Meinungen zu Problemen eines Dk's

Dieses Thema im Forum 'Drachenkrieger' wurde von -mr.x.- gestartet, 14 Februar 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. -mr.x.-

    -mr.x.- Fortgeschrittener

    Der Krieger, die einzige Nahkampfklasse im Spiel bzw die einzige die ausschließlich im Nahkampf aktiv ist. Da Krieger durch diesen punkt deutlich im Farmspeedverhältniss unterlegen sind, denke ich das man da ruhig ein wenig was anpassen könnte. (Nein ich spiele kein DK liebe Waldis Dampfis und Magier die jetzt wieder Angst vor DK Buffs haben.)

    Die meiner Meinung nach 3 Hauptszenarien bei denen der Krieger Probleme hat.

    Das Neumond event: Jeder kennt die Hexen und Fieslinge, rennen rum hier und da verteilt rum, Hexen beschwören am anderen ende der gruppe wieder einen neuen Fiesling und als Krieger rennst du dir nen Ast ab.

    Erze Farmen: Bsp. Tegansruh, man möchte ein Erz abbauen und muss erstmal die Gegner beseitigen, rennt man den wegfliegenden Nefetaris hinterher, rennt man direkt den nächsten Nefetaris in die Arme die man dann zusätzlich auch noch weghauen darf, ein langer sich ziehender Prozess

    Bossfights: Ich persönlich weiß wie es ist mit meinem gut ausgestatteten Zwerg den Boss Niederzumetzeln, ich weiß auch wie es sich mit einem ebenso guten DK (von den stats her) anfühlt einen Boss zu legen, es dauert wirklich viel länger, wenn das gewollt ist, okey. Aber sollte man an einem banacing der Farmgeschwindigkeit intressiert sein, welcher es jeder Klasse ermöglicht auf ein ähnliches Tempo zu kommen müsste dort etwas geändert werden.

    Wie seht ihr das, sehe ich das falsch?
     
    pommfritz gefällt dies.
  2. ........................

    ........................ Aktiver Autor

    Man hatte diese Diskussion bereits 20 mal.
    Der DK ist definitiv zu schwach und Dmg technisch bei weitem nicht Konkurrenzfähig. Unsere Energiesparlampe Jesse hat bereits im letzten Livestream gesagt, dass es keine Änderungen an Klassen bis zum 3ten Quartal dieses Jahres und der damit verbundenen Kontenterweiterung geben wird. Also joa dk bleibt useless.
     
    pommfritz gefällt dies.
  3. -mr.x.-

    -mr.x.- Fortgeschrittener

    Umso schlimmer 20x diskutiert u d trotzdem keine Änderungen
     
    pommfritz gefällt dies.
  4. ........................

    ........................ Aktiver Autor

    Ist halt unlucky nur die Meta shifted sich in dem Spiel eh jede Kontenterweiterung in der die schlechteste Klasse zu stärksten gemacht wird und die stärkste (außer dwarf) ihren Stellenwert verliert. Also einfach akzeptieren und warten.
     
  5. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo -mr.x.-,


    Freundlicherweise hat Dir mein Vorposter bereits die Aussage unseres CMs aus einem der letzten Livestreams wiedergegeben. Dann entfällt das unsererseits entsprechend. Dazu gibt es an sich auch nichts weiter hinzuzufügen, eine Überarbeitung des DKs ist aktuell erstmal für die nächste Zeit nicht vorgesehen.

    Solltest Du übrigens noch nicht allzu lange als DK durch Dracania streifen, bestünde immernoch die Möglichkeit eine andere Klasse auszuprobieren (ohne allzu große "Item-Verluste" hinnehmen zu müssen). :)
    DKs schwingen Schwerter, Äxte und Keulen. Eine andere Klasse schwingt ihren Pürierstab, mit dem alles kurz und klein haut. Vllt errätst Du welche Klasse Dir gerade vorgeschlagen wird. :D


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
    pommfritz gefällt dies.
  6. Krucetor

    Krucetor Meister eines Forums

    Genau so liest ein Mod die Post`s.:mad:

    P.S.: So schwach sind wir DK`s schon, dass wir selbst nicht mal jammern können.:(
     
    pommfritz gefällt dies.
  7. nils1x

    nils1x Forenanwärter

    Dachte ich mir auch. :D
    Noch viel lustiger finde ich aber die Tatsache, dass jetzt schon offiziell von den Mods davon abgeraten wird, einen DK zu spielen.
    So nach dem Motto "Wir kennen doch alle BP, da wird sich erst einmal sowieso nichts ändern, ist viel einfach für alle, wenn du einfach neu anfängst mit einer anderen Klasse." :D
    Das verhält sich genauso wie mit den Argumenten zum Serverwechsel: "Dann fang halt auf einem belebteren Server neu an." -> Trägt nicht gerade dazu bei, dass es auf einem leereren Server wieder besser wird. :D
    Ich liebe meinen DK, ich würde gar keine andere Klssse als Main spielen wollen. Trotz aller Nachteile! Hab aber irgendwie das Gefühl, dass Drachenkrieger im Forum ein wenig unterbesetzt sind.

