Kreativität und YouTube. (Videobewertungen)

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von ak47TestServer gestartet, 18 März 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

  2. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

  3. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

    Drakensang Online Release 253 auf dem Testserver

    Es gibt starke Veränderungen beim Brigavik-Set. :eek:

    Bin dann mal Siegelringe der Erinnerung farmen.... ;)

     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Dezember 2021
    rhaegar und Saabia gefällt dies.
  4. jakayba

    jakayba Colonel des Forums

    Omg..... sind die bekloppt?

    :eek:o_O
     
  5. Venandus

    Venandus Forenanwärter

    Und schon wieder sind die Kleinen, die noch auf die Wissensboni mehr oder weniger angewiesen sind, in den Allerwertesten gekniffen, sollten die Änderungen bei den Brigavik-Items 1:1 umgesetzt werden. Eigentlich konnte ich mich bis jetzt im Spiel langsam, aber stetig verbessern (auch durch die Brigavik Ausrüstung). Jetzt wird mir erst mal wieder ne Menge von dem weg genommen, was ich ziemlich mühsam erarbeitet hatte, und so langsam vergeht auch mir die Lust hier noch lange weiter zu machen.
    Naja, bald ist März; mal sehen, ob es dann für mich hier noch weitergeht, oder ob ich mein Geld dann woanders hin trage.
    Unerträglich, diese fortwährende "Kastration". Das macht keinen Spass mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dezember 2021
  6. lichtbogen22

    lichtbogen22 Nachwuchs-Autor

    ist das nicht toll :) alls wieder vom anfang jaaaaaa da könn wir alle wieder tage lang Brigavik laufen was ja so ein spaß macht freu mich schon so sehr :) jaaaaa mein leben hat wieder eine sinn danke da für
     
    Bloodreyna, Peredes und Venandus gefällt dies.
  7. MandaIorian

    MandaIorian Junior Experte

    Schon wieder greift BP ungefragt in den Aufbau der jeweiligen Chars ein. Items werden unbrauchbar gemacht die man sich mühsam erfarmt hat. Ich hoffe es gibt ne Entschädigung denn ein Item auf 10 Sockel zu bringen kostet schon allein 6000 Andermatt pro Teil !!! Hat BP das bedacht ?? Das kann einfach alles nicht mehr wahr sein was hier dem Kunden zugemutet wird !! Es gibt viel dringendere Baustellen die bearbeitet gehören ( Auswahl der Tagesquest, Inventarerweiterung , Eventbearbeitung etc. ) um nur einige weige zu nennen. Langsam ist das alles nicht mehr nachvollziehbar hier !! o_O
     
    Bloodreyna, Peredes und Venandus gefällt dies.
  8. unic

    unic Laufenlerner

    solltest vorher mal nachrechnen

    der balor-ring ist beim schaden weiterhin besser, aber der brigavik-ring wird ne nette alternative, da er ja noch attak-speed und crit
    drauf hat im gegensatz zu leben und anda-widerstand beim balor-ring

    lg
    unic
     
    mcdoc gefällt dies.
  9. mcdoc

    mcdoc Forenaufseher

    Hallo,

    ja habe ich in den Kommentaren unter dem Video auch schon gesehen. ;) Wird man dann wohl je nach Setup einsetzen können. :)
     
  10. Venandus

    Venandus Forenanwärter

    Klar - da gibt es bestimmt 1000 Glyphe der Macht!;)
     
    Bloodreyna gefällt dies.
  11. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Kommandant des Forums

    Sind denn schon wieder 1,5 Jahre um, das DSO allen das Equipe wieder schrottet?
    Wir haben keine Rechte am Game, uns gehört nix, und für Premium bekommt man
    eine erweiterte Lizenz, für gecashtes Andermant die Möglichkeit Sachen benutzen
    zu dürfen, wie zB Steine/Sockel, die ja auch nur DSO gehören.

    Dazu hat ein Fehler im angehimmelten PVP anscheinend dazu geführt,
    das diese Änderung kommen muß. Ergo bedeutet das für mich als No PVP Zocker,
    das ick bestraft werde und neue Sockel kaufen muß?
    Das Shopsystem hat hier nie und wird hier nie funktionieren.

    Ick jedenfalls werde mich amüsiert im Hintergrund hinsetzen und abfeiern.
    Denn ein neues Team, das DSO nich kennt, beginnt mit Veränderungen
    und weis deren Auswirkungen nich. Also alles beim alten. Wird witzig werden.
    Aber hey.. ne neue Karte machen se ja.. anstatt mal die neue Charklasse.
     
