Zeigt her, eure DK's

Dieses Thema im Forum 'Drachenkrieger' wurde von Anouku gestartet, 30 Januar 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Verzeihnix

    Verzeihnix Freiherr des Forums

    Dafür fehlt mir noch etwas Krit :(

    [​IMG]
     
    T-T1006 gefällt dies.
  2. Chester1996

    Chester1996 Admiral des Forums

    Geht bzw. ging mir ganz genauso... hab noch kein einziges Teil gefunden, was ich ändern konnte...
     
  3. -misterman1-

    -misterman1- Forenbewohner

     
    T-T1006 gefällt dies.
  4. Drasanx

    Drasanx Routinier

    Mein Drachenkrieger - Die Entwicklung

    8. Juli 2015:

    [​IMG]

    26. Juli 2015:

    [​IMG]

    Der Reifeprozess geht weiter.

    - Neue Zweihandwaffe
    - Diamanten vom Schild transferiert
    - 2. Keens-Teil eingesetzt

    22. August 2015:

    [​IMG]

    Ein weiterer Schritt des Reifeprozesses.

    - Blutzahn gekauft
    - Einige Amethyste durch Cyanite ersetzt
    - ausreichend Glyphen gefarmt und Zweihandwaffe und Hexensucher-Set auf Stufe 48 aufgewertet.
    - Finstertritt wieder angelegt

    Der Schaden ist etwas gesunken, wobei die kritische Trefferwertung, sowie Lebenspunkte und Rüstwert gestiegen sind. Mit dieser Ausrüstung werde ich Lor'Tac beginnen. Der Drachenkrieger hat zudem auch noch eine sehr schwere Aufgabe vor sich. Wie man auf dem Bild sehen kann, hat der Drachenkriegen keinen einzigen Ruhmpunkt. Er wird also mit Lor'Tac mit PvP beginnen und dabei eine Menge Arena-Staub schlucken müssen. ;)

    5. September 2015 (Stufe 50):

    [​IMG]

    Stufe 50 erreicht und noch keine Ahnung wo die Reise hingeht.

    - Keens Macht komplettiert
    - Glyphen gefarmt und Armulett, Waffenzier, Ring des Todes und Blutzahn auf Stufe 48 aufgewertet. Keens Schritte auf Stufe 45.
    - Zwei Rubine gegen Onyxe getauscht.

    Ich habe eine Woche lang mit den Werten gespielt. Mein erster Gedanke war auf die Kritwertung komplett zu verzichten und den Schaden zu maximieren. Ich kam damit auf einen Gesamtschaden von über 3400. Leider habe ich mit den Werten oft am Boden gelegen. Der Schaden musste also den Defensiveigenschaften weichen. Mit der aktuellen Zusammenstellung komme ich ganz gut durch die Zwischenwelten und kann das "Rittern" weiterführen.

    Bisher habe ich bis auf zwei Waffen nichts interessantes auf Stufe 50 gefunden, obwohl ich 27 legendäre Kisten und 250 Würfel geöffnet habe. Keine Ahnung ob ich überhaupt so schnell bessere Ausrüstung finden kann. Nächste Woche wird wohl Neumond starten. Schon mal eine Gelegenheit Teile vom Hexenset zu ersetzen.

    4. Oktober 2015:

    [​IMG]

    - Neue Zweihandaxt angelegt.
    - Neuen Hexensucher-Wams angelegt.
    - Glyphen gefarmt und Armulett, Waffenzier, Hexensucher-Hut und Hexensucher-Schultern auf Stufe 49 aufgewertet.

    Der richtige Aha-Effekt hat sich noch nicht gezeigt, obwohl man einen leichten Aufwärtstrend feststellen kann. Die Waffe habe ich nur auf grund von fehlender Kritwertung getauscht, zudem hat sie im Moment auch nur 4 Sockel. Weitere brauchbare Ausrüstung habe ich nicht gefunden, wobei schon einige interessante Stücke dabei waren, die aber nicht die benutzten Sets ersetzen können. Gerade das Keens-Set mit 1500 Lebenspunkten und etwa 1000 Rüstung werden schwer zu ersetzen sein. Tja, also weitersuchen.

    Vielleicht werde ich zeitnah die Aufwertungssteine aus dem Düsterzwerg-Event nutzen, um zwei heilige Rubine zu erstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Oktober 2016
    Waldschaum, Viki und T-T1006 gefällt dies.
  5. Felath

    Felath Laufenlerner

    Auch wenn der DK hier doch eher unausgeglichen ist, spielt es sich ganz gut damit. Vielleicht droppen mal Items mit vernünftigen Werten, damit ich auf nen vertretbaren Krit komme :rolleyes:

    [​IMG]
     
  6. T-T1006

    T-T1006 Allwissendes Orakel

    Iwie übertreibt BP es ein bisschen mit dem Schaden, oder ... ? :eek:o_O
     
    Klaustrophobiker gefällt dies.
  7. Klaustrophobiker

    Klaustrophobiker Kaiser des Forums

    Das nervt mich am meisten in dem Spiel.
    Die Kluft zwischen gut und schlecht wird immer größer.
     
    derPsycho und Fabiman gefällt dies.
  8. Neverdead_Deadpool

    Neverdead_Deadpool Forenanwärter

    Es ist nicht BP, sondern in diesem Fall Felath, der mit der entsprechenden Skillung die vorhandenen Möglichkeiten ausschöpft.
    Ich weiß nicht wo Du die Grenze zwischen "Gut" und "Böse" ... "Schlecht" siehst, aber ob jemand 1.700 GS mit 295% Krit.-Schaden hat (alte Skillung vor R155) oder 5.000 GS, nimmt sich m.M.n. rein rechnerisch nicht sehr viel. Der Unterschied wird nur durch die KTW gemacht. Bei einer KTW von mindestens 33% würde ich Stauneaugen (o_O) machen, aber so ... pff :)).
    Und solche Threads verleiten nun mal auch zu einem mal mehr, mal weniger gewollten ***vergleich. Und wenn jemand (Du) Unbehagen bei den Schlachtprügeln anderer Spieler verspürt, sollte er/sie (oder Du) es entweder ignorieren, oder sich einen genauso großen (oder größeren) Prügel anschaffen. Dazu sei an dieser Stelle hierhin https://board-de.drakensang.com/threads/eure-besten-waffen-von-lvl-45-50.60344/page-3#post-760348 verwiesen, wo gezeigt wird, wer den größten, dicksten und mächtigsten ... was-auch-immer hat.
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 5 Oktober 2015
    Fabiman und Felath gefällt dies.
  9. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Neverdead_Deadpool,


    Dein Beitrag wurde an einer Stelle editiert. Bitte achte künftig etwas besser auf Deine Wortwahl. ;)


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  10. SchipDerTroll

    SchipDerTroll Fortgeschrittener

    So gehts auch ;)
    Ich habe auch schon oft mit dem Gedanken gespielt komplett auf Krit zu verzichten, die große Frage ist nur ob es sich am Ende lohnt...
     
  11. Barrettbarrage

    Barrettbarrage Lebende Forenlegende

    Maximaler dmg is nice!

    Aber was nützt er dir, wenn du so ne große Dmg-Spanne hast? Dazu kannst du zwischen deinen Hits noch'n Schläfchen einschieben.
    Crit hits wirst du hier auch nur selten zu Gesicht bekommen.

    Momentan ist es allgemein etwas blöd mit dem Stats offenbaren. Da man nie weiß, welche Wissensstufe der Spieler hat.
     
  12. Felath

    Felath Laufenlerner

    Seh das auch so, ob hoher GS und kaum KTW oder anders rum macht rein rechnerisch wenig Unterschied. Man nutzt halt die Items, die einem BP vor die Füße wirft.

    Glaub nicht, dass sich auf Dauer Builds ohne KTW durchsetzen werden. BP wird wohl (hoffentlich) noch bisschen an den KTW Verz feilen, vl bringt der Gnob auch entsprechendes... Solange ich halt nicht weiß, was diesbezüglich die Zukunft bringt, werd ich auch nicht Ander für Sockel ausgeben, wenn die entsprechenden Items in paar Wochen obsolet geworden sind.

    Meiner Meinung nach ist die DMG-Spanne im Verhältnis zum mittlerem GS mit ~0.33 recht gering. Wär mit HS wesentlich höher. Der geringe Speed ist im PvE schon bisschen nervig, könnt ich aber skillen wenn ich wollte ;)
    Im PvP teil ich den meisten Schaden mit Bodenbrecher, Kriegsprung und Rundumschlag aus, da ist Speed quasi vernachlässigbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Oktober 2015
  13. Drasanx

    Drasanx Routinier

    Richtig und das mag ich am neuen Skill-System. Man kann einfach besser die Werte ausbalancieren.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Kritchance liegt bei 43%.
     
    T-T1006 gefällt dies.
  14. T-T1006

    T-T1006 Allwissendes Orakel

    Dennoch finde ich es einfach nur absurd, was BP uns für Möglichkeiten gibt. Wie @Felath auch sagte "nutzt man halt die Items, die einem vor die Füße fallen" - in einigen Wochen/Monaten werden hier also Chars aufkreuzen, die 5k max DMG haben und dennoch auf durchaus vertretbare Kritwerte etc kommen.
    Man sieht ja auch bei @Drasanx , dass man einen ganz vernünftigen Kritwert mit immerhin über 3k max DMG und je nach Speed sogar fast mit der 3,5k-Marke kombinieren kann, der Speed dazu auch noch ganz gut, während es vor gut einem Monat nur ein paar 2h DK geschafft haben die 3k-Marke zu knacken. Und das dann nicht einen Monat nach lvl45 sondern viele Monate Farmarbeit danach.

    Vorauf ich einfach hinaus will, ist, dass BP gerade eine Aufwärtsspirale betreibt: Immer mehr, immer besser. Nicht nur beim DMG. Durch bis zu 75% (!!!) mehr LP im Wissensbaum können Flagge-DK nun auf locker 20k Leben können, ohne dabei andere def Werte wie Block zu vernachlässigen. Und das kann man nicht alles auf die 5 lvl mehr schieben - man kann ja auch beobachten, dass die Items oft nicht gerade viel besser sind, als gute 45er.
    Wenn ich das mit meinen Geschichtskenntnissen (kann sein, dass ich es hier etwas übertreibe) kombiniere, komme ich zu dem Schluss, dass nach dieser Aufwärtsspirale irgentwann der totale Zusammenbrauch kommt. Aber zumindest missfällt es mir pers, wie alles immer besser wird (bzw werden kann).
     
    Drasanx und Klaustrophobiker gefällt dies.
  15. Drasanx

    Drasanx Routinier

    Mein Drachenkrieger - Die Entwicklung

    8. Juli 2015:

    [​IMG]

    26. Juli 2015:

    [​IMG]

    Der Reifeprozess geht weiter.

    - Neue Zweihandwaffe
    - Diamanten vom Schild transferiert
    - 2. Keens-Teil eingesetzt

    22. August 2015:

    [​IMG]

    Ein weiterer Schritt des Reifeprozesses.

    - Blutzahn gekauft
    - Einige Amethyste durch Cyanite ersetzt
    - ausreichend Glyphen gefarmt und Zweihandwaffe und Hexensucher-Set auf Stufe 48 aufgewertet.
    - Finstertritt wieder angelegt

    Der Schaden ist etwas gesunken, wobei die kritische Trefferwertung, sowie Lebenspunkte und Rüstwert gestiegen sind. Mit dieser Ausrüstung werde ich Lor'Tac beginnen. Der Drachenkrieger hat zudem auch noch eine sehr schwere Aufgabe vor sich. Wie man auf dem Bild sehen kann, hat der Drachenkriegen keinen einzigen Ruhmpunkt. Er wird also mit Lor'Tac mit PvP beginnen und dabei eine Menge Arena-Staub schlucken müssen. ;)

    5. September 2015 (Stufe 50):

    [​IMG]

    Stufe 50 erreicht und noch keine Ahnung wo die Reise hingeht.

    - Keens Macht komplettiert
    - Glyphen gefarmt und Armulett, Waffenzier, Ring des Todes und Blutzahn auf Stufe 48 aufgewertet. Keens Schritte auf Stufe 45.
    - Zwei Rubine gegen Onyxe getauscht.

    Ich habe eine Woche lang mit den Werten gespielt. Mein erster Gedanke war auf die Kritwertung komplett zu verzichten und den Schaden zu maximieren. Ich kam damit auf einen Gesamtschaden von über 3400. Leider habe ich mit den Werten oft am Boden gelegen. Der Schaden musste also den Defensiveigenschaften weichen. Mit der aktuellen Zusammenstellung komme ich ganz gut durch die Zwischenwelten und kann das "Rittern" weiterführen.

    Bisher habe ich bis auf zwei Waffen nichts interessantes auf Stufe 50 gefunden, obwohl ich 27 legendäre Kisten und 250 Würfel geöffnet habe. Keine Ahnung ob ich überhaupt so schnell bessere Ausrüstung finden kann. Nächste Woche wird wohl Neumond starten. Schon mal eine Gelegenheit Teile vom Hexenset zu ersetzen.

    4. Oktober 2015:

    [​IMG]

    - Neue Zweihandaxt angelegt.
    - Neuen Hexensucher-Wams angelegt.
    - Glyphen gefarmt und Armulett, Waffenzier, Hexensucher-Hut und Hexensucher-Schultern auf Stufe 49 aufgewertet.

    Der richtige Aha-Effekt hat sich noch nicht gezeigt, obwohl man einen leichten Aufwärtstrend feststellen kann. Die Waffe habe ich nur auf grund von fehlender Kritwertung getauscht, zudem hat sie im Moment auch nur 4 Sockel. Weitere brauchbare Ausrüstung habe ich nicht gefunden, wobei schon einige interessante Stücke dabei waren, die aber nicht die benutzten Sets ersetzen können. Gerade das Keens-Set mit 1500 Lebenspunkten und etwa 1000 Rüstung werden schwer zu ersetzen sein. Tja, also weitersuchen.

    Vielleicht werde ich zeitnah die Aufwertungssteine aus dem Düsterzwerg-Event nutzen, um zwei heilige Rubine zu erstellen.

    7. Oktober 2015:

    [​IMG]

    - 5. Edelsteinsockel in die Zweihandaxt eingebaut.
    - mit Hilfe der Aufwertungssteine zwei heilige Rubine erstellt und eingebaut.
    - neue Waffenzier mit ausschließlich Kritwertung angelegt.
    - neuen Ring mit Kritwertung, Kritschaden und Normalschaden angelegt.

    Ist irgendwie komisch so ganz ohne Ringe des Todes, gerade wenn man sie lange getragen hat. Aber so komme ich wieder auf die gewünschte Kritwertung, ohne zu viel Schaden zu verlieren. Zudem habe ich tatsächlich eine Kritzier gefunden, die besser ist als meine alte Waffenzier. Meine Zweihandaxt ist schon ziemlich gut, aber wenn ich mir die möglichen Werte anschaue, dann finde ich da noch was besseres.

    Tja, also den Todesrittern in Q6M2 weiterhin zeigen, wie blöd ihr Job eigentlich ist. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Oktober 2016
  16. Glaskanönchen

    Glaskanönchen Forenkommissar

    2 items bei denen ich überlege zu tauschen, was meint ihr?...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    dittrisch gefällt dies.
  17. dittrisch

    dittrisch Forenhalbgott

    lohnt sich beides nicht sonderlich. am ehesten noch die stiefel. weiss ja nicht, auf welche art von built du aus bist. selbst wenns nur um lp geht, gibts bessere amulette.
     
    Glaskanönchen gefällt dies.
  18. Glaskanönchen

    Glaskanönchen Forenkommissar

    ehrlich gesagt sind das, bis auf 1h-schwert/2h-hammer, die besten item seit der ce ^^
    eigentlich bin ich auf einen 1h-spott-dk mit schnellem wutaufbau aus...
    solo wechsel ich einfach waffe und skillung...
     
  19. D0D0PLAYS

    D0D0PLAYS Ausnahmetalent

    Ich brauche unbedingt hilfe für meinen Frischen 45er DK Der in Lor`tac Extrem schnell umknickt.[​IMG]
     
    T-T1006 gefällt dies.
  20. T-T1006

    T-T1006 Allwissendes Orakel

    Glw zum Hexenset und lvl45! :) Entweder du holst aus der Skillung noch was raus, oder du versuchst dir mal das Draganset zu holen. Das HS ist aber eine Basis, die dir eine defensive Skillung gut ermöglicht, sofern da überhaupt noch was drin ist ... Alternativ könntest du dir auch 1h überlegen und dann durch einen defensiven Schild eine gute defensive Basis und dafür evtl das ein oder andere offensive Item - zB den Ding des Lebens gegen einen Ring des Todes austauschen. ;)
     

Die Seite empfehlen