    Obwohl große Nachteile im PvE gar nicht von der Hand zu weisen sind, liest man zum DK am wenigsten berechtigte (? :D) Balancing-Threads. Oder entspringt das nur meiner fehlerhaften subjektiven Wahrnehmung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Februar 2020
    -mr.x.- und pommfritz gefällt dies.
  8. Krucetor

    Krucetor Meister eines Forums

    Genau.
    Selbst DKrinnen heulen hier meiner gefühlten Meinung weniger rum, als andere Klassen. Liegt vielleicht da dran das wir zuviel Kopfarbeit(Eisenstirn) machen.:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Februar 2020
    pommfritz gefällt dies.
  9. ........................

    ........................ Aktiver Autor

    DKrinnen ?

    Man nutzt das Englische Forum dafür,
    Es kommt mir allerdings auch so vor als wird das englische Forum von den ganz besonderen Schneeflocken verschont.
     
    pommfritz gefällt dies.
  10. Krucetor

    Krucetor Meister eines Forums

    Weibliche Drachenkrieger=Drachenkriegerinnen
     
    -mr.x.- und pommfritz gefällt dies.
  11. Dejavu

    Dejavu Ausnahmetalent

    Hier mal ein Link zu DK's von wegen zu schwach.
    Die Defensive ist immens gut, daher auch ausreichend um Bosse in deinem angemessenen Schwierigkeitslevel zu legen.
    Wenn du darauf aus bist nur solo zu farmen benötigst du eben sehr gute Ausrüstung,
    aber wie man sieht es geht auch infernal4 ( siehe Video von Valak )
    mit dem richtigen Skill und Equipment
    jedem sollte klar sein dass der Dk nicht der Damagedealer wie ein Zwerg ist.
    Bestimmt hilfreich und eine angemessene Verbesserung wäre auf jeden Fall für das Q7 Set,
    bei Auslösen des Buffs, mindestens wie beim WL, für 2 Sekunden keine Wutkosten

     
    pommfritz gefällt dies.
  12. ........................

    ........................ Aktiver Autor

    Genau das denken ist das Problem lel.
    Wenn Ich mit 140kdmg mit weißen von nem 80kdmg Zwerg outdmged werde, reichen 30% mehr Defvalues definitiv nicht als rechtfertigung lol. Vlt ist euch auch noch nicht aufgefallen, dass der DK ne Melee Klasse ist und somit sustain im Kit braucht ?


    "SW base DPS: 4.2 x 410 = 1722%
    SW vulnerable DPS: 913%
    SW neutral DPS: 689%
    SW resistant DPS: 431%

    DK rotation: 10 rage attacks + ground breaker + 18 smashes (with q7 buff)

    assuming that theoretical DK has 3.334 attack speed 10 rage attacks are executed in 2 seconds
    then ground breaker
    and 3 seconds for 18 q7 smashes
    for a total of 5 seconds

    DK base DPS: [(10 x 100) + 190 + (18 x 240 x 1.3)] / 5 = 1000 + 190 + 5 616 = 6 806 / 5 = 1361%
    DK neutral DPS: 545%
    --------------------------------------
    The fact that many DKs (including Phyrix) use Arachna as a staple comparison is just as manipulative as it can get.
    Arachna, as we all should know, is VULNERABLE to ice giving SW an advantage over DK and you can clearly see this in the numbers:

    DK neutral DPS: 545%
    SW vulnerable DPS: 913%

    913 / 545 = 1.675 times more damage dealt by SW on Arachna.

    Now on any neutral boss (lets say Grimmag) the difference is much lower:

    DK neutral DPS: 545%
    SW neutral DPS: 689%

    689 / 545 = 1.264 times more damage dealt by SW on Grimmag.

    The difference between neutral and vulnerable is colossal (41,1% DK DPS).
    --------------------------------------
    Now lets get RA and SM DPS as well

    RA is very simple: Q7 uptime is about 50%, more or less.
    RA DPS: 2.1 x 500 + 2.1 x 500 x 1.3 = 2415%
    RA neutral DPS: 966%

    SM DPS: (2 x 3 x 1.5 x 110% + 2.7 x 94% + 5.13 x 306) x 1.3 = (990 + 254 + 1570) x 1.3 = 2814 x 1.3 = 3658%
    With two more turrets its 4 342 but since keeping 5 turrets is kind of hard in a solo scenario lets ignore that.
    SM neutral DPS: 1463%
    --------------------------------------
    DK neutral DPS: 545%
    SW neutral DPS: 689% (x 1.265 DK)
    RA neutral DPS: 966% (x 1.77 DK)
    SM neutral DPS: 1463% (x 2.68 DK) (dont forget there's room for improvement here: x 3.18 DK max)

    And for the past (more than) half a year I never saw anybody mention that Ranger or Steam Mechanicus are OP and deserve nerfs. The only class that is a victim of constant witch-hunting is SW - class that's barely any better than DK when it comes to DPS.

    Yes, DK is THE WEAKEST class DPS-wise atm.
    Yes, DK deserve a SLIGHT DPS buff.
    RA deserve a SLIGHT DPS nerf.
    SM deserve a BIG DPS (single target) nerf and a SLIGHT DPS (aoe) buff."
    Ich kann nicht garantieren, dass jede Information/Rechnung im zitierten Text korrekt ist, da ich dies derweil nicht überprüfen kann.

    Der DPS-Unterschied im High end ist halt zu hoch, darüber hinaus haben alle anderen klassen noch Tools um effektiv aoe dmg zu dealen (außer der zwerg).
    Natürlich kann man durch die Rechnung aus dem Zitat auch dafür argumentieren, dass der Mage auch nen buff braucht, nur da kommt Halt dazu dass der Mage bei Bsp q1, q2, etc vulnerable Dmg dealt aufgrund der Resistenzen der Bosse, weshalb der neutral dmg nicht Aussage kräftig ist, darüber hinaus weiß ich nicht ob der Verfasser des zitierten Textes auch noch andere Faktoren wie Ressourcen Beständigkeit mit in die Rechnung miteinfließen ließ.

    Darüber hinaus ist es äußerst dumm in einem Hack n Slay Game Klassen spezifisch unter zu ordnen und diese in Rollen zu zwingen, da manche Rollen im Late Game einfach nicht benötigt werden.
    Bsp Ob ich mit tanksettup jetzt 800k HP oder nur 400k HP hab ist irrelevant, da 400k zum einen ausreichen und im Late ein Tank irrelevant wird, da die Def Werte einer Melee Klasse ab einem Punkt ausreichen sollten.

    Wss Ich darüber hinaus witzig finde ist, dass Waldläufer mehr elementaren Schaden fordern obwohl der geforderte Gift und Feuer Schaden bei den meisten Bossen nur einen minimalen Unterschied machen würde und der Ranger im Lategame definitiv nicht schwach ist. Klar dps technisch Schwächer als ein Zwerg, aber auf selber Stufe wie ein Mage(Ressourcen Beständigkeit, utility und vurnerable dmg Quellen mit eingeschlossen)
     
    dittrisch, Celinitat und pommfritz gefällt dies.
  13. -mr.x.-

    -mr.x.- Fortgeschrittener

    Wäre lieb wenn du dir in Zukunft meine Posts richtig durchlesen würdest und nicht die Hälfte überliest :D, Ich spiele selbst keinen DK sondern Zwerg mich betrifft das Problem also gar nicht. Aber schön zu wissen das man relevante Änderungsvorschläge lieber nochn halbes Jahr nach hinten verschiebt ^^
     
  14. pommfritz

    pommfritz Junior Experte

    Hier zu diskutieren ist so sinnig wie ein geschwür am hintern , oder wie eine luftpumpe auf dem mond. es ist nich angedacht was am dk zu ändern. ist leider so. Hier zitiere ich mal einen Gildenkollegen; Gib dem Dk eine Kickskill *das ist sparta* und dann rumms 400% dmg , dasmit hätten sich die nachteile ausgeglichen, zumindest ein wenig. ich , für meinen Teil, würde mortis gerne mal durch die ini treten
     
  15. -mr.x.-

    -mr.x.- Fortgeschrittener

    Selbst beste DK wird von sonst was wie vielen Zwergen Magiern oder Waldis Outdamaged, und man beachte das. Valak komplett high End ist. Soll das der "Mindestanspruch" sein mithalten zu können?

    Sei nicht so negativ :D
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 15 Februar 2020
  16. cosopt

    cosopt Board Administrator Team Drakensang Online

    Hallo Krucetor und -mr.x.-,


    Ich hatte hierbei tatsächlich "ein" und nicht "kein" gelesen. Insofern erübrigt sich natürlich der Hinweis zum Klassenwechsel (- umso besser eigentlich! :D -) und verbleib lieber bei den übrigen.


    @ nils1x:
    Das "jetzt" ist sehr dehnbar. Wir (be-)raten bereits seit längerem Spieler in Forum bezüglich ihrer Klassenwahl und der DK schnitt schon lange nicht mehr gut dabei ab. :(


    @ .............................:
    Damit liegst Du (leider) gar nicht falsch.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Cosopt
     
  17. jakayba

    jakayba Forenaufseher

    Ein Jammerthread für uns? :D:D

    Na dann leg ich mal los ^^

    Schön zu lesen, daß sich jemand Gedanken über die Spielweise des DK macht und ja, ab und an gingen mir diese Gedanken auch schon durch den Kopf.
    Glaube, generell muß man als Dk vieles gelassen sehen.. wie die o.g. Tatsache, daß man beim erzen halt alles im Umkreis von 10km wegputzen muß oder die oben auch erwähnte Situation, daß man (oder in meinem Fall frau), weil man dafür eben weitere Kreise laufen muß, dabei andere Feinde anlockt.

    Ich heul auch gar nicht, wenn ich in einer Gruppe immer wieder zurückrennen muß, weil mein Loot noch liegt... manchmal hasse ich die Situation, wenn ich in Grp. zB Baerach oder Khalys endlich an den Rand gestellt bekam, irgendein Magier seinen Wächter auf die andere Seite stellt und die dann halt wieder wegporten bzw. wirbeln, weil mein Banner grad nicht zur Hand war... oder die restliche Gruppe Fernis Mortis schön in der Mitte hält, Danke auch ^^

    Ganz zu schweigen vom Kilometergeld, das ich in der Grube bekommen könnte... aber es gibt ja auch Kollegen, die denken, daß es sich um ein Wettrennen handelt und nicht um ein Duell, die liebe ich ganz besonders :rolleyes:
    (Huch, sie hat die Drachenhaut angeworfen, nix wie weg - Weicheier....)

    Aber all das mindert meinen Spaß am Dk nicht. Mitten rein ins Gewühl, brachial alles niedermetzeln, für mich die ideale Entspannung :D
     
  18. -mr.x.-

    -mr.x.- Fortgeschrittener

    Also rennen sollte man ja dürfen in der Arena und """"taktisch""""hust spielen :D.
    Klar der DK macht Ansich Spiel technisch gesehen Spaß so wie er ist, dass er anderen Klassen unterlegen ist stört halt leider.
    Das Wort "Jammerpost" find ich unpassend weil das ja eigentlich ein Sinnvoller und berechtigter Punkt ist den ich ansprach oder nicht ;p?
     
  19. nils1x

    nils1x Forenanwärter

    Beweist auf jeden Fall dass die Balancing-Kritik bzgl. Drachenkrieger nicht ganz unberechtigt sein kann. :D

    Da kann ich jede einzelne Aussage einfach nur so zu 100% unterschreiben. Das sind auch die Punkte, die mich am meisten stören.
     
    -mr.x.- gefällt dies.
  20. jakayba

    jakayba Forenaufseher

    Jo, bitte nicht allzu bierernst nehmen :D

    Klar, das sind schon Situationen, die mir, je nachdem wie viel Zeit ich habe, mit welchem Fuß ich grad aufstand oder warum auch immer, durchaus mal gegen den Strich gehen. Aber noch nie so, daß ich das ernsthaft zur Diskussion hätte stellen wollen.
    Einzig vllt der Aspekt, daß es irgendwie seltsam ist, daß man zwar technisch gesehen ein Tank ist, auch alles dafür zur Verfügung hat (Steine mit mehr Leben, gute Möglichkeiten, Rüstung aufzubauen etc.) aber trotzdem nur mit Hilfsmitteln grad so (wenn überhaupt) die Aggro halten kann. Wehe, man ist mit starken Magiern unterwegs....

    Die Tatsache, daß der DK halt als einzige Nahkampfklasse so ihre Maleurchen im PvP hat, ist für mich schon eher ein Diskussionspunkt, wird ja leider von vielen absolut vehement ignoriert.

    Und echt jetzt, bei DK nervt mich dieses Weggerenne echt. Ist doch schon schlimm genug, daß wir das bei allen anderen ertragen müssen :cool::p
     

Die Seite empfehlen