    Naja, dieser Test wäre aber falsch, denn aktuell hat der Explo ja den RB mit dem 5-Punkte Talent. ;)
    Zudem wäre dies ja kein Build der wirklich spielbar wäre auf Dauer, oder wer kauft und schluckt schon gern permanent Tränke?
    Denn auch finden tut man die Ressourcen Tränke nicht wie Sand am Meer.

    Naja, doch. ;) Um den RB nutzen zu können im Bosskampf während der 2ten Phase, MUSST du mindestens 1x den Explo reinhauen und dann eben Präzi. Da der Explo aber weitaus mehr Konzi kostet und man danach auch nicht mehr so viele Präzis abfeuern kann, senkt den Dmg-Output...

    ... ohne Zuhilfenahme von kostspieligen Tränken. ;)

    Hört mir doch bitte bitte auf mit dem heiligen PVP, als wenn das so viele spielen würden. Eher ist doch auch hier im Forum zu lesen, dass das PVP total im Eimer ist. :(

    Das würde mich wieder viel viel weniger interessieren, da es nicht "so" PVE interessant ist. ;)

    Schön das du dich aber mit dem Thema auseinandersetzt.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Januar 2020
    Bulettenwerfer gefällt dies.
  11. Prokrustes

    Prokrustes Nachwuchs-Autor

    Und mehr Max Dmg, insgesamt einfach mehr (glaube waren um die 8-10k mehr)

    Dieser Test diente nur dem Aufzeigen, dass q7 nicht nur wegen des RBs auf dem Explo stärker ist. Sondern, indem ich komplett ohne RB spiele, zu zeigen, dass die Spambarkeit eines 500% dmg Skills generell dem Präzi überlegen ist. Was damit auch gezeigt ist^^
    Schon allein durch die Explosion, die mehr im Umkreis trifft, ist er effizienter, durch den höheren Dmg auch effektiver.
    Zu dem mit Ressourcentränken-naja, die Magier müssen das zB durchgängig tun um konkurrenzfähig zu bleiben^^
    Außerdem muss man wohl etwas investieren, wenn man etwas tatsächlich ausprobieren will. Wenn man nun wirklich damit spielen will, dann braucht man halt Tränke, aber auch nicht soo viele, ich hatte im Bossraum etwa 500 konzentration, wenn ich mich nicht irre.


    Dazu hab ich bereits was gesagt. Es ging mir eben nicht in erster Linie darum, einen konkurrenzfähigen Build aufzuzeigen (obwohl er es mit Tränken ist), sondern generell um die Überlegenheit des Explos ggü dem Präzi.


    Mir ist relativ egal ob es "so viele" spielen oder nicht^^ Ich spiele es, damit würde es mich beeinflussen, also argumentiere ich auch damit. Außerdem würde es eine der Hauptkritiken (Kein Buff im PvP) direkt abschwächen und ist somit strategisch klug zu nennen^^

    Die Reichweite wäre für PvP hauptsächlich, ja. Aber ich denke durchaus, dass das fair wäre.
     
    ags gefällt dies.
  12. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Herzog

    Bei dem Rot markiertem liegst du aber sichtlich falsch, du hast dem Explo doch den RB genommen und dies mit der Blutrune und Präzi verglichen, wie kann es also mit Tränken konkurrenzfähig sein, wenn dem Explo der RB fehlt? o_O

    Naja, schöner Beweis, aber diesen Umstand hab ich nirgendwo in Frage gestellt und selbst erwähnt. ;)

    ;):)

    Das denke ich seitdem die Änderung vorgenommen wurde, aber es interessiert ja keinen beim Betreiber. :D
    PVP mach ich nur noch zwecks Klee und das auch nur solala. ;)
     