  12. Blutrot

    Blutrot Aktiver Autor


    Es werden sicher noch mehr Änderungen geschehen wegen PVP
    Die Charakterklassen sind so unausgewogen und es werden sich sicher einige Spieler diesbezüglich umschauen.
    Änderungen in Sets und im Spiel haben noch nie einen Vorteil für die Spieler ergeben.

    Diese Änderung hat alleine mit einen Bug im PvP zu tun, keine Ahnung welchen und Sie können diesen Fehler nur dadurch beheben.
    Und wo steht es irgendwo geschrieben, das du deine Ausrüstung ändern musst?
    Kannst Sie ja auch weiterhin benutzen, nur mit schlechtere Werte als vorher.
    Auch die Freischaltung von Sockeln hat Dich keiner gezwungen, sondern machst du zur Stärkung deines Chars.

    Ich finde es gut, das Sie an einen ausgeglichenen PvP arbeiten, auch wenn ich zur Zeit kein PvP Spieler bin, würde mich aber auch dort eventuell beteiligen. Als Magier haste dort aber zur Zeit keine Chance, gegen keine andere Klasse und mir muss keiner kommen das die Magier ja OP sind.
     
    Peredes gefällt dies.
  13. Venandus

    Venandus Forenanwärter

    Man kann das ja sehen, wie man mag. Aber imho gibt es viiel wichtigere Dinge zu tun als ne neue Map, und sogar ein neuer Char ist - zumindest mir - gar nicht so wichtig.
    Anstatt Neuerungen (an deren Fehlerfreiheit ich schon jetzt zu zweifeln wage) zu entwerfen, sollte BP primär daran arbeiten, die zahlreichen "alten" Fehler aus dem Spiel zu bekommen. Und das bitte OHNE einer großen Anzahl von Spielern (oder ZAHLENDEN KUNDEN) gleich wieder alles zu schrotten, was teilweise echt mühsam erarbeitet wurde. Auch wenn die geplante erneute Kastration zur Bugbekämpfung stattfinden soll muss es doch andere Wege geben solche Bugs aus dem Game zu nehmen. Ist vielleicht nur der "leichteste" Weg, und die Spieler (ZAHLENDEN KUNDEN) scheinen ein mal mehr niemanden zu interessieren.
    Die Befürchtung, die ich so habe, ist das mit jeder Neuerung, die das nicht eingearbeitete neue Team ins Spiel bringt, die Liste der Fehler länger und länger wird. Irgendwann ist das so ein Berg geworden, daß man wirklich nur noch das Licht ausschalten kann. Das wiederum fände ich, trotz aller Mängel, die im Moment zu beklagen sind, irgendwie doch schade.

    Aber, wie ich oben schon erwähnt habe: bald ist März, und dann werden Viele sicherlich neu nachdenken. Ich auch!
     
    Peredes und Bloodreyna gefällt dies.
  14. Bloodreyna

    Bloodreyna Meister eines Forums

    Wie könnt ihr euch alle schon wieder wagen das DSO-Team und seine "Arbeit" zu kritisieren? So was undankbares...so geht das nicht! Die ergreifen sonst wieder alle die Flucht,wenn ihre wahnsinnig gut durchdachten Änderungen nur schlechtgeredet werden...!
    Ironie aus...
    Und nun mal ernsthaft:
    Ich habe so langsam keine Worte mehr dafür,was (von dafür bezahlten Menschen) für ein Unfug in diesem Spiel verzapft wird!
    Nehmt uns doch einfach alles weg und setzt alles auf Null,dann hat das Leiden hier ein Ende!
     
    Peredes gefällt dies.
  15. Saabia

    Saabia Lebende Forenlegende

    Mich motiviert es ehrlich gesagt viel mehr um Items hinterher zu farmen, als den affigen unsummen an Staub als alleiniges langweilendes Ziel im Game. Von dem her finde ich diese Anpassung gar nicht so schlimm. Betrachtet man das ganze aus Sicht des Bugs, den es wohl schon viel zu lange gibt und nicht unerheblich ist im PVP ( auch spiele ich es nicht seit ein paar Jahren), doch mehr als berechtigt um da endlich was zu machen.

    Das die Schadensbonis anheben im Trend, fnde ich ein gute Entwicklung und hoffe das die Waffen auch langesam dem Schaden der Geburtstagswaffe (Bugwaffe) angenähert werden.

    Und bei den Droppraten in der Erinnerungs Map sollte auch jeder, der es echt will, zeitnah die Items droppen koennen.

    Liebe Gruesse
    Saabia
     
    stoney, NoSpam und rhaegar gefällt dies.
  16. Venandus

    Venandus Forenanwärter

    Stimme ich voll zu! Aber bite nicht immer auf Kosten der Spieler. Auf solche Taschenspielertricks darf ein gut funtionierendes Team eben NICHT zurück greifen müssen.

    Wieder volle Zustimmung - wenn es so wäre! Leider ist das aber nur die halbe Sicht.
    Nimm z.B. mal die Stiefel aus den Erinnerungen. Die geben im Wissensbaum +16 Stufen beim Crit. 1 Stufe ist bei mir 845 Crit. Mal 16=13520 Crit. Da sind prozentuale Steigerungen noch nicht eingerechnet. Rechne ich die mit, sind es etwa 28K Crit, die ich neu aufbauen muss. Nun kann sich jeder ausrechnen, wieviel Staub ich generieren muss, um diesen Abzug über Steine wieder rein zu bekommen. Eine andere Möglichkeit den geklauten Crit (z.B. über Items und Equipment) zurück zu bekommen, sehe ich irgendwie nicht. Selbst wenn Items in den Basiswerten mal +1000 Crit haben ist es nicht so ganz einfach. Davon, daß man dazu wahrscheinlich sein gesamtes Build des Chars neu anlegen muss, weil sonst nichts mehr passen will, rede ich mal gar nicht.

    Mein Fazit ist und bleibt: Bugs entfernen ist gut und richtig, allerdings sollte das in kompetenter Art und Weise, und nicht durch die Kastration eines Großteils der Chars erfolgen. Das hier an den Tag gelegte Motto: wir haben Mist Mist gemacht, können das aber nicht vernünftig korrigieren, also müssen viele andere leiden, halte ich für absolut den falschen Weg. Seine Kunden zufrieden zu stellen geht anders!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dezember 2021
    maju01, Bloodreyna und Peredes gefällt dies.
  17. Peredes

    Peredes Routinier

    Im Gegenzug wird dann auch der Schaden aller Mobs erhöht ,garantiert ,hatten wir alles schon, wird nem OP Char kaum auffallen andere aber werden kotzen oder aufgeben !!
     
    Venandus und Bloodreyna gefällt dies.
  18. Bloodreyna

    Bloodreyna Meister eines Forums

    Warum ist das eine "Bugwaffe"? Weil sie dir nicht gedroppt ist? Es wurde hier irgendwo im Forum ganz klar kommuniziert,dass die genau so gewollt ist,wie sie ist! Aber klar,die kann man ja schadensmäßig auch noch "runterfixen",weil sie nicht jeder bekommen hat und das ja total ungerecht ist.... Kopfschüttel....
    PS:
    "Und bei den Droppraten in der Erinnerungs Map sollte auch jeder, der es echt will, zeitnah die Items droppen koennen." - prima,die überarbeiteten items (vor allem die Schuhe wegen des wegfallenden Krits) nützen aber niemandem mehr etwas,vor allem nicht den noch nicht ganz so starken Spielern...!
     
    Venandus gefällt dies.
  19. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Kommandant des Forums

    Tu dir mal selbst den Gefallen und lies die Item Änderungen nochmals.
    Es werden die Items runtergefixt und nich unbedingt verbessert.
    Das "wie weit" darf ja jeder für sich bastelnderweise herausfinden.
    Dein "ungeliebtes" Steine farmen mußt du nach dem Patch intensivieren.

    Bsp Stiefel:
    16 Punkte in Entschiedener Hieb-Talent vs +25% kritischer Wert auf diesem Gegenstand
     
  20. Puppi

    Puppi Forenexperte

    ....für die Stiefel werd ich als Kompensation für Krit die Ringe tauschen, Balor raus und die Briga Ringe rein, denn die geben dann zusätzlich zum dmg auch krit , und auch noch Attackspeed, also gar nicht mal so schlecht. Wird nicht für jeden passend sein, für mich sind die Änderungen jedenfalls nicht so gravierend, da ich vom Briga-Set nur die Stiefel trage.
     

Die Seite empfehlen