  13. Prokrustes

    Prokrustes Nachwuchs-Autor

    Weil darunter noch etwas steht von wegen
    Da hatte ich den RB natürlich drin. Sonst wäre ich wohl nicht nur "ein wenig langsamer", da hier ja etwas steht von
    Also ist es wohl nicht falsch^^
    Aber nun interessiert mich wirklich-warum willst du dann den RB auf einem anderen Skill?
    Du weißt, wie du hier meinst,
    dass der Explo dem Präzi überlegen ist. Also wirst du durch die Verschiebung des RB keine vergleichbare Ausrüstung zum bisherigen q7 bekommen, auch wenn der RB verschoben wird.
    Also nimmst du da eine größere benötigte Zeit in Kauf. Warum ist aber die zusätzliche benötigte Zeit, wenn du mit Konzentrationsset und Blutmond OHNE Tränke spielst, nicht mehr in Ordnung? Du kannst es sicherlich besser ausarbeiten als ich in meinem kleinen schnellen Test, bspw Todesstoß an Gegner um Konzentration aufzubauen etc. Mit 489 Mana, die ich hatte, kannst du acuh entspannt einen Explo raushauen in der zweiten Phase des Bosses, da spricht nichts dagegen.
    Ich sehe um ehrlich zu sein nicht durch bei deiner Argumentation.

    Damit meine klar ist:
    These:
    Nur RB auf Explo macht q7 unbesiegbar als Waldiset
    Folgerung:
    ohne RB gibt es Konkurrenzfähige sets, indem man dann präzi nutzt
    Getestet-Stimmte nicht
    Folgerung:
    These falsch, also macht der RB nicht den Unterschied
     
  14. ags

    ags Freiherr des Forums

    Ich denke er oder sie hat deinen 1. Post nicht verstanden bzw falsch interpretiert. Vieleicht meint Kola das man das Netz als RB im Q7 Set nutzen können sollte da es keine Konzi kostet oder generell als RB geskillt werden kann was dann aber wieder nichts mit Sets zu tun hat sondern mit Skills. Und damit könnte man dann RB auch mit Präzi nutzen oder so :)

    So zu schreiben das jeder es eindeutig versteht ist schon eine schwere Sache. Viele wollen einfach auch immer nur das herauslesen was sie möchten was jetzt nicht so gemeint ist das ich mich auf die letzten Post`s hier beziehe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Januar 2020
  15. KolaKojak

    KolaKojak Foren-Herzog

    Dies wurde meines Erachtens nicht ersichtlich aus deinem Textaufbau, sorry. ;)

    Dann mal ans eingemachte. :D

    Ich schrieb ja nicht nur das man den RB vom Explo nehmen sollte, sondern auch das Q4 Set nutzbarer machen durch mehr DMG pro Sekunde. Dies würde nämlich bedeuten das man den RB (Netz) auch mit dem Q4 Set auslösen könnte ohne die hohen Konzikosten vom Explo. Dann wäre es durchaus möglich Streuschuss und Präzi mit dem Q4 Set zu spielen ohne zu extremen DMG-Verlust.
    Denn der Streuschuss hat ja auch noch 20% Rüssi-Senkung mit dem 5 Punkte Talent.

    An alle anderen Klassen, vergleicht mal die von mir geforderten 200% "bluten" vom Q4 Set PRO Sekunde mit Euren Skills die ebenfalls PRO Sekunde DMG machen können. Bevor hier wieder kommt das wäre ein zu extremer "PUSH".

    Meine Char-Überarbeitungs-Thesen waren nicht in Stein gemeißelt und auch nicht final, ich wollte schließlich die Meinung ALLER Waldis dazu hören. ;):)

    Damit könntest du durchaus Recht haben @ags. Ich sage nur, es werden Fragen von anderen Klassen gestellt, dann kommen ausführliche Antworten und danach ist dann Sendepause zu dem "Thema" und es wird was neues gesucht wo "möglicherweise" PUSHs versteckt sein könnten die massiv ins tolle PVP eingreifen. Kann an einigen Stellen Ironie enthalten. ;)

    Ich denke ich gehe schon sehr genau auf die Posts hier ein um Unklarheiten auszumerzen, nur interessiert es vor allem die anderen Klassen dann nicht mehr. Dann werden Themen angeschnitten wie PVP oder "meine Freunde" wollen das nicht.
    Ohne Änderungen kann aber auch das von vielen geliebte PVP nicht mehr gerettet werden ... und dieser Umstand ist mir unerklärlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Januar 2020
  16. katbac

    katbac S-Moderator Team Drakensang Online

    Hallo Helden von Dracania.

    Da hier schon seit mehr als zwei Wochen keiner mehr gepostet hat, schließen wir das Thema und verschieben es, wie in den Archivierungsregeln vorgesehen, in das entsprechende Archiv (Archiv Rest).

    Mit freundlichen Grüßen,
    katbac
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen